weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Dezember 2012
Habe mir den Stift gemeinsam mit einem Galaxy Tab2 7.0 gekauft.

Angekommen ist der Stift in Einzelteilen die in der Plastiktüte herumflogen.
Problem ist die zunächst nicht haltende, nur aufgesteckte Endkappe. Hier wäre ein Gewinde schön.
Nach herzhaften Einsatz einer Zange um die Stifthülse etwas zu verengen hälts jetzt.
Die Klemme an der Kappe ist einfach zu stramm um gut eingesetzt zu werden.
Dafür 2 Sterne Abzug, ansonsten ist Optik und Material i.O.

Nun ein paar Überlegungen für Käufer.
Die Reaktion auf dem Display ist für's Tippen nicht zu beanstanden. Handschriftliche Notizen oder Zeichnen funktioniert schlechter als mit dem Finger. Das liegt aber an der Displaytechnologie. Andere Stifte könnens nicht besser.
Anstatt einer Ersatzmine in schwarz wäre eine in blau ne wirkliche Alternative.
Die Kappe läßt sich nicht hinten wieder aufstecken und bleibt dann irgendwo liegen oder vagabundiert in der Hosentasche rum. Sinnvoller wäre die Gummikuppe auf der Kappe anzubringen und dann im hinten angesteckten Zustand beide Seiten nutzen zu können.
11 Kommentar|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2012
Dieser kombinierte Kugelschreiber/Eingabestift ist wirklich sehr gut und praktisch. Auf dem iPad sowie auf dem iPhone funktioniert es gleich gut und man gewöhnt sich schnell an die richtige Druckstärke. Das Material des Stiftes ist hochwertig. Es wird noch eine Ersatz-Kugelschreibermine mitgeliefert. Wirklich eine sehr gute Eingabehilfe.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2012
Ich habe mir den Stift für das Samsung Galaxy S II gekauft.
Positive:

1. Der Stift bzw. die Touchscreen Seite funktioniert ohne Probleme und rutscht gut über den Display!
2. Der integrierte Kugelschreiber schreibt gut.
3. Der Touchpen-Kugelschreiber liegt sehr gut in der Hand.

Negative:

1. Die Klammer um den Stift am Hemd oder einer Hose zu befestigen ist etwas stramm und leiert schnell aus.

Fazit:

Der Stift ist auf jeden Fall seinen Preis wert.
0Kommentar|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Ich habe mir den Stift für präzisere Eingaben in Zeichenprogrammen (auf meinem Kindle Fire HD) gekauft. Dies funktioniert auch ganz gut, grundsätzlich ein besseres Arbeiten als mit dem Finger. Warum ich trotzdem nicht zufrieden bin: Der Stift ist im Grunde zu kurz und zu schwer. Er liegt als Touchpen noch halbwegs gut in der Hand, wenngleich für die zarten Berührungen des Display ein leichterer Stift vermutlich besser kontrollierbar wäre. Nimmt man die Kappe ab, ist der Stift als Kugelschreiber so kurz, dass sich nach kurzer Zeit meine Hand verkrampft. Zudem lässt sich die abgenommene Kappe nicht hinten aufstecken, man sucht sie dann nur. Und dass eine Ersatzmine mitgeliefert wird, die man überall kaufen kann, statt einer Ersatz-Gummispitze, die man eben nicht einfach nachkaufen kann, ist wirklich ein Witz. Und ich teile die Bedenken anderer Referenten: Das Gummi ist wie eine hohle, dünne Halbkugel geformt und dürfte nach meiner Einschätzung nicht lange halten, zumal sie ja auch beim Transport in keiner Weise geschützt ist. Insgesamt drängt sich der Eindruck auf, dass die Firma einen relativ simplen, nicht besonders funktionalen Standardkugelschreiber genommen hat, ihn durch eine nicht sehr durchdachte Gummispitze zum Touchpen aufgepeppt hat und nicht gerade billig verkauft - ergonomisch und ingenieurstechnisch eine ziemliche Katastrophe. Aber formal tut das Ding seinen Job, deshalb erst mal zwei Punkte - mal sehen, wie lange es hält.
Update vom 29.06.2014: Die Kritik an den Kugelschreiberfunktionen gilt weiterhin, aber als Touchpen hat sich der Stift besser bewährt, als gedacht, im Gegensatz zu einem anderen funktioniert er weiterhin und auch die Gummihalbkugel ist trotz häufigen Gebrauchs und herumtragen in Aktentaschen unbeschädigt. Und es hat sich gegen meine ursprüngliche Vermutung gezeigt, dass das hohe Eigengewicht die Handhabung eher verbessert, leicht Stifte sind aus meiner Sicht weniger gut zu handhaben. Deshalb nunmehr 3 Punkte.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2012
Ich besitze ein Samsung Galaxy S II und hatte häufig Fehleingaben bei der Eingabe per Finger. Dieser Stift ist absolute Spitze, es gibt keine Tippfehler mehr. Da er auch als Kugelschreiber verwendet werden kann, ist es kein zusätzliches Teil in der Handtasche. Er ist zierlich, handlich und formschön. Ich kann den Kauf dieses Stiftes uneingeschränkt empfehlen.
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
Ich nutze diesen Stift bei der Arbeit. Ich muss dir viel Schreiben, aber auch zwischendurch mal ans Handy und habe dreckige Hände, da ich Handwerkerin bin. Dafür eignet sich der Stift super. Man kann ordentlich damit schreiben, das Handy reagiert sofort auf jeden Klick. Zudem hat der Stift einen Klipp, sodass er am Hemd oder an der Hose befestigt werden kann. Ich find ihn super und würde ihn definitiv weiterempfehlen.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2013
Habe diesen Stift für mein Galaxy S3 bestellt, wollte es einfach mal ausprobieren, weil ich noch nie einen hatte. Der Stift kam bei mir an, inkl. einer Ersatz-Mine für den Kugelschreiber. Finde ich übrigens sehr praktisch das ein Kuli dabei ist, so hat man immer einen Stift dabei um sich Notizen zu machen. Der Stift war komplett zusammengebaut, konnte also direkt losgehen und ich bin wirklich zufrieden, er liegt gut in der Hand und man kann damit schön das Handy bedienen. Jetztz weicht er mir nicht mehr von der Seite :o).
Und gegen den Preis kann man auch nichts sagen. Würde ich mir wieder kaufen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2013
Ich hatte schon 2 andere Stifte, die aber ihre Schwächen hatten. Aber der Mumbi ist echt Klasse. Er funktioniert richtig gut und auch auf verschiedenen Geräten. Ich habe ihn auf meinem Samsung Tab 2, Nexus 7, Nexus 4, Lumia 800, ZTE Racer II und Ipad Mini ausprobiert und überall macht er seinen Job sehr gut. Man muss kaum aufdrücken, was bei meinen Vorgängern der Fall war. Und der Kulli dazu runden ihn toll ab.

Absolute Kaufempfehlung!!!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2013
Die Gummikappe ist etwas weich und verzieht sich bei der Nutzung. Dadurch ist die Reaktion auf dem HTC nicht immer treffsicher und reaktionsschnell. Die Kappe des Kugelschreibers lässt sich nicht aufstecken, so dass man auf dieses lose Teil immer besonders achten muss. Es wäre gut, wenn man es bei Bedarf auf das freie Ende aufstecken könnte. Der Stift brngt nicht die erwartete Erleichterung bei der Eingabe auf dem Touchscreen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2013
Der Stylus von Mumbi eignet sich sehr gut zum Bedienen von kapazitivien Tochscreens!

Im Direktvergleich mit zwei anderen Stylus-Stiften, sticht dieser eindeutig positiv hervor!
Was mir bei den anderen beiden negativ aufgefallen ist:
(ich muss dazu sagen, dass beide Konkurenten ziemlich klein* sind und billiger als der Mumbi-Stylus)

- Die Eingabeerkennung funktioniert nur
a) teilweise, d.h. nicht jede Berührung führt zu einer Reaktion
b) wenn man den Stift wirklich senkrecht hält! Sobald man den Stift leicht schräg hält, geht gar nichts, bis nur sehr schlecht.

- Man muss ziemlich stark aufdrücken, was das fließende Bedienen ziemlich erschwert.

- Direkt zu *: Der vermeintlich Vorteil (Stifte sind sehr klein und können über eine Schnur an das Handy gehängt werden) entpuppte sich leider aufgrund von schlechter Verarbeitung als zusätzlicher Nachteil (da die Stifte bei normalem Gebrauch aus ihrer Halterung/Deckel rutschten)

Die negativen Punkte treten beim Stylus von Mumbi NICHT auf. Deshalb ist dieser der klare Favorit!!!
Eindeutige Kaufempfehlung. Lieber drei Euro mehr ausgeben und dafür ein Top-Produkt erhalten, als Schrott kaufen und unzufrieden sein.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)