wintersale15_finalsale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen56
4,4 von 5 Sternen
Format: Audio CDÄndern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Oktober 2014
Keine langen Worte, empfehlenswerte Scheibe für jeden Gitarrenliebhaber, auch wenn man nicht unbedingter Blues-Liebhaber ist. Alle Musiker sind absolute Spitzenklasse.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2013
Wie bereits in anderen Bewertungen angegeben.Einfach pantastisch!!!!!! Leider kann ich Jhnen den Gefallen von sechs weiteren Wörtern jetzt nicht mehr tun
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2014
Was soll man schon zu Joe Bonamassa schreiben. Ein genialer Gittarist, wie immer topp. Auch auf diesem Album sind wieder hervorragende Titel.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Joe Bonamassa ist ein wahrer Zauberer auf der Gitarre. Dies Album ist eine gute Einstiegsdroge.
Melodisch, rockig, bluesig, alles dabei.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2012
zu hören was da aus den Boxen für ein Sound kommt, dann kann man nur mega begeistert sein! Und sich wundern, wie Joe Bonamassa es immer wieder aufs neue schafft, eine Blues Scheibe mit Suchtpotenzial zu produzieren. Ich sage nur, wieder eine CD von Joe B. die nicht verliehen wird! Euch viel Spass dabei.
0Kommentar3 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2012
Es scheint, als würde Joe Bonamassa den Schlüssel zum perfekten Bluesrock- Album besitzen. Sein aktuelles Album ist ein weiteres Highlight in der Karriere des Ausnahmegitarristen.
MIr ist es nicht möglich ein einziges Highlight herauszustellen. Das ganze Album ist aus " einem Guß ". Perfekt !!!!!
0Kommentar3 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2014
CD ist okay , hatte mir mehr versprochen , habe sie gekauft als ich das Conzert in der Albert Hall gesehen hatte ,
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2012
...was JB hier wieder einmal abliefert!
Von vorne bis hinten eine tolle Blues-Rock-CD mit eingängigen Riffs, genial inspirierten Soli und einer traumhaften Stimme.
Der Gesang ist auch das, was sich bei ihm - meiner Meinung nach - am meisten entwickelt. Vermutlich deshalb, weil auf der Gitarre nicht mehr viel Spielraum nach oben ist. Aber wenn man es mit dem Gesang von z.B. A New Day Yesterday vergleicht, dann ist er schon um einige Klassen gestiegen.

Meine persönlichen Highlights:
1. Dislocated Boy
2. Robert Johnsons' Stones In My Passway
3. Der Titelsong Driving Towards The Daylight
4. Der Rest der CD, der sehr ausgeglichen auf hohem Niveau spielt

Absolute Kaufempfehlung!!!
0Kommentar2 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2012
Ja, ich gebe es zu, für mich war er zunächst ein Wichtigtuer, der sich scheinbar meinem Jugendidol Clapton anbiederte. Aber ich muss nicht nur Abbitte tun seit 2 Jahren, sondern finde ihn als den herausragenden Bluesrocker der Neuzeit. Seine CDs und KonzertDVDs sind schon atemberaubend. Die hervorragende Zusammenarbeit mit dem Produzenten und Enthusiasten Kevin Shirley macht sich auch bei dieser CD in einer unglaublichen Intensität der Stücke bemerkbar. Hier stimmt einfach alles: einzigartige musikalische Qualität aller Musiker, die Zusammensetzung der Stücke, die hervorragende Klangqualität. Den anderen Rezensenten kann ich mich ansonsten nur anschliessen. Ein Meisterwerk.
0Kommentar4 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2012
Hallo Musikfreunde!

Ein wahres Zauberstückchen ist dieses Album. Ein wahres "Schmankerl" für jeden Bluesfan. Diese CD läuft im Dauereinsatz seit Stunden. Man kann sich einfach nicht trennen von Songs wie "Discolated Boy, Driving towards the Daylight, A place in my Heart und diesem genialen Too much ain't enough love" mit Jimmy Barnes. Dank auch hier wieder an den Produzenten dieses Albums - Kevin Shirley - eine Superarbeit.
0Kommentar6 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
11,00 €