Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen10
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Eine gute Stunde mit dem Club des Belugas ist ein wunderbares Erlebnis und spielt sich in Kurzform ungefähr so ab: Zum Auftakt Power-Swing, so dass alles bebt und schwingt, dann Afro-Beat-Explosionen und Funk-Feuerwerke, abgefedert durch schwelgerischen Jazz'n'Soul, und zum Abschluss wird man ganz weich eingepackt und kann die Seele baumeln lassen. Das neueste, jetzt schon sechste Album des Club des Belugas, der sich nun schon seit zehn Jahren verdient gemacht hat im Produzieren von zeitgemäßer Lounge- und Clubmusik.
Swing, Jazz, Funk, Latin, Afro und Soul aus aller Welt und von jeder Epoche werden hier nicht nur als Inspiration genutzt, sondern konsequent für unsere heutige Zeit weitergedacht. Und "forward" geht da unbeirrt im wahrsten Sinne des Wortes weiter und groovt wie die Hölle. Swing von soft bis clubtauglich, cooler Acid-Jazz, treibender Motown-Funk, perkussive World-Beats, schwelgerische Jazz-Songs, Surf- und Dixie-Style, einige typische Club des Belugas Remixe (u.a. gibt es Anita O'Days Klassiker "Peanut Vendor" in einem locker-leichten Latin-Swing-Mix mit ganz viel Chaka) und ganz viele virtuose Gesangsstimmen a la Couleur ' das sind die Zutaten zu dieser neuerlichen Zeit- und Weltreise des Clubs mit Homebase in Wuppertal.
Natürlich ist dieser Style der, den Freunde des Clubs kennen, und der eine oder andere wird sagen, ist doch nix wirklich Neues. Mag sein, aber dazu kann ich sagen, dass "forward" für mich jetzt schon zu den Top-3 der Combo gehört. Und für Menschen, die noch keine Scheibe vom Club des Belugas haben, kann ich für diese hier besten Gewissens eine Empfehlung aussprechen.

P.S. (für Fans des Mörder-Dancefloor-Tracks "Hip Hip Chin Chin" von 2003):
Auf diesem Album finden sich mit ""Straight To Memphis", "Forward" und "The Beat is Rhythm" drei ernstzunehmende Kandidaten für eine "Wachablösung" auf dem Tanzflur. Mein Favorit auf "forward" ist eh "The Beat is Rhythm", ein Track der ein wenig anders ist als die anderen, ohne Gesang, nur mit einem Stimm-Sample (verwandt mit dem bei "Hip Hip Chin Chin" verwendeten) und einem stringenten aber unaufdringlichen House-Beat (mit seinen 108 bpm zwar nicht gerade besonders flott - aber das lässt sich ja im Club noch nach Vorne pitchen), umrahmt von funky Grooves. Kommt echt cool von hinten und macht einfach Spaß.
44 Kommentare|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2012
Mit Club des Belugas, die schon eine ziemliche Erfolgsstory hinter sich haben, läßt sich wieder einmal gut in den Nu-Jazz-Wolken schweben. Die Melange aus Electro, Swing, Lounge und House läßt einen gut in den Himmel der Glückseligkeit abheben. Hervorzuheben ist auch die perfekte Klangqualität, die die klasse Musik noch besser zur Geltung kommen läßt.
Die treibenden Beats habe ich als Fan folgerichtig in einen Retro Music Clip integriert:
[...]
Ich sage nur: Hip hip, Chin chin!
(-; VJ Retrolectro
[...]
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2013
inzwischen meine fünfte CD "Club des Belugas"!
die erste Cd wurde mir von einem erfahrenen Mitarbeiter bei Saturn empfohlen.
Seit dem wird die Sammlung Stück für Stück ergänzt.
Nachdem ich die Truppe auch live gesehen und gehört habe,
muss ich sagen, schade das ihr nicht öfter vor Ort seit.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2012
Super groovy, zum chillen und tanzen, da zucken die Füße bei einigen Songs fast von alleine....zufällig im Radio einen Song gehört...bin begeistert von der gesamten CD.Eine abgefahrene Mischung: jazzig und soulig...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2013
Nach dem ersten Hören war ich unsicher, ob ich nicht doch einen Fehlkauf getätigt habe.
Das hat sich jetzt nach mehrmaligem Hören total verändert und ist derzeit meine Lieblings CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2012
Ich kann mich nur anschließen! Eine der besten CD's die ich in letzter Zeit gehört habe.Läuft bei mir non stop und man könnte non stop tanzen.Einfach umwerfend!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2014
...so erlaube ich mir die Musik zu betiteln. Ich mag sie einfach und sie reißt einen mit. Stoisch sitzen bleiben ist nicht möglich bei dieser Musik!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Wie die CD "SWOP" - kaufen und genießen. Eigentlich gibt's nicht mehr zu sagen, außer vielleicht - je öfters ich sie höre...... :))))
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2013
Etwas chillig, cool, dann wieder groovig und und.... . Genau mein Geschmack. Werde mir noch Einiges vom "Club" zulegen. Bestens.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2015
rich flawoured music for dance, drive, and all swaying occaitions, a b c d e f g h i j
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,09 €
9,09 €
8,09 €