Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen5
3,8 von 5 Sternen

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. November 2013
ich habe mir ein Horizon T5000 und den Mediaplayer zusammen gekauft und bin absolut begeistert.Die Insatallation war Kinderleicht und die Darstellung ist hervorragend umgesetzt.
Einmal gekoppelt muss man nur den Usb Stick einschieben und es geht los. Ich betreibe einen Beamer der ca. 2m vom Band entfernt ist. ich wäre durch das hinschauen schon fast vom Band gefallen , weil ich auch nach rechts abbiegen wollte wie im Video.
Es läuft ruckelfrei, die Musik ist etwas gewöhnungsbedürftig,aber die kann man auch abschalten.Die Strecken sind sehr gut ausgewählt und ich habe das Gefühl direkt dort zu walken. Die Geschwindigkeit wählt man selbst und die Geschwindigkeit des Videos gleicht sich an , will heissen es läuft schneller wenn man schneller wird und umgekehrt. Die Steigung regelt das Programm - genial.
Sicher gibt es immer Verbesserungsmöglichkeiten , wie Einstellungsvielfalt , Kombination mir den Runningprogrammen im Laufband , aber bevor man stumpfsinning da auf dem Laufband die km abspult, hat man so ein sehr reales Laufgefühl. Vor allem lernt man Gegenden kennen mit Infos ,wo man sicher nicht so häufig im Leben hinkommt.
Mein Fazit : macht Spass
88 Kommentare|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2015
Ich hatte mir das Gerät zunächst im Fachhandel angesehen. Dort war es nur an einem einfachen TV angeschlossen. Das Bild war dort nur grausig und eher keine gute Werbung für das Produkt.
Zu Hause hatte ich dann den Passport-Media-Player an ein Full-HD-TV angeschlossen und das Bild ist dann nur noch genial. Den Sound/ Musik spielte ich über ein JVC-Ghettoblaster ab, mit kräftigen Bässen. Wenn man es so macht ist das Gerät wirklich toll und man wird beim Training ordentlich angeheizt.
Bei den Laufstrecken wird nicht nur geradeaus gelaufen sondern es tauchen auch kleine Kurven, sehr enge Gassen und Treppenstufen auf. Man sollte sich an seinem Trainingsgerät aber gut festhalten, weil man sonst der Strecke folgen möchte. Ich persönlich kann nicht ständig auf den Bildschirm gucken, weil mir dann schwindelig wird und sehe deshalb immer mal wieder woanders hin. Die Streckenaufnahmen sind einfach nur sehr gut gemacht. Der Passport kann u.a. auf "deutsch" umgestellt werden. Die Beschriftung ist dann in deutsch.
Nachteilig an dem Gerät fand ich nur die Verzögerung zwischen dem Heimtrainer und dem Passport von ca. 2s in der Datenübertragung und der sehr hohe Anschaffungspreis. Auswertemöglichkeiten des Trainings und ein Fortsetzen der Strecke z.B. am nächsten Tag, funktioniert leider nicht. Ob die Strecken irgendwann langweilig werden, muss sich noch zeigen. Es können aber noch weitere Strecken dazugekauft werden.
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2015
Ich habe mir den Player mit dem Andes 5 gekauft. Hätte ich den regulären Preis dafür bezahlt, würde ich mich sicherlich ärgern.
Die Idee und Umsetzung ist ganz nett, nur zum einen sind die Strecken-Upgrades zu teuer und der Player an sich bietet viel zu wenig Features.
Ich vermisse hier die Nutzbarkeit des Ethernetports um auch auf meine im Netz vorhanden Medien Zugriff zu erhalten. Das Teil nennt sich schließlich Mediaplayer...
Ebenso fehlt mir die Möglichkeit mein Training zu speichern, anzuzeigen und in einer Statistik auszuwerten.
Alles das wäre sicherlich nur eine Sache einer ordentlichen Fimrware und durch ein Update zu bewerkstelligen.
Hoffen wir, das in der Richtung noch was passiert.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2015
Schnelle Lieferung. Der Anschluß an den Fernseher ist schnell und problemlos. Das Menü selbsterklärend.
Die Synchronisation mit meinem Horizon Andes 7i verlief ebenfalls reibungslos. Ein USB Stick mit zwei Strecken ist dabei.
Die Optik der HD Videos ist gut, könnte aber noch ein wenig detaillierter sein. Ein wenig fehlen mir Trainingsanalysen
und noch mehr Informationen in den Untertiteln. So werden die beiden Strecken relativ schnell langweilig. Leider
ist das Angebot an zusätzlichen Strecken im Bereich Europa eher dürftig. Die Musik ist ok, aber logischerweise sicher nicht
jedermanns Geschmack. Bei Trainingspausen bleibt das Bild stehen, die Zeit läuft aber weiter. Nach Recherchen hatte ich nicht das
Gefühl, das für das System ein guter Support bereitgestellt wird.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2014
Aber leider wird einem mit dem zwei mitgelieferten Strecken schnell langweilig. Die weiteren Strecken empfinde ich persönlich als recht teuer
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)