holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen179
3,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Februar 2013
Zum Samsung Tablet Note 10.1 sollte ein guter Bluetooth Adapter für die heimische Musikanlage (Marantz) her. Nur welchen nehmen ?
Aus dem breiten Angebot von Amazon kam ich schnell auf die folgenden 3 Geräte:
1. Belkin Schnurloser Musikadapter für Bluetooth-Audiogeräte

2. Philips Bluetooth HiFi-Adapter AEA2000/12

3. Logitech schnurloser Musikadapter für Bluetooth Audiogeräte

Da ich mir aus den vorhandenen Rezessionen keine klare Meinung bilden konnte, hab' ich diesmal ausnahmsweise alle 3 in Frage kommenden Produkte bei Amazon bestellt.

Zur Begutachtung der Musik-Qualität durfte herhalten: Heino mit "Junge", Die Priester mit "Maria Stella", Rhiana mit "Diamonds" und von Laing "Morgens immer müde"; also eine bunte Mischung von Stücken, die man alle sehr gut laut hören kann.

Richtig schlecht schlug sich das Belkin Gerät: flache Musik, wenig Bass und schlechter Empfang. Völlig indiskutabel (zumindest im direkten Vergleich mit der Konkurrenz) das Teil.

Etwas schwieriger war die Entscheidung zwischen dem Philips und dem Logitech Gerät:
Nach einigem hin und her schalten, hab' ich mich aber klar für das Philips Gerät entschieden: Die Varianz ist stärker, ebenso die Lautstärke. Das Grundrauschen an leisen Passagen ist weniger und auch der Empfang ist einen Hauch besser, als beim Logitech Gerät.
Keine Entscheidungsgrundlage war das chickere Design des Philips-Gerätes. Ist ja aber auch nicht verkehrt ;-).

Für mich kein Grund zur Abwertung war das schon recht kurze Anschlußkabel am Philips-Gerät.

So, nun müsst Ihr bei Amazon nicht mehr so viele Adapter bestellen, sondern könnt Euch auf diese Rezession berufen.
33 Kommentare|129 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
Egal wo ich den Adapter angeschlossen habe ist ein Extrem blechernen Klang der an Ohrstöpsel Kopfhörer in einer Dose erinnert entstanden. Wieder zurüc gesendet:
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2014
Die Tonübertragung war sehr rauschend und unscharf.
Die Abtastrate ist vermutlich in dem Blutoothstandart untergegangen und es Kam im ende sehr schlechte Soundqualität bei herum.
Ich würde es nicht empfehlen
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2013
dieses gerät ist leider totaler müll, die soundqualität klingt so als ob mann versuche mit dem toaster musik zu hören. lautstärke wechselnd von alleine - blechernder klang - keine bässe.

das taugt vieleicht wenn mann nur über die laptop boxen musik hört aber für die heimanlage absolut NICHT zu gebrauchen!!!
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2014
Ich habe extra einen ein Markengerät gewählt, weil ich dachte, dass dies besser funktioniert. Pustekuchen... Der Empfänger funktioniert zwar im selben Raum wie das Handy, was die Musik sendet, verlasse ich diesen jedoch, bricht die Verbindung ab. Meine Wohnung ist nur 60 m² groß und hat normale Steinwände, da sollte es doch möglich sein, im Nachbarraum eine Verbindung zu haben. Wie gesagt, leider vollkommen enttäuschend...
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2013
Den einen Stern gibt es nur dafür, dass das Gerät einfach in Betrieb zu nehmen ist. Wie mittlerweile schon oft genug hier steht...Die Klangqualität ist absolut indiskutabel! Leider war es ein absoluter Spontankauf, so konnte ich die Bewertungen hier nicht in meine Kaufentscheidung einfließen lassen. Wer noch vor dem Kauf steht sollte sich tunlichst sofort davon abbringen lassen! Mir ablotu unerklärlich wie das Produkt hier noch im Durchschnitt auf 3,5 Sterne kommt.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2014
Leider habe ich das Teil beim örtlichen Händler erworben, denn eigentlich hätte ich es sofort zurückgehen lassen.
Positiv ist die einfache Einrichtung des Adapters. Die Kopplung geht schnell und sicher mit allen meinen Geräten. das war schon alles.
Ansonsten kann ich nur negatives berichten.
Die Reichweite ist knapp bemessen und der Klang ist einfach grauenhaft. Und zwar so schlecht, dass die Gefahr von "Ohrenkrebs" besteht. Da klingt jedes Handy besser wie dieser Adapter an einer Hifi-Anlage. Einfach blechern der Klang. Kein Bass und verzerrte Mitten und Höhen.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2014
Achtung - wir haben das Teil bei uns im Büro angeschlossen und nutzen es mit Mac Rechnern um Musik zu hören.
Man kann sich wirklich leicht verbinden und alles läuft. Ausser - und das ist uns hier Parallel aufgefallen : Der Klang wird zu etwas extrem blechern klingendes verändert. Als hätte man die Stereo Anlage in eine grosse Stahltonne gestellt.
Aus diesem Grund kann man das Teil nicht empfehlen - auch wenn's billig ist.
... warum lässt man sich nur immer wieder hinreissen Billigschrott zu kaufen?
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2013
zunächst meine Ausgangslage...
Habe ein Samsung S3 Mini
und eine Samsung 5.1 BD-Heimkinoanlage

habe mir den
"Belkin Schnurloser Musikadapter für Bluetooth-Audiogeräte (DE-Netzteil) schwarz"
zugelegt da ich dachte es sei eine günstige alternative zu den mitbewerbern.
naja bin dann leider entäuscht worden,

1 Stern für Design
1 Stern für Zubehör
- Stern für Klang
- Stern für zusätzliche Stromversorgung
- Stern für Gesamteindruck

anschließen und loslegen ist das Motto.. ok das wird auch erfüllt, einfach BT einschalten und koppeln, soweit so gut.
jedoch was dann aus den Lautsprechern kam war erschreckend und enttäuschend.. es hörte sich an als ob ich "In-Ear" Kopfhörer in eine Blechdose gelegt hätte.
auch ein leichtes Echo zwischen rechts und links meine ich gehört zu haben..
eingepackt und zurückgeschickt..
habe mir nun ein anständiges Gerät zugelegt, kostet zwar das doppelte, ist aber hundert mal besser. Die größe und das Zubehör ist ähnlich.

Harman Kardon BTA 10 Bluetooth Empfänger schwarz

1 Stern für Design
1 Stern für Zubehör
1 Stern für Klang
- Stern für zusätzliche Stromversorgung
1 Stern für Gesamteindruck

sehr schmuckes teil...

gewohnt guter Harman/Kardon Sound, bei leisen wie in lauten Passagen ist kein rauschen zu hören. Die Qualität der Musik ist ähnlich wie bei einer CD.
jedoch ist zu Beachten das die Mp3 aufnahme eine halbwegs gute Quali hat, da sonst auch der beste Empfänger nicht mehr liefern kann.. ;)

das einzige was mich auch hier stört ist der zusätzliche Stromverbrauch.. Moderne Hifianlagen haben alle USB anschlüsse. wieso diese nicht nutzen als Stromquelle..
habe einen alten SD-kartenleser daheim der es in der heutigen Zeit leider Überstanden hat da er keine SDHC karten lesen kann.. zufälliger weise war es der selbe
Stecker wie beim Harman/Kardon Gerät. Bin über den WLAN ready anschluss von meiner Samsung anlage gegangen. so geht der BT-Adapter nur an wenn auch das Heimkino an geht, ohne zusätzlichen Stecker... dafür 4 von 5 Sternen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2012
Ich habe den Belkin Bluetooth-Adapter mir im zuge der Cber-Monday-Week gekauft.
Beim auspacken war ich positiv überrascht wie klein er ist.
Anschliessen an die Steroanlage war sehr einfach.
Nur das Netzteil in die Steckdose einstecken und mit dem Adapter verbinden.
Den Adapter mit der Steroanlage verbinden. Es liegen zwei verschiedne Anschluskabel bei. Einmal ein Klinke-auf-Chinch-Kabel und das zweite Kabel ist ein Klinke-auf-Klinke-Kabel.

Das Koppeln mit meinem MacBookPro war einfach und problemlos.
Das erste Lied auf dem MacBookPro abspielen gelassen und erst mal einen schreck bekommen was ist das für ein grause Klangqualität ist und zusätzlich ist noch ein Hall-Efekt hinzubekommen.
Die Entfernen zwischen MacBookPro und Bluetooth-Adapter ist ca 4-5 Meter. Keine perfekte Sichtverbindunde sondern dazwischen steht ein offner Raumteiler aus Holz.
Ich habe dabei mit dieser Konstalation fast die maximale Reichweite ausgereizt. Wenn ich durch den Raum laufe erzeue ich durch meine Bewegungen im Raum schon Tonaussetzer (Reproduzierbar!).

Nach dem ich Netz gesucht habe. Gibt es den folgenden Trick die Tonqualität unter Mac OS X zu erhöhen:
1. Bluetooth abschalten
2. iTunes oder sonstige Audio Programme beenden
3. Terminal (in Dienstprogramme) starten und folgendes (ruhig alle 6 Zeilen in einem Rutsch copy&paste) in die Befehlszeile eingeben und dann Enter drücken:

defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Apple Bitpool Max (editable)" 80
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Apple Bitpool Min (editable)" 48
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Apple Initial Bitpool (editable)" 40
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Negotiated Bitpool" 58
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Negotiated Bitpool Max" 58
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Negotiated Bitpool Min" 48

4. Rechner neu starten
5. Bluetooth aktivieren und den Belkin als Audio Ausgabegerät aktivieren.

Dabei wird natürlich auch die zuübertragende Datenmenge vergrößert.
Das fürte bei mir leider dazu das ich permanet Tonaussetzer hatte und der Hall-Efekt ist auch nicht weg gegangen.
Die Musikwiedergabe vom MacBookPro auf mein Autoradio (RNS315 für Fahrzeuge von der Volkswagengruppe) ist kein Problem.

Resultat: Zurück zu Amazon und weitersuchen nach einer sinnvollen Lösung. Wenn einer eine Lsöung hat bitte als Kommentar posten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)