Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktioniert wunderbar, ohne Einschränkung!
Möchte mal Gegenrezesion zu "Hans-Hans "Mr X" (Nordlicht)" stellen, da diese verallgemeinert Falsch ist!

Habe den Rahmen nun selber seit ca. 1 Monat.

Lieber Hans Hans, bitte mal Batterie durchmessen oder tauschen. Wenn Sie nicht gerade versuchen, durch eine Wand hindurch zu bedienen, wäre dies das Naheliegenste bei Ihnen!

All die...
Veröffentlicht am 23. November 2012 von Lion

versus
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bildqualität mangelhaft
Ich bin regelrecht schockiert ob der miserablen Bildqualität dieses Produkts. Angesichts ständig fallender Panel-Preise hatte ich gehofft, daß Hama hier wenigstens ein ewas besseres TN-Panel verbaut. Doch leider Fehlanzeige. Direkt beim ersten Betrachten meiner mir bestens bekannten Lieblingsbilder hatte ich überhaupt keinen guten Eindruck. Sie...
Veröffentlicht am 18. Dezember 2012 von BSElu


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bildqualität mangelhaft, 18. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
Ich bin regelrecht schockiert ob der miserablen Bildqualität dieses Produkts. Angesichts ständig fallender Panel-Preise hatte ich gehofft, daß Hama hier wenigstens ein ewas besseres TN-Panel verbaut. Doch leider Fehlanzeige. Direkt beim ersten Betrachten meiner mir bestens bekannten Lieblingsbilder hatte ich überhaupt keinen guten Eindruck. Sie wirkten flau, verwaschen und detailarm. Außerdem schien mir die Farbdarstellung nicht richtig zu sein. Zum Vergleich stellte ich den Rahmen neben meine beiden Desktop-Monitore, einen alten LG L227WT (TN-Panel) und einen steinalten Fujitsu-Siemens P17-2 (PVA-Panel) und lies alle drei das gleiche Bild anzeigen.

Und tatsächlich sieht man im direkten Vergleich, wie mies das Panel des Rahmens ist. Selbst wenn ich den Hama direkt von vorne betrachte, ist die Bildqualität unter aller Sau. Die Farben wirken wie ausgewaschen, Hauttöne zeigen eine unnatürlich blaue Färbung, rot ist eher violett. Ich habe versucht, mittels Einstellungen (Helligkeit, Kontrast, Farbsättigung) etwas zu retten, aber damit habe ich das Anzeigeergebnis nur verschlimmbessert.

Das alleine wäre schon unbefriedigend genug, aber hinzu kommt noch die meiner Ansicht nach immense Blickwinkelabhängigkeit. Verlasse ich den Sweet Spot und betrachte den Hama von der Seite oder von oben, wird das Bild ganz schnell sehr dunkel. Von unten betrachtet (sitzt man beispielsweise auf dem Sofa und betrachtet den auf der Kommode stehenden Rahmen) wird es dann völlig lächerlich. Bereits nach 10-15° kann man nur noch erraten, was für ein Bild gerade angezeigt wird.

Im direkten Vergleich mit den beiden Desktop-Monitoren sieht man, das es auch anders geht. Selbst der LG mit TN-Panel hat ein viel angenehmeres, nicht ganz so furchtbar blickwinkelabhängiges Bild wie der Hama. Spätestens beim direkten Vergleich mit dem P17-2 mit PVA-Panel kann man den Rahmen dann einfach nur noch auslachen.

Ich verstehe die Hersteller digitaler Bilderrahmen wirklich nicht. Ich habe mir kürzlich im Geizmarkt um die Ecke einige Aussteller angeschaut. Es werden in diesen Produkten ausschließlich billige TN-Panels verbaut. Der Hama Bilderrahmen reiht sich hier leider ein. Wie können Kunden nur mit so etwas zufrieden sein?! Ein auf dem Schreibtisch oder der Kommode stehendes Bild wird in den seltensten Fällen von vorne betrachtet. Es ist *essentiell* ein Panel zu verbauen, daß auch von der Seite betrachtet den Eindruck vermittelt, als wäre es ein ausgedrucktes Bild. Die Technik gibt das längst her, man muß sie nur einsetzen! Dafür zahle ich gerne auch etwas mehr.

Schön, die Verarbeitung ist ordentlich, er wirkt optisch ansprechend, die Menüführung ist in Ordnung, die Tasten der Fernbedienung verhaken sich manchmal. Aber was spielt das noch für eine Rolle, wenn er seine primäre Aufgabe nicht erfüllen kann: Schöne Bilder anzeigen. Videos/Musik habe ich gar nicht erst getestet. Ich werde ihn zurückschicken.

UPDATE: Ich habe einen Rahmen mit IPS-Panel gefunden, es ist der JOBO Pure 10 media. Das Bild ist um Klassen besser als das des Hama, allerdings schwächelt der Rahmen auf anderen Gebieten (siehe Rezensionen dort). Aber endlich gibt es einen Hersteller, der nicht nur muffige TN-Panels verbaut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hände weg von diesem Gerät., 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
Total schlechte Bedienungsanleitung und unübersichtiche Bedienung. Die Tasten befinden sich an der Rückseite, können also nicht eingesehen werden. Die Fernbedienungt reagiert so langsam, da können sie zwischenzeitlich Kaffee trinken gehen. Nach jedem Abschalten vom Nezt müssen alle Grundeinstellungen neu gemacht werden. Positiv: die Bildqualität ist o.k.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht optimal, 10. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
Dieser Bilderrahmen ist für die Wandaufhängung schlichtweg ungeeignet. Hat man nicht den idealen Blickwinkel, verschwimmt das Bild und die Farben. Ich hatte mir von diesem Gerät mehr erwartet und bin sehr enttäuscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bilderrahmen mangelhaft, 15. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
Hatte von HAMA mehr erwartet.Fernbedienung funktioniert leider nur aus der Nähe.Leider!!!Auch da nur bei einem bestimmten Winkel.Blickwinkel generell sehr schlecht.Mit diesem Gerät hat man keine Freude.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktioniert wunderbar, ohne Einschränkung!, 23. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
Möchte mal Gegenrezesion zu "Hans-Hans "Mr X" (Nordlicht)" stellen, da diese verallgemeinert Falsch ist!

Habe den Rahmen nun selber seit ca. 1 Monat.

Lieber Hans Hans, bitte mal Batterie durchmessen oder tauschen. Wenn Sie nicht gerade versuchen, durch eine Wand hindurch zu bedienen, wäre dies das Naheliegenste bei Ihnen!

All die geschilderten Funktionen klappen selbst von der bei mir 4m entfernten Couch im 20° Höhenunterschied entgegen der anderen Rezesion wunderbar!
Mir ist aufgefallen, dass der Rahmen in meinem Fall bei 3 Bildern (von derzeit 200) länger zum Laden brauch. So verhält sich aber interessanter Weise auch mein moderner TV und selbst mein PC, obwohl die 3 nicht unbedingt groß (Datengröße) sind. liegt vielleicht am manuellen Beschnitt, oder an der Auflösung, wer weiß.

Der Klang der Musik während der Diashow könnte besser sein. Ein Lichtsensor hat er leider nicht, obwohl es auf der Verpackung stand. Laut Hama Hotline Druckfehler bei den ersten Verpackungen. Hierfür 1 Punkt abzug.

Bildqualität nach justiertung super! Timer klappt auch perfekt. Film noch nicht getestet, da MKV Dateien nicht kompatibel sind. Gesamtgewicht ist sehr gering!

Kontrastdarstellung bei Blickwinkelveränderung ist (im Vergleich zu anderen gesehenen 16/9 Bilderrahmen) bisher die Beste, aber auch nicht optimal. Daher habe ich den Rahmen im Verhältnis zur Couch entsprechend gewinkelt an der Wand hängen. War bei dem Rahmen gar kein Problem, da er durch verteilung seines Eigengewichtes freihängend um ca. 20-30° kippt! Alternativ gibts auch nen Standfuß zum Aufstellen.

Problem beim Aufhängen: Alle handelsüblichen Wandaufhängungssysteme sind Starr oder können bis zu teilweise nur 6° gewinkelt werden, oder man würde die Metallgestelle sehen! Meine billige Lösung zum gewinkeltem Aufhängen, falls einer nicht weiß, wie er aufhängen soll: In die beiden Aufhängelöcher der Rahmenrückwand jeweils einen kleinen "S" Haken (an denen hängt auch mein Küchenwerkzeug wie z.B. Pfannenwender!), die beiden Haken in einen 3. Haken einhängen (an diesem "S" Haken habe eine der beiden Biegungen um 90° gedreht/gebogen, so dass ein Bogen zur Seite, und der andere noch vorn zeigt). mit diesem 3. Haken kann man den Rahmen nun an einem normalen Wand-Dübel Haken oder Öse aufhängen. Durch das System habe ich nur ein Bohrloch in der Wand und das verhältins Eigengewicht zu Wandabstand bringt den Rahmen automatisch in meinen nötigen Winkel! Außerdem ist von außen nichts von der Aufhängung zu sehen und ich kann ihn frei bewegen, um beispielsweise an die versteckten USB/SD Card anschlüsse zu kommen! Alternativ zur gewinkelten Aufhängung kann man. Kontrasteinstellung auf Winkel anpassen! Kabel von Netzteil ist nicht gerade lang und musste von mir verlängert werden.

Gesamtbetrachtung: Toller Rahmen mit allem, was man brauch. Vorallem sehr gute Bildqualität mit schneller verarbeitung dieser! Für mich natürlich das wichtigste Merkmal. In der größe und Bildformat gibt es eh kaum noch Auswahl auf dem deutschen Markt! Die Rahmen, welche es noch gibt habe ich mit dem Fazit gesehen, dass ich diese Modelle nicht unbedingt kaufen würde!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Fernbedienung nicht praktikabel, 29. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
Ich habe den Bilderrahmen als Geschenk weiter gegeben. Selber hatte ich zuvor verschiedene Bilder auf der internen Speicherkarte geladen, dies funktioniert einwandfrei. Genutzt hatte ich hierfür und andere Voreinstellungen die Tasten auf der Rückseite. Die Tasten sind nicht besonders hochwertig, aber funktionieren. Der von mir Beschenkte möchte natürlich auch die beiliegende Fernbedienung nutzen. Nun schien erst die Fernbedienung nicht zu funktionieren, auch nach einem Austausch der beiliegenden Batterie. Erst beim zusammen packen für den Rückversand wurden die kleinen Löcher an der Seite des Gehäuses gefunden, die wie sich heraus stellte, mit der Fernbedienung aus nächster Nähe anvisiert werden müssen um zu reagieren. Dies ist nicht der Sinn einer Fernbedienung.
Ansonsten ist das Gerät ganz in Ordnung. Die Auflösung könnte bei der Größe besser sein. Den Sound habe ich nicht kontrolliert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keine Zufallswiedergabe und mindere Qualität., 17. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
Ich will keinen Roman schreiben. Titel sagt alles wichtige.
Leider komplett durchgefallen. So ist das Leben und es könnte so schön sein
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Videofunktion eingeschränkt, 29. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
Den bisher genannten Ausführungen zum Blickwinkel kann ich mich anschließen. Der Rahmen sollte schon direkt im Blickwinkel liegen, da die Bildqualität sonst spürbar nachläßt. Ansonsten brilliantes Bild.
Für mich war jedoch die Videofunktion am wichtigsten, da ich Filme abspielen wollte. Diese waren im mpeg Format erstellte Diashows und wurden leider nicht abgespielt. Unbekanntes Dateiformat hieß die Fehlermeldung.
OK, Umwandlung in mpeg4, aber auch hier die Fehlermeldung.
Nochmals umgewandelt in AVI und siehe da: der Film läuft!
Also: AVI kann ich bestätigen; Mpeg4 machte Probleme, andere Formate habe ich nicht mehr getestet.
Mit diesem Ergebnis war ich zufrieden und kann den Rahmen weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bildqualität ist miserabel, 4. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
Fürchterlich rotstichig. Würde ich nie wieder kaufen. Übrigens klappt auch die Rotationsfunktion nicht über die Fernbediebnung. Schlecht, schlecht, schlecht, schlecht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen hama digitaler bilderrahmen, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Premium Digitaler Bilderrahmen (39,6 cm (15,6 Zoll), 2GB Speicher, SD-Kartenleser, USB 2.0) schwarz (Zubehör)
klares bild,
aber hochkantbilder werden nicht automatisch gedreht.
sie erscheinen als querliegend, was viel von der freude an der betrachtung der bilder nimmt.
auch ein anruf beim hamaservice konnte keine aabhilfe schaffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen