Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Juli 2013
Ich kann die positiven Rezensionen nicht nachvollziehen. Positiv daran ist lediglich die Bildgröße.

Neutral: Gehäuse macht keinen hochwertigen Eindruck. Ist jedoch auch nicht qualitativ minderwertig.

Positiv: Display ist so groß wie angegeben und die Bildqualität ist in Ordnung, zumindest wenn man genau von vorne aus dem richtigen Winkel auf das Gerät schaut.

Negativ:

- Das Gerät verfügt über den schlechtesten Blickwinkel den ich in den letzten Jahren auf einem Display gesehen habe. Sobald man wenige Zentimeter "aus der Mitte" steht und auf das Gerät schaut ist sofort der Farbton dramatisch verändert. Einen halben Meter neben dem Bildschirm ist nichts mehr zu erkennen: dramatisch dunkle "Umrandungen" lassen den Inhalt nur noch erahnen. Wirklich: so ein Schrott habe ich noch nie erlebt... mein alter "billig"-Fotorahmen von Intenso zeigt aus allen Winkeln annehmbare Bilder. Ich verstehe nicht, wie so etwas als Bilderrahmen verkauft werden kann.

- Es gibt keine Zufallsfunktion. Die Zeitsteuerung schaltet das Gerät täglich ein. Leider startet die Diashow immer mit dem gleichen Bild. Bei einem 15 Minuten-Interval ist es uns unmöglich bei mehreren Bildern alle zu sehen.

- Automatisches Drehen des Bildes: Der Rahmen ist nicht in der Lage Bilder automatisch zu drehen. Die Hälfte der Bilder liegen quer (EXIF Daten vorhanden). Unmöglich.

Alles in allem der absolute Flop. Selbst wenn Zufallsfunktion und autom. Drehen mit einem Update evtl. nachgeliefert werden - der Bilderrahmen ist nicht zu empfehlen. Das Display is billigster Schrott.

Ich hoffe ich kann mit dieser Bewertung einem Fehlkauf vorbeugen. In der Regel mache ich keine so schlechten Bewertungen, aber dieses Produkt hat sie absolut verdient.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. November 2012
Es gibt hier zahlreich ausführliche Rezensionen von technisch versierten Anwendern. Das will ich nicht wiederholen, daher nur so viel: Wer eigentlich nur seine Fotos auf den Speicher übertragen oder gleich von der SD-Karte vorführen lassen will, kann hier nicht viel falsch machen. Nachdem ich von einem anderen Gerät (Braun) hinsichtlich Bildqualität und Bedienbarkeit maßlos enttäuscht war, fiel mir dieser Hama-Bilderrahmen bei meinem Autohändler auf, dessen Bildqualität mich auf Anhieb überzeugte. Auch der recht großzügige interne Speicher, die Anschlussmöglichkeiten und die Option, Videos und Musik abzuspielen (obwohl ich sie wohl nicht nutzen werde), dies alles bei einem recht moderaten Preis, sprachen für dieses Gerät.

Nun, bisher bin ich nicht enttäuscht worden. Einmal "befüllt" zeigt der Rahmen tapfer seine Bilder. Nützlich war der Tipp eines Rezensenten, die Fotos vor dem Aufspielen zu mischen und umzubenennen, denn die Zufallswiedergabe beherrscht das Gerät tatsächlich nicht gerade überzeugend, es ist mir ein Rätsel, warum man sich diese Blöße gibt. Technisch dürfte dies doch kein Problem sein. Nun bleibt noch abzuwarten, wie lange der Bilderrahmen die täglichen 10 Betriebsstunden im Büro erträgt.

Fazit: Die Qualität der Anzeige kann man hier nicht überprüfen, da hilft nur die eigene Anschauung. Mich jedenfalls hat dieses Gerät überzeugt und ich kann es trotz des kleinen Softwaremangels ruhigen Gewissens weiterempfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. November 2013
Leider war dieser Artikel nicht für unsere Zwecke geeignet... und es sollte doch nur ein digitaler Bilderrahmen sein, der gerade mal eine Diashow abspielen kann, allerdings in zufälliger Reihenfolge... leider konnte der Hama Bilderrahmen ausgerechnet dies nicht. Bildqualität und Auswahl der Übergänge waren eigentlich sehr schön. Die Eingaben über die Tasten auf der Rückseite des Rahmens reagierten allerdings nur sehr, sehr verzögert, teilweise gar nicht. Also, sehr schade eigentlich. Ich wüßte nicht, warum ein Bilderrahmen in dieser Preislage, zufällige Wiedergabe NICHT unterstützen sollte, macht doch eine Diashow im Regal nur durch die zufällige Anordnung der Bilder wirklich Spaß. Für uns daher sehr enttäuschend. Toll lediglich der Service von Amazon, mit dem wir den Bilderrahmen unkompliziert zurücksenden konnten.

Von uns also leider: Keine Kaufempfehlung, ich traue mich auch nicht, wieder einen Bilderrahmen von Hama zu kaufen.

WICHTIG: Eine Rezension (Jens) besagt doch tatsächlich, "Wohl der einzige Bilderrahmen, der wirklich eine zufällige Wiedergabe beherrscht! ". Leider bewegte mich diese Aussage dazu, den Bilderrahmen zu kaufen.....aber unserer Erfahrung nach ist sie vollkommen falsch. Also zukünftige Käufer bitte aufpassen. Sollte es die von Jens beschriebene zufällige Wiedergabe bei diesem Modell tatsächlich geben, vergeben wir die schlechte Punktzahl dann aber für die mangelhafte Anleitung, die uns die so sehr erhoffte Funktion verschwieg.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. August 2013
Positiv:
Gute Bildqualität.
Vorprogrammierbarer Tagestimer für Start und Stop der Bildwiedergabe.
Negativ:
Panel Abstrahlwinkel nach links nur 20 Grad, nach rechts ca 80 Gad.
Im Menu sind einige Pictogramme nicht selbsterklärend.
Wie, und auf welche Weise man neue Bilddateien einspeichert, ist in der Bedienungsanleitung nicht erläutert.
kein Zufallsgenerator.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. November 2013
schnell, gut verpackt, leicht zu bedienen, klare empfehlung für den Kauf. Kopieren auf den internen Speicher ist leider nicht so ganz einfach, aber mit Anleitung dann kein Problem1
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Februar 2013
Vorab ein großes Lob an Amazon! Ich habe den Digitalen Bilderrahmen 9,7" am 19.12.12 bestellt. Geliefert wurde er am 22.12.12. Da bis zum 20.12. noch kein Liefertermin fest stand, kam ich dann ein bißchen in Panik. Es sollte doch ein Weihnachtsgeschenk für meine Frau sein! Also habe ich kurzerhand einen 2ten beim berühmten Blöd-Markt für 4 Euro teuerer bestellt. Dort wurde mir 1-2 Tage Lieferzeit versprochen. Daraus wurden fast 2 Wochen (am 3.01.13 geliefert).

Zum Rahmen selbst:
Eine gute und schöne Lösung um endlich, die über Jahre, angestauten, digitalen Bilder zu präsentieren. Es ist wirklich eine Bereicherung für unser Wohnzimmer. Man bleibt immer wieder mal davor stehen, um das aktuelle Bild zu betrachten.
Meiner Meinung nach hat dieser Rahmen auch die optimale Größe (der 8" ist einfach zu klein).

Vorteile:
- eine schöne Wiedergabe der Bilder
- Ein- und Ausschaltzeiten programmierbar
- der Rahmen ist schmal und gut verarbeitet, mattschwarz ist Geschmacksache aber i.O.
- 2 GB Speicher, ausreichend für viele, viele Bilder
- Anzeigedauer ist programmierbar (da ich ihn ausschließlich als Bilderrahmen benutze hab ich ein Bildwechsel von 5 min.
eingestellt)
- Diashow mit wechselnden Übergängen

Nachteile:
- wenn man nur wenige Zentimeter von links auf den Rahmen schaut, kann man die Bilder nicht mehr richtig erkennen
- eine Wiedergabe per Zufallsprinzip hab ich leider, nach über fünf Wochen im 12 stündigen Betrieb, nicht feststellen
können.
Der Rahmen zeigt die Bilder in der Reihenfolge, wie sie im internen Speicher abgelegt sind, wobei ich nicht draufkomme,
nach welchem Prinzip er die Bilder ablegt. Die meisten sind dann doch irgendwie nach den Bildnummern sortiert.
Was einigermaßen klappt, ist daß die automatische Anschaltung hin und wieder an einer anderen Stelle beginnt.
- Bilder können nicht am Rahmen direkt gedreht werden, sondern immer nur über den PC, also am Besten vor dem Überspielen
die Bilder in die richtige Position drehen
- die Fernbedienung reagiert manchmal verzögert oder erst nach mehrmaligem drücken der Tasten

Ein Tipp:
Zum Aufspielen der Bilder ist es am Besten, wenn man sich die gewünschten Bilder in einen Ordner auf dem PC kopiert und dann alle komplett über USB-Kabel auf den Rahmen kopiert.
Um Bilder von USB-Stick auf den Rahmenspeicher zu kopieren, muß jedes Bild über das Menü kopiert werden, sehr aufwendig und nervig.
Bilder einzeln von PC auf den Rahmen zu ziehen ist noch viel schlimmer! Dies überfordert den Rahmen dermaßen, daß immer wieder Fehlermeldungen aufpoppen oder gleich der ganze PC zum Absturz gebracht wird (und das liegt nicht an meinem PC!!!).

Die anderen Funktionen wie Musik und Videos abspielen oder die Kalenderfunktion hab ich nicht ausprobiert und kann somit nicht dazu sagen.
Im Großen und Ganzen habe ich mich mit dem Rahmen angefreundet und bin der Meinung, vom Preis-Leistungsverhältnis wird er einer der Besten sein. Mittlerweilen habe ich sogar noch einen dritten Rahmen (wieder bei Amazon) bestellt, somit hatten wir ein schönes Geburtstagsgeschenk für meine Mutter und meine Schwiegermutter.

Ach ja, dann sollte ich noch erwähnen, daß nach drei Wochen gleich mal das Netzteil schlapp machte. Aber Hama hat mir ohne Probleme ein neues Netzteil geschickt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Juni 2013
Super tolle Bedienung, konnte alles ziemlich schnell gefunden werden, was man wie einspielen / übertragen konnte und es kam sehr schnell an.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. August 2013
Dieser Bilderrahmen ist sehr ansprechend und ich habe keinen Mangel feststellen können .
Die Software ist gewöhnungsbedürftig , ich habe mit dem speichern in den Rubriken , Audio usw
Probleme aber es kann bei zeitaufwendigem Studium vielleicht besser gehen .
Sieht gut aus , Musik spielt und Bildqualität ist gut . Ich würd mir wieder solch einen Bilderrahmen
kaufen .
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 20. Dezember 2013
Das Teil ist ok, wird wahrscheinlich im Zeitalter von Tablets langsam überflüssig.
Habe ein älteres Modell, was im Vergleich heller aussieht. Das neue Teil hat einen leichten Blaustich, das Display ist insgesamt dunkler und besonders bei Kunstlicht sehr blau. Leider hab ich die Rücksendefrist verpasst, sonst wärs schon wieder weg.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. März 2013
Bild könnte brillanter sein, spielt Bilder, Videos, Musik und passt sich als Uhr oder Kalender harmonisch an das Mobiliar an. Bildschärfe ist ok. Wie schon andere Käufer bemängelten, fehlt die Zufallswiedergabe. Das macht den immer gleichen Ablauf in der Reihenfolge etwas langweilig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Das super-ideale Geschenk! Brilliante Bildershow. LED Display.
  -  
von SMART Technologies zu günstigen Preisen
  -  
jetzt neu mit IPS-Premium Displays und Design-Holzrahmen 32 - 55 Zoll