Kundenrezensionen


36 Rezensionen
5 Sterne:
 (32)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geil, geil, geil...
Es ist einfach geil, was Pennywise auf ihrem neuen Album "All or nothing"
abziehen. Geiler, harter und eingängiger Punkrock lässt hier die Herzen
der Fans höher schlagen. So frisch hat die Band schon seit Jahren nicht
mehr gerrockt. Großen Anteil dieser Frischzellenkur dürfte ihr neuer
Sänger Zoli Teglas (Ex Ignite...
Veröffentlicht am 28. April 2012 von metalman

versus
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langweilig und glatt
Also nach all diesen super-duper Rezensionen - mir hat die Platte absolut nicht gefallen. Ich bin Pennywise-Fan der ersten Stunde und diese Platte ist meiner Meinung nach ein absoluter Tiefpunkt - sie ist sehr oberflächlich nach Schema F produziert - die Stücke hören sich alle sehr glatt und langweillig an - nur einige können ein bisserl...
Veröffentlicht am 10. Oktober 2012 von Ronin13


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin wieder Fan!, 14. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: All Or Nothing (Audio CD)
Ich war Pennywise-Fan der ersten Stunde und hab mir bis ''Straight Ahead' jedes Album gekauft. Aber ab 'Land of the Free' wurden sie mir doch zu eintönig und zu hart!
Als ich hörte, dass Jim ausgestiegen ist und Zoli von Ignite bei Pennywise die Vocals übernimmt, war ich erst skeptisch!
2010 hab ich sie dann mit Zoli in Belgien auf'm Groezrock gesehen und meine Zweifel waren verschwunden. Das war genial! Jetzt musste nur noch ein neues Album her! Und hier ist es!!

Das mit Abstand beste Pennywise-Album in der Geschichte der Band! Ohrwürmer und Mitgröhl-Hymnen am laufenden Band! Es gibt keinen Ausfall, nur Hammersongs!

Ich glaube, sie erleben jetzt wohl ihren zweiten Frühling!

Freu mich schon auf Juni, wo ich sie 2x live sehen werden. Und im Juli zum Vergleich auch nochmal Ignite mit Zoli!

Ich schweife ab...

KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN!!!!!!!!!!!!!!!!

6 von 5 Sternen!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top, 6. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: All Or Nothing (Audio CD)
Sehr schöne Platte, macht sehr viel Spaß! Kann ich nur weiter empfehlen! Sammeln und kaufen! ....... ..... ..... ..... ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gute Platte, aber ..., 18. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: All Or Nothing (MP3-Download)
... das beste Pennywise-Album überhaupt ist es nicht, meiner Meinung nach. Nachdem ich hier mitgelesen habe, muss ich doch auch eine eigene Rezension mal bringen. Die Platte wird mir hier etwas zu sehr über den grünen Klee gelobt, da sie eher nicht an die Hammer-Trilogie "Full Circle", "Straight Ahead" und "Land of the Free" heranreicht! ;) Zur Geschichte: Ich bin Pennywise-Fan seit 1993, habe alle Alben und ja, auch ein PW-Tattoo ... Dieses Album ist wirklich gut, allerdings hat es auch Schwachstellen und das ist zum einen das überschätzte "Let us hear your voice" (ich finde das den drittschlechtesten Song der Platte) und die Songmenge von gerade mal 12 Stück.
Aber der Reihe nach:
- Aufmachung: :) bereits zum dritten Mal das PW-Logo ... macht Sinn, da es das letzte mal auch bei dem (erzwungenen) Mitgliederwechsel war. Nichts besonderes, aber klar designt, alle Texte drin. 4/5
- Produktion: Sehr dick, der Sound ist richtig frisch, die Drums druckvoll und endlich mal wieder nicht zu komprimiert. Zolis Gesang fügt sich sehr gut ein, beim Sound gibt es keine Schwachstelle! 5/5

Die Songs im Einzelnen - über den Sängerwechsel sag ich nur: Eigentlich birgt das immer Gefahren, aber hey, wer Zoli bekommt, bekommt mit den Besten:

- All or nothing: Genau so muss eine PW-Platte losgehen, richtig nach vorne! Zoli spielt gleich seine Stärken in den oberen Tonhöhen aus. Super-Refrain, lädt gleich zum Mitshouten ein. Die Textzeile "I belive, that we can stay true ... and find something new" ist Programm! Aufbruchstimmung. 5/5
- Waste another Day: Genau so muss eine PW-Platte weitergehen! :) Was der gute Byron hier an den Drums abzieht, ist allererste Sahne! Da kann kaum einer mithalten ... Fletcher packt wieder die Riffs aus, über die man einfach nur geil singen KANN, was Zoli erledigt! Und das ist mein neues Motto: I DON'T WANNA WASTE ANOTHER DAY! 5/5
- Revolution: Eine Atempause ... danke. Midtempo-Songs finde ich immer tendenziell weniger prickelnd, wenn, dann langsam a la "Alien", aber der hier ist echt gut, vor allem auch wegen Fletchers schöner Melodie. Der Song sticht aber nicht heraus. 4/5
- Stand Strong: Das Grinsen kehrt zurück! DAS ist Pennywise ... schönes Intro, der Song wird schnell, melodisch. Erinnert an die gute Zeit Anfang/Mitte der Neunziger. Daumen hoch! 5/5
- Let us hear your voice: Wie schon erwähnt, Schwachstelle. Ein erzwungener Radio-Song, bei dem Zoli zu tief singen muss, das liegt ihm nicht ... die Melodie ist eher banal, der Song enthält keine Überraschung. Nix für mich, ich skippe ihn tatsächlich weg: 2/5
- Seeing Red: Ein Highlight auf dem Album! Beim Intro denkt man, och geht ja schön ruhig los ... und dann hämmert dir Fletcher ein Riff um die Ohren, Byron bläst zur Geschwindigkeitsattacke und Zoli shoutet! Schön, Absoluter Top-Song der Platte! 5/5
- Songs of Sorrow: Mein persönlicher Favorit - noch nie habe ich ein so geiles Intro auf einem PW-Album gehört ... Lautstärke nach oben, mitsingen, im Auto die Fenster runter und einfach nur genießen! 5/5
- x-Generation: Hm, ja .. auch eher Durchschnitt und Füllmaterial. Aber wenigstens fügt sich der Song hier an der Stelle gut ein, deshalb noch: 3/5
- We have it all: Cooler Anfang, das kann Zoli eben. Schöner Song, mit einer tollen Bridge vor dem Refrain ... auch den kann man perfekt bei gutem Wetter genießen, quasi der "fröhliche Song" auf All or nothing: 4/5
- Tomorrow: Auch wieder eindeutig ein Grund, warum es PW nicht schaffen, schlechte Alben abzuliefern. Toller Refrain, lädt wieder zum Mitsingen ein und hält die Geschwindigkeit und die Qualität oben! 4/5
- All Along / United: Jetzt kommt der nächste Grund, warum es nicht das beste PW-Album ist: zwei langsame, nichtssagende Songs am Ende. Und das nach 10 Liedern ... sorry, das ist zu wenig. Da lob ich mir die "Straight Ahead", da geht nach "Alien" (Song 11) nochmal so der Punk ab, dass die Kühe fliegen ... das fehlt mir hier, das ist der Hauptgrund für die 4 Sterne! Beide Songs 3/5 ...

Fazit: Pennywise können nur 5 oder 4 Sterne-Alben machen, das ist klar! Ich bin so froh, dass sie weitermachen, vor allem mit Zoli, dessen Livequalitäten ebenso herausragend sind! Die Platte ist ideal für Pennywise-Einsteiger und alten Fans zaubert sie ein Lächeln aufs Gesicht ... aber nicht durchgehend. Zumindest nicht mir. Der Schnitt mit Jim war allerdings nötig, auch die "Reason to belive" war kein Top-Album, aber wenn das hier schon das beste sein soll, was die Jungs mit neuem Input durch Zoli können ... fress ich einen Besen! :) Ich freu mich jetzt schon auf das Konzert beim Southside und vor allem auf die nächste Platte! Von Pennywise UND Ignite! PW for life! ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!, 1. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: All Or Nothing (Audio CD)
Die CD wurde schnell und ohne Mängel in einem gepolsterten Brief ausgeliefert.
Sie war original verschweißt und wieß keine Gebrauchsspuren dar.

Fazit: Kaufempfehlung! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langweilig und glatt, 10. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: All Or Nothing (Audio CD)
Also nach all diesen super-duper Rezensionen - mir hat die Platte absolut nicht gefallen. Ich bin Pennywise-Fan der ersten Stunde und diese Platte ist meiner Meinung nach ein absoluter Tiefpunkt - sie ist sehr oberflächlich nach Schema F produziert - die Stücke hören sich alle sehr glatt und langweillig an - nur einige können ein bisserl mitreißen. Die Songtexte bestehen leider auch nur aus aneinandergereihten Plattitüden und sind alle miteinander austauschbar. Deswegen von mir 2 Sterne! Eine Enttäuschung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen HÄ?, 5. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: All Or Nothing (Audio CD)
"Endlich gibt es mal wieder ein WIRKLICH gutes Album!!! "Pennywise - All Or Nothing" Und mit Zoli Teglas (Ignite) wurde auch ein würdiger Nachfolger am Mikrofon gefunden!!! Wem das nicht passt...Dem kann ich auch nicht helfen ;-) "

ABER
eins steht fest, das album ist verdammt geil, aber warum gibt es beim mp3 album 2 lieder mehr und nicht auf der gepressten scheibe?????
dinge über dinge, die ich nicht verstehe, der Käufer wird somit über den tisch gezogen (HÄÄÄÄÄ?????)

2 sterne abzug wegen 2 fehlender songs auf der gekauften scheibe...

DAMN..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

All Or Nothing
All Or Nothing von Pennywise
MP3-Album kaufenEUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen