Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
2
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. August 2014
Feiner Radcomputer! War zuerst etwas skeptisch was die Distanzmessung bzw. Geschwindigkeitsmessung betrifft, da über GPS Sensor gemessen wird! Funktioniert tadellos, der Sensor wird innerhalb kürzester Zeit gefunden und es ist keine zusätzliche Montage bzw. Kalibrierung des Bikes notwendig! Sensor einschalten, los geht's! Auch die Übertragung ins mitgelieferte Trainingsprogramm funktioniert einwandfrei!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2014
Nun durfte ich den Polar schon mal 2 Monate testen, weswegen ich auch mal meinen Senf dazu geben wollte.

Gekauft hatte ich ihn ursprünglich als Fahrradcomputer nutze ihn aber mittlerweile nur noch fürs Fitnesstraining. Fürs Fitness ist er vollkommen ausreichend und bestens geeignet, jedoch gibt es auch hier günstigere Produkte, die das gleiche erfüllen.
Obwohl mir der Preis gerechtfertigt erscheint, auf Grund der vielen Funktionen, Software, Verarbeitung etc..

Nun erst einmal zu den positiven Seiten als Fahrradcomputer:
+Die Montage ist sehr sehr einfach. Den Computer befestigen und los gehts
+Einfache Bedienung und die Geräteerkennung haben mich einfach beeindruckt, wie anwenderfreundlich das ist
+Die Funktionen des Polar sind sehr überzeugend, auch wenn meiner Meinung nach die "Graphen" Funktion überflüssig ist, da man es hinterher bei der Softwareauswertung viel besser sieht.
+Auch die Software ist super übersichtlich, wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat
+Die Infrarotschnittstelle zum Computer klappt ebenfalls wunderbar
+Durch das google maps incl. GPS-Sensor hat man eine sehr schöne Darstellung des Weges auf dem man gefahren ist.
+Durch das Zubehör, was man zusätzlich erwerben kann, ist der Polar incl. GPS-Sensor vielseitig einsetzbar und variabel montierbar
+Verarbeitung ist super. Auch beim Runterfallen hats bis jetzt keine Kratzer gegeben
+Sonne, Regen alles kein Problem. Die Anzeige ist super
+Reichweite des Funkübertragung der Sensoren zum Polar ist sehr gut, was mich beim Fitness total überzeugt, da ich den Polar nicht immer am Handgelenk trage.

Dennoch konnte mich der Polar nicht überzeugen, weshalb ich wieder zu meinem alten Fahrradcomputer gewechselt bin wegen den folgenden negative Seiten des Fahrradcomputers:
-Die Bedienungsknöpfe sind an der Seite, was bei meinem Fahrrad sehr stören war, da ich deswegen die Klingel verschieben musste. Vielleicht habe ich auch einfach nur zu wenig Platz am Lenker. Jedoch viel einfacher wäre es die Knöpfe oben und unten zu platzieren. Daher auch Punkt Nr.2:
-Der Polar braucht viel Platz bis man ihn in die Halterung montieren kann. D.h. ein zentralles Design der Halterung unter dem Polar wäre günstiger als die hier gewählte im unteren Drittel
-Das Display ist vollkommen unübersichtlich.Man muss erst einmal 5-6 Mal drücken um wieder zur Geschwindigkeitsanzeige zu kommen. Auch bin ich des öfteren am rätseln was er mir bei bestimmten Anzeigen überhaupt sagen will. Naja das bin ich halt einfach anders gewöhnt von anderen Anbietern und war auch der Hauptgrund warum ich wieder gewechselt bin.
-Der GPS-Sensor erscheint mir sehr ungenau. Bei gleicher Strecke habe ich teilweise an den gleichen Stellen Höhenunterschiede von bis zu 200m festgestellt. Die von Google angegebene Höhe hat er mir bis jetzt noch nie angezeigt. Auch scheint er kleinere Anstiege und Abfahrten nicht zu erkennen was die Geschwindigkeit angeht. Man wird plötzlich Berg runter langsamer obwohl man das GEfühl hat schneller zu werden. Naja vielleicht erwarte ich einfach zu viel.
-etwas enttäuscht hat mich der Trittfrequenzsensor, den man extra erwerben muss. Auch wenn das mein Fehler war, dass ich vorher genauer lesen sollte, gehört für mich dieser Sensor einfach zum Umfang dazu, bei dieser Preiskategorie. Funktionieren tut er jedoch einfach perfekt.

Fazit:
Ich denke dass der Polar fürs Joggen oder Wandern sehr gut geeignet ist. Jedoch sind das nicht gerade meine beliebtesten Sportarten.;)
Man sollte hier vielleicht nicht so sehr auf den vielseitigen Einsatz achten. Entweder ich designe einen Fahrradcomputer oder ein Jogging- bzw. Fitnesscomputer mit den Bedürfnissen der jeweiligen Sportart.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

94,95 €-213,07 €
134,99 €-253,49 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)