Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessante Aotobiographie, 26. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mein Leben (Taschenbuch)
Das Buch gibt einen tiefen Einblick in das Leben Wagners und versetzt den Leser dadurch in die Lage auch seine Werke besser zu verstehen. Ich würde das Buch jedem Musikliebhaber empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mensch und Künstler wären zu trennen, 14. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Mein Leben (Taschenbuch)
denn wie der Mensch mit Freunden und Kollegen umsprang, wie er sie ausnützte und fallen ließ, wenn er keinen Gebrauch hatte, macht ihn nicht sympathisch. Besonders seine erste Frau Minna wurde übel von ihm behandelt, wenn man speziell das Kapitel wo es um die Beziehung zu den Wesendonks geht, betrachtet. Auch sein künstlerisches Urteil über andere, ob Sänger oder Komponisten/Autoren ist zweifelhaft. In diesem Zusammenhang ist interessant, dass der ihm nachgesagte 'Antisemitismus' sich nur auf Menschen bezieht, welche ihn irgendwie enttäuschten. Meyerbeer war so jemand, wobei sogar dessen Nichte später zu seinen 'Fans' wurde. Während Mendelssohn oder Halèvy sogar seine Freundschaft erwarben, wie auch der Dirigent der Uraufführung des 'Parsifal', Levy.- Von seinen unschönen Bemerkungen in Medienbeiträgen über 'jüdische Musik' etc. hat er sich ja hier unterschwellig etwas distanziert. Die Idee zum Beckmesser aus 'Die Meistersinger' entstand bereits 1844 in Karlsbad, da kannte er den Wiener Kritiker Hanslick noch gar nicht sondern hat sich über zwei Dresdner Kritiker geärgert.- Und da glaube ich, dass der Grund zu finden ist welchem Umstand dieser 'Antisemitismus' geschuldet ist. Im 19. Jh. wurde dieser in den Salons gepflogen, obwohl gerade da das jüdische Großbürgertum zu seiner Blüte kam. Wohl auch einer der Gründe warum Mahler konvertierte. Schließlich muss man seiner Vorstellung über die Aufführung seiner Werke besondere Aufmerksamkeit zollen: Wegen eines nicht rechtzeitig eingetroffenen Prospektes aus Paris wollte er die Uraufführung des 'Tannhäuser' absagen. Das bestätigt doch deutlich was Prof. E. Fuchs in seinem Interview zum 75. sagte: Die Opern sind Gesamt-Kunstwerke! Danach müsste er im Grab rotieren wenn er erlebte, was seine Erben in Bayreuth und manche Regisseure daraus machen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sein Leben, 27. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mein Leben (Taschenbuch)
Mit köstlicher Ironie in bemerkenswert distanzierter Haltung berichtet der grosse Komponist von seinem bewegten Leben. Und reiht sich damit gleich ein in die Liste der besten Autobiografen aller Zeiten!
Das Lesen dieser Ausgabe bereitet jedoch einige Mühe; um alles in einen Band zu kriegen, wurde die Lesbarkeit nicht prioritär behandelt. Nichts für Weitsichtige!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hochinteresssant - Wagner schreibt seine eigene Biographie, 23. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Richard Wagner - Mein Leben (Kindle Edition)
Klingt natürlich anders als von Fremd-Biographen. Wagner ist nicht so schlecht wie sein Ruf, glaube ich, nach Lesen dieses Buches
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen toll, 9. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Richard Wagner - Mein Leben (Kindle Edition)
Ein Buch für alle, die einen Einstieg bei Wagner versuchen möchten. Jetzt habe ich Lust, eine reiner Opern zu sehen. Auch für Nicht- Wagner- Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Richard Wagner - Mein Leben
Richard Wagner - Mein Leben von Richard Wagner
EUR 1,73
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen