Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt auch auf Yongnuo YN560
Die Waben-Module sind baugleich zum Rogue Grid 3-in-1 Honeycomb Grid Wabenfilter (Blitzkegel formen zu 16, 25 oder 45 Grad, Tasche) für Blitzgeräte.

- sperriger als der Rogue-Wabenfilter, lässt sich nicht klappen/falten o.ä.
- Gehäuse wenig anpassbar, passt nur auf wenige Blitze
+ passt aber neben den angegebenen auch auf den...
Vor 22 Monaten von Andreas Rother veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen für den Preis....
ist die Qualität nicht schlecht. Passt jedoch nicht genau auf die Canon-Blitze, weder den 430 noch 580exII. hält nur, wenn der blitzkopf nicht angewinkelt ist, also "ausgestreckt".
Vor 5 Monaten von olisote veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt auch auf Yongnuo YN560, 1. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: JJC SG-C Aufsteck-Wabenvorsatz (Lichtformer, Wabe, Wabenaufsatz) für Canon Speedlite 580EX 580EXII (Elektronik)
Die Waben-Module sind baugleich zum Rogue Grid 3-in-1 Honeycomb Grid Wabenfilter (Blitzkegel formen zu 16, 25 oder 45 Grad, Tasche) für Blitzgeräte.

- sperriger als der Rogue-Wabenfilter, lässt sich nicht klappen/falten o.ä.
- Gehäuse wenig anpassbar, passt nur auf wenige Blitze
+ passt aber neben den angegebenen auch auf den manuellen Blitz Yongnuo YN560 :-)
+ robuster Kunststoff
+ schöne Abschattung, wie Rogue-Wabenfilter

Fazit: wer einen 580EXI/II oder Yongnuo YN560 besitzt, spart mit diesem Exemplar, für andere Blitze mit kleinerem Kopf ist der Rogue-Wabenfilter besser geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optimaler Wabenvorsatz, aber nicht für alle Blitze, 12. November 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JJC SG-C Aufsteck-Wabenvorsatz (Lichtformer, Wabe, Wabenaufsatz) für Canon Speedlite 580EX 580EXII (Elektronik)
Da ich das Licht von meinem Canon 580EXII gerne mehr gerichtet haben möchte, recherchierte ich nach Wabenvorsätze für Aufsteckblitze. Zuerst bin ich auf die deutlich überteuerten HONL Vorsätze gestoßen, und habe mich dann durch die Rezensionen hier auf diese günstigeren Alternativen von Opteka überzeugen lassen. Leider wurde ich von diesen enttäuscht. Mir wurde der Rogue Grid empfohlen, dieser aber aus meiner Sicht schon fast zu teuer ist, aber im Vergleich zu diesem Vorsatz mehr Flexibilität aufweist was die kompatibilität mit verschieden grossen Aufsteckblitzen angeht. Nebenbei bin ich auf diesen Aufsatz gekommen, der billiger ist und perfekt auf meinen Canon 580 EX II passt. Man benötigt hierfür keine Halterung die in Form von einem Band oder aufklebbaren Klettstreifen besteht, was mir schon sehr gut gefällt. Der Vorsatz ist robust und solide Verarbeitet und sitzt sehr gut auf meinem Blitz, auf dem er einfach aufgesteckt wird. Im Set sind 2 Waben dabei, die man einzeln nutzen, sowie aber auch zusammen. Die Waben liegen nicht plan auf der Frontscheibe vom Blitz auf, so das keine zu starke Hitzeentwicklung entsteht.

Und das schöne noch dabei: Dank der gleichen Bauform wie der Rogue Grid, lassen sich auch hier die Farbfolien von Rogue nutzen. -> Rogue Gels Lighting Filter Kit für Rogue Grid

Mir gefällt der Vorsatz sehr gut, da ich ihn schnell und einfach aufsetzen kann, ohne vorher ein Klettband umzuspannen oder gar Klettstreifen auf den Blitz aufkleben muss. Und so schnell ist der Aufsatz auch wieder abgezogen. Der Vorsatz passt geradezu perfekt auf den 580EXII sowie aber auch dem Yongnuo YN560II. Da ich nur mit einem 580 EXII und mehreren YN560II arbeite, verzichte ich gerne auf die Flexibilität. Wer aber den Vorsatz mit unterschiedlichen Aufsteckblitzen nutzen möchte, sollte sich vielleicht nach einer flexibleren Variante umsehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Teil, 30. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JJC SG-C Aufsteck-Wabenvorsatz (Lichtformer, Wabe, Wabenaufsatz) für Canon Speedlite 580EX 580EXII (Elektronik)
Der Wabenvorsatz erfüllt genau seinen Zweck. Das Licht ist viel gerichteter als ohne, so dass er ideal auch als Spotlicht zu verwenden ist. Der Lichtverlust beträgt nur etwa 2/3 Blenden. Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solide und effektiv, 3. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JJC SG-C Aufsteck-Wabenvorsatz (Lichtformer, Wabe, Wabenaufsatz) für Canon Speedlite 580EX 580EXII (Elektronik)
Selten hat mich ein Produkt so schnell überzeugt wie dieses: Nach dem Auspacken fiel mir sofort auf, wie gut dieser Wabenvorsatz verarbeitet ist. Da klappert nichts, alle Bauteile wirken hochwertig, und die Schraub- und Steckverbindungen sitzen sicher und fest. Auf meinen Yongnuo YN 560 II passt der Vorsatz wie angegossen. Und der Effekt? Das Set beinhaltet einen Einsatz, der das Licht im Winkel von 45 Grad durchlässt und einen, der es auf 25 Grad beschränkt. Kombiniert man beide, tritt das Licht des Blitzgeräts in einem 16-Grad-Winkel aus. In den ersten Probefotos waren diese Unterschiede überaus deutlch erkennbar. Mit diesem sehr wirkungsvollen Zubehörteil kann man einen Gegenstand oder das Gesicht einer Person in einer kleinen Lichtinsel präsentieren, die sich in einem schwarzen, unterbelichteten Hintergrund verliert. Genau das soll ein solcher Lichtformer können. Der SG-C wird dieser Aufgabe wunderbar gerecht. Ich kann den Kauf aus tiefster Überzeugung empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen für den Preis...., 22. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JJC SG-C Aufsteck-Wabenvorsatz (Lichtformer, Wabe, Wabenaufsatz) für Canon Speedlite 580EX 580EXII (Elektronik)
ist die Qualität nicht schlecht. Passt jedoch nicht genau auf die Canon-Blitze, weder den 430 noch 580exII. hält nur, wenn der blitzkopf nicht angewinkelt ist, also "ausgestreckt".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktischer kleiner Lichtformer, 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JJC SG-C Aufsteck-Wabenvorsatz (Lichtformer, Wabe, Wabenaufsatz) für Canon Speedlite 580EX 580EXII (Elektronik)
Ich habe mir diesen Aufsatz in der Hoffnung gekauft, daß er auf meinen Nissin Di 866 passt.
Er geht etwas straff auf den Reflektor, sitzt dann aber auch ziemlich sicher.
Er ist ausreichend ordentlich verarbeitet und mit den zwei unterschiedlich starken Wabeneinsätzen lassen sich
drei unterschiedlich starke Lichtbündelungen realisieren.
Er ist besonders für Einzelportraits geeignet und bewirkt je nach Anzahl der Wabeneinsätze
einen charismatischen Licht- Schattenverlauf im Gesicht.
Für mobile Portraits, zum Freistellen vor dunklem Hintergrund, ingeschlossenen Räumen wo nicht zuviel Licht auf die Umgebung fallen soll, nehme ich ihn lieber als einen Lightdome.
Das Teil ist recht kompakt und geht zum immer dabeihaben in fast jede Fototasche.
Alles in allem das was ich wollte, zu einem ziemlich günstigen Preis.
Ich kann ihn nur empfehlen.

JEB
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert einwandfrei, 3. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JJC SG-C Aufsteck-Wabenvorsatz (Lichtformer, Wabe, Wabenaufsatz) für Canon Speedlite 580EX 580EXII (Elektronik)
Verwende den Wabenvorsatz auf meinem Yongnuo 560 II. Perfekte Passform und Funktion. Sehr leichte Veränderung des Lichtwinkels möglich. Das Anbringen am Blitz ist sehr einfach und der Vorsatz hält dann auch sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Wabenaufsatz zum Bündeln und Ausrichten, 20. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JJC SG-C Aufsteck-Wabenvorsatz (Lichtformer, Wabe, Wabenaufsatz) für Canon Speedlite 580EX 580EXII (Elektronik)
Ich kann mich meine Vorschreibern nur anschliessen. Einfach und gut. Damit kann man arbeiten.
Ich verwende diese Aufsätze für Yongnuo Speedlite YN560.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen