Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
55
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juli 2012
Ich sage es direkt zu Beginn: Ich habe auf allen 3 Spielen die Platin Trophäe erspielt, sodass ich auch wirklich bereit bin eine Rezension mit tatsächlichen Informationen zum Spiel zu geben und kein allgemeines Fanboygeschrei herausposaune.

Dies ist meine zweite HD Collection nach der Sly Trilogie und ich muss direkt am Anfang sagen, dass ich diesmal nicht ganz zufrieden bin.
Wohingegen man bei der Sly Trilogie noch das Gefühl hatte: "Jawohl, hier wurde wirklich die Grafik hochgeschraubt und alles andere ist perfekt 1:1 übernommen wurden", so findet man bei der Ratchet & Clank HD Collection in regelmässigen Abständen Fehler, Bugs und Unschönheiten, die auf der PS2 so nicht vorhanden waren.
Zur Story der 3 Spiele sag ich nichts, die dürfe bekannt sein; nein meine Rezension bezieht sich auf die Portierung ins HD mit allen verbundenen Abstrichen und Mankos.

Allgemein positives zuerst:
- Klar die Grafik wurde sachgemäß auf HD hochgetuft und ist auch größtenteils scharf und ohne Kompromisse im Spiel vorhanden. Nur die Gadgetron und Megacorp-Verkaufsstände haben einen wirklich vermatschten Schriftzug um sich herumwandern, aber darüber kommt man hinweg.
- 3 mal Platintrophäensupport, die ich auch alle 3 ohne Bugs erreichen konnte (weiteres dazu später)

Allgemein negatives:
- Die Storysequenzen sind in allen 3 Teilen im 4:3 Format und mit der alten Auflösung, da diese Videos vorgerändert sind. Da war jemandem wohl der Aufwand zu groß, die Videos neu zu rendern mit angepassten und überarbeiteten Grafiken. Aber ok, auch das ist noch verträglich.
- Was wirlich traurig ist, für einen alten Ratchet Fan wie mich, ist die Tatsache, dass auf der Coverrückseite die "Ratchet&Clank1,2,3" Schriftzüge nicht zu den drunterliegenden Bildern passen. Was soll das denn? Da wurde eindeutig geschusselt und wie sowas durch die Qualitätskontrolle kommt ist einfach lächerlich. Bei Ratchet&Clank1 ist ein Bild von Ratchet&Clank2 und beim Ratchet&Clank3 Schriftzug ist ein Bild von Ratchet&Clank1. Allein bei Teil 2 stimmt das Bild. Ich finde das irgentlich traurig, dass da scheinbar keiner draufgeguckt hat.

So nun als nächstes die einzelnen Teile! Ich habe sie in chronologischer Reihenfolge durchgespielt und kannte bereits alle Teile (wusste also, was passieren sollte)

Bugs:
Ratchet&Clank1:
- die Luftanzeige mit den Bläschen verschwindet nach dem Auftauchen rechts nicht aus dem Bild, sondern ist dann permanent bis zum verlassen des Planeten rechts halb sichtar
- Frameverluste bzw. Slowdowns beim Einsatz des Visibombenwerfers kurz vor dem Aufprall von Flugschiffen (das besondern bemerkbar)
- (kein wirklicher Bug) Trophäe: 1.000.000 Bolts sammeln ist eigentlich außerhalb jeder Relation. Man müsste das Spiel ca. 5 mal durchspielen um auf so einen Betrag zu kommen (Bolts müssen nichtmal mit einmal gesammelt werden, sondern es reicht auch, wenn man jemals so viele Bolts besessen hat, also inklusive der ausgegebenen Bolts). Ich habe an dieser Stelle nachdem ich nach dem 2. durchspielen alle anderen Trophäen hatte, einen Glitch in Blackwarter benutzt der mir in ca 8 Stunden die restlichen 600.000 Bolts besorgt hat.
--> Alles in allem der am besten spielbare Teil, mit kleineren Schwächen. Dafür würde es noch 5 Sterne von mir geben.

Ratchet&Clank2:
- ich hatte 2 mal den Bug, dass beim drücken der Dreiecktaste mein Waffenauswahlmenü nicht mehr aufging. (erst beim neuladen des Spielstandes ging es wieder)
- es gibt eine Quark-Videosequenz ohne Ton (Qualitätskontrolle?)
- die MegaCorp-Waffenanlage Rundführung (insider Erinnern sich an die Raketen und die witzigen Texte), hat keine Audiospur!! (das ist absolut schade und ein No-go)
- 1x Freeze beim versuch den Rüstungsautomaten zu aktivieren (wollte mir nur eine neue Rüstung kaufen) - PS3 Neustarten
- (kein wirklicher Bug) Hier ist die Trophäe 2.000.000 Bolts zu sammeln. Das ist verglichen mit der Trophäe in Teil 1 lächerlich wenig und erledigt sich beim spielen von Selbst (allein die Abgabe aller Kristalle im Herausforderungsmodus auf dem Eisplaneten bringt knapp 2,2 Millionen Bolts
--> In diesem Spiel schon ein paar mehr Schwächen, wo ich schon sagen würde, hier gebe ich nur 4 Sterne.

Ratchet&Clank3:
- die Animation der Schockkanone V5 und höher ist total verkorkst. Normalerweise zieht man beim Schwenken einen hellen Strahl der alles vernichtet hinterher. Aber irgentwie ist der in diesem Teil so gut wie unsichtbar. Schade.
- längere Ladezeiten beim Anflug an Planeten vor allem zur Phoenix (man hat das Gefühl das spiel läd erst, wenn die Anflugsequenzen vorbei sind und der Schiff eigentlich zum Planeten gelogen ist, weil es dann 3-5 Sekunden gar keine Rückmeldung gibt)
- das Spiel speichert nach jedem Stilpunkt, Titanbolt oder Waffenkauf und in diesem Zeitraum ist es nicht möglich das Startmenü aufzurufen, was beim kurzen drücken und schnellen weggehen von der PS3 fatal enden kann
- die Framerate/Slowdowns in der Kanalisation von Aquatos waren das schlimmste was ich jemals auf meiner PS3 gesehen habe. Sobald mehr als 5 Schleime in meinen Waffenhagel gerannt sind lief das Spiel teilweise länger als 10 Sekunden mit halber Geschwindigkeit. Da war das suchen aller Kanalkristalle die absolute Qual. Die letzten 40 Kristalle lief das Spiel zu 75% mit höchstens 75% der eigentlichen Geschwindigkeit. (schlecht)
- manchmal, wenn man von den Schutztruppenflugzeugen abspringt und dann vor den Rakten ausweichen soll, sind diese außerhalb des Flugbereiches von Ratchet und fliegen alle zig Meter an einem vorbei ohne, dass man eine Taste drücken muss (den Bug hatte ich 3 mal)
- der schlimmste Bug: einmal beim Anflug auf Aridia war mein Hud sichtbar, aber sonst alles schwarz und das Spiel lief auch nicht im Hintergrund. Ich habe neu geladen und der Fehler war wieder da. (erste Angst macht sich breit) Dann hab ich einen Spielstand geladen der 5 minuten älter war und was war? -> WIEDER DAS SELBE (ich hatte Angst mir meinen ganzen Spielstand zerschossen zu haben und habe schn geflucht). Bin dann auf die Phoenix geflogen, habe ein Quark-Videospiel gespielt und dann ging es zum Glück wieder. PS3 Neustart hatte übrigens auch nicht geholfen. Das ist ein absolutes No-Go und darf einfach nicht passieren.
--> Dieser Teil hatte irgentwie die gröbsten Fehler, die bei mir fast zur Unspielbarkeit führten.

Ok zusammenfassend gesagt: Als Fan bereue ich den Kauf nicht, bin aber auch froh, dass ich mich ohne Speicherverluste und sonstige Trophäenlastige Bugs durchkämpfen konnte. Ich habe natürlich erhöhte Ansprüche an das Spiel, weil ich diese In- und auswendig kenne und sie zu meinen PS2-Lieblingsspielen gehört haben und noch gehören.
An alle die R&C nie gespielt haben gebe ich trotzdem eine Kaufempfehlung, aber ihr solltet wissen, dass auf der PS2 all diese von mir angesprochenen Fehler nicht vorhanden sind. Somit bleibt mir nur höchstens 4 Sterne zu geben und mit einem erhobenen Zeigefinger trotzdem Danke an Insomniac zu sagen. Bei R&C Q-Force bin ich auf jedenfall wieder mit dabei.

MfG,
ein alter R&C Hase
1616 Kommentare| 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2014
Ich spiele dieses Spiel schon seid meiner Kindheit, seid dem der 1. Teil für die PS2 rauskam.
Das Spiel an sich ist echt witzig, alte Erinnerungen und ein aufregendes Abenteuer Feeling kommen dabei wieder aus einem heraus.

Ich gebe diesem Spiel ein Lob, weil es nach dem Jahr 2004 heute noch zu kaufen ist, überarbeitet wurde und
für die PS3 programmiert wurde.

Doch von der anderen Seite muss ich sagen, das mir bei der PS2 Version aller Teile weniger bzw. gar keine Programmierfehler zum Vorschein gekommen sind, als bei der PS3 Version,
wo z.B bei dem 2. Teil manche Spielsequenzen ohne Ton abgespielt werden oder wo manche Dinge im Spiel keine Funktion ausüben.
Trotz "HD" gibt es ein Paar Fehler im Interface.. wie z.B beim Waffenhändler im 1. Teil oder die Lebenanzeige im 2. Teil.

Desswegen empfehle ich den Fans von Ratchet & Clank, diese 3 Teile auf einem großen Fernseher auf der PS2 zu zocken, da gibt es in der Qualität der Grafik
nur nen kleineren Unterschied, aber für ein 99% fehlerfreies Spiel, verzichte ich auf jede Art von HD und 3D Grafik.

Gruß
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2012
Bis auf 1-2 kleiner Fehler bei der Portierung, gibt es nichts an diesem Spiel ausszusetzen.
Einfach ein geniales Spiel für Groß und Klein, das auch nach dem drittem mal durchspielen immernoch eine Menge Spaß bringt.
Falls Ihr das Spiel noch nicht vorher auf der Playstation 2 gespielt habt, dann wird es aber mal Zeit dies zu ändern.
In dieser HD-Version sieht das Spiel auch richtig toll aus.

Nach einigen Stunden musste Ich einmal das Spiel neustarten weil sich das Schnellmenü nicht öffnen lies.
Dies störte aber nicht.

Die KI ist in manchen Level immernoch ganz schön schwierig, z. B. Der Endgegner in Ratchet & Clank.
Aber es macht trotzdem eine menge Spaß. :)
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2015
Das Spiel ist sehr gut angekommen bei meinem Enkel...er ist 10 Jahre. Somit kann ich davon ausgehen, dass er von der Empfehlung ...ab 12 Jahre...nicht überfordert wurde.
Das Spiel wird von ihm auf englisch gespielt und allein oder zu Zweit...alles scheint gut zu gehen und der Spaßfaktor ist gut angekommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2013
Eines der besten Spiele, welches ich 2012 gespielt habe. Im Mai habe ich mir gedacht: "Könntest dir ja mal Ratchet und Clank 1 für die Ps2 bestellen und die alten Zeiten mal wieder genießen" ich also ab auf amazon und was spucken mir die Suchergebnise aus? Diese Trilogy. Ab da an war der Tag gerettet. Ich konnte es erst nicht glauben und hab sie mir promt vorbestellt. Ich war schon auf der Ps2 ein riesen Fan von Ratchet und Clank und habe jeden der Teile mindestens 5 mal durchgespielt und der spielspaß blieb, weil man immer wieder etwas neues entdeckte :) Ich bereue diesen Kauf keine Sekunde lang. Ich würde es mir am liebsten nochmal kaufen :D Die Feheler die bei der Portierung entstanden sind, sind zwar auf dauer sehr nervig aber der spaß an den 3 Spielen hat es wieder rausgerissen :) Ich finde es echt schade was Insomniac aus Ratchet und Clank macht. Die letzten 2 Spiele (All 4 One und Q-Force) habe ich mir niocht geholt und werde es auch nicht tun weil die einfach nichts mehr mit R&C zu tuen haben.

Lange Rede kurzer Sinn: Wer die ersten 3 Teile aufe der Ps2 geliebt hat macht hier überhaupt nichts falsch.

Absolute Kaufenpfehlung :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2014
Meine Tochter kennt das Spiel schon seit dem sie 7 oder 8 Jahre alt war und war schon damals begeistert davon. Damals funktionierte auch noch unser PS2, aber schon seit einigen Jahren ist sie defekt und das Reparieren wäre sehr kostspielig gewesen.
Meine Tochter hat sich dann eine gebrauchte PS3 Konsole geholt und hat auch Teile der Ratchet&Clank die für die PS3 erschienen sind. Sie wollte aber auch die älteren bzw. die ersten Teile der Reihe spielen. Also zum Spiel (laut Angaben meiner Tochter):

Versand&Verpackung
Das Paket kam wieder einmal genau richtig an und die Lieferzeit hat sich auch nicht verzögert.
Die Verpackung war auch in Ordnung, sodass nichts zu bruch gehen konnte.

Spiel:
Meine Tochter hat den ersten Teil angefangen zu spielen und war sehr positiv überrascht. Die Grafik ist natürlich auf PS2 Niveau aber die Auflösung ist top! Sie ist sehr zufrieden damit. Das Spiel läuft sehr flüssig und es gibt eigentlich kaum Grafikfehler. Wenn doch einer auftritt, stört er nicht weiter beim Spielen. Das Gameplay hat sich in Laufe der Jahre kaum verändert und ist daher auch wie bei den neueren Teilen.
Auf jeden Fall ist es etwas für schon ältere Fans aber auch Neueinsteiger werden hier Freude damit haben, weil man die gesamte Story über die beiden Hauptchraktäre von Anfang an mitbekommt.

Preis- Leistungverhältnis:
Ich muss sagen ich bin sehr zufrieden damit. Es sind 3 vollwertige Spiele die normalerweise einzeln ca 20-30€. Hier kosten sie zusammen rund 34€. Vorallem für Spieler die keine PS2 zuhause stehen haben ist das schon eine tolle Sache.

Ich würde diese Bundle auf jeden Fall weiterempfehlen. Alle die damals schon Fan der Reihe waren, werden damit ihre Freude haben und auch Neueinsteiger haben die Chance die Ratchet&Clank Klassiker zu spielen. Bin sehr zufrieden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2015
Das Spiel hatte ich mir aus Nostalgiegründen gekauft, weil ich es früher auf der Playstation 2 gespielt habe. Alle drei Spiele sind auf einer CD und über ein Menü leicht und übersichtlich zugänglich. Die Spiele sind genau, wie ich sie in Erinnerung hatte. Alles super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2014
Hier haben wir mal wieder ein Musterbeispiel für eine half-assed HD Collection mit mehr Bugs und Glitches als die PS2 Spiele.

Zuerst war ich wirklich beeindruckt.
Ratchet & Clank 1 in HD zu erleben war ein netter Trip Nostalgia Road entlang. Auch war ich erstaunt darüber, wie gut das Spiel tatsächlich gealtert ist. Bis auf ein paar hässliche Grafikfehler, wie Captain Qwark ohne Augen gab es eigentlich nichts auszusetzen.

Erste wirklich störende Probleme traten erst beim Spielen von Ratchet & Clank 2 auf. Einige Cutscenes hatten keinen Ton und Grafikfehler, wie die aus dem Nichts auftauchenden Wände machten es schwer, das Spiel zu genießen. Später gab es dann Probleme mit Gegnern, die nicht spawnen wollten. An sich wäre dies ja nicht allzu schlimm, müsste man an einigen stellen nicht sämtliche Gegner töten um mit dem Spiel fortfahren zu können. Auf Snivelak musste ich das Spiel deshalb mehrere Male neu laden.

Ratchet & Clank 3 läuft bis jetzt ohne Probleme.

Ich verstehe einfach nicht wie derartige Fehler übersehen werden konnten.
Die Glitches mögen zwar nicht game breaking sein aber dennoch sind sie für mich nicht akzeptabel.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2015
Also ich weiß nicht ob es nur bei mir so war aber ich bin im zweiten und dritten Teil manchmal unsichtbar geworden. Im zweiten Teil als man in dieser Eiswüste die Mondkristalle suchen musste, bin ich aufeinmal im Kampf gegen diese Monster die dort hausen unsichtbar geworden und konnte keinen Schaden nehmen. War zwar gut weil man da nie K.O. ging es denn denn man geht ins wasser uns erfriert letztenendes, andererseits machte es keinen spass unbesiegbar in dem Bereich zu sein. Wenn ich cheaten wollen würde hätte ichs ja gemacht aber da ist der Spielspass im Eimer. Und im dritten Teil wurde ich unsichtbar als ich mich zum Schiff beamte (nach dem Kampf mit Courtney Gears auf dem Planeten Obani Draco) und dann einen schritt in richtung meines Schiffes machte. Mir ging es aber auch auf die nerven als in den Teilen manchmal in den Sequenzen der Ton nicht vorhanden war, das ging mir extrem auf die nerven denn warum schaue ich die sequenzen denn sonst wenn kein Ton da ist. Ich finde die Spieleentwickler sollten dieses Problem lösen indem man sich zb dann ein Update runterlädt und dann diese ganzen Macken behoben sind, denn es gibt ausser den von mir genannten Sachen ja noch andere kleine bzw störende sachen die da einfach nichr dazugehören. Es sollte ja schließlich nur eine bessere Grafik haben als die PS2 Versionen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2012
Ich habe alle Teile durch und ich muss sagen, da hab ich was in meiner Kindheit verpasst !

Für Jeden Jump and Run fan ist diese Trilogy ein must have, vorallem wenn man eine Playstation 3 besitzt.

Ich komme erst mal zu den bugs und Macken:

Allgemein:

-Alle Videos werden komplett im 4:3 Format abgespielt, das heißt rechts und links habt ihr einen schwarzen Balken.

Teil 1:

-Spührbare Slowdowns beim Riesen Clank (aber man kann es noch spielen)

Teil 2:

-Keine Tonspur bei "moderne Helden Teil 2"
-Die Playstation 3 friert sofort ein, sobald man zum ersten mal ins Rüstungsgeschäft geht, dannach aber nicht mehr

Teil 3:

-Auf einem Planeten musste ich mich selbst töten, da auf einmal allte texturen braun waren, dannach war alles wieder normal.
-An einigen Stellen kommt es zu Slowdowns, sobald sehr viele Gegner kommen, diese sind aber meiner Meinung nach aber sehr gering.

Wichtiger Hinweis zu den Slowdowns: Die Slowdowns waren nicht mehr so schlimm, nachdem ich im PS3 Menü auf Anzeige die Auflösung auf 720p gestellt habe, als es noch auf 1080p eingestellt war, kamen teils schon spührbare ruckler und slowdowns, aber nachdem ich auf 720p umgeschaltet habe, war es dann nicht mehr so schlimm und grafisch ist der unterschied eigentlich auch gering, kann man getrost auf 720p lassen.

Wichtiger Hinweis zu der nervenden schrift in Ratchet Kampfjet von teil 2:
Ihr müsst unter Optionen bei Hilfe die Texte deaktivieren, dann kommt diese steurungshilfe nie wieder.

Was mir sehr gefallen hat:

Teil 1:

gute story und für das, dass es der erste teil der serie damals war, hat man einiges an Waffen die man auswählen kann, war unterhaltsam!

Teil 2:

Die story ist im James Bonds style, das merkt man sofort am Anfang, hat mir sehr gut gefallen, vorallem die Jetkämpfe im Universum waren mehr als unterhaltsam. Die Waffenauswahl ist auch ordentlich und es gibt auch einiges an Minispielen wie zumbeispiel Hacken usw.

Teil 3:

Der humorvollste Teil der Serie, vorallem die Stellen mit Dr Nefearious Kopf, als er hängen geblieben ist mit dem Liebesfilm hat mich oft zum lachen gebracht, und die story (die verrate ich euch nicht) war die beste von allen 3 teilen sowie die Waffenauswahl und dass die Waffen bis version 5 upgrades bekommen können und es gibt auch reichlich minispiele sowie eine Videospielkonsole, wo ihr 5 Captain Quark games draufzocken könnt.

Grafisch:

ich finde grafisch ist es auch sehr gut, vorallem der 3. teil kommt schon beinahe an die PS3 Grafik heran.

Mein Fazit:

Für menschen die auf Action Jump and run spiele stehen und vorallem in ihrer Kindheit die ersten 3 PS2 Teile verpasst haben, können getrost auf diese Trilogy zugreifen, trotzdem kleinen Macken, hat mich das Spiel täglich Stunden lang vor der Konsole gefässelt und an dem 4:3 Format bei den Videosequenzen gewöhnt man sich auch recht schnell.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

27,95 €
32,99 €
35,88 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)