Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Board!
Habe mir dieses Board zusammen mit folgenden Komponenten gekauft:

- Intel Core i5-3550 Prozessor (3,3GHz, 6MB Cache, Sockel 1155)
- Corsair Vengeance Arbeitsspeicher (PC1600, 8GB, CL9) DDR3-RAM Kit
- Scythe SCMG-3100 Mugen 3 Rev.B CPU-Kühler (120mm)

Selbst mit dem großen Lüfter sind die RAM-Bänke wunderbar zu erreichen...
Veröffentlicht am 14. September 2012 von Philipp Bach

versus
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich gehe eigentlich schon pfleglich mit Mainboards um,...
doch schon beim Einsetzen der Ram-Riegel sind an zwei Bänken die Klapp-Verriegelung abgebrochen.

Dieses Board unterstützt keinen Passtrough von PCI-Devices an Xen-DomUs... trotz Z77-Chipsatz, der das eigentlich können soll. Im BIOS - auch mit neuester Fimware - keine Einstellmöglichkeiten. Wer diese Funktion benötigt, der sollte - bei...
Vor 13 Monaten von JMS veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Board!, 14. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Habe mir dieses Board zusammen mit folgenden Komponenten gekauft:

- Intel Core i5-3550 Prozessor (3,3GHz, 6MB Cache, Sockel 1155)
- Corsair Vengeance Arbeitsspeicher (PC1600, 8GB, CL9) DDR3-RAM Kit
- Scythe SCMG-3100 Mugen 3 Rev.B CPU-Kühler (120mm)

Selbst mit dem großen Lüfter sind die RAM-Bänke wunderbar zu erreichen. Das BIOS ist gut bedienbar und bietet viele Einstellmöglichkeiten. Wer also ein gutes Mainboard für ein Upgrade braucht, ist mit diesem Mainboard gut bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Reicht doch, 19. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Wollte erst das teurere Modell von Asus,aber dieses reicht voll aus,da ich keine 16 USB Anschlüsse o.ä. brauche.
Bin zufrieden,beide Boards die ich gekauft habe laufen ohne Probleme mit i7 bzw i5 Prozessor.
Warum ich einen Stern abziehe: diese mickrige billige Anschlussblende
.Das Teil ist kaum dicker als ne Rasierklinge und dauernd hakt es beim Einbau.Mal ist ne kleine Zunge verbogen,mal muss das Board neu eingesetzt werden damit alles passt.Erinnere mich noch an Zeiten da war das Board in 5 Sekunden drin weils einfach mit der Anschlussblende gepasst hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Wahl, 16. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Habe dieses Board mit i5-3570 (ohne K) und Corsair CL9 1600 Vengeance LP eingebaut. Der CPU Kühler ist ein Scythe Mugen 2. Die Montage dieses Kühlers ist schwierig, da das untere Befestigungsblech mit dem Moosgummi auf den herausstehenden Pins der Induktivitäten der CPU-Spannungsregler liegt. Ich habe die Pins etwas gekürzt und zusätzlich mit Isolierband abgedeckt, um Kurzschlüsse zu vermeiden.
Der Rechner läuft jetzt stabil, leise und selbst bei Volllast mit 3.8GHz auf allen Cores. Gefühlt ist er sehr schnell in allen Situationen - die 500GB SSD Samsung 840 (ohne Pro) hilft dabei sehr. Nutze Windows 7 64bit Home Premium.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr Power und USB3, 23. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Dem PC ein wenig mehr Power verschafft. In Verbindung mit Intel Core i5-3570 den Rechner neu aufgebaut. Dazu eine Samsung 840 Pro Series interne SSD-Festplatte 256GB noch Transcend Arbeitsspeicher 8GB Dual Channel Kit 2x 4GB DDR3 1333MHz (gesamt 16 GB Hauptspeicher). Die alte Grafikkarte Nvidia G460 (noch immer ausreichend) Festplatte geklont. Alle komponenten laufen bestens und dazu megaschnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Soweit so Gut, 17. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Ich habe mir diesen Mainboard vor paar Tagen zugelegt.
Bin soweit zufrieden damit. Einbau war einfach und schnell.

Nun habe ich ein kleines Problem, ich besitze 4x2 DDR3 Speicher von Corsair 1600mhz 9-9-9-24
wenn ich alle 4 verbaue will der PC einfach nicht starten :(
Wenn ich 2 der 4 rausnehme geht es einwandfrei. Vom Bild was hier drinne ist Links die DDR Bänke.
Das habe ich nun schon beim 2ten Asus Board, davor hatte ich das P8P irgendwas.
Habe bereits auf Asus nachgeschaut und da steht der Speicher in dieser Vendor Liste Drinne exact den, den ich habe.

Daten zum System.
Intel Core i5 2400S
Momentan 4GB DDR 1600
GTX 660 3GB SC

vielleicht weiss ja einer von euch etwas :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides Board zum fairen Preis!, 1. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Das Board ist wie erwartet super!
Aus meiner Sicht (ich bin Gelegenheitsbastler):
Positiv:
Qualität, Preis, Passgenauigkeit, Bios mit Maus zu bedienen, Updatemöglichkeiten.
Negativ (wenn man es so nennen kann):
Z 77 Chipset nur mit Kühlkörper ohne Lüfter, nur 2x 6GB Sata-Anschlüsse (in Zukunft wird man sicher mehr brauchen, aber bei den Preis völlig ok.), USB 3.0 funktionierte erst nach Update von der Asus Seite (vielleicht ist das aber auch normal) sollte man nur Wissen.
Alles in allen 4 Punkte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voll und ganz zufrueden!!!, 4. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Ich habe ka von Pc bauen ^^ das war der erste pc den ich sleber zusammengeschraubt hab....war einfacher als man denkt aber ich ging mit jedem teil wie mit einem rohem Ei um xD

Bischer keine Problemme gehabt, läuft einbahnfrei und hat alle bauteile schnell erkannt. Das BIOS ist mega einfach... kan nicht nachvolziehen das leute damit problemme haben!

Habe noch nie was übertaktet aber das Wundermainboard erledigt das schon für einen xD

Ich habe einen I7 3770 ohne k, der den turbotakt von 3,9 hat...das Mainboard hat es auf 4.2 gebracht und ich habe keine Prbolmme und der Pc läuft stabil!

Und nur ein Tipp (Wichtig)
Der Pc bootet manchmal 2 mal aber das ist normal das ist so eine art sicherung das macht er aber nur 1 mal pro tag oder halt nach einer längeren nichtbenutzung. Das schreibe ich damit keiner Angst hat das was Kaput ist....weil ich dachte es anfangs^^
Angeblich kan dieser Boot 5 mal hinterinander sogar kommen was auch normal wäre aber wen es eine endlosschleife wird dasn leider Defekt.

Ich würds wieder kaufen <3
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solides Asus Mainboard zum günstigen Preis, 14. Oktober 2014
Von 
peyvo (from earth) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Das Board wurde mit folgenden Komponenten bestückt:

Intel Core i7 3770 mit bis zu 3,9 GHz CPU
16GB (4x4GB) Micron DDR3-1600 PC3-12800U RAM

Habe das Board gleich 2 mal für Bekannte verbaut, beides mal mit o.g. Bestückung, lediglich mit anderen Grafikkarten. Treiberinstallation funktionierte in jeder Konfiguration problemlos (getestet mit NVIDIA, 2 versch. ATI und der Onboard Grafik). Durch das UEFI (grafisches) Bios auch für Einsteiger leicht zu konfigurieren. Viel Platz, gute Ausstattung (für den Preis) und ein echtes ATX Board, kein Mini oder MIcro ATX. In 99,9% aller Fälle absolut ausreichendes Mainboard, egal ob Office oder Gamer PC.

Fazit:
Gutes und günstig Mainboard für (fast) jeden Einsatz

***** Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Board, leider kaum Zubehör, 29. August 2012
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Für Aufrüster ist das Asus-Board meiner Meinung nach sehr gut geeignet, da es über alle wichtigen Features verfügt (neuster Chipsat Z77, USB3.0, max. 32GB DDR3, etc.). Auch das Bios sieht schick aus und hat sehr viele Einstellungsmöglichkeiten. Der größte Nachteil an dem Mainboard ist das kärgliche Zubehört (nur 2 Sata-Kabel, Handbuch und Treiber-CD), die aber vor allem Aufrüster kaum stören dürfte. Wer mehr Ausstattung und Zubehör braucht, muss eben eine bessere Version des Boards kaufen, die aber auch teurer sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Langzeiterfahrung: sehr stabiler und schneller PC! Ausgesprochen empfehlenswert!, 7. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) (Zubehör)
Hab dieses Board im Dez. 2012 mit einem i5-3570k, Scythe Samurai ZZ Rev. B SCSMZ-2100, Corsair-RAM (8 GB, DDR3, 1600 MHz, CL9) und Samsung 840 Basic SSD als Aufrüstsatz verbaut, MS win 7 Professional 64 bit installiert und kann nach einem Jahr Erfahrung nur feststellen: sehr stabiles und hochwertiges Motherboard! Absolute Kaufempfehlung! Bin erstaunt, dies Produkt nach einem Jahr noch angeboten zu sehen, dies spricht für die hohe Qualität!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen