Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Dezember 2014
Die Maschine macht mechanisch einen guten Eindruck.
Nach einem ersten reinen Wasser Reinigungsdurchlauf, wurde sie mit Kaffeebohnen und Wasser befüllt.
Der Wassertank ist kein "Wasservorrattank". Man muss also die genaue Menge Wasser einfüllen für die im Display gewählte Kaffeemenge.
Der Aktivkohlefilter ist recht klein und wird wohl öfter getauscht werden müssen.
Entgegen mancher Aussagen in Rezensionen, verhindert dieser keine Verkalkung, sondern mindert Schwermetalle und Chlor im Wasser.

Den Filter gibt es günstig(er) hier: [bei Idealo "Beem Fresh Aroma Perfect Aktiv Kohlefilterset 4-teilig" suchen... 7,80€/4Stck.]

Ansonsten: Kaffee schmeckt gut und ist schön heiß. Dies ist aber von einer neuen Maschine zu erwarten.
Die Mühle empfinde ich nicht lauter, als die von so manchem Vollautomaten.
Die Kanne gießt schön aus, ohne zu tröpfeln!

Derzeit eine Empfehlung, muss sich aber erst noch im Dauereinsatz beweisen :-)

Nachtrag vom 23.06.2015:
Das Kaffeepulver wurde viel zu grob gemahlen, wodurch der Kaffeverbrauch zu hoch war.
Ich habe die Maschine geöffnet und das Mahlwerk verstellt. Dadurch wird jetzt wesentlich feineres Pulver gemahlen; der Kaffee schmeckt besser und der Verbrauch ging zurück. Wir stellen jetzt die Kaffemenge immer 2 Tassen weniger ein, als wir Wasser verwenden.
Ich habe einen Stern abgezogen, weil die Verstellung der Kaffeemühle von außen nicht möglich ist!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2014
Zur Zeit sind wir sehr zufrieden. Einzig der Kaffeeverbrauch scheint mir etwas hoch.Aber das wurde bei vielen anderen Machinen auch bemängelt.Die oft bemängelete Lautstärke bei solchen Machinen kann ich hier nicht finden. Machine ist relativ leise.
Nicht sparen sollte man an der Qualität der Bohnen , denn mit billig Bohnen kann auch diese Machine nicht zaubern.
Muss leider ergänzen das die Maschine zum Glück vor Ablauf der Garantie den Geist aufgab .Habe sie eingeschickt und ohne eine Antwort was war das Geld wieder bekommen. Also Maschine ist nicht viel wert , aber der Anbieter ist wenigstens seriös
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Was mich nur stört ist, dass mann an der Mahlung nichts ändern kann und so ist der Kaffee schon sehr dünn bei einer größeren Menge.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2014
alles bestens mit der Maschine ,kann ich empfehlen .Für Filterkaffee sicher die beste Wahl.
Einfach zu bedienen und der Dauerfilter ist ebenfalls sehr nützlich
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
Genau der richtige Kompromiss zwischen Filterkaffee und Vollautomat, das Mahlwerk ist ziemlich laut, da gewöhnt man sich aber schnell dran. Der Kaffee ist sehr lecker und die Maschine lässt sich gut bedienen
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2016
Wir sind absolute Kaffeevollautomaten- liebhaber.
unsere ging dann leider kaputt und wir haben günstigen ersatz gesucht.
Wir haben uns dann aber ganz schnell wieder einen vollautomaten geholt, weil wir uns mit dem geschmack dieser kaffemaschine nicht anfreuden konnten.
für leute die filterkaffee trinken ein guter ersatz
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2015
ich möchte vorweg den service in hohen tönen loben.....der austausch der maschinen war sehr schnell und mir entstanden keine zusätzlichen kosten....prima....so nun zur maschine ......funktioniert prima....alles wie beschrieben...alle sind sehr zufrieden....kaffee schmeckt super....kann ich nur weiter empfehlen....preis leistung sind hier stimmig....jeder zeit gerne wieder....
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2015
Wir haben leider unsere Rowenta in den Ruhestand schicken müssen. Die hatte sich auch diesen nach 15-jährigen störungsfreien Einsatz redlich verdient.
Nach langer Recherche sind wir dann auf die Tristar KZ-1228 gestoßen.
Auch nach mehrmonatigen Einsatz bin ich vollkommen zufrieden mit dem Kauf.
Die Bedienung der Maschiene ist denkbar einfach. Man kann diese sowohl mit gemahlenen Kaffee, als auch mit ganzen Bohnen betreiben. Bei beiden Varianten schmeckt der Kaffee gut und ist heiß, weil die Kanne nach dem Brühvorgang 2 Stunden warmgehalten wird. Für den morgendlichen Kaffeegenuss kann man die Maschine auch vorprogrammieren.
Einen kleinen Minuspunkt gibts wegen der Glaskanne. Hier hätte ich mir lieber eine Edelstahl- Thermokanne gewünscht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2016
Habe nun seit ca. 1 Jahr die Kaffee Maschine und bin finde das diese das Geld nicht wert ist.
1. Die Mühle ist sehr laut
2. Keinen richtigen Auschalter
3. Bohnen werden nur sehr grob gemahlen und durch den Mehrwegfilter bildet sich in der Tasse sehr viel Kaffeesatz
(Wobei der Mehrwegfilter ein gute Idee ist)
4. Die Maschine und sogar der Kaffee richt extrem nach Plastik. Selbst nach einem Jahr wurde das nicht besser.
Der Geruch nach billigen China-Kunststoff stört mich sehr und macht die Kaffeemaschine unbrauchbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2015
Dass Kaffeemaschinen mit Mahlwerk nicht leise sind war mir bei der Bestellung zwar klar, dass dieses "Ding" jedoch so laut ist, habe ich nicht erwartet. Okay, darüber kann man ja noch hinwegsehen, aber dass der Kaffee eher grob als fein gemahlen wird und die Mahlstärke nicht veränderbar ist, finde ich bescheuert. Das Design ist zwar ganz nett, aber ich will das Teil ja nicht anschauen, sondern benutzen und so steht es mittlerweile im Schrank. Nicht wirklich zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)