Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielleicht die beste Zusammenstellung deutschsprachiger Singspiele überhaupt!, 1. Mai 2013
Von 
Swinging Macedonia (Ossiland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 11 Kurzopern (Audio CD)
Das Singspiel ist eine oft kürzere Oper in volkstümlichem Charakter mit gesprochenen Passagen. Formen wie das Musical könnte man als Weiterentwicklung ansehen. Im heutigen Repertoire der Bühnen halten sich aus der Klassik einige längere Beispiele von zwei-drei Stunden: Entführung, Zauberflöte, Doktor und Apotheker, ...

Die Zusammenstellung hier präsentiert elf überwiegend wenig bekannte deutschsprachige Singspiele zwischen 1761 (Gluck) und 1898 (d’Albert) von sieben prominenten Schöpfern (+ 2 x Mozart, 3 x Schubert, Lortzing, Weber, 2 x Mendelssohn), die die Firma Electrola zur Blütezeit der Stereo-Vinylschallplatte machte. Seitdem erreichte die Tontechnik zwar Fortschritte vor allem bei den hohen Frequenzen, Aufwand und Sorgfalt bei Opernproduktionen für Tonträger nahmen jedoch ab. Ich vermute deshalb, dass es nie wieder eine derart gelungene Zusammenstellung deutschsprachiger Singspiele geben wird. Trotz der Beschränkung auf Einakter liefert die Box einen stilistischen Querschnitt durch das, was hierzulande an Singspielen entstand. Beste Bühnensänger und renommierte Bühnendirigenten trafen zwischen 1972 und 1980 die Regisseurin Gisela Schunk, welche manche Dialoge auf der Grundlage des ursprünglichen Vokabulars frisch zuspitzte. Insofern auch in der Interpretation ein Kapitel Musikgeschichte, eine über acht Jahre einigermaßen stabile Personenkonstellation bewirkte einen ganz bestimmten "Labelsound" (natürlich jetzt digital überarbeitet, aus dieser Zeit gibt es übrigens auch einige größere Opern, Zar und Zimmermann beispielsweise). Das neueste Stück fällt etwas aus dem Rahmen, es ist durchkomponiert und nur in zwei Tracks (Ouvertüre + Rest) unterteilt. Quasi als Zugabe gibts die selten zu hörende Ballettmusik KV 299 B (Les petits riens) auf der zweiten Scheibe, also ein Werk aus der Nähe des berühmten Doppelkonzertes KV 299 für Flöte und Harfe. Auf der gleichen wirkt übrigens Peter Ustinov als Erzähler mit langen Monologen (mehr als durch die Rolle bedingt) eitel, was mich ein wenig stört (andere mögen seine Art mehr mögen). Einen Höhepunkt unter den vielen schönen Stellen zu nennen ist schwer: die Szenen zwischen Peter Schreier und Dietrich Fischer-Dieskau oder zwischen Brigitte Lindner und Adolf Dallapozza? Insgesamt ist wohl der Lortzing mein Favorit ...

Heitere Einakter um die 50 min, gerade die richtige Stimmung und Länge für Muse vorm Schlaf. Bin dabei schon angenehm in Hypnos Arme gedriftet, was hier nicht abwertend gemeint ist. Inhaltlichen Tiefgang darf man von den Handlungen nicht erwarten, die Werke waren als Unterhaltung mit Happy-End gedacht. Dabei sind die Texte mitunter politisch inkorrekt, Verkauf von Weibsbildern oder Freude über Kriegsgetümmel widersprechen aktuellen Normen der Europäischen Union. Wenigstens lässt die Hausfrau (sic) des Ritters auf der sechsten Scheibe "ich habe wohl hundert Türken erschlagen, für dich, für dich" nicht als Liebesbeweis durchgehen, sondern kontert mit "der Frieden wäre viel besser gewesen". Bei längeren Opern fordere ich eine gewisse Logik, hier dagegen akzeptiere ich Nachlässigkeiten im Handlungsverlauf eher.

Jede der Kurzopern steckt in einer quadratischen Papphülle, das ganze dann in einer (3 cm dicken) Pappbox. Leider fehlt ein Booklet, dafür liegt der Preis für die gebotene Qualität günstig.

Habe über Amazon das Angebot eines Versenders aus Israel angenommen, die Box kam in einem gepolsterten Briefumschlag. Das reichte aber nicht, eine Ecke war angestoßen. Erhielt zwar Rabatt, eine makellose Lieferung jedoch "wäre viel besser gewesen".

Falls meine Rezension bei der Einschätzung des Artikels hilft, würde ich mich über einen Klick auf "JA" freuen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Opernglück!, 31. Oktober 2013
Von 
A. Wuttke (Bad Schwartau) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 11 Kurzopern (Audio CD)
Auch wenn man vielleicht persönlich den einen oder anderen Interpreten nicht mag, so ist doch die Gesamtwirkung dieser CD-BOX eine wahre Freude. Was für musikalische Schätze es in der deutschen Opernlandschaft gibt, die alle gerne einmal gehoben werden könnten, ist eine sehr positive Überraschung. Einzelne Aufnahmen hervorzuheben fällt nicht leicht, da es sich um Opern aus verschiedene Stilepochen handelt. Da muss jeder seine eigene Hitliste aufstellen. Mit bereiten diese " Opern für zwischendurch", wie ich sie immer gerne nenne, anregende Unterhaltung. Einziges Manko sind die fehlenden Texte, dies hätte ich bei einem so renomierten Herausgeber erwartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 11 Kurzopern, 7. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 11 Kurzopern (Audio CD)
Die Einspielung dieser 11 Kurzopern ist eine Raritaet. Jeder Opernfan muss diese Aufnahmen in seiner Sammlung haben. Sie sind auch hervorragend besetzt mit den unterschiedlichsten Kuenstlern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

11 Kurzopern
11 Kurzopern von Anneliese Rothenberger (Audio CD - 2012)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen