Kundenrezensionen


131 Rezensionen
5 Sterne:
 (104)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...als Garmin-Ersatzgurt...
...habe mir diesen Textilgurt als Ersatz für meinen Garmin-Textilgurt geholt (310XT). Im Gegensatz zum Originalprodukt schwankt die HF nun nicht mehr bzw. lädt sich der Gurt statisch auf. Habe es nun drei Wochen mit dem Gurt und den Sportsachen (bei denen es vorher die Aufladung gab) getestet und bin hoch zufrieden.

Einziges kleines Manko - beim...
Veröffentlicht am 1. Oktober 2012 von Christoph aus HH

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tut was er soll...allerdings nicht lange
Habe mir den Gurt mit Sender vor eineinhalb Jahren gekauft um ihn mit run.GPS auf meinem Handy zu nutzen. Was den Sensor an sich angeht bin ich sehr zufrieden, abgesehen davon, dass er die Batterie innerhalb von ca 4 Laufeinheiten leersaugt (hier lohnt es sich, einigermaßen gute Batterien zu kaufen, die deutlich länger halten, als "no name")...
Vor 9 Monaten von Malte Noss veröffentlicht


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...als Garmin-Ersatzgurt..., 1. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Ausrüstung)
...habe mir diesen Textilgurt als Ersatz für meinen Garmin-Textilgurt geholt (310XT). Im Gegensatz zum Originalprodukt schwankt die HF nun nicht mehr bzw. lädt sich der Gurt statisch auf. Habe es nun drei Wochen mit dem Gurt und den Sportsachen (bei denen es vorher die Aufladung gab) getestet und bin hoch zufrieden.

Einziges kleines Manko - beim ersten Polargurt hielt ein Druckknopf nicht sehr gut. Nach dem Umtausch alles i.O.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schnelle Pulsmessung, 6. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Ausrüstung)
Ich nutze seit etwa 3 Jahren eine Polar FT11 mit dem im Set gelieferten Brustgurt. Bei diesem löste sich die Lasche zum Einhängen/Verschliessen des Gurtes langsam auf. Es musste Ersatz beschafft werden.

Dieser Gurt bot sich mir an, da er sehr leicht und kompakt wirkte. Im Gegensatz zum Original ist diese Einhängelasche viel schmaler. Sie wirkt sehr filigran, ist aber auch stabil (ein besser vernähter und straffer Gummizug).

Nach dem ersten Anlegen fällt zunächst der ungewohnt straffe Sitz auf. Ich gewöhnte mich schnell daran, muss nun die Spannung weniger hart einstellen. Davon erwarte ich eine längere Nutzungsdauer. Der größte Vorteil des gekauften Gurtes aber ist die umgehende Pulsmessung. Beim alten Gurt musste ich immer die Kontaktflächen reichlich befeuchten, was in der kalten Jahreszeit kein Vergnügen war. Jetzt klipse ich den Sender auf, lege den Gurt an und sofort zeigt mir meine Pulsuhr Daten an.

Das ist für mich der große Vorteil zu allen anderen genutzten Pulsgurten (auch beim Sigma-Fahrradcomputer und Suunto-Pulsuhr muss der zugehörige Brustgurt reichlich befeuchtet werden).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erhöhter elektrischer Widerstand als Folge von Verschleiss, 18. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Ausrüstung)
Ich habe mir gerade wieder einen neuen Gurt kommen lassen. Verwende diese schon seit Jahren. Bin insgesamt sehr zufrieden damit. Einziges Manko: nach einiger Zeit funktioniert der Gurt nicht mehr richtig. Dann gibt es vermehrt absurde Pulswerte oder Aussetzer. Das häuft sich dann immer mehr. War auch bei dem letzten so. Das betrifft sowohl das Vorgängermodell mit der Metallnetz-Textilauflage, als auch die neue Ausführung mit der leitfähigen Gummiauflage. Letzteres ist m.E.n übrigens besser und komfortabler.

Ich hab die Lebensdauer nicht genau mitverfolgt. Die im allgemeinen angegebenen ein bis zwei Jahre würde ich aber in etwa bestätigen. Mir hat die Frage keine Ruhe gelassen, was eigentlich die Ursache dafür ist, und ob man die Lebensdauer nach dem Auftreten der genannten Probleme durch einfache Maßnahmen nochmal verlängern kann.

Meine Theorie: der elektrische Widerstand der leitfähigen Beschichtung erhöht sich durch den Verschleiß (Schweiß, Abrieb, Auswaschen). Dazu habe ich entsprechende Vergleichsmessungen zwischen altem und neuem Gurt vorgenommen. Die in einem vorherigen Beitrag erwähnte Korrosion der Druckknöpfe trat bei mir übrigens noch nie auf. Der elektrische Kontakt über die Druckknöpfe ist auch bei dem alten Gurt noch einwandfrei. Auch sonst erscheint er eigentlich nicht besonders verschlissen. Ich habe ihn immer brav nach jeder Benutzung abgewaschen, und es sind auch keine sichtbaren Ablagerungen vorhanden.
Zur Widerstandsmessung habe ich ein übliches einfaches Multimeter verwendet. Von einem direkten Auflegen der Messspitzen auf die Gummioberfläche versprach ich mir wenig reproduzierbare Messergebnisse. Daher habe ich die beiden äußeren, von den Druckknöpfen entfernteren Enden der Gummioberfläche zusammengepresst, und dann die beiden Messspitzen je an einen der Druckknöpfe gelegt. Die Widerstandswerte waren recht stabil und gut reproduzierbar. Auch reiben und mehr oder weniger pressen hat keine wesentlichen Änderungen hervorgerufen. (Wenn man die Stelle des Zusammenpressens weiter nach innen verschiebt, verringert sich der Widerstand natürlich.)

Beim neuen Gurt lag der Werte etwa bei 550 Ohm. Beim alten dagegen bei etwa 500 kOhm (kein Schreibfehler!) Da wundert mich eher, dass da überhaupt noch was ging.

Die nächste Frage war, ob es sich hier eher um einen Effekt auf der Oberfläche handelt, und unterhalb die Gummibeschichtung vielleicht noch besser leitfähig ist. Könnte ja sein, dass der Schweiß die leitfähigen Partikel nur an der Oberfläche herausgelöst hat.
Da ich beim alten Gurt ja nicht mehr viel zu verlieren hatte, hab ich folgendes versucht:
- Oberfläche mit Nagelfeile bearbeiten (keine wesentliche Änderung)
- Oberfläche mit Feuerzeugbenzin abreiben (keine wesentliche Änderung)
- schließlich mit den Messspitzen gewaltsam in den Gummi eindringen; hat auch nichts geändert und sogar erstaunlich exakt die Hälfte des Widerstandswertes der früheren Messmethode ergeben (die Hälfte deswegen, da nun nur eine Seite und damit die Hälfte der Bandlänge vermessen wurde)

Fazit: Der Verschleiß verändert das Material über seinen ganzen Querschnitt. Es ist also nicht verwunderlich, dass Waschen oder sonstige Maßnahmen da auch nichts mehr dran ändern, höchstens noch verschlechtern. (Ausgenommen seien ausdrücklich Fälle, in denen sich auf der Oberfläche ein Belag abgesetzt hat. Da könnte Reinigen sicher helfen.)

Warum trotzdem 5 Punkte? Weil das wahrscheinlich auf einen normalen Verschleiß der verwendeten Materialien zurückzuführen ist und der finanzielle Aufwand für Ersatz mir angemessen erscheint. (Vielleicht gäbe es ja ein besseres Material. Hightech aus der Weltraumforschung. Das hätte dann aber wohl auch einen deutlich höheren Preis.)

Zusatzeffekt dieser Untersuchung: ich kann beides, Batterie und Gurt nachmessen. Vorher war ich mir nie sicher, ob es nicht doch an der Batterie liegt und habe diese dann häufig umsonst gewechselt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt perfekt als Ersatz für meinen Garmin Forerunner 310XT, 23. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Ausrüstung)
Habe mir den Brustgurt nach diversen Empfehlungen für meinen Garmin Forunner 310XT gekauft, da der ursprüngliche Brustgurt in Verbindung mit dem Sender extrem hohe Pulswerte ausgespuckt hat und eigentlich nicht mehr brauchbar war. Der Polar Brustgurt passt einwandfrei mit dem Sender zusammen und musste bei mir auch nicht "nachbearbeitet" werden...ich musste nur den Sender draufmachen und fertig. Auch die Übertragung der Werte bzw. die Erkennung durch den Forerunner funktionierte auf Anhieb und ohne irgendwelche Einstellungen. Jetzt hab ich endlich wieder realistische Pulswerte und das zu einem Preis, mit dem der Original-Brustgurt nicht mithalten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fuktioniert bei Garmin ohne Probleme, 21. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Ausrüstung)
Habe eine Garmin 310XT und 910XT. Und die originalen Garmin Gurte sind mehr als bescheiden. Innerhalb kürzester Zeit nicht mehr zu gebrauchen.
Daher habe ich mal den Versuch mit dem Polar Gurt gestartet.
Fazit:
keine Aussetzer, immer in Funktion, keine falschen Messwerte mehr, keine stark schwankenden Anzeigen.

Lediglich die Gummiummantelung rund um die Druckknöpfe müssen ein wenig abgeschnitten werden (ca. 1mm), damit der Druckknopf vom Garmin-Sensor einen festen Halt bekommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tut was er soll...allerdings nicht lange, 8. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Misc.)
Habe mir den Gurt mit Sender vor eineinhalb Jahren gekauft um ihn mit run.GPS auf meinem Handy zu nutzen. Was den Sensor an sich angeht bin ich sehr zufrieden, abgesehen davon, dass er die Batterie innerhalb von ca 4 Laufeinheiten leersaugt (hier lohnt es sich, einigermaßen gute Batterien zu kaufen, die deutlich länger halten, als "no name").

Hier geht es ja allerdings um den soft-strap Gurt. Dieser ist sehr komfortabel, lässt sich gut einstellen und hält auch gut. Insbesondere die Komforteigenschaften muss man sich aber wohl durch folgende negative Eigenschaft erkaufen:
Vor drei Tagen wollte ich laufen gehen, Gurt umgeschnallt, mit Handy verbunden, Puls angezeigt. So weit so gut. Ich laufe ca 10 Minuten, schaue auf mein Handy: Puls auf 47 Schlägen. Das Ding neu verbunden, die aufliegende Gurtfläche etwas angefeuchtet, alles nichts gebracht. Habe dann den Polar Support angerufen. Die haben mir gesagt, ich solle den Gurt mal bei 30° in der Waschmaschine waschen und dann nochmal probieren, die Gurte seien für 1-2 Jahre Haltbarkeit ausgelegt und als Verschleißartikel also auch von der Garantie ausgenommen (Polar sei aber so nett und lasse ein halbes Jahr lang Kulanz gelten)!

Sie hat mir auf meine sehr erstaunte Nachfrage dann erklärt, dass die Dinger in direkter Berührung mit Schweiß einer hohen Belastung ausgesetzt sind (was ich verstehen kann) und dass man Sie schon gut Pflegen müsse, damit sie länger halten (ich habe meinen nach JEDEM Lauf mit etwas Seife abgewaschen). Ich würde mal behaupten, dass die etwas starreren Gurte, wenn auch nicht ganz so komfortabel, deutlich länger halten sollten. Muss sich also jeder im Klaren sein, ob er alle eineinhalb Jahre für 15Euro einen neuen softstrap Gurt kauft oder dann vllt gleich etwas vernünftiges, was entsprechend länger hält. Ich jedenfalls finde das ziemlich daneben...Daher trotz aller positiven Punkte die schlechte Bewertung.

Achja: Waschen bei 30° hat auch nichts gebracht...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen guter Gurt, 18. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Ausrüstung)
liegt gut am Brustkorb, Herzkontakt gut hergestellt, Herzsignal schnell erfasst, einfache Pflege, ohne Sender preislich sicherlich erschwinglich, Preis/ Leistung stimmt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super!, 13. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Ausrüstung)
Puls wird sofort gefunden. Angenehmes Tragegefühl. Kein Nassmachen der Kontakte mehr.
Wird vor allem im Winter mehr Spaß machen als mein alter Gurt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktion mit Mängel, 30. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Ausrüstung)
Leider gibt es immer wieder mal Funktionsstörungen (keine, viel zu hohe oder niedrige Werte) bei der Datenübertragung. Ich habe nun schon den dritten Gurt und die Störungen treten sehr unterschiedlich auf. Beim ersten Gurt fingen sie erst nach einer Zeit von ungefähr 5-6 Monaten an (Verschleiß?!). Der zweite war recht gut, da kamen die Fehler fast gar nicht vor. Jetzt habe ich den dritten in Verwendung und da traten die Fehler von Anfang an, aber dafür nicht so häufig auf.
Beim ersten Gurt teilte ich das auch dem Polar Service mit und der verwies auf die richtige Pflege und der optionalen Verwendung eines Kontaktgels zur verbesserung der Übertragung. Die sorgfältige Pflege nach Produktanweisung beachtete ich schon immer. Das Kontaktgel brachte eine Verbesserung, aber leider keine Beseitigung des Problems.
Leider gibt es keine Alternative zu dem Gurt!
Es ist besonders ärgerlich wenn man die Daten zur Wettkampfvorbereitung zuverlässig bräuchte. Bei meiner billigen alten einfachen Pulsuhr hatte ich diese Probleme nie, aber die konnte halt nicht das was die neue Polar kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Funktioniert nach 4 Monaten nicht mehr richtig., 20. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Brustgurt Soft-Strap (Ausrüstung)
Ich habe mir diesen Gurt als Ersatzgurt für meinen CS600 gekauft. Vor 3 Wochen fing das Signal an immer schlechter zu werden. Mittlerweile ist es ein Glücksspiel, ob mein Puls gefunden wird - es wirkt, als wenn die Elektroden nach nur 4 Monaten bereits deutliche Verschleißerscheinungen zeigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

POLAR Brustgurt Soft-Strap, M-XXL, 91043550
EUR 15,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen