wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen173
4,1 von 5 Sternen
Format: Kindle EditionÄndern
Preis:2,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. November 2012
Ich, der sonst nur Thriller und KrimiŽs mit viel Blut und Mord liest, habe mich "herabgelassen" so ein Buch zu lesen.

Ich habe so viel geschmunzelt und in mich gelacht. Jede Frau die einmal in ihrem Leben daran gedacht hat alles stehen und liegen zu lassen auch den Mann und nur einen Gedanken hatte " ich gründe eine Frauen WG", da versteht man mich wenigstens,
der findet hier die Anekdoden die passiert wären, wenn man sich für einen solchen Weg entschieden hätte.

Das Buch ist aber auch für Männer interessant (meine ich zumindest) weil es lustig, frisch und frei Schnauze lustiges aus dem Alltag erzählt.
Schade ist nur eines... es gibt es nicht als Buch, ich hätte es gerne meinen Freundinnen zu Weihnachten geschenkt und keine hat ein ebook. Schade.
11 Kommentar14 von 16 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2013
Habe dieses Buch aufgrund der positiven Bewertungen und des günstigen Preises wegen gekauft und bin nicht enttäuscht worden. Eine unterhaltsame Lektüre, in welcher man sich mit einem Augenzwinkern auch mal wiederfindet. Dorissack ist eine sympathische Hauptfigur, die nicht den geraden Weg geht und allerlei Unwegsamkeiten zu bewältigen hat... Und doch an ihr Ziel kommt. - Ich habe sehr viel gelacht, mitgefühlt und würde mir eine Fortsetzung sofort kaufen.
11 Kommentar7 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 7. Oktober 2012
Zu Beginn dieses Buches hatte ich große Bedenken, ob ich bis zum Ende durchhalten werde. Es wurden in der Einführung eine Menge unspektakulärer Ereignisse aneinandergereiht, wie z. B. die Beschreibung des Kaufes eines Kleiderschrankes in allen Details, nervige Tage im Schuhladen oder uninteressante Telefonate mit der Mutter. Die Schreibweise in der Einleitung war aus meiner Sicht ermüdend, erzwungen ironisch und konnte so gar keinen Spaß aufbauen. Es gab keine Dialoge, so dass die reine Erzählweise von Banalitäten aus Sicht der Hauptakteurin sehr langweilte. Ich musste mich zwingen das Buch immer wieder zur Hand zu nehmen. Da die Einleitung so lang war dachte ich schon das dies die ganze Zeit so weitergeht, aber........

....das Durchhalten hat sich gelohnt. Bei ca. 40% auf dem Kindle begann die Geschichte Fahrt aufzunehmen. Es kamen die Mädels aus der Wohngemeinschaft hinzu, die immer wieder für einen Lacher sorgten und zum Glück auch ein paar lustige Männergeschichten. Ohne die macht es einfach keinen Spaß! Auch die Schreibweise wechselte auf wirklich ironisch, lustig und konnte vor allem auch mit einigen netten Dialogen aufwarten. Zum Ende hin überschlugen sich sogar die Ereignisse, was mir immer viel Spaß macht. Zu diesem Zeitpunkt konnte ich das Buch kaum noch aus der Hand legen.

Insgesamt habe ich mich für vier Sterne entschieden, resultierend aus drei Sternen für den ersten Teil des Buches und fünf Sternen für den zweiten Teil. Wer warten und eine etwas langatmige Einführung in Kauf nehmen kann, der kommt im letzten Teil dieser witzigen und spritzigen Geschichte sicher noch auf seine Kosten. Deshalb gibt es hier auch eine Empfehlung für geduldige Leser.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2012
Ein Buch für Frauen, die gerne mal ein bisschen über die Männer schmunzeln und einfach etwas neben dem Alltag lesen möchten. Das Buch ist mit Charme und Witz geschrieben. Ich würde es jederzeit weiter empfehlen.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2006
Endlich ein Buch, das UNSERE Sprache spricht... Klasse, einfach klasse, wie sich Doris Sack durch's Leben schlägt.

Schade, dass die Autorin nicht noch so ein tolles Werk veröffentlicht hat.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2012
Genau die richtige Lektüre für trübe Novembertage! Den Herbstfrust einfach weglachen. Keine pharmazeutischen Stimmungsaufheller - nein! Dieses Buch ist der Knaller. Sehr zu empfehlen!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2012
War schnell mal durchgelesen aber witzig und nett geschrieben!
Ich mag diese Liebesgeschichten sehr, da sie munter und froh machen und vom Alltag ablenken
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Es war mein erstes Kindle-Buch, was ich für wenig Geld runtergeladen habe. Inhalt und Rezensionen lasen sich gut, es hätte also durchaus klappen können mit dem Lesegenuss. Der Anfang geht auch noch. Fängt flüssig an, netter Schreibstil.... aber je weiter ich gelesen habe, desto mehr bekam ich schlechte Laune. Die Autorin arbeitet mit so vielen Klischees......die typischen Ökoweiber in der Frauen-WG, mit Achselbehaarung und orange-gefärbter Stoppelfrisur, Hängebrüsten im grobmaschigen Strickpulli,,,,bla bla bla..... die Kurzzeitaffäre mit dem Spießer-Sohn der WG-Geliebten, der Polyesterhemden trägt und schwitzt, der schöne Landmann vom Nachbarhof in Latzhose...das ist alles soooo schlecht. Die Hauptperson wurde mir von Seite zu Seite unsympathischer. Habe dann aufgehört und es gelöscht. Das waren die am schlechtesten angelegten 3 Euro meines Lebens....
0Kommentar4 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Dieses Buch hat mich einige Stunden gut unterhalten! Mit ihrem angenehmen Schreibstil & viel Humor, sorgt die Autorin für einen guten Lesefluss. Ich habe mich immer wieder köstlich amüsiert.

Einen Stern Abzug gibt es für das rasche Ende: der Schluss kam - auch wenn vielleicht etwas vorhersehbar - zu plötzlich. Meinem Empfinden nach hätte dies gerne ein wenig ausgebaut und dafür zwischendurch die ein oder andere Situation kürzer gefasst werden können.

Fazit: Witzig spritzige Unterhaltung zu einem tollen Preis! Wer etwas zum "Abschalten" lesen will, ist hiermit gut beraten.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2013
Lustig und kurzweilig geschrieben. Genau richtig zum entspannen. In Kombination mit dem zweiten Teil echt empfehlenswert. habe den Kauf nicht bereut.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

2,99 €