Kundenrezensionen


461 Rezensionen
5 Sterne:
 (271)
4 Sterne:
 (101)
3 Sterne:
 (42)
2 Sterne:
 (24)
1 Sterne:
 (23)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


105 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tadellos für maximalen Blu Ray (3D) und HiFi - Genuss!
Dieser Blu Ray Player wird all meinen Ansprüchen gerecht.
Auspacken, anschließen, (ggf. per WLan ein Update installieren) und los geht's!

EINZIGE AUSNAHME: Soundeinstellungen!
Wer einen Receiver zwischen Blu Ray Player und TV hängen hat, sollte unbedingt bei den Soundeinstellungen von PCM - Codierung auf Bitstream umstellen! Dann...
Vor 18 Monaten von Herr Ingenieur veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen LG BP620 3D
Folgende Konfiguration: LG TV 42LM760S, Pioneer AV Verstärker VSX-922-K und der BP620.
TV ist mit HDMI/ARC und der Player mit HDMI mit dem VSX-922-K Verbunden.
Der Player ist leise im Betrieb und DVD werden relativ schnell geladen. Der einzige negativ Punkt ist, das der Player keine Reaktion beim Bedienen mit der TV Fernbedienung zeigt. SIMLINK ist...
Vor 3 Monaten von Frank L. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 247 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

105 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tadellos für maximalen Blu Ray (3D) und HiFi - Genuss!, 30. März 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
Dieser Blu Ray Player wird all meinen Ansprüchen gerecht.
Auspacken, anschließen, (ggf. per WLan ein Update installieren) und los geht's!

EINZIGE AUSNAHME: Soundeinstellungen!
Wer einen Receiver zwischen Blu Ray Player und TV hängen hat, sollte unbedingt bei den Soundeinstellungen von PCM - Codierung auf Bitstream umstellen! Dann gelangen die Tondaten unkomripimiert an den Receiver, um atemberaubenden DTS-HD-Sound genießen zu können.

Ansonsten habe ich übrigens überhaupt nichts konfigurieren müssen.

3D Blu Rays werden tadellos abgespielt. Zugriffszeiten bei Kapitelsprüngen oder Einlesen des Mediums sind zufriedenstellend. Ein Betriebsgeräusch war auch bei sehr leisen Szenen nicht wahrnehmbar.

Das Design ist ansprechend, die Front könnte aber etwas edler gestaltet sein. Hochglanzplastik ist nicht unbedingt ein Eyecatcher. Dafür stimmt allerdings der Preis!

Wer auf WLan verzichten kann, greift zum LG BP 420 bzw. gar zum 120. Technisch gibt es da sonst keine Unterschiede.
Das gilt übrigens auch für die teilweise extrem hochpreisigen Konkurrenzprodukte.
Bei Wiedergabequalität (Sound & Bild) wird auch ein Experte keine Unterschiede feststellen können!

Die Preisunterschiede kommen durch zusätzliches Zubehör, schickeres / hochwertigeres Design oder Zusatzfeatures, wie einem zweiten HDMI-Ausgang zustande. Letzteres benötigt man jedoch nur, wenn man - ohne Kabelumstecken - den Sound wahlweise direkt an den TV oder den Receiver weiterleiten will. Das dürfte von 99% aller Leute aber nicht benötigt werden. In sofern gibt es keinen Grund zusätzlich Geld auszugeben, sofern das Gerät optisch zusagt. Hier bekommt man feinste Technik für schöne Heimkino-Abende!

LG hat in den letzten Jahren insbesondere im TV-Bereich ordentlich nachgelegt und spielt qualitativ inzwischen sogar in der obersten Liga mit. Für einen LG - TV ist dieser Player daher besonders empfehlenswert, da die Komponenten optimal zusammenarbeiten (Bedienung des Players ist beispielsweise OHNE Voreinstellungen auch mit der TV - Fernbedienung möglich).

5/5 Sterne! Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen WLAN nicht gefunden!?, 23. Dezember 2013
Von 
S. Erhardt (Karlsruhe) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
Ich möchte hier keine vollständige Rezension abgeben, da von zwei Geräten nur eines einmal zum anschauen eines Filmes in Betrieb war. Das hat tadellos funktioniert, knackiges Bild, guter Sound, kein störendes Playergeräusch. Ich denke daher, dass der Schnitt der Kundenrezensionen hier gerechtfertigt ist.
Ein Kaufgrund war für mich allerdings auch die Tatsache, dass das Gerät mit eingebautem WLAN kommt und hier lag auch das Problem, das mich zum Schreiben dieser Wertung veranlasste. Das erste Gerät habe ich am Tag nach der Lieferung wieder zurückgeschickt, weil ich keine Verbindung zum WLAN herstellen konnte. Der Router steht ca. 3-4m vom Aufstellort des Players entfernt auf einem Schrank, also in knapp 2m Höhe. Mehrere mit mehreren anderen Geräten im Haushalt (Smartphones, Konsolen, Netbook) gab es hier nie Probleme bei der Verbindung. Also im Netz gesucht und siehe da, es gab Nutzer mit dem gleichen Problem - deren Lösung war jeweils ein Tauschgerät, mit dem die Verbindung dann kein Problem war. Ich konnte mit meinem Tauschgerät hingegen wieder keine Verbindung zum WLAn herstellen und hatte auch Zweifel, dass ich gleich zwei Geräte mit defekter WLAN-Komponente erhalten haben sollte. Also per Smartphone ein Testnetz aufgemacht und siehe da, das Netz wurde sofort erkannt, beim Verbinden gab es allerdings Probleme. Das Netz mit Smartphone als Router wurde sowohl in gleicher als auch in größerer Entfernung als der eigentliche Router erkannt, die Verbindung ins Internet hat ausser in einem Fall allerdings auch nicht funktioniert. Mit dem Wissen, dass das WLAN des Players intakt ist habe ich dann noch am Router verschiedene Einstllungen geändert: WLAN b/g/n wurde sowohl einzeln als auch allen möglichen Kombinationen getestet, andere SSID ohne "_", verschiedene Sendekanäle - alles ohne Erfolg. Mein Fazit: Schwaches WLAN, auch dieses Gerät geht deshalb zurück :(
P.S.: Sowohl die Umtauschabwicklung als auch die jeweiligen Lieferzeiten (zweimal Hermes) waren sensationell!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eigentlich super!, 28. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
Der Blu ray - Player ist eigentlich super! Leichte Menüführung, Superbild und Ton. Gerade auch das Upscaling normaler DVDs auf 1080p ist klasse!

Allerdings macht zum einen die Öffnungsklappe einen etwas "klapprigen" Eindruck. Ich hoffe, dass sie auch nach dem 1000sten Öffnen noch gut funktioniert.

Was mich aber zum anderen total ärgert sind die von LG beigefügten Apps. Absolut nutzlos! Keine ARD- oder ZDF-mediathek. Gar nichts! Selbst in Sachen maxdome.de werden app-technisch nur die Top 100 Spielfilme angeboten. Dabei könnte alles so schön sein. Das WLAN-Anschließen war insoweit ein Kinderspiel und alles funktioniert bestens. So hat aber der WLAN-Anschluss für mich überhaupt keinen Sinn.

Da hätte ich besser das Vorgängermodell gekauft: LG BP420 3D-Blu-ray-Player. So hätte ich wenigstens ein paar Euronen gespart, weil mir die WLAN-Sache schon wichtig war und ich gehofft habe mit dem neueren Modell app-technisch besser versorgt zu werden.

Aber wie eingangs gesagt: Ansonsten ist das Gerät super!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


49 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Gerät, 4. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
Entscheidend zum Kauf dieses Gerätes war das integrierte WLAN. Insbesondere bei Video und Musikdateien gibt es häufig Neuerungen und es entfällt das nervige suchen, herunterladen und ausführen der Updates. Der bisher zum Abspielen von externer Festplatte benötigte Media Player ist überflüssig da über den USB Anschluss seine Funktionen vom Player übernommen werden. Anstatt drei Fernbedienungen für TV, DVD Player und Media Player wird jetzt nur noch die Fernbedienung vom LG Fernseher benötigt. Funktionen des Blue Ray Players werden von dieser übernommen.
Die Inbetriebnahme war wie von LG bekannt einfach. Bisher wurden nur positive Erfahrungen mit dem Gerät gemacht.
Das Gerät hat ausreichend schnelle Reaktionszeiten. Laufgeräusche nicht hörbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


157 von 182 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin rundum zufrieden!, 11. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
Passend zu einem LG Full-HD TV wollte ich weg von meiner PS3 zu einem Blu-Ray Player, der auch auf
mein W-Lan Netzwerk zugreifen kann. Entschieden habe ich mich für dieses Gerät, für das ich vor ca.
einem Monat 160€ beim großen blauen Elektro(fach)markt [ ;-) ] ausgegeben habe!

Was habe ich erwartet?
Ich hatte eine PS3, die ich jedoch einem Bekannten für seinen kleinen Bruder verkauft habe. Desweiteren
stand ein WD-Player bei mir rum, der aufgrund seines Alters von 3 Jahren verdammt träge 1Tb - Platten mit
MKV-Files darauf liest und öffnet.
Entsprechend wollte ich einen Player, der nicht nur leise, sondern auch schön schnell und möglichst
offen für alle Formate ist. (Ja, NTFS-Platten werden ebenfalls erkannt)
Das habe ich definitiv bei diesem Blu-Ray Player gefunden.

Die Bild- und Soundqualität kann ich nicht ganz so gut bewerten wie möglicherweise andere User:
wie gesagt hatte ich die PS3 als BluRay-Spieler an einem Oelbachkabel angeschlossen (das Kabel
wird übrigens immernoch betrieben). Ein Dolby-System habe ich nicht, es arbeitet bei mir ein
Sony-Verstärker an zwei großen Magnat Supreme 2000 Boxen.
Der Sound ist für ein 2.0-System klasse! Das war es jedoch auch schon davor.

Zur Bildqualität: BluRays werden denke ich ähnlich gut wiedergegeben wie bei der PS3.
MKV's sehen ebenso klasse aus wie über den WD-Player (nur, dass alles wie gesagt schneller
verarbeitet wird).
Eine merkliche Qualitätssteigerung ist jedoch das Upscaling von DVD's:
WOW!!! Die Qualität kommt mir fast so gut vor wie bei Blu-Rays! Bei der Steigerung bin ich davon überzeugt,
dass die gute alte DVD nicht ganz so schnell aussterben wird, wie es denn bei CD's geschehen ist!

Übrigens möchte ich noch ein paar Worte darüber verlieren, warum ich ausgerechnet DIESEN Player gekauft habe:
Ich schwankte zwischen dem Vorgängermodell LG-BD670 (fast 50 Euro günstiger) und dem hier rezensierten BP620.

Ein Argument für meine Entscheidung war die Lautstärke: das alte Modell hat einen Lüfter, das neue nicht mehr!
Entsprechend still ist der Player und selbst abends bei leiser Soundwiedergabe ist er kaum zu hören
(außer zu Anfang beim Einlesen brummt das Laufwerk ein wenig)
Das zweite Arguement war noch das Design. Ich finde dieses wesentlich schöner als das des Vorgängers.

Ich hoffe ich konnte einigen bei ihrer Kaufentscheidung behilflich sein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


92 von 109 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Allround-Talent - Vergleich mit dem Vorgänger, 30. Mai 2012
Von 
C. Schulze "Firecash" (LK Görlitz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
--Beweggründe für den Kauf--

Ich hatte wegen der Formatvielfalt den BD660 für ein halbes Jahr im Einsatz. Leider musste dieser, wegen einem lt. Hersteller "Softwarefehler" an den Händler, zurückgegeben werden. Nun war ich auf der Suche nach einer Alternative, wo dieser Fehler hoffentlich nicht auftritt (quasi ein anderes Modell) mit ungefähr gleicher Funktionalität.

--Pro & Contra--

>Positiv
- Spielt alle Formate ab, die auch das Vorgängermodell BD660(LAN) / 670(W-LAN) abspielen konnte
- Der 670 (W-LAN) hatte wohl einen Lüfter, der bei dem aktuellen Modell nicht verbaut ist.
- Sehr gute Anschlußmöglichkeiten, nun endlich auch einen analogen Stereo-Ausgang für den Anschluß an einer Stereoanlage
- Im Vergleich zum Vorgänger: sehr leise und sehr schnell beim Einlesen von DVDs & Blu-Rays
- Es bleibt bei der großen übersichtlichen Fernbedienung (auch für etwas größere Hände / ältere Augen geeignet)

>Neutral
- Wie üblich heutzutage (Geschmackssache) schreckliches Design. Der Vorgänger (in LAN-Variante) hinterlies meiner Meinung nach einen besseren Eindruck.
- Es wird immernoch eine 100 Mbit-Netzwerkschnittstelle verbaut, kein Gigabit-Netzwerk

>Negativ
- Spielt leider nicht mehr wie der BD660/670 Dateien aus CIFS-Verzeichnissen (z.B. bei Windows-Freigaben im Einsatz) ab.

--Fazit--
Es ist nun dringend ein Medienserver erforderlich um Dateien aus dem Netzwerk abzuspielen (lt. Hersteller ist auch derzeit keine Änderung an dieser Funktionalität geplant). Wenn man sich, wie ich, damit abfinden kann (hat auch Vorteile: richtige Sortierung nach alphabetischer Reihenfolge) ist es das richtige Produkt. Kaufempfehlung für dieses aktuelle TOP-Modell.

##Einzelfälle (Fliest nicht in die Wertung ein)##

> Leider wurde mir ein scheinbar defektes Gerät, mit folgendem unregelmäßigen Fehler, geliefert: Gerät friert bei einlesen von Kauf-DVDs ein (DVD dreht sich weiter im Laufwerk - Leises Geräusch).
Zieht man den Netzstecker, steckt das Gerät wieder ein, probiert den Lesevorgang mit selbiger DVD nochmal, startet der Film auf anhieb. Laut Hersteller ist dies kein Firmware- oder DVDKopierschutzproblem (so vom MA vermutet), eher ein Laufwerksproblem woraufhin man mir eine Einsendung anbot.
--> Ich kann den Fehler als Einzelfall bestätigen, das neue Gerät liest DVDs einwandfrei

> Bei mir kam es zu einem starken Laufgeräusch inkl. Vibrationen bei bisher einer DVD - alle anderen laufen flüsterleise.
--> Das lag nicht am Gerät selbst sondern an einer Unwucht der DVD. (So etwas kann man, wie beim Autoreifen auch, nicht mit dem bloßen Auge erkennen) Tipp: Bei selbstaufgenommenen TV-/Privataufnahmen kann schon eine einfache Kopie vom Datenträger helfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen LG BP620 3D, 28. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
Folgende Konfiguration: LG TV 42LM760S, Pioneer AV Verstärker VSX-922-K und der BP620.
TV ist mit HDMI/ARC und der Player mit HDMI mit dem VSX-922-K Verbunden.
Der Player ist leise im Betrieb und DVD werden relativ schnell geladen. Der einzige negativ Punkt ist, das der Player keine Reaktion beim Bedienen mit der TV Fernbedienung zeigt. SIMLINK ist aktiviert. Verstärker schaltet sich auch ein u.s.w. es wurden alle Fimware Updates geladen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Gerät, 2. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
Ich besitze den LG BDP620 3D-Blu-ray-Player nun seit etwa einem Monat. Mein bisheriger Eindruck des Gerätes ist sehr gut!
Ich habe sowohl 2D- als auch 3D-Bluerays damit abgespielt, und habe bisher keinen Punkt der Kritik gefunden.

Positiv:
+ schlichtes, elegantes Layout
+ sehr leise (ich kann beim Filme schauen keine Abspielgeräusche wahrnehmen, sitze etwa 3m vom Gerät entfernt)
+ kaum spürbare Wartezeiten beim Einlesen von Bluerays
+ keine Bildfehler beim Abspielen (weder bei 2D-, noch bei 3D-Medien)
+ keine Unterbrechungen durch Nachladen während des Abspielens
+ guter Preis

Negativ:
bisher keine Beanstandungen. Sofern ich künftig Kritikpunkte finde, werde ich diese hier nachtragen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragender DVD-Player, 7. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
Nach dem Lesen einiger Tests, über Player in dieser Preisklasse, kristallisierte sich der BP620 als das Gerät meiner Wahl heraus.
Bestellt, angeschlossen und direkt, ohne Probleme am heimischen W-Lan angemeldet. Damit meine Einstellungen nicht verloren gehen, das Update als erstes gestartet; dieses lief auch ohne Probleme durch.
Anschließend diverse DvD's getestet, auch Blu Ray Discs.
Fazit:
- Der Player ist nur kurz, beim Einlesen der DVD zu hören, im Betrieb ist er absolut still, auch Kapitelsprünge sind ohne Geräusche möglich
- Er ist schnell, beim Einlesen und bei Menüwechseln

Ich bin mit der Wahl des Players voll zufrieden und würde ihn erneut kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eine klare Kaufempfehlung!, 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Personal Computers)
Ich will es kurz machen:
-Der Player frisst alles was man ihm gibt - und das alles auch in angenehmer Lautstärke bei DVDs und Blu-Rays, wenn kein optischer Datenträger im Player liegt, dann ist er sogar unhörbar, da kein Lüfter verbaut ist! Was meine ich mit angenehm? Wenn während einer leisen Sequenz in einem Film mal ein leises Brummgeräusch hörbar ist, dann war es das auch schon!
-Abspielbarkeit jeglicher Videodateien, z.B. mkv mit dts, -HD, avi, etc.
-Konfiguration des WLan war kein Problem - ein Update wurde bei Beginn vollzogen und alles läuft bisher wie geschmiert, DLNA-Geräte werden erkannt (Auch freigegebene Ordner auf dem heimischen Rechner mit dem Programm "ps3 media server" :)
-Der Player ist recht flott
-Der Front-USB-Anschluss ist sehr hilfreich bei einem schnellen Wechsel von Datenträgern
-Die LG-Fernbedienung richtig konfiguriert - damit kann ich meinen Philipsfernseher ein- und ausschalten, die Lautstärke verändern + mute, die Source ändern (also zwischen den Eingängen hin und herschalten) und selbst die TV-Programme umschalten
-Die Bedienung über mein Handy (Samsung Galaxy S2) klappt bisher ohne Probleme - gemeint ist jene App: "LG Smart Remote" [...]
es werden ein paar Apps für LG-Geräte angeboten, nur die eben genannte funktionierte bei mir problemlos
-Für Maxdome gibt es eine LG-Aktion, bei der der erste Monat kostenfrei ist, was wir demnächst sicher einmal ausprobieren werden
-einen Webbrowser sucht man leider vergebens :(

summa summarum ein äusserst empfehlenswerter Blu-Ray-Player - und ein paar durften wir schon ausprobieren! Einige waren echt laut, ein anderer war nur WLAN-ready, zwei andere lieferten manchmal keinen Ton bei einigen mkv`s, bei anderen funktionierte der DLNA-Modus nicht richtig, etc.

Ich würde ihn mir wieder kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 247 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen