Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Mai 2015
Reinigung = OK
Trocknung = Naja, nach dem das Trocknungssystem ausgetauscht werden musste und ein Techniker vor Ort war.
Hatte ich den angesprochen wegen der schlechten trocknung und teils unzufriedener Reinigung, der meinte nutzten Sie am besten nur den AUTO-Spülgang und dass die Trocknungstemperatur höher gestellt werden muss. Mit ein paar Tastenkombinationen und Umstellung trocknet die Maschine jetzt wesentlich besser, aber ob das immer noch A+++ ist ???? eher wohl nicht.

Nach über 2-Jähriger Testphase, würde ich sagen die Maschine ist nach Umstellung der Trocknungstemperatur "GUT", ABER ......

..... nach knapp über 2 Jahren (also Garantiezeit vorbei) brach plötzlich die Federung der Tür. So dass die Tür plötzlich runter krachte. Gut das meine kleine Tochter diesmal nicht vor der Maschine stand!
Also Maschine raus Seitenblenden ab und schon sah man das Problem, der Seilzug der Tür ist mit dünem Plastik an einer Feder besfestigt und die Feder selbst ebenfalls an einer dünner Plastikplatte befestigt, dass kann ja auch nicht lange funktionieren.
Neue Teile bestellt (immerhin schnell zu finden und auch schnelle Lieferung), siehe da beim Ersatzteil wurde das meiste durch Metall ersetzt.
Was aber garnicht ging, dass es an der Bodenplatte schon Ausbuchtungen für Ersatzteilbefestigung vorbereitet waren ???? Auf dem Foto kann man das gut erkennen.
Also wusste man ja schon das es bricht ??? Soviel zu SOLLBRUCHSTELLEN werden nicht geplant :D

Soviel zu SIEMENS-QUALITÄT!
Also SIEMENS weiter SO!!!! Und ihr verkauft bald noch weniger!
review image
0Kommentar| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Wir sind sehr zufrieden mit der Maschine. Sie wird hauptsächlich im Automatik Waschgang benutzt und die Spülergebnisse sprechen für sich. Keine Flecken auf den Gläsern, kein Wasser, welches vom Geschirr tropft. Sofern man das Geschirr vernünftig einräumt, kommt alles sauber wieder raus (und wir hatten jetzt über die Osterfeiertage einiges an hartnäckigem Schmutz an den Tellern.)
Einige meckern über wenig Platz in der Maschine. Das kann ich nicht bestätigen. Alles passt rein, sogar große Töpfe, wenn man die vielen Möglichkeiten die einzelnen Ständer umzuklappen auch nutzt.)
Was ich sehr angenehm finde ist, wie leise die Maschine ist. Man hört size kaum wenn sie läuft. Wenn der rote Punkt am Boden nicht wäre, der einem anzeigt, dass die Maschine arbeitet, wüsste ich es manchmal gar nicht. Also alles top!
Jetzt möchte ich noch auf ein kleines Manko kommen, welches nichts mit der Maschine zu tun hat. Es geht um den Liefer- und Aufbauservice von Amazon (also Hermes). Ich hatte die Installation mitgebucht. Zum vereinbarten Termin kamen auch zwei Herren mit meiner Maschine, die aber leider keine Ahnung hatten von irgendetwas...und schon gar nicht vom Einbau meiner vollintegrierbaren Geschirrspülmaschine. Zum Glück konnten wir vor Ort noch die eigentlichen Installateure klar machen (nach vielen Telefonaten mit dem Hermesbüro, übrigens sehr unfreundlich gewesen die Dame). Also am nächsten Tag kamen die Herren, die auch Ahnung haben und haben die Maschine eingebaut...allerdings...schaut sie jetzt ca. 10 mm hervor, mit dem Hinweis der Herren Installateure, die Maschine sei etwas tiefer. Also ich dachte immer die Maschinen seien genormt und das bestätigte mir auch ein Bekannter, der sich auskennt. NUN lange Rede kurzer Sinn: Der Bekannte wird sich nochmal um den Einbau der Maschine kümmern (was ich eigentlich nicht wollte, dass ein Bekannter ran muss), die Maschine ist top und Hermes als Einbauservice ein flop.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Ich habe mir diese Maschine wegen der guten Stiftung Warentest Testergebnisse bestellt. Geliefert wurde zum gewünschten Termin, das Alt Gerät wurde dabei auch mitgenommen. Super Service von Amazon.
Nun zur Spülmaschine:
Ich habe diese ausgepackt und vor dem Anschließen mal testweise eingeräumt. Dabei habe ich festgestellt, das wegen dem Besteckschub viel zu wenig Platz in der höhe ist. Wenn ich unten normale Teller einräume passen oben keine Kuchenteller mehr rein. Ich habe die Körbe höhenverstellt, aber wenn oben die Kuchenteller rein passen geht unten kein normales Teller mehr rein, da der Spülarm streift. Wenn ich wie vorgesehen oben zwei Kaffeetassen übereinander einräume, streift die obere davon an den Haken von der Besteckschublade. Somit ist mir diese Spülmaschine leider zu klein und unbrauchbar für meine Zwecke. Die abzügliche Höhe der Besteckschublade beim kleinen Gesamtinnenraum ist leider zu gravierend. Ich habe sie zurück geschickt und die 5 cm höhere Version der selnen Maschine SX66M098EU bestellt. Die 5cm höher passen bei mir noch unter die Arbeitsplatte und dies macht auch den Höhenverlust des Besteckkastens wieder weg.
review image
66 Kommentare| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2015
Die Maschine habe ich nach Stiftung Warentest Ergebnis gekauft.
Folgende Mängel haben wir seit dem Kauf.
Ca. 9 Monate lang strenger Neugeruch. Ob das der Zeolith Behälter ist?
Nach ca. einem Jahr reißen die Federn, bzw. die zugehörigen Kunststoffhalterungen, die die Tür in geöffnetem Zustand halten. Da noch Garantie wurde (schlecht) vor Ort repariert. Die Monteure sagten, Sie hätten seit Monaten gehäuft solche Reparaturen durchgeführt.
Die Maschine ist leise, aber nicht so leise wie die Miele, die wir im Büro haben.
Im Unterkorb sollten die großen Teller besser hinten stehen und nicht umgekehrt.
Das Spülergebnis ist sehr gut.
Ab und an sollte man 70°C einstellen oder die Abflußleitung mit kochendem Wasser spülen. Bei Niedertemperatur setzt sich das Fett verstärkt in der Abflußleitung ab.
33 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Zu den techn. Details brauch ich ja nichts zu schreiben.
Wir hatten vorher eine Siemens, und deshalb sollte es auch wieder eine werden.
Da bei Amazon ständig der Preis schwankte habe ich auf einen günstigen Zeitpunkt gewartet.
Lieferung innerhalb von 5 Tagen pünktlich zum Wunschtermin.
Einbau durch die nur bebilderte Anleitung sollte nur von Personen mit techn. Verständnis vorgenommen werden (Anpassung der Frontplatte).
Die Maschine ist sehr leise, ich hatte sie mir auf Grund anderer Bewertungen noch leiser vorgestellt.
Das lauteste ist der Zeolith-Lüfter, der am Anfang und am Ende arbeitet.
Ansonsten ist die Mechanik und Verarbeitung, wie bei Siemens in dieser Preisklasse gewohnt, sehr gut.
An dem Spülergebnis gibt es nichts zu meckern.
Das Geschirr und besonders die Plastikteile sind trockener als bei einem „normalen“ Gerät.
Mit der Höhe des oberen Korbes kommen wir gut klar, ist ja verstellbar.
Es ist zwar etwas mühseliger, das Besteck einzusortieren, aber dafür ist es schneller wieder zu entnehmen.
Alles in Allem sind wir sehr zufrieden.
Die Maschine ist ihr Geld wert, und mit der Amazon Kreditkarte gibt es ja auch noch 3 Jahre Garantie.

Nachtrag 09.09.14:
nach fast täglichem Gebrauch können wir nun mit ruhigem Gewissen sagen, der Geschirrspüler ist sein Geld wert.
Ach die Plastikteile weden viel trockener als in einem normalen Gerät.
In der untersten Ebene ist der Spülstrahl so stark, dass leicht Teile unter Umständen gedreht, bzw. bewegt werden.
Dadurch ist das Reinigungsergebis aber super.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Wir haben uns den Siemens Spüler als Ersatz für einen einfachen Billigspüler gekauft. Wir wollten vor allem ein leises Gerät mit flexiblen Nutzungsmöglichkeiten. Der Siemens ist im Betrieb (bei richtiger Beladung) sehr leise. Die Küche ist bei uns direkt neben dem Wohnzimmer und beim Spülbetrieb können alle Türen offen bleiben - im WZ ist das Spülgeräusch nicht mehr wahrnehmbar. In der Küche bei Zimmerlautstärke nur zu erahnen :-)

Das Korbsystem ist durchdacht und ist bisher jeder Situation (Alltag, Party, Großkochbaustelle, ...) gerecht geworden. Das Spülergebnis ist fast immer perfekt.

Einziger Kritikpunkt: obwohl die Klarspüleranzeige nicht aufleuchtet, fehlt es manchmal an Klarspüler. Muss man halt einfach regelmäßig nachfüllen, dann passiert auch nichts.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2014
Da unsere mittlerweile 15 Jahre alte Miele Maschine langsam immer mehr Baustellen bekam und eine Reparatur nicht wirklich mehr lohnte, haben wir uns aufgrund der hier recht guten Bewertungen für diese Maschine entschieden.
Was die Spülqualität und auch die Trocknung betrifft, sind wir mit dieser Maschine nicht zufrieden Vielleicht sind wir auch nur etwas verwöhnt von unserer vorherigen Maschine. Da war auch trotz ihres Alters das Geschirr nach dem Spülgang sauber und auch noch trocken.

Fazit nach einigen Spülvorgängen ist jedenfalls.

Das Geschirr wird nur bedingt sauber. Das Besteck kommt fast nie richtig gereinigt nach dem Spülvorgang aus der Maschine. Außer man reinigt es vorher mit der Hand grob ab. Mag sein, dass die Besteckschublade einen großen Einfluss darauf hat. Für meinen Geschmack falsch konzipiert und viel zuviel Plastik. Schmutz bleibt meist darin haften und wird nicht weggespült.
Diese Zeolith Trocknung überzeugt mich auch nicht wirklich. Geschirr ist meist immer feucht bis nass. Plastikteile sind eigentlich immer nass und man muss von Hand trocknen.
Die Maschine wurde mit den verschiedensten Spülprogrammen und auch mit Warmwasseranschluss und Kaltwasserbetrieb getestet.
Was allerdings keinen Einfluss darauf hatte und das Spülergebnis nicht verbesserte.

Einzig die Lautstärke der Maschine beim Betrieb ist bombastisch... man hört fast gar nichts.

Leider aber auch das einzige Positive für uns.

Nachtrag vom 21.04.2015:

Nachdem sich bei uns, auch nach vielem Experimentieren, keine Besserung eingestellt hat. Und wir in über einem Jahr Benutzung der Maschine nicht zufrieden mit dem Spülergebnis waren, verrichtet nun wieder eine Miele Maschine ihren Dienst in der Küche. Die Siemens steht mittlerweile im Keller.
Zugegeben, die andere Maschine kostet etwas mehr, aber sie tut was sie soll und das auch noch hervorragend. Kein von Hand vorspülen mehr und immer sauberes Geschirr.
55 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2012
EINLEITUNG:
Nach rund 10 Jahren hat unsere Siemens Spülmaschine ihren Geist aufgegeben. Daher stand der Neukauf an.
Welches Produkt nehmen? Haushaltsgeräte von AEG und Elektrolux kommen seit der Schließung des Standortes DE für mich nicht mehr in Frage. Also doch eine Miele? Die sind natürlich super leise und kommen aus Deutschland. Haben aber nicht die besten Werte im Umgang mit Wasser und Strom. Ferner bin ich noch immer entnervt über unsere Waschmaschine, wo der Techniker gerade erst das komplette Innenleben auf Garantie getauscht hat. Also doch mal eine Bosch? Aber diese sind in der Regel meist Baugleich mit den Siemens Geräten und da es vorher eine Siemens war habe ich zumindest die Chance, dass ich die Verkleidung der Tür einfach wechseln kann. Ergo habe ich die Siemens bestellt.
LIEFERUNG:
Lieferung erfolgte wie bei der Bestellung angegeben an einem Samstag. Der Lieferant rief sogar eine halbe Stunde vor Lieferung an. Die zwei Herren transportierten das gute Stück bis in die Küche. Das Geräte war durch Amazon bzw. durch den Lieferanten im Vorfeld nochmals auf Funktion geprüft worden und war daher innen nass. Die Unterlagen waren unter der Dämmmatte auf dem Gerät versteckt. Optionen wie Einbauservice oder Mitnahme des Altgerätes habe ich nicht in Anspruch genommen.
EINBAU:
Der Austausch konnte von mir innerhalb von drei Stunden realisiert werden. Besonders angenehm war, dass die Frontplatte einfach zu wechseln und am neuen Gerät anzubringen war. Alle Kabel sind ausreichend lang ausgelegt und selbst die Schelle für den Abwasserschlauch ist dabei. Achtung es sollten sich passende Torx Schraubendreher im Haus befinden. Ferner musste ich die Sockelleiste noch ein wenig mehr ausschneiden, was Zeit kostete. (Die Entsorgung meiner alten Maschine erfolgte noch am selben Tag auf den örtlichen Wertstoffhof.)
INBETRIEBNAHME:
Die Inbetriebnahem erfolgte dann schnell und einfach. Salz einfüllen. Klarspüler einfüllen. Örtlichen Härtegrad ermitteln und einstellen. Erster Testlauf.
BENUTZUNG:
Laut Bedienungsanleitung erzielt man die geringsten Verbräuche und besten Waschergebnisse mit der Automatikstellung und so benutzen wir diese eigentlich permanent. Über die tatsächlichen Vebräuche kann ich keine Aussage treffen, da ich diese nicht gesondert messe. Neu war für uns hingegen die Tatsache der drei Schubladen. Was mir im Laden erst gut gefallen hat sorgte am Anfang für ein wenig Irritation. Inzwischen haben wir uns daran gewöhnt und wollen die neue Ordnung nicht mehr missen.
Die Waschergebnisse sind nahezu perfekt. Nur sehr sehr selten, das wir irgenwo mal kleine Flecken oder Reste finden. Da bin ich sehr kleinlich. Kleinlich bin ich auch bei der Trockenleistung. Eventuell ist dies der Grund des geringen Energieverbrauches, jedoch finde ich immer wieder Wasserreste. Daher verwende ich immer ein Handtuch beim Ausräumen und trockne vieles nochmals nach. Eventuell sollten wir aber auch mal das spezielle Trockenprogram testen.
FAZIT:
Wir sind mit dem Kauf zufrieden und würden das Produkt wieder kaufen.
22 Kommentare| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2014
wir haben unser altes Siemens Gerät hiermit eingetauscht. Super leises Gerät. Punkte werden abgezogen, wegen dem wirlich kleinen Innenraum. In meinem alten Spüler hab ich sicher noch ein 1/3 mehr rein bekommen. Durch die Besteckschublade musste ich mich von meinen großen Tellern trennen. Da muss man unbedingt darauf achten (was ich leider übersehen habe) den XL zu nehmen! Ansonsten leider kein LIcht. War mir bei der Bestellung nicht ersichtlich und in der Beschreibung stand es auch nicht klar, so dass ich den Kundendienst kontaktierte.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2014
Spült sehr leise und mit hervorragendem Spülergebnis. Ich bin sehr zufrieden mit der Spülmaschine. Sie erfüllst alle versprochennen Kriterien. Super Preis. Gerne empfehle ich sie weiter. Bislang sehr zufrieden mit dem Kauf und dem Lieferservice.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen