Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen404
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. März 2016
Hallo meine Lieben,

ich habe hier meinen Pinsel gekauft und einen Fake bekommen. Da ich ein Fake von 100 Metern erkenne, habe ich dies sofort mitgeteilt und ein Ersatz verlangt. Auf dem zweiten Bild sieht ihr den Unterschied. Lasst euch nicht verarschen!!!
review image review image
22 Kommentare|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Der Pinsel ist bisher mein bester Pinsel für flüssige Foundation!
Ich habe unter Anderem den Buffer aus der Core Collection, die Sigma Brushes F80,82,84 etc. und auch diverse andere Buffer von BE-Cosmetics oder Zoeva und ich muss sagen, dass dieser bislang mein Bester ist!

1)
Er schluckt gar kein Produkt! Die Haare werden nur lediglich verfärbt durch das Makeup, die ganze Foundation wird super leicht in die Haut eingearbeitet und verblendet.
Somit wird die beste Deckkraft erreicht, die man mit der jeweiligen Foundation erreichen kann und (teure) Foundations werden nicht verschwendet!
2)
Da der Pinsel ein wenig kompakter ist, komme ich wunderbar an jede Ecke im Gesicht ( Augenbereich) und auch wunderbar um meine Nase herum. Klasse Pinselform. Top!
3)
Man kann diesen Pinsel auch für andere Zwecke "entfremden". Habe diesen auch für Cream-Blush verwendet und das funktionierte auch wunderbar, da der Widerstand der Pinselhaare meiner Meinung nach nicht zu hoch ist.
Als Konturpinsel für Cream- oder Puderprodukte kann ich mir diesen auch gut vorstellen, jedoch hab ich dies persönlich noch nicht ausprobiert.

Klare Kaufempfehlung !
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Zu Beginn habe ich mein Makeup immer mit den Fingern aufgetragen. Irgendwann kaufte ich mir einen flachen Pinsel von dem großen blauen Parfum- und Kosmetikgiganten ;) war damit auch halbwegs zufrieden. Jedoch überzeugt mich das Ergebnis nicht 100%ig. Auch die Streichtechnik war nicht ganz so meins. Danach probierte ich einen PInsel, der eine leicht ähnliche Form wie dieser hier hat. Aber der Pinsel verschluckte einfach zu viel Produkt und die Qualität ließ auch zu wünschen übrig. Dann rang ich mich durch den "Expert Face Brush" von Real Techniques zu kaufen. Doch seit ich diesen Pinsel habe, bin ich einfach schlichtweg begeistert. Ich stehe diesen ganzen "gehypten" Sachen normalerweise skeptisch gegenüber, auch diesmal war ich mir unsicher. Aber ich ließ mich breit schlagen, da auch Freunde von mir diesen Pinsel gut fanden. Und, wie gesagt, ich kann mich nur noch einmal wiederholen: Ich bin begeistert! Ich liebe diesen Pinsel! Er ist so wunderbar weich, verliert keine Haare, es kann punktgenau gearbeitet werden (wenn man das möchte) oder einfach toll verblendet werden, er verschluckt kein bis sehr wenig Produkt und so weiter. Vor allem die mit diesen Pinsel mögliche Auftragung durch kreisförmige Bewegungen liegt mir viel mehr. Ich finde, er macht ein sehr schönes ebenmäßiges Finish, was sehr natürlich aussieht. Ich werde wohl nie wieder einen anderen Pinsel als diesen verwenden. Ich weiß, dass sich das jetzt genauso wie alle anderen vorherigen Rezensionen anhört, aber ich kann euch nur ans Herz legen: Probiert ihn selber aus und überzeugt euch! Allein für diesen Preis müsste es noch einen sechsten Stern geben, da die Qualität sehr gut ist.

Endlich mal ein Pinsel, der seinem Ruf gerecht wird :)
0Kommentar|44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2015
Ich bin total beigeistert von diesem Pinsel da er fast keine Foundation schluckt und diese optimal verblendet! Wenn ich viel Foundation auftrage dann wirkt es durch den Pinsel leicht streifig. Da sollte man die Foundation gut in die Haut einarbeiten durch Tupfen und/oder kreisende Bewegungen. Dann wird das Finish super!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2015
Wie bei so vielen Dingen, kommt es auch beim Make-up bzw. der Foundation auf die richtigen Werkzeuge an. Ich selbst trage nicht täglich Foundation, wenn ich sie jedoch trage habe ich sie meistens aus Faulheit einfach wie eine Creme mit den Fingern aufgetragen. Davon abgesehen, dass ich da oft recht fest "massieren" musste um die Foundation einzuarbeiten, ist es einfach nicht so das Wahre dann die ganzen Farbreste auf den Händen zu haben und damit den Wasserhahn angreifen zu müssen. Deshalb habe ich schon verschiedene Pinsel, Schwämmchen etc ausprobiert - meist aus einem sehr preisgünstigem Segment, da man oft gerade für die Werkzeuge nicht viel Geld ausgeben möchte. Beim Prime Day habe ich mir nun den vergünstigten Pinsel von Real Techniques geholt - und bin jetzt schon begeistert! Ich nutze ihn für alles was ich im Gesicht so anstelle, das bedeutet: ich gebe zuerst etwas von der Foundation auf den Handrücken, stippe mit dem Pinsel rein und verteile das mit kreisenden Bewegungen im Gesicht (darf auch ruhig ein bisschen dauern!). Dann nehme ich den Pinsel und meinen Bronzer und konturiere das Gesicht. Ist das erledigt nehme ich wieder den Expert Face Brush und trage mein Rouge auf. Zum Schluss eine Schicht Puder drauf (ich muss wohl nicht erwähnen, dass ich wieder diesen Pinsel nutze) und voila! Wenn mir danach ist verwende ich den Pinsel sogar zum Concealer auftragen. Er ist relativ klein, fest gebunden, auf der Haut jedoch weich genug! Ich denke mit dieser Investition liegt man bestimmt nicht falsch und hat möglicherweise auch wieder mehr Freude an Foundations, die man davor nicht gut auftragen konnte. Von mir eine klare Kaufempfehlung, dieser Allrounder gehört zu jeder Beauty-Ausstattung dazu!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2016
Mich hat es auch erwischt hab den gefakten Pinsel bekommen!! Hatte sogar davon zwei bestellt!!! Wenn man das mit dem Bild vergleicht und richtig hinguckt ist die Artikelnummer auch noch gleich !!!
Jetzt schicke ich es zurück bestelle nichts mehr! Will man einen dumm verkaufen ?! Das Amazon auch noch da mitmacht und Leute veräppelt verstehe ich erst garnicht! Pure Enttäuschung,meine Empfehlung holt es lieber im Geschäft dann müsst ihr nicht hin und her machen mit dem Paket !
review image
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2015
Der Pinsel soll angeblich die Foundation schön verblenden und in die Haut einarbeiten. Leider sah es bei mir aus, wie "zugespachtelt", man hat die einzelnen Pinselstriche gesehen, auch nach minutenlangem Verblenden.
Ich habe mir diesen Pinsel bestellt, weil ich dachte, damit bekomme ich einen schön natürlichen, aber makellosen Look gezaubert. Leider absolut das Gegenteil: Es sah sehr unecht aus und der Pinsel hat die Foundation nicht richtig eingearbeitet.

An sich ist der Pinsel schön verarbeitet und haart nicht. Er lässt sich bestimmt auch super für andere Gesichtspartien verwenden, aber das ist ja eigentlich nicht Sinn und Zweck der Sache.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2013
Dieser Foundationpinsel ist der absolute Hammer! Er ist sehr fest gebunden und arbeitet so flüssiges Makeup sehr gleichmäßig in die Haut ein. Ich habe mir schon sehr viele verschiedene Foundationpinsel gekauft und fand immer, das sie auch nach langem rumgepinsel das Makeup irgendwie streifig verteilt haben. Jetzt habe ich nur eine kleine Menge Foundation mir dem Pinsel in (wie von Sam Chapman angepriesen) kreisenden Bewegungen aufgetragen und ich hatte sofort ein sehr natürliches und super ebenmäßiges Ergebnis. Ich bin zu 100% begeistert!
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2016
* FaZiT *: Absolute KAUFEMPFEHLUNG!! ♥

Ich war wirklich hin & weg bei diesem Baby ^^
Groß will ich nicht schreiben da ja viele schon wissen das die RT Pinsel im großen ganz gut sind
und nicht einfach so Ihren guten Ruf zu verdanken haben :)
Es verblendet wirklich jedes Make Up gut & hinterlässt keine ,,unschöne'' streifen.
Die Borsten sind schön weich.
Von der Handhabung sehr leicht liegt gut in der Hand und verliert keine Haare.
Das waschen verlief problemlos und der Preis ( Anbieter + Versand vergleichen ) für 7 Euro war ein Schnäppchen in meinen Augen
da ein ( beispielsweise ) ebelin Pinsel für 4 Euro nicht mehr wert ist als der wobei der wirklich jeden Cent wert ist & sehr gute arbeit macht.

PRO'S.:

♥ verblendet
♥ kein Geruch
♥ Kein Haarabusfall
♥ schöner Griff
♥ langes Leben vor sich
♥ Preis
♥ weich

CON'S.: - keine

Zum Design .: Es ist das NEUE Design also KEIN FAKE!
Auf der Seite könnt Ihr es euch nochmals ansehen wie Fakes aussehen ( LINK )!

https://www.amazon.de/pinsel-bekommen-erkenne-verpackung-schwer/forum/Fx2CCJBVHNZVYOR/Tx272KTBKHQF8I/1/ref=cm_cdup_redir?_encoding=UTF8&asin=B007O7AZBG&newContentID=Mx2WMNYRCVV2WE0#Mx2WMNYRCVV2WE0
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2015
Nach einiger Recherche habe ich mich für diesen Pinsel entschieden für den zukünftigen Foundationauftrag. Es kam allerdings dann doch etwas anders, aber erstmal zum Pinselselber:
Die Qualität ist spürbar hochwertig, die Borsten sind weich, fest im Stiel verankert und auch der Griff macht natürlich viel her. Gut durchdacht ist, dass der Pinsel stehen kann, es hat ja nicht jeder ein Glas für seine Brushes und so sieht er auch auf dem Schminktisch aus wie Deko. Zusätzliches Plus ist die Philosophie der Marke die Pinsel umwelt-und vor allem tierfreundlich herzustellen.
Letztendlich fand ich den Pinsel für meine Foundations eher mäßig gut, ich musste danach immer noch einmal kontrollieren, ob noch Streifen da waren und das waren sie meistens. Ich weiß aber von anderen, dass sie genau dieses Problem eben mit dem Pinsel nicht mehr haben, also kann es durchaus sein, dass es an meinem Make up oder an meiner Technik liegt. Außerdem trage ich mittlerweile keine Foundation mehr. Der Pinsel kommt aber dennoch zum Einsatz regelmäßig: Und zwar für Contouring und besonders Bronzer. Der lässt sich damit wunderbar gezielt auftragen und gleichmäßig verteilen.
Ich bereue den Kauf absolut nicht, für den Preis nicht nur unschlagbar sondern auch gute Konkurrenz zu den teureren Vertretern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)