Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein gutes Gerät für wenig Geld
Zu Beginn meiner rezension möchte ich gleich darauf aufmerksam machen, dass es sich hier um ein Gerät in der 200.-€ Preisklasse handelt und nicht mit Geräten >500,- € verglichen werden darf.
Man sieht viele "Heimtrainer" regelmäßig zu Sperrmüllabfuhren draußen stehen: irgendwann gekauft, 2 mal benutzt und dann standen...
Veröffentlicht am 10. August 2012 von Rene W.

versus
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Inzwischen einfach nur Schrott
Ich gebe jetzt meinen Erfahrungsbericht mit dem Gerät nach einem Monat regelmäßiger Nutzung und knapp 1000 Kilometer ab, weil ich glaube, mir nun ein gutes Urteil darüber gebildet zu haben bzw. bilden zu können.
Der Aufbau ging gut von der Hand, eine Stunde und das Teil stand.
Das Gerät selbst weißt wie es in der Beschreibung...
Veröffentlicht am 5. Februar 2013 von Drizzt89


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein gutes Gerät für wenig Geld, 10. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
Zu Beginn meiner rezension möchte ich gleich darauf aufmerksam machen, dass es sich hier um ein Gerät in der 200.-€ Preisklasse handelt und nicht mit Geräten >500,- € verglichen werden darf.
Man sieht viele "Heimtrainer" regelmäßig zu Sperrmüllabfuhren draußen stehen: irgendwann gekauft, 2 mal benutzt und dann standen sie in der Ecke. Daher muss man genau wissen wie oft und wo man trainieren möchte und daraus ergibt sich dann das Budget, welches man ausgeben möchte. Das war für mich auch der ausschlaggebende Punkt.
Der "Heimtrainer Ergometer BS2" ist ein günstiges Gerät mit dem man nichts falsch machen kann. Wer wenig Platz hat, ist mit den Maßen gut bedient, denn es ist 10cm schmaler als viele andere Heimtrainer. Das ist schon ein klarer Pluspunkt, denn er steht ja meist in der Wohnung.
Mir ist gleich aufgefallen, dass er sehr leise ist. Man hört nur ein leises Surren, einmal wenn er das gewählte Programm einrichtet und dann im eigentlichen Betrieb. Für "hellhörige" Wohnungen also bestens geeignet.
Der "Bord-Computer" wartet mit einer Vielzahl von Trainingsvarianten auf. Jedes Level ist zusätzlich noch einmal in verschiedene Schweregrade unterteilt, die man mittels übersichtlich angeordneten Tasten auswählen kann. Die Trainingsvarianten sehe ich als sinnvoll an und sie sind vollkommen ausreichend.Von der Anzeige im Display darf man sich aber nicht zu viel erwarten. Mittels einfacher Balken werden die Geländeprofile angezeigt was wiederum vollkommen ausreicht.
An den Handauflagen befinden sich Sensoren die den Puls aufnehmen und klein im Display anzeigen. Ich habe nicht getestet, ob die Anzeigen 100% genau ist, aber als grobe Orientierung dient sie allemal. Was ich auch nicht testen kann, ist, ob die "gefahrene" Strecke mit der Realität übereinstimmen würde. Hier kommt es mir vor, als wenn die Entfernungsanzeige etwas langsam reagiert und der integrierte Kilometerzähler zu wenig anzeigt. Da der Heintrainer aber nur zur Ausdauer dient, betrachte ich das aber als absolute Nebensache. Um reale Kilometer abzuspulen muss man sowieso ein Fahrrad nehmen und draußen fahren.
Der Sitz ist sehr bequem, ist mit wenigen Handgriffen horizontal verstellbar und die Sitzhöhe wird mittels eigener Verstellmöglichkeit am senkrechten Gestänge verstellt. Die Pedalen besitzen einen Bügel um das Abrutschen des Fußes zu verhindern.

Fazit:

Ein ansprechendes Design, vollkommen ausreichend, gut zu bedienen und sehr leise. Für seine Preisklasse ist das Preis/Leistungsverhältnis hervorragend, zumal es den gleichen Heimtrainer in div. Versandhäusen um 60,-€ teurer gibt. Wer ihn sich kaufen möchte ist hier bei Amazon gut bedient, zumal der Anbieter fit 4you sehr schnell liefert: kaum bestellt schon klingelt der Postbote an der Tür.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Inzwischen einfach nur Schrott, 5. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
Ich gebe jetzt meinen Erfahrungsbericht mit dem Gerät nach einem Monat regelmäßiger Nutzung und knapp 1000 Kilometer ab, weil ich glaube, mir nun ein gutes Urteil darüber gebildet zu haben bzw. bilden zu können.
Der Aufbau ging gut von der Hand, eine Stunde und das Teil stand.
Das Gerät selbst weißt wie es in der Beschreibung steht eine Vielzahl von verschiedene Trainingsmodi auf, auch wenn die meisten für meinen Geschmack eigentlich unnötig sind, da man selbst die Wiederstände genauso problemlos regulieren kann, wie das Programm selbst. Vor allem sind die voreingestellten Modi für den Einsteiger viel zu schwer und müssen IMMER nach unten reguliert werden, weswegen man auch gleich von Anfang an selbst alles selbstverwalten kann und nur in Modus 1 fahren sollte.
Das alles ist nicht weiter schlimm, ABER der Hauptkritikpunkt, welcher auch für zwei Punkte Abzug sorgt, ist das jetzt schon seit einigen Tagen immer lauter und intensiver werdende Knacken, Scheppern, Rumpeln und Bollern, welches aus den "Eingeweiden" das Gerätes dringt. Es lärmt echt mächtig und obwohl ich stehts mit Musik o.ä. fahre, höhre ich den Lärm immer noch mehr als deutlich. Selbst zwei Zimmer weiter kann man jeden Knall und Rumpler bei geschlossenen Türen problemlos noch hören.
Dies ist leider sehr nervig und sorgt dafür, dass das Gerät nicht mehr als 3* bekommen kann.

Ich hoffe es wird in der nächsten Zeit nicht noch mehr.

Leider sind jetzt auch innen im Gehäuse/Elektronik Schleif- und Reibgeräusche zu vernehmen, welche immer lauter und intensiver werden. Das alles nach gerade einmal einem Monat, sorry, wenn das so weitergeht, wird das Gerät umgetauscht.

So nun zum abschließenden Bericht.

Ich hatte das Gerät keine 2,5 Monate in Betrieb und hatte nun seit Ende März das Gerät DREIMAL eingesendet. Insgesamt wurde es gute 3500km quer durch Deutschland transportiert, die vorhanden Fehler wurden jedoch nie behoben, nein es kamen eher neue Schäden teils natürlich auch durch den Transport hinzu.

Nun nach gut 2 Monaten ständiem Hin- und Her habe ich ENDLICH mein Geld zurückbekommen. Der Spaß hat mehr Zeit und Nerven gekostet, als das Gerät wert war.

Alle Leute, die mit dem Gedanken spielen einen Hometrainer mehr als nur einmal pro Woche auf Low-Niveau zu fahren, sollten sich gut überlegen dieses Gerät zu kaufen. Lieber 200-300€ mehr in die Hand nehmen und ein gutes Gerät kaufen. Plus nie wieder Elektro-Hometrainer, lieber mechanisch, kann weniger kaputt gehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen schönes Gerät,- aber..., 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
...schön sein alleine hilft mir auch nicht's!

Gut war die schnelle Lieferung in's Haus.

Weniger gut waren die unteren Punkte:

1. Die Displayanzeige wies beim auspacken Kratzer auf- Die Schutzfolie dafür fehlte.
2. Rechte Seite vom Lenker hatte eine Druckstelle und eine Beschädigung- Vermutlich Verpackungs-/Handlingsfehler beim Lieferanten
3. Das Schwungrad kratzt bei Gebrauch (ab Level 5) - Vermutlich schlechte Verarbeitung und schlechte Qualitätskontrolle bei der Endkontrolle des Artikels
4. Die Umverpackung wies Transportschäden auf- durch nicht ordnungsgemäßen Umgang beim Transport zu mir.

Durch die hohe Fehlerquote habe ich mich entschlossen dieses Produkt wieder zurückzusenden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rad macht Spaß. Qualität nicht so besonders, 26. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
Ich habe dieses Rad im Juli 2013 noch während einer Strandurlaubs bestellt, damit es bald geliefert wird wenn ich wieder zu Hause bin.
Ich hatte ca 25 kg zu viel auf den Rippen und wollte endlich was dagegen tun.
Als ich zu Hause war, wurde dann auch schnell geliefert.
Der Zusammenbau ist kinderleicht und nach 15 Minuten ging es los.
Als erstes ist zu sagen, dass ich 190 cm groß bin und das Rad dafür ausreicht.
Das Rad fuhr sehr angenehm jedoch leider machte es nach einigen Minuten beim Treten bereits ein unangenehmes Geräusch. Manchmal verschwand es für ein paar Tage, dann kam es wieder. Es war sehr unregelmäßig, hörte sich aber nicht gesund an.
Ich bin nicht empfindlich und habe es bei dem günstigen Preis toleriert. Ich bin täglich eine Stunde volles Programm gefahren und hatte schnell Abnehmerfolge. Nach ca einem halben Jahr aber kam ein lauter Knacks und ich habe ins leere getreten. Scheinbar war innen etwas gerissen. Unproblematisch wurde das Rad bei mir abgeholt und nach einer Woche ein komplett neues geliefert.
Auch dieses Rad machte die unregelmäßigen Geräusche um sich wieder nach 7 Monaten mit einem dumpfen Schlag ganz zu verabschieden. Alles genau wie beim ersten Rad. Nächste Reklamation. Gleicher guter Service und nach kurzer Zeit wurde erneut ein neues Rad geliefert.
Ich will sagen, dass ich in diesem Jahr täglich eine Stunde ordentlich in die Pedale getreten habe und 25 kg an Gewicht verlor.
Vielleicht wäre es bei lockerem Training anders verlaufen.
Ok. Es wurde also das dritte Rad angeliefert. Da ich mittlerweile nur noch jeden zweiten Tag fuhr, hielt das Rad etwas länger.
Es wurde aber auch nach vier Monaten wieder unerträglich laut und der Tritt unregelmäßig. Im Januar wurde ich jetzt operiert und muste mein Training unterbrechen. Daher habe ich nicht bis zum erneuten Totalausfall gewartet und reklamiert.
Amazon war so kulant mir das Geld auch nach der langen Zeit zu erstatten. Danke dafür.
Allerdings muss ich sagen, dass mir das Rad in der Zwischenzeit sehr viel Spaß gemacht hat.
Der Computer mit den verschiedenen Programmen, Kalorienzähler, Kilometer und Geschwindigkeitsmesser sowie der Uhr war für mich optimal.
Den Handpulsmesser habe ich nicht genutzt. Ich finde es Schade, dass das Rad immer ausfiel. Sonst hätte ich es gerne weiter genutzt.
Möglicherweise ist es für moderateres Training besser geeignet.
Ich habe mich jedenfalls von 110 kg auf 85 kg runter geschwitzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ich würde es nicht noch einmal kaufen., 26. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
Also ich bin keine Profisportler, aber ich denke bei 200,00 Euro kann man dennoch etwas mehr Qualität erwarten.

Positiv: na ja vielleicht fällt mir ja noch was ein

Negativ:
1.) Das Schwungrad mach Schlaggeräusche (jedes mal, wenn man mit dem linken Pedal tritt.) Diese Fehler ist aber nicht jedes mal. DAS NERFT !!!
2.) Der Lenker lässt sich nicht höhen verstellen. (Der Sattel ist auf der mittelsten Stellung auf gleicher Höhe wie der Lenker).
3.) Es gibt keine Benutzer die angelegt werden können. (Ein Speicher oder Vergleich ist also nicht vorgesehen)

Fazit:
Besser doch im Laden kaufen und vorher testen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Qualitätskontrolle vor Auslieferung unzureichend, 26. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
Leider ergab sich bereits bei der ersten Nutzung ein "Klacken" bei jdem Pedaltritt, dass ich bis jetzt noch nicht beseitigen konnte und nun den Kundendienst aktivieren muss. Das darf bei einem neuen Gerät und funktionierender Qualitätskontrolle nicht sein!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Gerät zu einem fairen Preis, 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
Stabiles Gerät welches sich unkompliziert zusammenbauen läßt. Sehr positiv ist, dass es extrem leise ist. Einzig negativer Punkt sind für mich das in weiten Teilen nicht lesbaren elektronischen Anzeigen, da ich ja nicht mit Lesebrille trainiere.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Ergometer, schlechter Bordcomputer ;-), 16. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
Das Ergometer ließ sich leicht aufbauen. Es wirkt stabil und fährt sich gut, da ist alles perfekt.
Die Pulsmessung funktioniert leider nicht so gut, sie ist viel zu träge. Im Vergleich zu einem Pulsmesser mit Brustgurt sind die gemessenen Pulswerte zu niedrig. Damit sind für mich die Pulsgesteurten Programme sinnlos,
sodass ich nur die anderen Programme nutze.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen wieder defekt, 11. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
Ich habe mir im Dezember das Gerät bestellt und war auch Anfangs sehr zufrieden. Nach kurzer Zeit war das Gerät defekt. Lt Aussage des Herstellers ein Defekt am Freilauf. Am 17.1. wurde das Grundgerät bei mir abgeholt, die restlichen Teile liegen seither bei mir herum. Ein Nachfrage per Mail (telefonisch kommt man immer sehr schlecht durch) am 4.2.2013 ist bisher noch nicht beantwortet. Ich habe heute einen Termin zur Lieferung eines einwandfreien Gerätes oder Kaufpreiserstattung gesetzt
Heute, 13.2. ist das Gerät nach 4 Wochen wieder zurückgekommen. Ich habe es wieder zusammengebaut, was nicht allzu schwer ist, doch jetzt ist die Buchse für die Stromversorgung völlig locker und nimmt das Versorgungskabel nicht auf. Ich habe eine Mail mit der Bitte um Kaufpreiserstattung und Abhoiung des Gerätes abgesandt. Da hat man echt keine Freude mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Heimtrainer geht viel zu schwer?, 27. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209 (Ausrüstung)
Der Heimtrainer macht einen guten optischen Eindruck allerdings gibt es ein paar ärgerliche Sachen.

1. Bei "frischem" Betrieb surrt - bei mir jedenfalls - das Netzteil, was unglaublich ungesund klingt
2. Ich habe schon versucht das Gerät auseinander zu nehmen, weil der Widerstand einfach viel
zu groß ist. Es kann doch nicht sein, dass man bei Stufe 5 von 20+ schon so zu kämpfen hat
als wenn ich mit meinem Mountainbike mit dem 21ten Gang eine 40% Steigung hochfahre. :-p
Und wenn ich mich trotzdem reinhaue um auf eine hohe Geschwindigkeit zu kommen ist das
Treten nicht mehr gleichförmig möglich, da es immer zu "rutschen" anfängt. Ich habe also
quasi zu viel Kraft für die Bremse.

Ist das ein Einzelfall bei mir oder hat jemand eine Problemlösung parat? ich würde mich freuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Christopeit Heimtrainer Ergometer BS 2, silber/schwarz, 1209
EUR 379,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen