Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Mai 2013
bin super zufrieden damit. würde es nicht mehr hergeben. super zum lesen, einfach in der handhabung und ich kann auch nachts lesen. (wenn baby und mann nebenbei schlafen.) was ich auch sehr schätze, dass ich es mit einer hand halten und bedienen kann. so kann ich auch lesen wärend ich mit dem kinderwagen unterwegs bin. - das würde mit einem buch nicht so einfach funktionieren.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2012
Nachdem ich vor dem Erhalt meines Paperwhite (kurz PW) hier die 1*-Rezensionen gelesen hatte,
war ich stark verunsichert ob das Teil wirklich was taugt. Man las da von fleckigem Bildschirm,
Lichthöfen am unteren Rand, unscharfer Schrift, etc.
Ich möchte noch erwähnen, dass ich seit 1 Jahr einen Kindle4 besitze und damit voll zufrieden bin.
Also gegen den musste jetzt der neue PW standhalten.
Und was soll ich sagen: Ich bin absolut zufrieden mit dem PW.
Für mich eine klare Verbesserung ggü. dem Kindle4.
Natürlich, wenn man genau hinschaut, sieht man, dass bei stark eingestellter Beleuchtung unten
kleine Lichthöfe entstehen und der Bildschirm auch nicht so gleichmäßig ausgeleuchtet ist wie in
der Werbung dargestellt. Bei Tageslicht fällt mir das aber eigentlich gar nicht auf.
Lediglich bei Dunkelheit treten die Effekte leicht hervor. MICH JEDOCH STÖRT DAS IN KEINSTER WEISE.
Und wäre ich durch die negativen Bewertungen nicht vorgespannt gewesen, hätte ich es auch als nicht
erwähnenswert erachtet. Andererseits verstehe ich aber auch, dass andere das als störender empfinden als ich.
Jeder muss dies wohl für sich selbst entscheiden. Und deswegen schreibe ich diese Rezension,
und kann nur empfehlen sich selbst ein Bild davon zu machen. Also bestellt das Teil und entscheidet selbst.
Ich bin mir sicher, dass die allermeisten damit zufrieden sein werden. Und wenn doch nicht, einfach zurückschicken,
denn bei der Kulanz des Amazon-Kunden-Supports ist das überhaupt kein Problem.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2013
liegt hiermit absolut richtig! Ich habe geschwankt zwischen dem Paperwithe und dem Fire, bin aber mit Ersterem vollauf zufrieden.
Am Fire stört mich die kurze Akkulaufzeit. Außerdem habe ich die Befürchtung, daß ich mich von den anderen Funktionen des Fire immer wieder vom lesen ablenken lasse und rumspiele ;))
Fazit: Als Buchersatz ist das Paperwithe 1. Wahl !!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
Ich lese sehr gerne, einmal am Tag . Der Kindle Paperwhite ist mein erster e-Book Reader.
Haben immer gedacht dass ich den Charme des Gedruckten Buches vermissen würde dies ist aber bei mir nicht der Fall.
Der Paperwhite ist so schön leicht liegt gut in meiner großen Hand und stört mich auch bei längerem Lesen gar nicht . Außerdem ist er wunderbar im Handgepäck auf Reisen unterzubringen .
Aber auch im täglichen Gebrauch passt er in jede Tasche und wiegt fast nichts.
Das Lesen auf dem Paperwhite empfinde ich als angenehm und die Bedienung ist Kinderleicht.
Der Akku hält für mich lange genug trotz täglichem Lesens hält er ein paar Wochen, ich empfehle das Gerät immer auf Flugmodus zu stellen und diesen nur auszustellen wenn man neue Bücher einkaufen möchte den dies spart sehr viel Akku Leistung.
Das man Bücher nur von Amazon für den Paperwhite kaufen kann finde ich nicht schlimm,die Auswahl ist an Büchern ist sehr groß und wird stetig erweitert.
Ich bin sehr glücklich den Schritt vom gedruckten Buch zum e-Book Reader vollzogen zu haben,mir macht das Lesen noch mehr Spaß als früher endlich keine Krämpfe mehr in den Händen vom schweren Buch festhalten ,keine extra Kilos zu schleppen auf Meinen reisen.
Endlich mal ein wenig hintergrundlicht beim lesen wenn man mal nicht im Tageslicht liest .
Ich kann dieses Gerät nur weiter empfehlen bin sehr zufrieden .
Einziger Kritik Punkt den viele wohl haben das leichtes ghosting / Schatten am unteren Hand von der Beleuchtung zu sehen sind , bei meinem Gerät ist dies nur minimal zu sehen und stört mich beim lesen gar nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2013
Unser erster E-Reader und wir sind beide begeistert. Leicht, handlich mit sehr guter Beleuchtung. Im unteren Bereich gibt es tatsächlich Schatten im beleuchteten Display, der Lesbarkeit tut dies jedoch keinen Abbruch. Ist auf jeden Fall zum Weiterempfehlen. Ob man mit der Auswahl an deutscher Literatur bei Amazon glücklich wird, sollte man jedoch beim Kauf vorher prüfen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2012
Als eBook- und Kindle-Leser "der ersten Stunde" auf den verschiedensten Geräten (nicht nur Kindle's) hat es mich sehr gefreut, dass endlich eine wirklich praktikable Beleuchtung auf dem bereits in den Vorversionen hervorragenden Reader verfügbar ist. Das hebt ihn nun wirklich einzigartig von allen anderen ab. Bei 2 Geräten (Frau+Ich) konnte ich keine Mängel der Beleuchtung feststellen, das Display ist 1A.

Bislang hieß es für uns im Urlaub immer: tagsüber in der Sonne Kindle, abends mit iPad weiterlesen; das sollte jetzt ununterbrochen auf dem Kindle gehen.

Einzigartig ist die immer verfügbare Einkaufsmöglichkeit unabhängig von PC und WiFi, die wir zuletzt im Ausland mit großer Freude nutzen konnten (die ganze Familie liest inzwischen v.a. eBooks).

Einzig verbleibende Kritikpunkte:
- Der Speicher ist für echte Leseratten zu klein. Wir führen gern ALLE eBooks mit uns, da reicht der Speicher lange nicht. 4-8GB wären in der heutigen Zeit zumindest als Option schon wünschenswert, zumal wenn künftig mehr Multimediainhalte usw. integriert werden sollen.
- Die Suchfunktion ist immer noch langsam, wenn auch besser als bei den Vorgängern.
- LEIDER LEIDER immer noch keine Suchfunktion auf die (von mir bei großem Bestand naturgemäß extrem sorgfältig gepflegten) Kategorien; kann man natürlich von Hand nachholen, ist aber für einen großen Bestand extrem aufwändige Doppelarbeit.

Aber mehr als ein Punkt Abzug kann es für diesen hervorragenden und eben vor allem GANZTÄGIG nutzbaren Reader nicht geben.
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2013
Das Gerät kann man nur loben. Es hat alles, was die Werbung verspricht. Im Urlaub auch sehr hilfreich, wenn man merkt, dass man zu wenig Lesestoff gekauft hat. Ich fand es einfach Klasse in Ägypten Bücher einzukaufen, die in Sekundenschnelle auf meinem Kindle ankamen. Auch in der Nacht, wenn man mal nicht schlafen kann, hat es sich bewährt, ohne den Partner zu stören.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2013
Es ist unmöglich alle Vorteile dieses Gerätes aufzuzählen. Aber seit dem ich es habe, bin ich echt wieder zum Lesen gekommen. Ich habe es eigentich immer dabei. Es passt in jeden kleinen Rucksack, ist in allen Lichtverhältnissen nutzbar und die Akkulaufzeit ist beeindruckend. Diese könnte man jedoch sicherlich steigern, wenn die Beleuchtung komplett abschaltbar wäre.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2013
Ich liebe meinen neuen Kindle!
Seit gut 6 Wochen habe ich meinen Kindle Paperwhite, und habe bis jetzt rund 8 Bücher gelesen. Vorher habe ich für ein vergleichbares Buch immer so 10-14 Tage gebraucht. Es ist total angenehm bei jeder Helligkeit lesen zu können. Die Handhabung ist super einfach. Akku hält bei mir aber nicht so lange wie versprochen (ca. 3 Wochen).
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2013
bisher lesen vom kindle touch ohne probleme, aber nachdem mir die wahl einer stehlampe sprich eine für mich angenehme beleuchtung des abends (gerne auch im bett) allzu schwer fiel zollte ich mit dem paperwhite - eine reichliche bedenkzeit und studium von rezessionen eingeschloßen - einen tribut und kann jetzt in aller ruhe des abends und nachts selbst bei dezenter kerzenbeleuchtung (reste von weihnachten winke winke) augenfreundlich und entspannt lesen. mit anderen worten: suuuppiiiii.
die erfahrung, daß das beleuchtete display gelegentlich grünlich erscheint (siehe eine der rezensionen) konnte ich auch erleben, zugegebenermaßen ist dies aber wohl eher eine persönliche empfindung des lesers, wenn hinter dem kindle ein fenster mit tageslicht ist. worauf ich hinaus will? wer ins grelle licht schaut und dann die augen schließt kann noch einen nachklang als helligkeit erleben. die genaue beschreibung diese phänomens findet diverse wissenschaftliche erklärungen in entsprechenden quellen, eventuell ist diese erscheinung aber auch auf die tatsache zurückzuführen, daß gleichzeitig direktes tages- und kunstlicht gleichzeitig dem auge präsentiert werden. was ich damit sagen möchte ist ganz simpel: dieses farbphänomen auf dem display verschwindet, sobald der hintergrund des paperwhite ein klein wenig dunkler ist als der bildschirm und das ist bei den möglichkeiten der helligkeitseinstellung sicher kein problem mehr.
was es sonst über den kindle zu berichten gibt? kaufen, einschalten, lesen, lesen, lesen..........
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden