Kundenrezensionen


67 Rezensionen
5 Sterne:
 (54)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Debüt-Album !
Ich warte schon seit dem 1. Tag darauf, dass Mandy mit ihrer tollen Stimme eine Solo-Cd herausbringt (sorry Senna und Bahar...). Wir alle sollten Detlef D heute noch dankbar sein, dass er damals seine Jury-Mitglieder auf Knien gebeten hat, Mandy eine Runde weiterzulassen ;-) Somit ist diese einmalige Stimme nicht in der Versenkung verschwunden sondern konnte vom Publikum...
Veröffentlicht am 2. Mai 2012 von danceflix

versus
2.0 von 5 Sternen Kein Burner!
Mandy Capristo ist eher so eine Künstlerin, die sich bei Pop-Nummern ganz gut macht. Songs wie "The way I like it" oder "Hurricane" hören sich viel interessanter und besser an, als irgendwelchen nichtssagenden Balladen, wofür sie sowieso nicht die Stimme für hat.

Ich weiß nicht, wie ich ihr Debutalbum finden soll...
Vor 2 Tagen von Koray A. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Debüt-Album !, 2. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grace (Audio CD)
Ich warte schon seit dem 1. Tag darauf, dass Mandy mit ihrer tollen Stimme eine Solo-Cd herausbringt (sorry Senna und Bahar...). Wir alle sollten Detlef D heute noch dankbar sein, dass er damals seine Jury-Mitglieder auf Knien gebeten hat, Mandy eine Runde weiterzulassen ;-) Somit ist diese einmalige Stimme nicht in der Versenkung verschwunden sondern konnte vom Publikum entdeckt werden.

Zur Cd selber: Was mich angeht, könnten die Lieder souliger sein, aber das ist Geschmackssache und jeder Pop-Fan wird mir widersprechen ;-) "Dennoch" sind die Lieder sehr gut und bringen Mandy's Stimme sehr gut zur Geltung.

Von mir 5 Sterne und eine eindeutige Kauf-Empfehlung, auch für Nicht-Monrose-Fans (ich bin auch keiner), denn Mandy hat eine einmalig schöne Stimme (meiner Meinung nach sogar die beste Stimme des Landes) und die Debüt-Solo-Cd ist wirklich sehr gelungen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mehr als nur super gut ;), 28. April 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grace (Audio CD)
dieses Album nenn ich mal wirklich gelungen. Ein absoluter kauftipp!
Von vorne bis hinten super Sound und Gefühl. Die Sängerin Toppt alles!^^

Sonst bin ich zufrieden wenn mir auf einem Album mit 12 Titeln 2-3 Lieder zusagen.
dieses Album enthällt einige spitzen Songs und mehr als 6 titel die ich den ganzen Tag hören könnte.
Meine Tipps sind Side effect, hurricane & Overrated ....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grace..., 28. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Grace (Audio CD)
...ist das Debütalbum von Mandy Capristo!
Stimmgewaltig, vielseitig, stilvoll und neu präsentiert sich die Schönheit hier! Man merkt ihre entwicklung vom Castingstern zum seriösen Vamp!
Jeder Song ist stimmig und Mandys Stimme kommt perfekt zur Geltung!!
Mehr bleibt da nicht zu sagen als : KUAFT EUCH DIESE CD - ES LOHNT SICH ZU 100% auch für jene die nichts von Castingstars halten, den wie gesagt hier ist NICHTS mehr von der alten Mandy!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Stimme!, 13. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grace (Audio CD)
Mandy hat einfach die schönste Stimme aus Deutschland. Besonders gut gefällt mir, dass man bei fast jedem Song echte Instrumente hört, jedenfalls weit weg von Plastik-Pop. Das Album bietet viel Abwechslung, ist eine gute Mischung aus rockigen Songs wie Hurricane & Closer eingängigen Pop-Songs wie Intense und sanften Balladen wie Sing oder auch Grace, den sie selbst geschrieben hat. Zu meinen Lieblingssongs zählt auch das Cover Otherside von den 'Red Hot Chili Peppers'. Sowohl das Instrumental wie auch die stimmliche Interpretation sind mit dem Original nicht zu vergleichen, den hat sie zu Ihrem Song gemacht und ist ihr sehr gut gelungen. Ich freu mich jedenfalls schon auf ihr zweites Album. TOP!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Positive Erwartungen übertroffen !, 3. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grace (MP3-Download)
Zwei drittel der Lieder gehen sofort ins Ohr und machen richtig gute Laune.
Da Mandy ohnehin die beste Stimme bei Monrose hatte war das zu erwarten, das die Lieder so ein hohes Niveau haben nicht.
Bei einigen Liedern geht die schöne Stimme durch den Bass etwas unter, was schade ist.
Trotzdem absolute Kaufempfehlung auch für Nicht-Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mandy Capristo - Eine Künstlerin geht ihren Weg, 3. Mai 2012
Von 
Christopher Haag "firstevil19852" (Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Grace (Audio CD)
Mandy Capristo begann ihre Karriere als sie mit gerade mal 16 Jahren das Castingfinale von Popstars gewann und Mitglied der deutschen Girlband "Monrose" wurde. Diese Band fabrizierte bis zu ihrer Trennung (nach 4 Alben) gute (Pop-)Musik und hinterließ seit dem eine Lücke im deutschen Musikbusiness.

Umso erfreulicher ist es nun, das Mandy als erste ihr Debütalbum auf den Markt gebracht hat. Sie verfügt nach wie vor über eine unglaubliche Stimme mit viel Kraft und Ausdruck und kann dem Zuhörer jedes Gefühl der Songs vermitteln.

Von Pop bis Rock sind viele Musikrichtungen auf dem Album vertreten, und alles klingt im Endergebniss stimmig. Mandy hat hier schon bewiesen wie vielseitig sie ist und ich bin mir sicher das dies noch nicht alles war was wir von dieser ausergewöhnlichen Frau hören dürfen. Zurecht darf sie als deutsche Antwort auf Beyoncé verstanden werden.

Ich habe mir dieses Album bei einer Autogrammstunde von Mandy in Mannheim gekauft und kannte bis dato nur die Singleauskopplung "The way i like it" und die Hörproben hier auf Amazon. Ich bin froh, mir dieses Album als Fan gekauft zu haben denn die Hörproben fand ich recht schlecht. Beim ersten Durchhören dieses tollen Albums kam dann der "Wow-Effekt". Mittlerweile läuft die CD rauf und runter und es gibt immer wieder neues in allen Songs zu hören. Dieses Album wird und wird und wird nicht langweilig! Die Musik von Mandy ist reifer und erwachsener geworden. Sehr gute Entwicklung.

Meine absoluten Highlights dieses Albums sind:
Allow me, The way i like it, Overrated, Hurricane, Closer, Risque, Intense und Otherside (Wahnsinn was Mandy aus dem langweiligen Song von den Red Hot Chili Peppers gemacht hat!!!)
Die restlichen Lieder sind auch schön anzuhören, gehören aber nicht zu meinen Favoriten.

Toll ist auch, das alle Tracks tanzbar sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Daumen hoch - deutsche Produktion ist wieder top!, 10. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Grace (MP3-Download)
Was soll ich sagen? Jemand würde meinen, dass ich zu subjektiv bin oder schon seit langem kein gutes Album gehört hab....hab ich auch nicht!
Schon seit fast 6 Jahren kann man mich als großen Mandy Capristo Fan bezeichen. Wießo aber? Dieses Gesicht, Lächeln, ganzes Aussehen, ihre Aura, engelsgleiche Stimme haben sicherlich dazu beigetragen, dass ich sie nicht mehr aus meinem Kopf wegdenken kann. ABER das wichtigste war ihr sogenannter X-faktor, der absolut niemand leugnen kann.
Man hat immer gehofft, dass sie nach Popstars eines Tages ihre eigene Platte rausbringt, aber das würde wiederum bedeuten, dass sie Monrose an zweite Stelle positionieren müsste. Nach 4 megaerfolgreichen Jahren mit ihren Bandkolleginen hat der Wille der Engelchen nach eigener Arbeit gesiegt und so lebte man als Fan ein Jahr in Ungewissheit ob wirklich was von Mandy kommen würde.

Hier ist es endlich! 13 Songs verbunden unter dem besten Namen den sie überhaupt nehmen konnte - ,,Grace'' :)

1) Mandys Solowerk beginnt mit ,,Allow Me''. Man kann es wirklich als eine gelungene Überleitung von Monrose Musik bezeichnen, welche r'n'b, pop und dance Elemente enthaltete. Der Song macht gute Laune, fordert zum tanzen auf und so erhofft man sich noch ein paar Songs dieser Art in den nächsten 50 Minuten. Leider ist ,,Allow Me'' der einzige... Hoffen wir mal das Mandy auf ihre nächste Longplayer mehr verspielte r'n'b/urban Songs draufpackt.

2) Vom verspielten R'n'B zu modernen Clubbeats, veruchtem Text und einer Melodie, die man noch nach Wochen später nicht vergessen kann. ,,The Way I Like It'' heißt der Song, der auch die erste Singleauskopplung überhaupt von Mandy ist. Produziert von David Jost & Twin, mit Mandys starken Stimme und Video das für Zündstoff sorgte, konnte TWILI einfach nur zum Hit werden.

3) Jetzt zu meinem absoluten Favorit vom Album - ,,Overrated''. Etwas weniger als ein Jahr kennt man schon diesen Titel von Mandys ersten Soloauftritten. Es hört sich zum Teil ganz anders in der Studioversion an wie live; im letzten Chorus fehlt jedoch ein stärker gesungener Teil. Mit diesem Song verbindet man als Mandy Fan viel - das ist der erste Mandy Song den wir gehört haben. Ich kann mich mit dem Song auch sehr gut identifizieren, der Text macht auch sehr traurig. Hoffentlich erscheint ,,Overrated'' ende November/anfang Dezember als dritte Single, weil es auch großen Hitpotential hat.

4) Traurig nach ''Overrated'' folgt ,,Side Effects''. Wunderschone Ballade die wieder mit Mandys Stimme glänzt. Ist auch singlewürdig, aber bei dieser ganzen starken Konkurrenz wird es wohl als Albumtrack bleiben. Wie auch bei Overrated bedeutet mit dieser Song viel; die Zeilen ''Now I'm walking through this crowded place, I'ts like everbody has your face'' erinnern mich an sehr schwere Zeiten.

5) Wenig Text, starke Stimme, Emotionen pur sind das Rezept für Song nr.5 ,,Sing''. Zählt für mich nicht zu den stärksten Songs des Albums, werde es sicher nicht so oft wie die anderen Balladen ,,replayen'', aber Sing ist absolut hörenswert.

6) Ich habe stark gehofft, dass Mandy einen Song aufgenommen hat, der ein noch großerer Hit als TWILI werden kann - der sie in den deutschen PopOlymp katapultieren kann und auch internanational den Namen Mandy Capristo bekannt machen kann. Nach der Akustik Version war es klar, ,,Hurricane'' wird es reißen!! Absolut sensationell, schlägt jeden Titel der derzeit in den Charts herumwirrt. Ende Juli/anfang August muss Hurricane als zweite Single erscheinen. Ein starkesVideo drehen, Promo machen, aber nicht nur in DE/AT/CH; andere Länder wie UK, Frankreich und die USA würden nach den ,,Ten wild horses'' süchtig sein.

7) Auch sehr stark geht es weiter. Nie zuvor hätte man gedacht, dass rock/pop ala What Doesn't Kill You und andere Clarkson Titel zu Mandy passen würden... aber bei Track 7 wird man gelehrt - sag niemals nie. ,,Closer'' würde eine starke vierte Single machen und Radios würden es aufessen.

8) Fokus auf Mandys Stimme, erneut. ,,It Don't Matter'' besteht wie auch ''Sing'' nur aus einer ausgeprägten starken Frauenstimme, nicht zu dramatischer Melodie und Emotionen pur. Mit mehrerem Hören zählt auch diese Ballade zu den stärksten Grace Songs.

9) Verschnaufspause mit ,,Risque''. Perfekt zum chillen, die Atmosphäre ist magisch und Mandys Stimme wickelt dich erneut um ihren Finger. Kann ich jetzt nicht so oft hören, zählt mit ,,Sing'' zu den etwas schwächeren Songs, aber wie auch das ganze Album sind sie hörenswert und auf keinen Fall durchschnittliches Füllmaterial.

10) Endlich wieder fröhliches Tanzmaterial das perfekt zum Sommer passt und jeden zum Tanzen auffordert. Auch, wenn es sich manche als Single vorstellen könnten, zweifle ich daran, dass Intense was großes in den Charts reißen könnte. Viele haben es auf Grund des Snippets vielleicht zu overhyped, so glaubte ich auf was ganz großes, aber meine Begeisterung hält sich im Moment in Grenzen.

11) Langsam geht es zum Ende, aber das Album schwächt nicht ab. Im Gegenteil - das Red Hot Chili Peppers Cover ,,Otherside'' ist einfach nur ein Meisterwerk. Nach dem zweiten Chorus explodiert die Atmosphäre regelrecht und Mandy zeigt wieder was in ihr steckt und wießo so viele Leute an sie glauben.

12) Mandy hat uns mit diesen elf Titeln auf eine emotionale Reise mitgenommen und viele Higlights bescherrt. Bei der letzten Nummer (wenn man nur die Standard Edition besitzt) die auch der Titeltrack von ,,Grace'' ist, kommt nochmal alles hoch und die Gefühle spielen verrückt, besonders bei dem italienischen Part. Sie bedankt sich bei ihrer Familie und dankt allen die immer an sie geglaubt haben. Da kann man als jahrelanger Fan nur stolz sein.

Wer es möchte, kann bei iTunes noch den Song ,,Pulse'' bekommen. Ist auf einer Seite doch schade, dass es nicht mehr Songs wie TWILI und Pulse gibt, aber ich denke, dass sich Mandy erstmals allen vorstellen musste; zeigen wer sie überhaupt ist und was alles in ihr steckt. Es wäre sicherlich fast unmöglich das zu zeigen, wenn sie nur Song aufgenommen hätte die nur zum verkaufen und die Charts gedacht waren und keine ,,Seele'' haben. ,,Pulse'' ist aber wirklich toll und macht wie auch TWILI, Intense und Allow Me gute Laune und zieht auf den Dancefloor.

An Mandy und ihr ganzes Team - Daumen hoch! Ihr habt deutsche Musikproduktion aus dem Matsch gezogen und gezeigt, dass man nur Zeit und viel Freude an seiner Arbeit haben muss, damit das Resultat hundertprozentig auf internatioanlem Niveau und hörenswert ist.

01 Allow Me 10/10
02 The Way I Like It 9/10
03 Overrated 10/10
04 Side Effects 10/10
05 Sing 8/10
06 Hurricane 10/10
07 Closer 10/10
08 It Don't Matter 10/10
09 Risque 8/10
10 Intense 9/10
11 Otherside 10/10
12 Grace 10/10
13 Pulse 9/10

Was soll ich [noch] sagen? Jemand würde meinen, dass ich zu subjektiv bin oder schon seit langem kein gutes Album gehört hab....hab ich auch nicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grace - Nicht gewartet und doch so unglaublich überrascht, 30. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Grace (Audio CD)
Ich habe nicht auf ein Werk von Mandy gewartet und habe auch nur beiläufig die Trennung von Monrose mitnekommen. Ihre Single finde ich ok. Wirklich aufmerksam bin ich durch den Song Hurrican geworden. Die Akkustikversion auf My Video hat mich einfach nur geflasht. Nun habe ich mir gedacht, ich müsste mich ein wenig mehr mit Mandy beschäftigen :). Die Hörproben waren toll und so war klar, dass ich mir das Album kaufe. Es war bei Saturn das letzte Album. Sagt auch schon viel ^^. Das Album ist einfach ein besonderes Werk dass ich in dieser Form nicht erwartet habe. Allow me ist von der Rhytmik nicht mein Song aber etwickelt sich genial. Mein Tops-Songs sind: The way I like it, overrated, Hurrican, Closer, Intense und Grace. Aber am meisten begeistert mich der Song Hurrican. Allein schon die Zeile: Love is like a Hurrican. Das ist wahr. And the ALbum is like a Hurrican, too. Like a big Hurrican. Einfach toll was EMI da gemacht hat ^^.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WAHNSINN!, 30. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grace (Audio CD)
Nun ja ich bin ja ein Mandy(Monrose) Fan aus erster Stunde und war wirklich alles andere als erfreut als sich die Mädels vor zwei Jahren getrennt haben.
Einige Zeit lang wurde es ziemlich ruhig um die Mädels zumindest musikalisch.
Umso überraschter war ich als ich mir Mandys 1. Soloalbum (hoffentlich folgen noch viele weitere)durchgehört habe.
Es ist echt ein Wahnsinn was aus einem Popsternchen, dem sogenannten Küken einer Castingband geworden ist, wie sehr sie sich weiterentwickelt hat.
Jeder einzelner Song ein richtiger Ohrwurm,jeder einzelner Song gefühlvoll eingesungen, besonders haben mir folgende Tracks angetan: "Allow me" "Overrated" "Side Effects" und "Risque" !

Ich kann nur jeden zum Kauf raten und nicht nur den Mandy oder Monrose Fans, sondern auch an alle Fans der guten Pop Musik!

Danke Mandy für das tolle Album!

Von mir gibts 5 Sternchen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überweltigend, 29. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grace (Audio CD)
Ich war gespannt, was Mandy, die ganz eindeutig Potential hat, aus sich machen würde und habe mir ihr Album direkt vorbestellt, vor allem, nachdem ich ihre erste Single "The Way I like it" gehört habe. Und ich muss sagen, die CD hat mir bereits beim ersten hören den Atem verschlagen. Wow! Die CD ist einfach ein Debütalbum und direkt so gut! Eine CD, bei der man direkt beim ersten hören sagt, dass sie klasse ist, und beim zweiten, dritten, vierten durchhören wird sie noch besser!
Ich kann diese CD nur empfehlen, zweifelt nicht, wenn ihr nicht sicher seid, ob ein Kauf das Risiko wert ist, er ist es wert! Definitiv!
5 Sterne für dieses wahnsinns Stimme! Ich freue mich schon auf weiteres von Mandy Grace Capristo
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Grace
Grace von Mandy Capristo
MP3-Album kaufenEUR 5,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen