wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen19
3,5 von 5 Sternen
Preis:76,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. September 2013
Kurze Klarstellung, nachdem das Produkt dann doch so ganz anders war als ich es mir vorgestellt hatte:

- Das sind 16 LEDs, die in grün/rot/orange leuchten können...
- Das Display ist relativ klein (handflächengroß)...
- Die Beschriftung muss man Ausdrucken... dafür stellt Homematic eine PDF-Vorlage online zur Verfügung. Also das ist kein (!) Display und auch nicht hintergrundbeleuchtet (hatte ehrlich gesagt erwartet, dass das ein Display ähnlich einem digitalen Bilderrahmen).
- Wenn es konfiguriert ist (nicht ganz unaufwändig) funktioniert die Anzeige zuverlässig und ist eine gute Bereicherung der Homematic Steuerung.

Alles in Allem schon ganz ok... aber für den Preis... naja
0Kommentar33 von 33 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Habe die Statusanzeig LED16, um den Zustand meiner Fenster, meiner Briefkastenklappe, meiner Haustür, meines Garagentors und meines Wasserstands im Keller anzuzeigen. Funktioniert soweit auch einwandfrei. Allerdings hätte ich mir eine etwas bessere Verarbeitung gewünscht. So ist die rückwärtige Klappe doch recht wackelig und geht leicht ab. Leider gibt es im Gerät auch keine Backup-Batterie, so dass bei einem Spannungsausfall immer erst die einzelnen Sensoren betätigt werden müssen, damit die jeweilige LED wieder leuchtet. Ansonsten bleibt sie schwarz bis zur ersten Meldung. Man kann sich hier aber wohl mit einem Skript für die CCU behelfen.

Sehr angenehm ist, dass sich die Statusanzeige problemlos mit der CCU und den Sensoren über entsprechende Programme verknüpfen lies.

Für den Preis hätte ich mir ein Metallgehäuse, eine zuschaltbare Hintergrundbeleuchtung für das Schriftfeld und eine Backup-Batterie gewünscht. Ansonsten aber gut umgesetzt.
0Kommentar11 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich kann mich meinen Vorrednern nicht anschliesen. Ich find die Anziege Super. Macht genau was sie soll.

Man muss jedoch wissen, daß das Display nur in Zusamenarbeit mit einer Zentrale funktioniert! Direktverbindungen werden nicht unterstützt.

Hat man eine Zentrale, dann kann man auch die Nachleuchtzeit von 1-255 Sekunden einstellen, oder eben 0 für Dauerleuchten. Die anderslautende Rezension hier kann ich nicht nachvollziehen. Man kann soger die Helligkeit der LEDs in 16 STufen einstellen.

Auch die Qualität finde ich absolut ausreichend. Die Klappe auf der Rückseite hält einwandfrei und so auch die Aufstellfüsschen. Die Frontscheibe wird magnetisch über dem Beschriftungsfeld gehalten. Da war einer der Magneten lose, aber nichts was nicht ein Tropfen Allzweckkleber wieder fixieren könnte.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte:
EIn beleuchtetes Beschriftungsfeld wäre noch schick gewesen. Evtl. in Verbindung mit einem integrierten Bewegungsmelder, der die Beleuchtung anmacht sobald sich davor was rührt.

Ich würde mir das Display sofort wieder kaufen, bzw. ich bin sogar schon am überlegen ob ich mir nicht noch ein zweites fürs Schlafzimmer kaufe - dann könnte ich z.B. vom Bett aus sehen ob alle Fenster zu sind.
0Kommentar9 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Schneller Versand, kann ich nur empfehlen. Sieht sehr gut aus und funktioniert auch genauso, wie in der Beschreibung beschrieben.
Allerdings ist der Deckel, der den Stomanschluss verstecken soll recht billig. Nach dem ersten lösen, bekam ich diesen nicht mehr fest. Hab jetzt Tesafilm genommen. Das hatte ich allerdings schon vor dem Kauf gelesen
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2015
Ohne der Anzeige wäre es irgendwie nicht komplett.
Habe es beim Eingang innen montiert, damit ich beim verlassen sehe, ok alle Fenster zu Alarm noch aus. Gibt einem die Ruhe das man nichts vergessen hat.
Bei Änderung der Melder startet die Anzeige und bleibt für ein paar Minuten an, danach schalltet es sich dunkel.
Man könnte es auch manuell an der Rückseite an schalten, was aber bei einer Montage an der Wand nicht wirklich Sinnvoll ist. Vielleicht baut man hier irgendwann einen zusätzlichen Schalter zum aufwachen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2015
Das Display macht wofür es konzipiert wurde, es zeigt den Status an. Allerdings ist dies eine Schmalspurlösung. Die Innenanzeige muss per Zettel erfolgen, ein kleines programierbares Display hätte es schon sein können. Auch ist das Stromkabel in Schwarz, meistens wird das Display an weißen Wänden Angebracht, da sieht das schwarze Kabel optisch nicht schön aus. Letztlich sind also immer manuelle Lösungen gefragt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2015
Das HomeMatic-System funktioniert bei mir perfekt!
Auspacken, anbringen, anlernen, funktioniert!
Bei allen bisher gekauften HomeMatic-Teilen hatte ich nicht 1x ein Problem (... und das bei 24 Aktoren/Sensoren/Anzeigen)!
amazon wie immer perfekt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2014
Hatte die erste Lieferung zurückgeschickt, da nach kurzer Zeit die LED alle nicht mehr leuchteten. Da das Netzteil einen Fiepton von sich gab, dachte ich, da wäre etwas nicht in Ordnung. Bei der Ersatzlieferung allerdings das gleiche Problem. In einem Forum habe ich dann das gefunden, was im Handbuch nicht steht : Die Leuchtdauer ist auf 255 voreingestellt und muß auf 0 gesetzt werden, damit die LED dauerhaft leuchten. Ein Punkt Abzug für das schlechte Handbuch, sonst top !
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2014
Super Produkt, fand sofort Platz in meiner Einrichtung. Leider eigtl viel zu teuer für das was es bietet. Ebenfalls ist die herrunterladbare Vorlage zur Beschriftung zu klein. Allles in allem ganz Ok wenn der Preis angepasst werden würde. Wird genutzt mit fhem
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2015
Bei der Qualität des Gehäuses an der Rückseite ist jemand komplett gescheitert. Ein fummeliges dünnes Plättchen, das schon bricht wenn man hinschaut, sollte den Stecker des Netzteiles verstecken, bleibt aber niemals stecken. Da muss schwarzes Isolierband ran, um die Sache dauerhaft zu fixieren. Es sei denn, man befestigt das Gerät an der Wand, aber dann sind die Tasten auf der Rückseite nicht erreichbar.

Die Tasten bräuchte mann, um zum Beispiel eine LED auszuwählen und dann zu schalten. ZB eine LED zeigt an, dass eine Lampe an ist, dann kann man mit den Tasten auf der Rückseite zu diesem LED wandern und dort die Lampe ausschalten. An der Wand ist dies also nicht mehr möglich.

Programmieren war auch nicht leicht, well man muss verhindern, dass man übermäßig viele Befehle schickt. Und es gibt keine Möglichkeit "WENN LED <> Orange" zu programmieren. Also muss man "WENN LED = Grün ODER LED = Rot ODER LED = Aus" programmieren. Weiterhin wird der status vom CCU2 genommen. Wenn man das Gerät also vom Strom nimmt und irgendwo anders die Programmierarbeit fortsetzt, denkt die CCU2 noch dass eine LED zB rot aufleuchtet. Obwohl alles am Gerät aus ist nachdem man es wieder am Strom anschließt. Da wird man verrückt bis man versteht was los ist. Am besten 2 Hilfsprogramme schreiben. Eins macht alle LEDs aus und eins macht alle LEDs an in der Farbe die sie bereits haben (für den Fall eines Stromausfalls).

Auch konnte ich bereits sehen, dass einen Schalterbefehl nicht gut angekommen ist. Der LED war rot aber das Licht war echt aus. Aber das ist ein generelles Problem der Funktechnologie. Meine LED Programme fragen den Status nochmals alle 5 Minuten ab und setzt die LEDs falls sie den falschen Wert haben. In der Nacht werden alle LEDs ausgeschaltet, es sei denn es gibt eine Alarmsituation.

Unter dem Strich bin ich zufrieden und würde das Teil wieder kaufen.

Übrigens: Meldungen, dass das Display aus minderwertigem Plastik besteht kann ich nicht nachvollziehen. Ich glaube eher, dass diese Leute vergessen haben die Schutzfolie vom Display zu entfernen.
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Beratung und Verkauf vom Profi Beratung Mo-Fr von 10:00 bis 18:00