MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren createspace Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen8
3,8 von 5 Sternen
Plattform: PlayStation 3|Ändern
Preis:4,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juli 2012
Ich konnte das Spiel nun ausgiebig testen und kann sagen es großen Spaß macht. Ich bin als Tour Neuling an das Spiel gekommen und kam sofort damit zurecht. Man kann vor beginn der Tour ein Tutorial absolvieren bei dem alle wichtigen Funktionen erklärt werden, so das es auch für Anfänger schnell zu verstehen ist. Allerdings ist es von Vorteil wenn man die Regeln etc. der echten Tour etwas kennt, da das Spiel durch Strategien besser zu meistern ist. Also welchen Fahrer nehme ich für welche Etappe. Trotz all dem Spielspaß gibt es natürlich auch kleine Mängel. Zum einen wäre da die Grafik, diese ist einfach nicht PS3 like. Wenn man die Bilder auf der Hülle sieht kann man schnell enttäuscht werden. Zum anderen fehlt einfach die Stimmung im Spiel. Es gibt keinen Kommentar der die Fahrt begleitet, und die Zuschauer rufen ewig die gleichen zwei Sätze. Was mich jedoch am meisten enttäuscht hat ist das mit offiziellen Fahern und Teams geworben wird und teilweise andere Namen vorhanden sind. So fährt man statt mit dem Sky Team mit dem Sun Team und statt mit Fabian Cancellara mir Fobion Cabanera.

Ansonsten erfüllt das Spiel seinen Zweck und macht viel Spaß. Wer sich an kleinen fehlern nicht stört kann also beruhigt zugreifen
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2012
Ich habe eine weile überlegt ob ich mir die 2012 version den kaufen soll wenn ich die 2011er Version schon habe und ich bin zu dem fazit gekommen das es die richtige entscheidung war die 2012er Version zuholen, denn es wurden einige mängel verbessert!
Es ist ein deutlichen schritt realistischer als der Vorgänger, 2011 war es grundsätzlich so das in der 2. Etappe die Ausreißer nicht mehr eingeholt wurden und mit einigen minuten vorsprung ins ziel kamen und das bei jeder Tour die man begann...
Im neuen Teil ist es meist so das es eine Ausreßergruppe gibt und die meistens wieder eingeholt wird und es auf Flachetappen zum sprint kommt.
Bei der Steuerung gibts es ein was zu bemängeln, man muss fast ständig die X-taste gedrückt halten wenn mal ein bisschen Tempo im Peloton gemacht wird, das nervt mit der zeit schon ein wenig, allerdings finde ich die Neuerungen Verpflegung und gebrauch der Gangschaltung ziemlich gelungen, dass bringt noch mehr Taktik mit ins Spiel hinein!
Auch noch eine gute und wichtige Verbesserung ist, dass man jetzt nicht mehr die ganze Etappe mit einem Fahrer fahren muss, sondern man bei jedem spielbaren abschnitt einen anderen fahrer wählen kann, z.b. bei einer Bergetappe mit einer Sprintwertung anfangs des Rennens kann man seinen Sprinter nehmen mit ihm versuchen die Punkte fürs Grüne Trikot zu holen und dann kann man ihn die Etappe in ruhe zuende fahren lassen und man kann in den nächsten spielbaren Abschnitten dann zu einem Berfahrer oder zum Kapitän oder wie auch immer wechseln.
Also insgesamt kann man sagen es gibt viel viel mehr Taktikmöglichkeiten was das Spiel deutlich besser macht und den Vorgänger um längen schlägt, wer den Vorgänger besitzt und Radsportfan ist kann sich auf jeden fall auch die 2012er version zulegen!
Auch das ein paar Fahrer und Teams nicht original sind is kein problem, kann man schnell editieren, leider nicht die trikots der nicht lizensierten Teams aber die sehen den Originalen Trikots eh ziemlich ähnlich!
Was ich allerdings wirklich noch sehr zu bemängeln habe ist das es immernoch keine Wiederholung gibt, find ich sehr schade, denn die Zielsprints z.b. würde ich mir schon gerne nochmal anschauen! ;)
11 Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2012
Das Spiel ist für Radsportfans wirklich ein Muss!

Schnell bringt es die Faszination Tour de France an den Spieler, man fiebert gebannt von Etappe zu Etappe und studiert die Ergebnislisten.

Was mir noch fehlt ist die Tiefe, zumindest in der Playstation Version. Man kann die Etappen nur Abschnittsweise spielen und manche Bergankünfte sind dann nicht mit integriert.

Auch fehlt mir persönlich zu vergangenen PC Versionen die Möglichkeit, einen kompletten Saisonkalender zu absolvieren. Auf der Playstation scheint es sich aber nur um die Umsetzung der Tour de France zu handeln, habe jedenfalls keine Möglichkeit gefunden dies zu ändern/erweitern auf mehrere Events oder ne ganze Saison Radsport.

Die 3D Grafik ist auch noch verbesserungswürdig, vor allem die Landschaft, aber im Großen und Ganzen ist das okay was geboten wird. FÜr den Spielspaß reichts allemal, denn der kommt reichlich auf.

Insgesamt finde ich 4 Sterne gerechtfertigt für das Spiel
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2012
Deutliche steigerung zum Vorgänger,es macht wirklich spass sich mit den besten der Tour zu messen!

Das erste was mir aufgefallen ist war die viel leicht gängigere Steuerung,man kann seinen Fahrer viel besser und leichter steuern beim Vorgänger war das viel zu träge.Das Spiel ist aber auch deutlich schwerer vorallem die Bergetappen und das Zeitfahren sind schwer zu gewinnen auch mit Top Fahrer wirklich sehr herausfordernd.die Grafik ist zwar ein bisschen besser als das 11er aber noch immer nicht PS3 taugich was aber zu verschmerzen ist.Gangwechsel und Verpflegung sind neu und stellt auch eine klare Verbesserung dar vorallem mit der Verpflegung gibt es eine neue taktische Möglichkeit sich einen Vorteil zu verschaffen.

Leider ist der diesjährige Etappenplan nicht so geil wie beim 11er,Alpe'd Huez fehlt mir einfach dafür gibt es 3 Zeitfahren was mir jedoch zu zeitfahrlastig ist!Auch neu ist ein Team und Fahrer Editor der wirklich super ist wenn man sich mit der Tour de France auskennt so kann man alle Fahrer mit richtigen Namen fahren!Auch die besten Fahrer wie Evans,Schleck,Wiggins,Nibali oder Valverde sind eigentlich immer vorne dabei so spielt sich das Spiel sehr realistisch ab vorallem gibt es immer wieder Ausreißversuche im Feld wo man stehts auf der lauer sein muss nicht den Zug zu verpassen!

Mein Fazit:

Für Tour Fans ist es wirklich ein sehr gutes Spiel das immer Spass macht und eine richtige Herausforderung darstellt,der Spielspass geht nicht so schnell veloren da man das Gelbe,Gepunktete,Grüne und Weiße Trikot gewinnen kann.Klare Kaufempfelung!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Als begeisterter Fahrradfan gefällt mir die Mischung aus Taktik, Aggressivität am Berg, Ausruhen auf den Flachetappen usw. sehr gut. Das Spiel ist einfach aufgebaut und leicht verständlich, man kann sich jedoch schnell verzocken und auch mit dem Favoriten auf den Gesamtsieg schnell mal im abgeschlagenen Feld landen, sodass man mit dem Ausgang der Tour kein Wort mehr mitzureden hat. Ich habe die Tour mittlerweile mit ca. 6 verschiedenen Teams zu Ende gespielt und man bekommt jedes Mal mehr das Gefühl zum Siegen. Spielt man zu Beginn nur um das gelbe Trikot in Paris überzustreifen, so wird es mit der Zeit auch amüsant, einzelne Sprintetappen und Einzelzeitfahren (bereiten mir sehr viel Mühe). Man weiß an welcher Stelle zu attackieren ist, aber Achtung die Tour wird nicht immer am Berg entschieden.
Sicherlich gibt es viele Spiele mit besserer Grafik, mehr Spannung usw. Einen Gelegenheitsspieler wie mich konnte TOUR DE FRANCE 12 jedoch positiv überraschen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2014
Ein spiel für 1 Person.
Man braucht aufjedenfall stunden um eine tour zuspielen was ich persönlich gut finde. Das ist kein Spiel was man pro Etappe in 15 minuten durch gespielt hat.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2013
Als Riesen Radsportfan musste ich mir dieses Spiel einfach zulegen.
Leider wurde ich nicht wirklich zufriedengestellt damit.
Da sich das Spiel noch in einer frühen Generation findet ist es eigentlich schon ganz ordentlich.
Aber leider fehlt mir noch zu vieles und mit dem Gameplay kommt auch nur schwer zurecht.
Deshalb nur 3 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2013
Sowas überhaupt auf den Markt zu bringen ist peinlich. Die Zeit kann man definitiv sinnvoller nutzen anstatt dieses Spiel in die Station zu legen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

11,90 €-56,46 €
9,95 €
9,95 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)