Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ekelschocker auf echter DVD !!!
Aus meiner Jugendzeit blieb mir dieser Horrorfilm in besonders guter Erinnerung. Horrorfilme zielen ja auf die Gefühle Angst und Ekel ab. Doch bei kaum einem Film hat es mich so geschüttelt wie bei diesem hier. Ich finde diese verfilmte Fisch-Genmutation noch heute ziemlich fies und widerlich. Die Verwandlung der Schauspieler bleibt einem deshalb auch gut im...
Vor 5 Monaten von Thomas V. veröffentlicht

versus
67 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Blu-ray aus der Tiefe ... und da sollte sie auch bleiben.
Leider ist der Film auf dieser Blu-ray, laut Cover, nur in 1080i abgelegt, was wie in einigen Foren zu lesen, anmutet, dass es sich hier um einen Upscale des DVD-Masters handelt. Dies ist natürlich nicht Sinn und Zweck einer BD. Man liest, dass sich das Bild kaum von dem der letzten DVD-Veröffentlichung unterscheidet. Ob nun wirklich kein anderes...
Veröffentlicht am 7. Dezember 2012 von Nuttnik


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Gute Qualität, recht unbekannter aber kurzweiliger Film, 20. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leviathan (DVD)
Es gibt einige Unterwasserfilme die bekannter sind als dieser, man kann ihn aber mal schauen. Er kommt meiner Meinung nach nicht an Abyss oder Deep Star Six ran, ist aber eines der besseren B Movies. Bild und Ton sind ok.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen ...lassen Wir das ;), 28. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leviathan (DVD)
...natürlich Geschmackssache, aber für mich "Aliens" für Arme ;) - Das Konzept des Filmes ist bekannt, aber leider zu unspektakulär umgesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Damals im Kino gesehen..., 7. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Leviathan (DVD)
...& vor kurzem hier bei Amazon entdeckt & gekauft.
Der Film ist sehr gut gemacht für die damalige Zeit, ich hätts mir eigentlich nach gut & gern 20 Jahren schlimmer vorgestellt. Der Film "schielt" gar nicht so nach B-movie. Namhafte Schauspieler von damals unterstreichen diese These.
Das Monster ist dann natürlich wie "Mann im Gummi-Kostüm" gedreht. Das es besser geht, bewiesen andere Film-Monster aus der Zeit die wir alle kennen. Trotzdem die Spannung bleibt praktisch über den ganzen Film aufrecht.
Daher 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Interessanter Streifen mit leichtem Ekelfaktor, 3. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leviathan (DVD)
#Supergeil. Genialer Film und alles Inordnung wie beschrieben :) . Immer wieder gerne. Ein muss für jeden Scifi - Fan.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen BluRay Qualität, 25. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leviathan [Blu-ray] (Blu-ray)
Wie bei vielen "alten Filmen" die man in der Vergangenheit gesehen hat, ist die Realität ein wenig anders als die Erinnerung.
An und für sich ist der Film ja nicht schlecht - aber warum in dieser Qualität auf BluRay ?????

Na gut der Film ist ein wenig in die Jahre gekommen - aber mit neuen Techniken hätte man mehr herausholen können - als eine "1 zu 1 Kopie von Videokassette auf BluRay - das ist zumindest mein Eindruck...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannender Tiefseehorror, 30. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Leviathan (DVD)
Ein achtköpfiges Team ist seit fast 90 Tagen in der 16.000 Fuß tief liegenden Unterwasserbasis Shack 7. Bei Außenarbeiten finden sie in einem Graben das gesunkene, russische Schiff Leviathan, welches nach russischen Angaben immer noch in der Ostsee aktiv ist. Ein paar Sachen werden aus dem Schiff geborgen, unwissend, dass sie sich hierdurch großes Unheil einschleppen. Bereits am nächsten Tag ist ein Taucher schwer krank und stirbt Stunden später. Aus der Leiche entwickelt sich ein neuer, schnell wachsender und fast unaufhaltsamer Organismus, der bald weitere Opfer einfordert. Der Versuch die Basis zu evakuieren wird von der Firma unter falschen Angaben verhindert, die Überlebenden müssen sich allein der Bestie stellen und ...

1989 waren Tiefsee-Thriller sehr angesagt, so dass im selben Jahr neben Leviathan auch Abyss und Deep Star Six in die Kinos kamen. Mit hohem Budget und einer tollen Besetzung wurde der Film aufwendig und sehr spannend in Szene gesetzt, ohne jedoch groß neue Ideen hinzuzufügen, vieles kommt einem aus anderen Filmen schon mal irgendwie bekannt vor.
Die Kulisse mit der Tiefseebasis bietet natürlich eine optimale Basis für einen beengenden, spannenden Thriller. Die Aufnahmen selbst wurden zum Das Monster wurde übrigens von Stan Winston entworfen, der auch schon für Filmmonstern aus Alien und Predator erantwortlich war. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und sorgt für sehr gute, kurzweilige Unterhaltung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Action-Partitur für stupiden Unterwasser-Film: Klasse!, 27. Januar 2002
Von 
Rezension bezieht sich auf: Leviathan (Audio CD)
Manchmal lohnt sich der Kauf eines Scores schon wegen des Main Titles: "Underwater Camp" ist absolut geglückt. Hier gehen das Orchester und die elektronischen Beigaben eine symbiotische Verbindung ein. Klingt ein wenig wie Wal-Musik bzw. U-Boot-Signale, aber diese passen sehr gut zu den orchestralen Farben, die in einem Wahnsinns-Motiv für Blechbläser enden. In "Leviathan" dominiert insgesamt ein Thema, das in verschiedenen Variationen dargeboten wird. Wir hören Suspense-Musik (nicht gar so schlecht, mitunter sogar wirklich spannend), heftige Action-Passagen, Ruhe-Punkte (die Heldinnen und Helden können ja nicht andauernd malträtiert werden) und im Finale das Thema in beschwingter Reinkultur. "Leviathan" wird selten zitiert, wenn von Goldsmith gesprochen wird. Da sollte man sich nicht täuschen lassen. Fans sollten das Ding kaufen, bevor es irgendwann Out-of-Print ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Etwas abstruser aber spannender Unterwasser-Thriller, 14. September 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Leviathan [VHS] (Videokassette)
Im Atlantik wird von einer Unterwasserstation aus Bergbau betrieben. Leiter der Station ist der Geologe Beck ( Peter Weller). Bei einen der Außeneinsätze entdeckt Arbeiter Sixpack ( Daniel Stern ) das gesunkene Schiff "Leviathan". Gefunden wird Sixpack von Williams ( Amanda Pays ) im gesunkenen Schiff mit einer verschlossene Kiste, die beide mit in die Station nehmen. Am nächsten Tag stirbt Sixpack unter mysteriösen Umständen. Der "Doc" ( Richard Crenna ) stellt genetische Veränderungen an ihm fest. Doch das ist erst der Anfang...

Regisseur George Pan Cosmatos ( City Cobra, Rambo II ) liefert einen unterhaltsamen, spannenden und stellenweise witzigen Film. Dies gelingt nur durch die sehr guten Leistungen der Schauspieler, welche die verworrenen Stellen des Filmes überdecken. NICHT darüber nachdenken, NUR unterhalten lassen.
Auch Stan Winston liefert mit seinen Spezialeffekten eine tolle Arbeit ab und ebenso die Musik von Jerry Goldsmith ergänzt den Film hervorragend.
Warum es den Film nur als Bootleg und nicht offiziell als DVD gibt ist wirklich schleierhaft. (8/10)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut..., 16. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Leviathan (Audio CD)
... nicht mehr und auch nicht weniger. Jerry Goldsmith hat mit dem Score zu Leviathan, einem B-Unterwasserfilm, eine gute Arbeit abgeliefert, wenn auch keine von seinen Besten.
Positiv fällt auf wie er, wie einst bei Alien mit eigenartigen Geräuschen (in diesem Fall Walgesang) und Sythezizereffekten experimentiert. Amsonsten wird Goldsmith-Standard geboten: Es gibt Ruhige und Actiongeladene Stücke (letztere wirken wie eine Neuauflage der Partitur aus Alien), die selten langweilig werden. Weniger gut ist, das die Musik selten wirklich gruselig ist.
Trotzdem sind Horrorfans mit diesem Soundtrack gut beraten. Er ist gut, besser als Harry Manfredinis Musik zu 'Deep Star Six' und Graeme Revells 'Below',und verdient somit seine vier Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter 80er Creature-Horror mit kleinem Staraufgebot, 29. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Leviathan (DVD)
Tiefseebasis-Besatzung aus Geologen, Technikern, und Arzt entdecken zufällig russisches Wrack, in dem der Mutanten-Tod lauert: fehlgeschlagenes Gen-Experiment fordert per Infektion ein Opfer nach dem anderen, und verwandelt diese in ein fischartiges Ungeheuer, das nur schwer zu bekämpfen ist...
Solider Creature-Horror aus den guten alten 80ern von George P. Cosmatos mit bekannten Gesichtern aus der 80er Riege: Richard Crenna, Peter Weller, Ernie Hudson, Daniel Stern, Hector Elizondo, und Meg Foster.
Pendelt zwar ein wenig zwischen A- und B-movie, ist aber auch heute noch gut und unterhaltsam!
("CMV Laservision", ca.94min.uncut, FSK 16)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Leviathan
Leviathan von George P. Cosmatos (DVD - 2012)
EUR 8,25
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen