Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen10
3,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. März 2013
Eines der wenigen Buecher, die ich nicht zuende gelesen habe.
M.E keine logische Entwicklung der Charaktaere und der Handlung, sondern eine Aneinanderreihung von Stereotypen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Man stelle sich das mal vor: Drei Nächte hintereinander hat man ein und denselben Traum. Jedes Mal wird ein Flugzeug entführt, die Insassen werden erschossen und man selbst kann nichts dagegen tun. In der dritten Nacht ist dieser Traum so detailreich, dass man sogar die Namen der einzelnen Menschen realisiert, die Flugnummer kennt, den Ort, wo die Entführer die Waffen verstecken und jedes noch so unwichtige Detail.

Beth Brown erlebt genau das. Weil in der dritten Nacht alles so detailgetreu ist, weiß sie am nächsten Morgen, dass dies der Tag der Flugzeugentführung ist. Schließlich läuft dieser Tag mit all seinen Details so ab, wie in ihrem Traum – zumindest bis auf die Entführung.

Denn Beth erkennt in der Abflughalle sowohl ein Team SEALs als auch die Flugzeugentführer. So kann sie die SEALs überzeugen, dass eine Flugzeugentführung bevorsteht und diese wissen das zu verhindern.

Eine dieser SEALS ist Zane Winter, der auch Ahnungen bezüglich dieses Fluges hatte. Noch mehr aber geht ihm Beth unter die Haut. Von ihr empfängt er Schwingungen, die er noch nie bei einer Frau bemerkt hat. Fortan ist er fest davon überzeugt, dass sie seine eine ist und dass er sie unbedingt heiraten muss....

Was mir an diesem Buch besonders gefallen hat, ist dass es nicht nur auf die Liebesgeschichte zwischen Zane und Beth eingeht, sondern gleichzeitig auch noch diese seltsame Flugzeugentführung plus diverse Nebenschauplätze inpetto hatte. Die psychische Gabe von Zane und Beth war für mich nur ein netter Nebeneffekt.

Die Geschichte zwischen Zane und Beth entwickelt sich langsam aber ziemlich heftig, was mit einigen heißen Sexszenen verbunden ist (wer das nicht lesen möchte, kann es aber überblätten, weil darin wenig weiterführendes für die Handlung vorkommt).

Daneben gibt es unglaublich viele detailliert beschrieben Kampfszenen, im Flughafen, außerhalb und bei der Geiselbefreiung. Mir hat das gefallen, aber ich lese halt auch solche Bücher, die mehr in Richtung Thriller gehen gerne.

Für mich ein durchaus gelungenes Buch vorausgesetzt, man sucht keine im Vordergrund stehende Liebesgeschichte. Denn hier steht eindeutig anderes im Vordergrund.

Was mich etwas störte, war das Ende bezüglich der vermeintlichen Flugzeugentführung. Es bleibt offen und wird im Nachfolgeband weiter von den SEALS erforscht. Letzteren habe ich mir natürlich gekauft, da ich wissen wollte, wer das FBI, die Polizei und diverse andere Stellen so manipulieren kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2012
I read this book some time ago, but after seeing the recommendations for this book, I thought to add my point of view. First of all: this book was a complete waste of time and money. It has stupid main and secondary characters and it glorifies violence and cruelty. (Warning: There's an!explicitly!written rape scene!)
Oh and FYI the book has a cliffhanger ending.

If you're looking for a good military-romance series you should read Suzanne Brockmann's Talk, Dark and Dangerous or Troubleshooter Series instead.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2014
the book is well written, it has a fast pace, no boring parts, romance, lots of suspense... a nice pass-time read. If you are looking for something philosophical, this is the wrong book.
I am about to start the second book of the series.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2012
Actually, I would have to be satisfied, has the book me captivated by the mid. I had already put it aside, and then read further. It is true that the story is partly breathtakingly exciting, and you absolutely have to read further. What bothered me so incredibly was the following: the author jokes about romantic erotic stories and speaking of porn, and at the same time it was already after the first eighth to read how the hero is consumed after his "soul mate"... Although recently dead seeing all his mates in an inspiration. This runs through the whole story. It can be so worrying, yet so emotionally upsetting, always these inappropriate scenes, just as they had subsequently been placed, while anyone would have told the author she must make the story necessarily hotter and still at least. accommodate 5 scenes.
Quite bad also the Chief was in his oh so boundless anger of any females on earth. Boring and incomprehensible. What a pity. Suzanne Brockmann has shown that romantic suspense and love story will go very well, but here I can`t warm me for its replacement.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2012
captivating from start to finish. A must read! It left me breathless. Can't wait for the next book in the series....
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2013
Mich hat das Buch nicht einmal ansatzweise überzeugt. Die Handlung ist nicht wirklich stimmig und trotzdem leider nur allzu vorhersehbar. Die "Kampfszenen" und alles was damit zu tun hat ist wohl gut recherchiert und ausführlichst geschildert. Leider wurde nicht die gleiche Energie auf auf die Beschreibung der Hauptpersonen verwendet, so dass diese für mich oberflächlich und gekünstelt blieben. Nur mit sehr viel eigener Phantasie ist es möglich, der sprunghaften Entwicklung und den (vermeintlichen) Beweggründen der Hauptpersonen folgen zu können. Ich hatte beim Lesen leider immer wieder das Gefühl, irgend was verpasst zu haben. Unter spannender und fesselnder Lektüre verstehe ich etwas anderes ....
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
Ich konnte meinen Kindle nicht aus der Hand legen so fesselnd und erotisch war die Geschichte! Mehr von dieser Schriftstellerin
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2012
The hottest book I've read so far, can't wait for the rest of the series. I'd say "in german please", but I doubt the translation could be as good as the original. Trish McCallan is a female Tarantino. I never expected to like a book with SEALs, but damn...
Six out of five stars.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2012
Witzig, spannend, sexy, eine gute Grundstory - was will "Frau" mehr?
Ich kann es kaum erwarten, bis das nächste Buch dieser Autorin erscheint.
Natürlich 5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden