Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen62
4,1 von 5 Sternen
Farbe: black/grey|Ändern
Preis:279,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. September 2013
Design, Gewicht, Inbetriebnahme, Bedienung sind wirklich ok. Nur die eigentliche Funktion, die Entfernungsmessung, liegt des Öfteren daneben. Einschränkend muss ich sagen, dass ich das Gerät bisher nur auf meinem Heimatplatz getestet habe. Ich weiß also nicht, ob es die gespeicherten Daten des Platzes sind oder die GPS-Messung selbst, die zu Abweichungen bis zu 25 Metern führt. Das verwirrt bereits am Abschlag eines Loches, wenn man neben dem Messpunkt steht und sieht auf der Uhr, wie sich die angegebene Entfernung meterweise ändert, um final eine Entfernung anzuzeigen, die nicht nur bei verschiedenen Versuchen ( weg vom Tee und wieder zurück ) variiert, sondern nie den akzeptablen Abweichungsbereich von 5 Metern erreicht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2013
Habe diesen Garmin in USA (Arizona) dabei. Alle Golfplätze die ich gespielt habe, waren bereits im System. Sehr gute Bedienbarkeit. Kann ich nur empfehlen. Schön ist dass die Anzeigen in "Meter" und nicht in "Yard" angegeben werden.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Die Golfuhr arbeitet nicht genau (Entfernungsdifferenz bis 20m)
Springt nicht auf die entsprechende Bahn um.
Werde die Uhr zurück geben (Garantieanspruch).
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2013
Seit ich die S3 habe fehlt sie auf keiner Runde mehr - Und hilft enorm beim Training der Entfernungsschätzung. Dank dessen ist die Wahl des richtigen Schlägers nun einfacher geworden.
Und es sind alle Golfplätze meiner Umgebung enthalten (und ggf. kommen Updates nach)

Das einzige was ich nicht nutze ist die Funktion die Schläge auf der Uhr einzutragen, weil für dasa Abrufen ich immer die Uhr mit dem Computer verbinden müsste was mir dann doch zu mühsam ist. (Wobei dies über den PC recht nett gemacht wurde)

PS: Der Akku der Uhr hält etwa für 27-36 Loch, dann muss die Uhr wieder geladen werden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2013
Hat mich (positiv) überrascht, dass sich sogar auf meinem Heimplatz das Distanzgefühl verändert, im Sinne von verbessert, hat.
+ Trägt sich angenehm
+ Funktioniert tadellos (findet Platz und Bahnen automatisch)
+ Ist einfach zu bedienen
+ Sieht gut aus (Material, Optik, Haptik)
o Die Einstellung individueller Pinpositions am Green ist zwar ein (technisch) nettes Feature, hält aber (im Turnierbetrieb) nur unnötig auf
o Bei zwei Runden am Stück könnte der Akku knapp werden
- Ein proprietäres, und somit ein weiteres eigenes Ladekabel (das herumliegt)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2015
Vorab, die Uhr ist gut!! Das Handling ist sehr intuitiv und durchdacht. Die Längen werden schnell gemessen und passen.

Ein großer Nachteil ist allerdings, dass Entfernungen zu Hindernissen (Wasser, Bunker...) SELBST gespeichert werden müssen. Das heißt auf der ersten Runde muss man sich vor jedes Hindernis stellen und im Menü die Position speichern.
Das ist ziemlich zeitaufwendig und führt zum nächsten "Problem". Für Gastspiele auf fremden Plätzen ist die Uhr praktisch unbrauchbar, da, logisch, noch keine Hindernisse gespeichert sind.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Uhr. Mir waren diese Entfernungsmesser am Bag einfach zu umständlich. Mit dieser Uhr hat man alles was wesentlich ist am Handgelenk. Sehr einfach zu bedienen und übersichtlich.
Einziger "Minuspunkt" ist doch die geringe Akkulaufzeit. Es sind 8 Stunden angeführt und das ist meiner Ansicht nach doch etwas zu wenig. 2 Runden sollte sie doch locker durchhalten und, wissend dass es so sein sollte, sind doch die meisten Runden, besonders an Wochenenden doch weit über 4 Stunden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2013
Das Garmin Approach S3 kann mittlerweile als etabliert bezeichnet werden. Die Bedienung ist recht einfach und man bekommt auf dem Platz sehr genau die Weitenanzeige zu den Entfernungspfählen und dem Grün (Vorne, Mitte, Hinten). Spontan vermisst man jedoch Angaben zu Doglegs. Die schon wichtig sind. Sie sind in der Regel nicht vorhanden. Bei mehreren Courses in einem Ressort soll sich noch zeigen, ob man den Richtigen in der kleinen Anzeige heraussuchen kann.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2015
 Die Uhr ist auf dem Golfplatz nicht zu gebrauchen. Mittlerweile wurde sie 3 mal zu Garmin eingeschickt, 2 mal wurde sie ausgetauscht und heute auf dem Golfplatz 'lief' mir die Distanzmessfunktion wieder weg. Wie auf dem Video zu sehen, befinde ich mich noch auf dem Abschlag und nach wenigen Sekunden soll ich mich bereits 80m bewegt haben. Ein paar Sekunden weiter bin ich schon bei 110m - ohne dass ich mich auch nur einen Meter bewegt habe. WOW - mit so einer Uhr kriegt man locker 300m Abschläge hin.

Die anderen Male warum ich die Uhr eingeschickt habe:

1. Bildschirm liess sich nicht entsperren - sehr nervig auf der Runde, wenn man 10 mal wischen muss um an die Funktionen ranzukommen. Gerät wurde ausgetauscht.
2. Bildschirm wieder sehr schwer zu entsperren. Garmin konnte keinen Fehler entdecken, hat nur einen Softwareupdate durchgeführt.
3. Distanzmesser läuft wieder weg. Kurze Zeit später versagt Uhr komplett. Tot. Anzeige bleibt blank.
4. Austauschgerät - siehe Video, Distanzmesser läuft wieder weg.

Ich habe keine Lust mehr, mich mit dieser Uhr auf dem Golfplatz rumzuschlagen. Mal sehen was Garmin wieder dazu sagt. Einfacher ist es wohl, die Uhr einfach auf dem Müll zu entsorgen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Wir golfen zwar beide, aber Männer kann man ja doch immer wieder mit kleinen technischen highlights überraschen, auch auf dem Golfplatz.
In seinem Namen; super Uhr, findet alle Plätze schnell, auch im Ausland, Entfernungen sind exakt und im Großen und Ganzen ist die Uhr ein teurer, aber lohnender Spaß. Ein kleiner Caddy am Handgelenk.

Fazit: Sehr zufrieden, schönes Geschenk.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)