Kundenrezensionen


321 Rezensionen
5 Sterne:
 (209)
4 Sterne:
 (53)
3 Sterne:
 (24)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (23)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


78 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preislich ok, gute Messwerte
Kundenvideo-Rezension     Länge:: 2:19 Minuten
Dieses Basis-Hygrometer bietet eine übersichtliche Anzeige mit genauen Messwerten (verglichen mit zwei anderen Hygrometern) und liefert neben den maximalen und minimalen Werten seit dem letzten Reset auch noch eine "Smiley"-Anzeige, die angibt, ob eine Luftfeuchtigkeit im "Wohlfühlbereich" ist (40-60%). Das halte ich eher für...
Vor 15 Monaten von Schmitti veröffentlicht

versus
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr ungenau, daher nicht zu gebrauchen
Ich habe aufgrund der meist positiven Rezensionen hier diesen Artikel erstanden.
Allerdings bin ich sehr enttäuscht. Das Messgerät zeigt in unserer Wohnung durchweg mehr als 60% Luftfeuchte an. Selbst direkt nachdem Lüften war das Minimum bei 54%. Das kann eigentlich nicht sein. Ein Hygrometer einer anderen Marke daneben gestellt zeigte nicht nur 0,7...
Vor 1 Monat von J. Stump veröffentlicht


‹ Zurück | 1 233 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

78 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preislich ok, gute Messwerte, 6. September 2013
Von 
Schmitti - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
Länge:: 2:19 Minuten

Dieses Basis-Hygrometer bietet eine übersichtliche Anzeige mit genauen Messwerten (verglichen mit zwei anderen Hygrometern) und liefert neben den maximalen und minimalen Werten seit dem letzten Reset auch noch eine "Smiley"-Anzeige, die angibt, ob eine Luftfeuchtigkeit im "Wohlfühlbereich" ist (40-60%). Das halte ich eher für Schnickschnack, denn ob man sich wohlfühlt, sollte jeder selbst entscheiden... ansonsten aber für knapp einen guten Preis ein gutes Gerät - insbesondere mir einer großen und übersichtlichen Anzeige.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schick und informativ, 8. November 2012
Von 
Omega "Omega" (Schleswig-Holstein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
Während ja viele Elektro-Thermometer ein eher nicht so ansprechendes Design haben, ist das Modell Moxx richtig schick :-) Klein, aber fein, macht es einen richtig guten Eindruck - modern und schön ziert es meinen Nachttisch. Man kann die ziemlich großen Zahlen (für so ein kleines Gerät) gut ablesen. Man kann noch Minimal und Maximalwerte ablesen. Der Komfortzonen-Smiley zeigt zusätzlich an, ob man lüften o.ä. sollte (dann schaut er traurig - ist alles OK, lächelt er). Ich hatte bei der Bestellung auf die Meßgenauigkeit (natürlich für den Heimgebrauch) geachtet und die Angaben 1 Grad mögliche Abweichung bei der Temperatur bzw. 4% (bei hoher Luftfeuchtigkeit 5%) bei der Luftfeuchtigkeit gefunden. Bei vielen Thermometern steht ja nichts dabei (Beschreibung auf Website oder Bedienungsanleitung). Insofern gehe ich davon aus, ein ziemlich genaues Meßgerät gekauft zu haben. Ich habe es mit unserer Maxim II Thermo-Hygrometer-Station von TFA verglichen und die Werte sind sehr ähnlich. Also für mich ist alles im grünen Bereich.
Schön - praktisch - gut! Ich würde es wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber nicht super-genau.., 1. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
Ich hab erst das Gerät TFA 30.5005 gekauft. Das war mir aber doch etwas zu klein und ich wollte für Küche und und Bad auch ein Gerät. Also hab ich dieses für fast den selben Preis zweimal bestellt. Es ist tatsächlich etwas größer und so auch besser ablesbar.

Nun zu den Werten:

Ich hab alle drei nebeneinader gestellt:

TFA 30.5005: 27 °C, 58 % Luftfeutigkeit
MOXX: 27,6 ° C, 53 % Luftfeuchtigkeit
MOXX: 27,9 ° C, 55 % Lufteuchtigkeit

Eine Abweichung von 4%-Punkte bei der Lufteuchtigkeit sei normal. Nun das heißt bei zwei Geräten könnte es 8%-Punkte unterschied geben (4 Punkte darunter und 4 Punkte darüber).

Nun ja, aber damit kann man doch noch leben. Das Gerät reagiert eben so wie das andere Gerät von TFA sehr schnell auf Veränderungen.

Ein Sterne ziehe ich noch ab, da bei mir kein deutsche Anleitung dabei lag. Nur Spanisch, Italienisch und Niederländisch. Außerdem wegen der Ungenauigkeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen für den Preis echt ok, 29. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
Ich hab zwei von diesen Geräten erworben. Sie sind ihren Preis allemal wert, sehen nett aus, sind klein und gut ablesbar. Mit den Abweichungen bin ich zufrieden, denn nach allem was ich in anderen Rezensionen gelesen habe, sind sie für diese Preisklasse gering. Die Abweichungen liegen bei 0,3 Grad und bei 6% Luftfeuchte. In wie fern diese Werte mit den tatsächlich Werten übereinstimmen lässt sich schwer ausmachen.

Je mehr Thermometer (Digitalwecker, kleine Wetterstation, ...) ich untereinander verglichen habe, desto größer wurden die Abweichungen. Hierbei stellte ich auch feststellen, dass die Abweichungen der getesteten Thermometer bei unterschiedlichen Temperaturen unterschiedlich ausfällt. So kann man nicht davon ausgehen, dass ein Thermometer gleichbleibend 1 Grad Abweichung hat. Das sind z.B. bei einer Temperatur von 19°C 1 Grad Abweichung und bei 22°C nur 0,5 Grad Abweichung zum Gros der Masse. Dennoch die beiden lagen immer bei der Masse und das spricht für sie.

Leider ist die Betriebsanleitung nicht in Deutsch oder in Englisch sondern NL, E, + I !?! Die Verpackung ist aber vorrangig in deutsch gehalten. Das ist hier nicht entscheidend, weil die beiden Knöpfe selbsterklärend sind und das Batteriefach wird auch jeder finden und aufbekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein und groß, 9. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
Habe mir davon gleich drei Stück gekauft - und nebeneinander gestellt. Luftfeuchtigkeitsanzeige: max. Abweichung (in der Anzeige!) lag bei 2%, min. Abweichung (in der Anzeige!) lag bei 1%.
Die Anzeigeabweichung bei Temperatur war max. +0,5° (zwischen 1 bzw. 2. und 3. Station) und 0,0° (also gleich) zwischen 1. und 2. Station. Man beachte, dass die Abweichung in den Anzeigen bedingt auf die Messgenauigkeit schließen lässt.

Die Anzeigen sind sehr gut ablesbar und habe genau nur die Angaben, die für mich wichtig sind. Der Smiley erscheint nur wennn die Luftfeuchtigkeit stimmt (ich glaube ab 40%). Für micht ist die Angabe der Luftfeuchtigkeit / Smiley wichtig, da ich die Thermometer im Keller stehen habe und so auch Schimmelbildung vermeiden kann, in dem ich entsprechend zuheizen bzw. entfeuchte o.ä. zeitig machen kann.

Thermometer stellt sich automatisch ein. Praktisch an dieser Stelle ist das Plastikfähnchen, was nur herausgezogen werden muss, damit die Anzeige zum Leben erwacht.
Gespeist wird der Thermometer mit einer CR2032 - Batterie, die mittlerweile auch sehr verbreitet sind. Auswechseln lässt sich die Baterrie auch recht einfach - eine Münze in den Größen zwischen 1Cent und 20 Cent ist dabei nützlich um den Batteriedeckel aufzuschrauben.
Beiliegende Anleitung ist gefühlt in 6-8 Sprachen beigelegt - leider ist aber keine deutsche Version dabei. Bei dem 'komplexen' Gerät sollte aber das verschmerzbar sein.

Zusammenfassung:
+ Gute Verarbeitung
+ Sehr gut ablesbares Display
+ Recht genaue Anzeigen von Temperatur und Luftfeuchtigkeit
+ Klein von den Abmessungen - aber nicht die Anzeige
+ Verpackung auf das Notwendige Minumum reduziert (Lasst doch die Anleitung in holländisch, dänisch, koreanisch oder chinesich, ... doch auch weg- spart auch ein wenig Papiermüll)
+ Hier kann man wirklich Nichts falsch machen aus Anwendersicht
+ Fähnchen aus dem Batteriefach herausziehen nicht vergessen
+ Schlichtes, elegantes Design

- Preis könnte günstiger sein.
- Anleitung in deutscher Sprache nicht vorhanden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr ungenau, daher nicht zu gebrauchen, 21. November 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
Ich habe aufgrund der meist positiven Rezensionen hier diesen Artikel erstanden.
Allerdings bin ich sehr enttäuscht. Das Messgerät zeigt in unserer Wohnung durchweg mehr als 60% Luftfeuchte an. Selbst direkt nachdem Lüften war das Minimum bei 54%. Das kann eigentlich nicht sein. Ein Hygrometer einer anderen Marke daneben gestellt zeigte nicht nur 0,7 °C weniger an, sondern auch 10% (!!!) weniger Luftfeuchte. Das ist wirklich zu viel Messungenauigkeit! Schade, dass die 30 Tage seit Kauf schon rum sind, sonst hätte ich das Ding gleich wieder zurückgeschickt.
Insgesamt kann ich den Artikel nicht empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen mindere Qualität!, 19. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
3 Geräte bestellt, alle 3 nebeneinander aufgestellt und ...
3 verschiedene Messwerte ( auch nach mehr als 1H) mit einem Delta von bis zu 3K und 10% rel. LF
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Falsche Werte!, 22. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
Da wir in unserer Wohnung Schimmelbildung habe, hatte ich mir dieses Hygrometer gekauft, um die Feuchtigkeit messen zu können. Zum Schutz vor einem Fehlkauf kaufte ich mir zusätzlich das größere Modell (TFA "Comfort Control" Digitales Thermo-Hygrometer) um die beiden Vergleichen zu können. Beide zeigten fast gleiche Werte und somit ging ich davon aus, dass diese Werte zutrafen. (Feuchtigkeit immer zwischen 65 %-80 %). Nun ließen wir dann doch mal einen Gutachter mit professionellen Geräten kommen und siehe da: Die Feuchtigkeitswerte waren 20-30 % zu hoch angegeben. Die Werte vom Gutachter zeigten normale Feuchtigkeit an und auch weniger Temperatur als die TFA-Geräte. Leider kann ich die beiden Modelle nun nicht mehr zurück schicken...sehr ärgerlich!!! KEINE KAUFEMPFELUNG!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nahezu perfekt, 23. August 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
Ich habe mir gleich drei Stück bestellt, da ich von den Rezensionen hier zwar halbwegs überzeugt war, ich aber dennoch nicht auf einen eigenen Vergleich verzichten wollte.
Also gleich ausgepackt und alle drei nebeneinander gestellt um die Messunterschiede beurteilen zu können.
In den ersten fünf Minuten gab es einen Ausreißer, der eine Abweichung der RLF um 8% angezeigt hat, da dieses Gerät sich erst akklimatisieren mußte.
Nach ca. 10 Minuten waren die Anzeigen auf allen drei Geräten nahezu identisch bis auf eine maximale Abweichung von 0,2°C und maximal 1% RLF Unterschied.
Da für die RLF keine Nachkommastelle angezeigt/gemessen wird, handelt es sich bei der Differenz wohl einfach nur um den Übergang von bspw 65,9% zu 66%, wobei das erstere dann halt 65% anzeigt und das zweite 66%.

Danach habe ich die drei Geräte tagelang an unterschiedlichen Orten mit stark schwankender RLF aufgestellt.
Sobald ich sie wieder zum erneuten Vergleich nebeneinander gestellt habe, zeigten sie bereits nach wenigen Minuten wieder nahezu identische Werte an.

Leider fehlt mir der direkte Vergleich mit garantiert korrekten Werten aus einer sehr hochwertigen Messstation, so dass die drei Geräte uU zwar die gleichen, aber dennoch falsche Werte anzeigen.
Dies halte ich aber für sehr unwahrscheinlich und es gibt hier in den Rezensionen irgendwo auch einen Tester, der genau diesen Vergleich erfolgreich durchgeführt hat.

Die Handhabung ist recht intuitiv gehalten und das Gerät weist mit der Speicherung von max. und min. Temp bzw. RLF eine zusätzliche nützliche Funktion auf.
Sollte sich an meiner Einschätzung im Laufe der Zeit etwas ändern, werde ich den Bericht hier updaten.

Fazit: In Punkto Genauigkeit viel besser als für das Geld erwartet, nahezu perfekt.
Das Gerät ist sehr handlich und einfach zu bedienen und verzichtet auf unnötig sinnfreie Knöpfe, welche die schnelle Bedienung nur erschweren.
Für den Preis hätte ich mit deutlich ungenaueren Werten gerechnet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut ablesbares genaues Gerät, 12. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TFA "Moxx" Digitales Thermo-Hygrometer 30.5026.01, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung, Komfortzonen-Indikator (Gartenartikel)
genaues Thermo-Hygrometer mit gut lesbarer Anzeige. Der An- und Abstieg der Luftfeuchte läßt sich im z.B. im Bad sehr gut beobachten. Design gefällt gut. Zum Stellen oder Aufhängen. Als Batterie wird leider eine 3V Knopfzelle verwendet, die teurer und schwerer zu bekommen ist, als z.B. Typ AAA oder AA, deswegen 1 Stern abzug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 233 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen