Kundenrezensionen

16
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Hamburg brennt!! Live [Blu-ray]
Preis:21,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Mai 2012
Diese Konzert-BD ist ohne Zweifel ihr Geld wert:
Toller Sound, cooles Konzert, Gäste und ambitioniertes Bild.

Gefilmt wurde allerdings mit professionellen Spiegelreflex-Kameras erster Generation (Canon 5D mark II) und diese haben sowohl einzigartige Vor- als auch Nachteile:
Die "Freistellungsleistung" ist einzigartig und höher als bei 35mm Filmkameras - hier wird selbst mit Zoomobjektiven noch ein absichtlich unscharfer Hintergrund erzielt.
Der "Kino-Look" ist erwünscht.

Die Kameras produzieren im Video-Modus allerdings auch Bildfehler - da in diesem Fall nur jede 3. Bildzeile des ansonsten fantastischen Foto-Bildsensors ausgelesen wird, ergeben sich Moiré-Effekte (auch Farbmoiré) wie sie keine Consumer-Videokamera erzeugen würde.
Extra kritisch werden diese Bildstörungen, wenn auch noch LED-Screens im Bild sind die schon bei absoluten Profi-TV-Kameras lustige Muster (Interferenz) erzeugen.

Auch der Jello-Effekt kommt bei einem Live-Konzertmitschnitt natürlich zum Tragen - da der Kamerasensor nicht auf einen Schlag ausgelesen wird, werden senkrechte Objekte schon bei mittelschnellen Schwenks schräg und wacklige Handkamera-Einstellungen wabbeln wie Wackelpudding.

All diese Bildfehler KÖNNEN den Zuschauer evtl. stören: Mir fällt es ganz besonders auf, weil ich genau diese Kamera auch besitze.
Für Kino und geplante Shots ist sie ein Traum - für spontane Dinge und Reportagen kann sie schnell zum Albtraum werden - wenn man die drohenden Bildfehler nicht durch die Kameraführung vermeiden kann.

Auch sieht man den Kranfahrten und Handkamera- sowie Einbein-Einstellungen etwas an, wie schwer die Kamera zu handeln ist.
Bei der Scharfstellung - und die muß bei der extrem kurzen Schärfentiefe von Hand (oder per Remote) erfolgen - wurden allerdings fast Wunder vollbracht.

Leider sind viele Einstellungen überbelichtet: Bühnenlicht ist so extrem kontrastreicht, das viele hell beleuchtete Objekte zumindest in den einzelnen Farbkanälen schon ausfressen.

Insgesamt wurde das sehr schwierige Unterfangen, einen Konzertmitschnitt mit DSLRs (=halbprofessionellen Videokameras) herzustellen doch erstaunlich gut gemeistert.
Im Schnitt wurden nur Szenen moderaten Moiré und Jello-Problemen verwendet (ja, das geht noch schlimmer) und das erklärt auch die Begeisterung für die Bildqualität in den anderen Rezensionen.

Daher:
-geniales Konzert
-sehr guter Sound
-gutes (etwas gewöhnungsbedürftiges) Bild mit Bildfehlern aber toller Plastizität und Anmutung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. September 2012
Natürlich ist das Bild super und die Schwierigkeit vom Tag über die Dämmerung bis in die dunkelste Nacht zu fotografieren ist perfekt gemeistert worden. Doch was mich am meisten begeistert, ist der hammermäßig natürliche Sound! WOW!

Für eine 5.1-Produktion klingt es so, als wäre man LIVE DABEI!

Da ist nichts übertrieben oder per Soundeffekt krass in den Vorder- oder Hintergrund gemischt. JUST LIVE! Und sehr kraft- und druckvoll. Genau so hätte ich gerne jede Live-Blue-Ray!

Ferner performt die Band, als gäbe es kein Morgen: PERFEKT tight und immer auf den Punkt. Congrats!

Grüße
GB
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 6. Juni 2012
... und mein Wohnzimmer ab sofort auch!!! Sitzen bleiben unmöglich, mittanzen ist Pflicht. Bild- und Tonqualität sind erste Sahne, und das bei einem Livekonzert. Die Band ist ebenfalls 1a, wohl dem der solche Musiker um sich scharen kann.

Wenn man überhaupt etwas bemängeln will, dann vielleicht die Länge des Konzerts. Aber länger hält meine Kondition auch gerade gar nicht ...

Also: 5 Sterne, Kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Mai 2012
Zunächst noch einmal vorweg, ich beziehe mich auf die Blu-Ray-Version.

> Konzert
Die Performance ist mehr als nur auf gewohnt souveränem Niveau.
Hamburg brennt trifft es ziemlich gut.
Das Konzert hat eigentlich keine Längen, da der Zuhörer von einem Highlight ins nächste getrieben wird. Die Vielzahl an Gastauftritten ist einfach der Wahnsinn und macht diese Live Blu-Ray zu einem absoluten Muss - und zwar nicht nur für den Fan.

Das Schema den Gast in den meisten Fällen mitten im Lied auf die Bühne zu holen ist sicherlich nicht neu, sorgt aber beim Publikum für Jubelausbrüche und somit auch für gute Stimmung im heimischen Wohnzimmer.

> Bild
Live-Konzerte kranken häufig an Qualität des Bildes und an der Anzahl der Kameraperspektiven.
Nicht so hier. 1080p Deluxe.

Ganz besonders geil:
Neben den Hauptkameras sorgt eine Vielzahl von Spiegelreflexkameras (Canon 5D Mark II?!?) auf Einbeinen für gefühlt unzählige Kameraperspektiven.
Abgesehen von einer langen Kameraflugseilbahn (Kräne sind dabei) ist hier wirklich alles aufgeboten, was man sich vorstellen kann. Geil.
Trotz des massiven DSLR-Einsatzes ist das Bild in fast allen Fällen gut fokussiert, scharf, kontrastreich und vor allem auch zu 99% ohne DSLR-typische Rolling-Shutter-Effekte.
Wermutstropfen sind bei Einsatz der mobilen Kameras einige wenige Einbrüche der Auflösung bei roter Bühnenbeleuchtung (typisch für Bayer-Filter-Digitalkameras) und Clipping (Überbelichtung) auf einzelnen Farbkanälen, so dass hin und wieder ein eigentlich knall-pinkes Hemd ziemlich ausgewaschen wirkt. Dies lässt sich aber bei dieser Freiheit der Kameras kaum vermeiden.

Geil, geil, geil, geil, geil.
Geiler Sound, geiles Konzert, geiles Bild.
Gut investiertes Geld.
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 4. Oktober 2013
Dieses Konzert ist absolut sehenswert! Geile Show, coole Überraschungsmomente und gestochen scharfe Bilder.
Die Bühnenqualität von Jan Delay und seiner Disko Nr.1 ist super und macht echt riesen Spaß!!
Würde mir die nächste Blu-ray wieder kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. August 2013
Geniale Blu-Ray! Die Aufnahmen sind der Wahnsinn und von der Musik muss man gar nicht erst sprechen! Ich bin kein riesen Fan von Konzertfilmen, aber das Ding begeistert mich immer wieder!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 9. Oktober 2012
Also ganz kurz: Absolut kurzweiliges Konzert.
Jede Menge Gastauftritte und bekannte Songs ( Cover )
Eins meiner besten Konzerte für meine Heimkinoanlage ( guter Sound )
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. September 2012
Gespannt habe ich auf die Lieferung gewartet und ich wurde nicht enttäuscht. Ein super Konzerterlebnis ... Es ist zwar kein Ersatz für den Besuch des Konzertes - aber fast!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 20. September 2012
Einfach herrlich die Qualität (HD for the win). Da hat Paul Ripke + Co super Arbeit geleistet. Sehr schön wie Jan Delay das Publikum animieren kann. Konzertbesuch pflicht!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Diese Blu Ray hat eine tolle Bildqualität und hat einen Super Sound, ideal wenn man mitfeiern will, kaufen! Und es sind noch mehrere Extras mit auf der Blu Ray drauf.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Hammer & Michel
Hammer & Michel von Jan Delay (Audio CD - 2014)

Hamburg brennt!! Live
Hamburg brennt!! Live von Jan Delay (DVD - 2012)
EUR 19,99