Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DANKE !!!
Meine Gebete wurden erhört!!!
Nachdem Two Steps From Hell den ersten Schritt gewagt hat, traut sich die nächste Gruppe in die Öffentlichkeit. Audiomachine bringt mit ihrem ersten Album, grandiose, fantastische und epische Musiktitel mit, die einen eine Gänsehaut nach der andern über den Rücken jagen. Auf dem Album sind zum einem schon...
Vor 23 Monaten von Apollo veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gefällt mir nicht so gut wie TSFH
An sich gute Musik, lässt sich auch ab und zu hören.
Mein Problem damit ist allerdings, dass hier die weibliche Chorkomponente inflationär eingesetzt wird, sprich 95% der Lieder (oder 100%?) werden mit diesem weiblichen Gedudel unterlegt.
Das mag mal gefallen, aber auf die Dauer geht es einem auf den Geist. Wem das natürlich gefällt, der...
Vor 4 Monaten von thwo veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DANKE !!!, 29. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (MP3-Download)
Meine Gebete wurden erhört!!!
Nachdem Two Steps From Hell den ersten Schritt gewagt hat, traut sich die nächste Gruppe in die Öffentlichkeit. Audiomachine bringt mit ihrem ersten Album, grandiose, fantastische und epische Musiktitel mit, die einen eine Gänsehaut nach der andern über den Rücken jagen. Auf dem Album sind zum einem schon recht bekannten Stücke von Audiomachine wie z.b Akkadian Empire oder Guardians At the Gate die man entweder im Kino oder im Fernseher gehört hat aber auch recht unbekannte Tittel die mir nichts gesagt haben, wobei mir das Letztere besser gefallen hat, da man sich immer auf eine Überraschung freuen konnte ^^. Von meiner Seite aus, ist Chronicles musikalisch einfach nur TOP und kann meiner Meinung nach mit der Musik von T.S.F.H ohne Problem mit halten. Also die Leute die T.S.F.H hören, können hier ohne Bedenken zugreifen. Ich kann nur hoffen, dass New Classic oder wie auch immer man dieses Genre nennen soll, sich endlich hier in Europa etabliert und, dass noch andere Gruppen dem Beispiel von Audiomachine und T.S.F.H anschließen, ihre Musik dem Otto Normalverbraucher anzubieten. Ich bin auf jeden Fall der Erste an der Kasse, wenn Audiomachine ein neues Album veröffentlicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Episch, 25. Juli 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (Audio CD)
Als großer TSFH Fan war ich natürlich über diesen Release sehr erfreut, gerade weil es zwar etliche Alternativen, aber kaum CD Releases gibt. Ich bin ein Freund physischer Datenträger und MP3 DL sind für mich nicht einmal eine Notlösung, aber das soll hier nicht das Thema sein. Dafür klotzen Audiomachine richtig ran und präsentieren dem Fan satte 28 Tracks voller Dynamik mit großen Chören und wo TSFH auch mal den ein oder anderen nicht ganz so gelungenen Track auf seinen CDs hat, rocken hier alle Nummern durch die Bank. Die Variation ist zwar nicht ganz so gelungen wie eben bei TSFH, aber das ist hier trotzdem ganz großes Kino. Danke! I.Ü. lohnt sich der Import direkt aus den Staaten, rund 13-14 EUR sind es dann inkl. Versand.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach nur DAS Erlebnis schlechthin!, 23. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (Audio CD)
Dieses Album ist einfach nur gigantisch. Natürlich nicht jeder Track, aber das ist Geschmackssache und eigentlich bei jedem Album so. Aber die Tracks, die man zu seinen persönlichen Favoriten zählt, dürften eigentlich jeden bis durch die Adern durchflashen :D Zumindest geht es mir so. Meine beiden persönlichen Favoriten sind "Eterna" und "Reaching". Eterna ist für mich sowas wie die Mutter aller Epiken und Reaching der direkte Thronfolger. Jedes Mal, wenn ich in meinem Strandstuhl liege und auf meiner neuen 7.500€ High-End Anlage die volle Wirkung dieser Musik sich entfalten höre, wackeln hier die Wände und mir stehen die Haare vor Gänsehaut zu Berge. Monumental, Orchestral, episch! Einfach majestätisch, was audiomachine uns hier um die Ohren haut. Ich frage mich nach jedem Hören von Reaching, was ich jetzt noch hören soll, weil dieses Lied für mich einfach der akustische Olymp ist! 3 Minuten Vollflash! Allein dieses Lied lohnt den Kauf des ganzen Albums. Die meisten Titel sind aus meiner Sicht eher martialisch-melancholisch angehaucht, so wie nach einer (gewonnenen oder verlorenen) Schlacht. Die Felder rauchen noch vom vielen vergossenen Blut und die letzten Überlebenden schauen sich auf dem Schlachtfeld nach Verbündeten um. So jedenfalls die Bilder, die mir bei der Musik spontan in den Sinn kommen. Es ist einfach mal eine andere Art von Musik als der ewig gleiche dämliche Radiopop. Wer sich sowas mal gönnen will - zugreifen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Superschön, 19. Februar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (Audio CD)
Eine sehr schöne Platte und die Musik ist "himmlisch". Schön zum relaxen oder im Auto. Werde mich sicherlich weiteren Platten kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 23. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (MP3-Download)
Ich nehme mal an, daß die meisetn Käufer dieser Art von Musik zubächst "Two Steps From Hell" oder "Thomas Bergersen" gehört haben um dann - auf der Suche nach mehr - andere Interpreten ähnlicher Sounds zu finden. Mit "Chronicle" kann man - und habe ich -nichts falsch machen. Audiomachine bringt einen satten orchestralen Sound rüber der niemals langweilig wird. Ich habe mir meherer Sound Tracks dieser Art online auf Amazon agnehört und mich dann für Chronicles entschieden, da ich etwas in der Richtung von "Invincible" (Two Steps From Hell) gesucht und (jetzt gefunden) habe. Meinem Kophörer gefällts und meinen Ohren auch (wichtig bei dieser Art von Musik: entweder Laut oder mit guten Kopfhöreren)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Episch, 23. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (MP3-Download)
28 atemberaubende Titel von denen man einfach nie genug kriegen kann. Wem TSFH gefällt wird das hier sehr gefallen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Traumhaft, 9. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (MP3-Download)
Ein wunderschöner Fantasy Soundtrack zum Träumen und Kreativ sein.
Ich liebe es Chronicles beim Zeichnen zu hören :)Da enstehen die Bilder fast von alleine ^^

Wer also Fan von Fantasy Orchestral Musik ist kann bedenkenlos zugreifen.

Freunde der Filmmusik werden einige Titel davon kennen ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gelungenes Album von Audiomachine!, 13. September 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (MP3-Download)
01. Guardians At the Gate: 10/10 Punkte
02. Reaching: 7/10 Punkte
03. Akkadian Empire: 10/10 Punkte
04. House of Cards: 8/10 Punkte
05. 11 Days in Hell: 8/10 Punkte
06. Eterna: 8/10 Punkte
07. Veni Vidi Vici: 9,5/10 Punkte
08. Breath and Life: 6,5/10 Punkte
09. Creation: 7,5/10 Punkte
10. Redemption: 7/10 Punkte
11. Beyond Good and Evil: 6,5/10 Punkte
12. Lost Empire: 7/10 Punkte
13. Sands of Time: 8/10 Punkte
14. Black Cauldron: 6,5/10 Punkte
15. Lost Generation: 7,5/10 Punkte
16. Hell's Battalion: 7,5/10 Punkte
17. Red Warrior: 6,5/10 Punkte
18. Lachrimae: 9,5/10 Punkte
19. Legions of Doom: 9/10 Punkte
20. Road to Glory: 7,5/10 Punkte
21. Army of Kings: 6,5/10 Punkte
22. Lost Raiders: 6,5/10 Punkte
23. Battle of the Kings: 7/10 Punkte
24. Path to Freedom: 7/10 Punkte
25. Hymn of the Rising: 4,5/10 Punkte
26. Danuvius: 10/10 Punkte
27. Blood and Glory: 5,5/10 Punkte
28. The Messenger: 6/10 Punkte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Cover, noch bessere Musik. Must have!, 6. Oktober 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (MP3-Download)
Gigantisch, grandios, wahnsinn! Ich höre nur noch Chronicles! Besonders das Lied Eterna hat es mir angetan, ich glaube, ich hätte für dieses Lied selbst zwanzig Euro bezahlt, um es zu besitzen! Vielen Dank an audiomachine für dieses tolle Album. Musik wird ja bekanntermaßen auch als die Sprache der Engel bezeichnet. Die Gruppe muss gute Beziehungen nach oben pflegen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gefällt mir nicht so gut wie TSFH, 17. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles (MP3-Download)
An sich gute Musik, lässt sich auch ab und zu hören.
Mein Problem damit ist allerdings, dass hier die weibliche Chorkomponente inflationär eingesetzt wird, sprich 95% der Lieder (oder 100%?) werden mit diesem weiblichen Gedudel unterlegt.
Das mag mal gefallen, aber auf die Dauer geht es einem auf den Geist. Wem das natürlich gefällt, der wird hier glücklich ;-)
Und leider hat es nicht die Opulenz von TSFH, die sind dort einfach "mächtiger".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa99f6abc)

Dieses Produkt

Chronicles
Chronicles von Audiomachine
MP3-Album kaufenEUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen