Kundenrezensionen


48 Rezensionen
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufempfehlung, es macht das was es soll .... und ist eine gute sehr mobile Lösung für alle Speichersticks am iPad und iPhone
Bestellt, erhalten, ausgepackt, ausprobiert, läuft und macht das was es soll.... naja fast:

erstmal zu den positiven Aspekten:
- das ungefähr handteller große Gerät ist sofort nach dem Auspacken funktionsbereit. Die beigefügte sehr knappe englische Anleitung wird kaum benötigt.
- Das beiliegende USB-Ladekabel habe ich...
Vor 16 Monaten von N. Franke veröffentlicht

versus
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wlan sehr schlecht
Zuerst mal das positive:

- Die Einrichtung ist sehr simpel -> Einschalten, USB-Festplatte oder Stick anschließen, IP-Adresse 192.168.0.1 in den Browser eingeben und man kann auf alles zugreifen.
- Filme können mit einem geeigneten Player von USB abgespielt werden

nun leider der KO des Gerätes:

- die WLAN-Leistung...
Vor 16 Monaten von Ralf Macheledt veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufempfehlung, es macht das was es soll .... und ist eine gute sehr mobile Lösung für alle Speichersticks am iPad und iPhone, 28. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SANHO HyperDrive CloudFTP BLACK / SCHWARZ WiFi USB-Host Cloud-Adapter. Macht ALLE USB-Daten WLAN-fähig. Streamt USB-Daten direkt an WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, Tablet, Smartphone etc. Cloud FTP (Zubehör)
Bestellt, erhalten, ausgepackt, ausprobiert, läuft und macht das was es soll.... naja fast:

erstmal zu den positiven Aspekten:
- das ungefähr handteller große Gerät ist sofort nach dem Auspacken funktionsbereit. Die beigefügte sehr knappe englische Anleitung wird kaum benötigt.
- Das beiliegende USB-Ladekabel habe ich dennoch zum Laden zwischen CloudFTP und USB-Port meines Rechners gehängt. Achja mehr geht mit dem Kabel auch nicht ein USB-Zugriff via Kabel auf CloudFTP ist nicht vorgesehen.
- ruft man das Web-Frontend im Browser auf, so erscheint dies aufgeräumt und übersichtlich. Dabei wird der Blick in die kleine 6 seitige Papierheftung "Getting Started" doch notwendig: Zuerst muss man via WLAN eine Verbindung zur SSID des CloudFTP herstellen und im Browser die Adresse eintragen. Zugriff auf einen eingesteckten USB-Stick hat man sofort. SUPER. Allerdings möchte man weitere Einstellungen ändern, sucht man erstmals vergeblich nach einem gekennzeichneten Button. Ein unscheinbares Rädchen am unteren linken Fensterrand führt zu dem Einstellungsmenü!

und nun kommt das was mir sehr viel Kopfzerbrechen gemacht hat:
- das Einbinden des CloudFTP in ein bestehendes WLan, soll ja laut Hersteller einfach sein. Ja ist es auch, wenn man einiges beachtet: Wichtig ist vor allem, dass das WLan einen nicht zu langen SSID-Namen und auch ein nicht zu langes Kennwort besitzt. Mein "Hochsicherheitskennwort" mit 23 Zeichen war leider zu lang. Ist das der Fall versucht sich zwar nach einem Neustart CloudFTP an dem WLan anzumelden, antwortet aber danach stets mit IP nicht erhalten. Nachdem ich ein kürzeres Kennwort mit 8 Zeichen im Router gewählt habe, hat alles ohne Probleme geklappt. Selbst über Kabelangebundene Rechner kann ich nun auf CloudFTP via IP-Adresse zu greifen.

Mit Hilfe eines FTP oder Samba-Clients lassen sich verschiedene Betriebssysteme anbinden. Vom IPad und iPhone greife ich zum Beispiel über GoodReader zu mit Linux über einen SambaClient und von Windows via FileZilla oder eben von allen Systemen auch über den Webbrowser und das ganze sogar parallel.

Somit also eine klare Kaufempfehlung....

gruß
nils
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Lösung aller portablen Speicherprobleme, 4. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: SANHO HyperDrive CloudFTP BLACK / SCHWARZ WiFi USB-Host Cloud-Adapter. Macht ALLE USB-Daten WLAN-fähig. Streamt USB-Daten direkt an WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, Tablet, Smartphone etc. Cloud FTP (Zubehör)
Was CloudFTP ist und was es kann, brauchte ich hoffentlich nicht mehr zu erklären. Von mir nur so viel: Es funktioniert einwandfrei und perfekt. Das Teil ist absolut zuverlässig und rattenschnell hochgefahren (viel besser als die Wlan-Laufwerke von Kingston und Seagat). Durch die universelle USB Verbindung kann man tatsächlich sämtliche kompatiblen Speichermedien nutzen und sowohl die Geschwindigkeit als auch die Akkulaufzeit sind hervorragend.. Da das Ding Standardserver und eine Webaplikation mitbringt, braucht man keine spezielle App. Auf dem iPad klappt zum Beispiel Buzz Player ganz hervorragend, um nahezu sämtliche Videoformate bis 720p bei 4500Mbit abzuspielen. Auf Android geht es mit fast allen guten Videoapps (Dize, Buzz etc.). Endlich macht mein 256 GB Flashstick einen Sinn!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wlan sehr schlecht, 18. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SANHO HyperDrive CloudFTP BLACK / SCHWARZ WiFi USB-Host Cloud-Adapter. Macht ALLE USB-Daten WLAN-fähig. Streamt USB-Daten direkt an WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, Tablet, Smartphone etc. Cloud FTP (Zubehör)
Zuerst mal das positive:

- Die Einrichtung ist sehr simpel -> Einschalten, USB-Festplatte oder Stick anschließen, IP-Adresse 192.168.0.1 in den Browser eingeben und man kann auf alles zugreifen.
- Filme können mit einem geeigneten Player von USB abgespielt werden

nun leider der KO des Gerätes:

- die WLAN-Leistung ist unterirdisch.

Ich habe vieles probiert: USB-Festplatten ohne zusätzliche Stromversorgung, SD-Kartenleser, USB-Sticks -> alles kann gelesen werden. Beim Abspielen von Filmen ist alles in Ordnung, so lange man sich ca. bis zu 50cm vom Gerät entfernt hält. Ab einem Abstand über 50cm stockte der Film leicht, ab 1m dann kompletter Abbruch.
Selbst bei 50cm Entfernung zeigt mein Smartphone oder IPAD max. 2 Balken von 4 an. Ab 1m keinen mehr.

Somit ist das Gerät eigentlich sinnlos. Man müsste es sich hinter das Gerät kleben, damit man Filme ordentlich nutzen kann.

Für gelegentlichen Datenaustausch vielleicht OK, für alles andere schlecht.

Leider gibt es auch keine Alternative. Festplatten mit WLAN haben leider keinen DLNA-Server, sondern setzen M4a für Filme voraus. Vielleicht tut sich ja noch etwas in dieser Richtung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wowww!, 20. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SANHO HyperDrive CloudFTP BLACK / SCHWARZ WiFi USB-Host Cloud-Adapter. Macht ALLE USB-Daten WLAN-fähig. Streamt USB-Daten direkt an WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, Tablet, Smartphone etc. Cloud FTP (Zubehör)
Das ist das Gerät wonach ich seith Jahren suche! Was Seagate mit der Satelite nie geschafft hat, haben die Techniker bei Sanho
mal eben so gemeistert und bei weitem übertroffen! Ich habe eine sehr große Video und Musiksammlung die auf keinen MP3 Player
oder Handy passt. Wohl aber auf ne groooße Festplatte. Da ich viel beruflich unterwegs bin möchte man die Wartezeiten sinnvoll nutzen und Filmchen gucken und Musik hören. Da wäre es natürlich prima, man könnte die ganze Sammlung ständig dabei haben.
Mit den CloudFTP ist das jetzt kein Problem mehr: 2.5 Zoll Platte, CloudFTP und ein kurzes MicroUSB Kabel - passt alles locker in die Jackentasche! Mit den Iphone kann man dann via Safari oder Buzz Player auf alle Daten schnell zu greifen. Es wird der komplette Verzeichnisbaum angezeigt. Man kann darin genauso schnell suchen wie am PC. Datei anklicken und fertig. Auch ganze Verzeichnisse können abgespielt werden. Beim Buzz Player kann man das Iphone auch sperren, die Musik spielt weiter.
Ich kann das Gerät jedem Empfehlen, der meint, sein Iphone hat zuwenig Speicherplatz. Wenn auf der Festplatte verschiende Videofomarte
vorliegen, dann sollte man sich im Appstore unbedingt den Buzzplayer holen. Der "frisst" alles, gleich ob MKV, avi, mpeg, divx oder sonstiges. Auch die Auflösung ist egal. Ich hab bis 720p getestet. Ober er auch 1080p schafft weiss ich nicht.
Beim Buzzplayer muss nur einmal FTP und dann die Adresse FTP://192.168.0.1 eingeben werden, und schon hat man zugriff auf die Festplatte.
Abschalten lässt sich der Player auch ferngesteuert über Safari (Safetly Remove), was ich sehr praktisch finde.
5 Sterne von mir !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Zusatzspeicher für mobile Geräte oder eben für mehrere User im Wlan., 11. Juli 2012
Von 
Juergen Krauss "Jojo" (Ellwangen, Baden-Württemberg Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SANHO HyperDrive CloudFTP BLACK / SCHWARZ WiFi USB-Host Cloud-Adapter. Macht ALLE USB-Daten WLAN-fähig. Streamt USB-Daten direkt an WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, Tablet, Smartphone etc. Cloud FTP (Zubehör)
Funktioniert wie beschrieben. Superschneller Start in wenigen Sekunden. Einbinden in ein bestehendes Wlannetzwerk. Funktioniert auch mit kleinen mobilen Wlanhotspots z.B. von Huawei, aber auch im Heimnetzwerk. Baut aber auch ein eigenes Wlannetz auf, in dem die mobilen Geräte auf die Daten zugreifen können. Firmwareupdate habe ich auch schon gemacht, völlig problemlos.
Ich nutze das zigarettenschachtelgrosse (eher kleiner)Gerät z.B. so:
Von unserer Reisegruppe steckt jeder seine SD Karte vom Foroapparat in einen Cardreader der mit der Cloudftp verunden ist, und schon können alle 8 Teilnehmer unabhängig voneinander die Bilder auf ihrem iPad, iPhone, Android oder Notebock anschauen, man kann die Bilder auch gleich zental auf einer mobilen Platte sichern, oder auf einem Stick....

Zuerst ging gar nichts, eil ich auf dem PC mit Firefox versucht habe, der geht leider ncht, weil er kein Html 5 kann. Safari oder Chrome. iPad ist also eh kein Problem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn nicht das, dann gar NIX....!!!, 6. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SANHO HyperDrive CloudFTP BLACK / SCHWARZ WiFi USB-Host Cloud-Adapter. Macht ALLE USB-Daten WLAN-fähig. Streamt USB-Daten direkt an WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, Tablet, Smartphone etc. Cloud FTP (Zubehör)
War voller Erwartung diese Gerät zu bekommen, da ich als i - Besitzer diese auch schon normla nutzen wollte, ohne gleich Geräte mit hoher Kapazität kaufen zu müssen oder laufend über iTunes die Inhalte von Phone und Pad zu ändern....

Nach lesen aller Rezensionen, war ich etwas hin-und hergerissen, da hier doch einige Meinungen aufeinander trafen.
Ich, persönlich, bin allerdings schlichtweg begeistert.

Abhängig vom Vorhaben, also wie ich das Gerät einsetzen möchte, ist es jedenfalls eine klare Kaufempfehlung wert.
Ich habe es erworben, um von Zeit zu Zeit einmal einen Film auf dem Pad zu schauen und meine umfangreiche Musiksammlung nicht laufend hin- und herschieben zu müssen.

Gerät erkennt alle Festplatten, die ich habe und 'tut' sich bis ein Terra nicht sehr schwer damit, obwohl das Einlesen einer Platte wie der Letztbenannten seine Zeit braucht. Hat der Adapter aber Stick oder Platte erkannt, kann ich Pad oder Phone über SAFARI instruieren mir das auch wie auf einem gewöhnlichen Laufwerk (hier C:\) anzuzeigen. Es gibt auch einige Player, die Musik und Filme wiedergeben, von denen ich den ACE für iPad bevorzuge. Aber auch andere laufen problemlos, sind vllt. aber ab und an etwas komplizierter in Einstellung und Bedienung, da man der englischen Sprache und Fachspezifika mächtig sein sollte. Übrigens war auch ein Samsung Notebook/ PAD mit dem Teil sofort auf Sendung -:))!!!

Hat man Player installiert, kann man von diesen auch direkt auf die Inhalte der Medien zugreifen, da es nun nicht mehr notwendg ist, den SAFARI dazwischen wirken zu lassen.

Ich persönlich habe, obwohl es gehen soll, aber noch keine Dateien verschoben oder kopiert oder ähnliches, konnte mir aber alle gängigen Dateifomate ansehen und diese übertragen.

Einziger Negativpunkt für MEINE Verwendung war, dass bei hochauflösenden Movies die Übertragungsweite geringer wird, also dass ich das Empfangsgerät (Pad oderso) schon recht nahe an Den FTP heran stellen muss. Bin ich mehr wie 5 (fünf) Meter entfernt, "krisselt" entweder das Bild oder der Ton geht ins Nirvana! Bei Musik z.B. gar kein Problem,- hier waren sogar 10 Meter ein Kinderspiel....

Meine Empfehlung hat das Teil und der Versand wie immer SPITZENMÄSSIG!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Gerät, ein muss für jeden IPad, 18. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe das Gerät seit 4 Wochen Top zufrieden. Zuerst gekauft und ausprobiert mit Safari, war nicht gaz optimal konnte nicht alle Filme wiedergeben. Kurz im Internet die Foren durchstöbert und siehe da man nehme den OPlayer, installiert und dann die helle Begeisterung. Alles läuft und furzt erkennt jedes angeschlossene Speichermedium und gibt sie auf dem IPad oder
IPhon wieder. Ein muss für jeden Anwender der Zusatzspeicher für seine mobile Geräte benötigt..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CloudFTP, 3. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SANHO HyperDrive CloudFTP BLACK / SCHWARZ WiFi USB-Host Cloud-Adapter. Macht ALLE USB-Daten WLAN-fähig. Streamt USB-Daten direkt an WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, Tablet, Smartphone etc. Cloud FTP (Zubehör)
Hallo , schliesse mich den positiven Kommentaren an.
In Bezug auf eine fehlende App seitens des Herstellers suchte ich im APPStore.
Dort fand ich ifiles.
Die App ist gewöhnungsbedürftig, ich kam anfangs überhaupt nicht klar, hat man aber die Einrichtung hinter sich gebracht, ist es eine wahre Freude.
Hier ein kurzer Leitfaden:
1. passwortgeschütztes WLAN einrichten und Verbindung zum CloudFTP herstellen inkl. angeschlossenem USB-Device
2. ifiles (kostet momentan 89 cent) auf dem ipad starten
3. Button Sidebar betätigen (links oben)
4. Button Dashboard drücken, insofern noch nicht geschehen
5. mit Druck auf + öffnet sich eine Auswahlmöglichkeit für hinzuzufügende Dienste
6. hier bitte FTP wählen
7. im sich öffnenden Fenster in die oberste Zeile "Server" die IP eintragen, die der CloudFtp anzeigt, i.d. R. 192.168.0.1
8. fertig, man sollte/ kann im untersten Feld Advanced den Download Ordner angeben, in welchem dann die zu kopierenden Daten landen sollen,
diesen legt man sinnvollerweise vorher an
9. jetzt sollten sich im Dashboard mindestens 2 Einträge finden, Home und FTP, wobei Home das ipad und FTP das angeschlosse USB Medium darstellt
Die möglichen Dateioperationen sind selbsterklärend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mobiles NAS für iPad / iPhone, 18. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es funktioniert auf jeden Fall mit iOS Geräte wie iPad und iPhone. Und wer unterwegs alle seine Daten dabei haben möchte, fast schon ein muss. Natürlich kann man Fotos, Musik, Dokumente in die Cloud ablegen. Und wer genug Datenvolumen besitzt braucht sich auch Inland darum keine Sorgen machen. Aber spätestens bei Videos hört der Spaß bei mobiler Datennutzung schnell auf. Und auch beim Urlaub im Ausland werden die wenigsten dort die mobile Datennutzung für ihre Cloud verwenden. Deswegen dieses mobile NAS! Es gibt mittlerweile auch eine kostenloses App vom Hersteller für iOS (iUSBPort), welches FTP und Streaming Funktionen unterstützt. Aber es gibt jede Menge anderer Apps die wunderbar mit dem iUSBport funktionieren. Das App sollte nur FTP unterstützen. Diese wären PhotoSync (Für Videos und Photos in der Camera Roll zum Sync. zwischen iOS Gerät und iUSBport. Gerade nützlich im Urlaub um Photos von iOS Geräten oder Digitalcameras auf den iUSBPort zu bringen) Documents / GoodReader (Alles Fresser für Dokumente, Bilder, Musik, Videos. Upload/Donwload von Dateien/Ordner auf iUSBport, sie können darüber erstellt, bearbeitet, gelöscht und auch synchronisiert werden. Vorsicht => Diese beiden Apps können Dateien nicht streamen. Das heißt die Dateien müssen erst auf das iOS Gerät übertragen werden. Das ist vor allem bei Videos, aber auch bei Musik/Bilder relevant.) AcePlayer/8Player (Sind hervorragend zum Streamen von Video/Musik/Bilder geeignet. Nicht nur mit dem iUSBPort, sondern auch mit anderen NAS System kompatibel.)Ich denke der Rest ist schon mal erwähnt worden, das die Box auch als Access Point dienen kann und man sich somit darüber auch im Internet befindet um auf Cloud Dienste etc. zuzugreifen. Ansonsten gibt es noch ein gutes Youtube Video. Nach "cloudFTP macht jeden USB-Speicher WLAN-fähig [Review/Deutsch]" suchen. Ich möchte das Teil nicht missen wollen und unterziehe es demnächst den Härtetest, wenn ich ein paar Wochen Ausland bin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt!, 15. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bin hellauf begeistert. CloudFTP funktioniert perfekt und ohne Störungen. Nutze für das iPad den AcePlayer und kann damit fast unbegrenzt Video's und Co mitnehmen. Jeder sollte einen CloudFTP haben :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen