Kundenrezensionen


285 Rezensionen
5 Sterne:
 (191)
4 Sterne:
 (45)
3 Sterne:
 (28)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolle Story - katastrophale Rechtschreibung
Ich habe vor dem Kauf dieses ebooks mehrere, durchwegs positive Rezensionen gelesen, die bereits darauf aufmerksam machten, dass die Rechtschreibung in diesem Werk einer mittelschweren Katastrophe gleicht - jedoch steht vor dem Download, dass es sich hierbei um die zweite, überarbeitete (!) Auflage handelt... daher habe ich es mir doch noch heruntergeladen. Für...
Veröffentlicht am 25. August 2012 von -carina-

versus
21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Diese Triologie bleibt unvollendet
1. Die Mia-Reihe umfasst eigentlich 3 Bände
2. Das erste und zweite Buch haben mir richtig gut gefallen
3. Es kam nie ein 3. Teil heraus- und wer eine Triologie unvollendet lässt, hat es eigentlich nicht verdient, dass man überhaupt damit anfängt und Geld für den Anfang einer Geschichte ausgibt, die unnvollendet bleibt. Daher ist mein...
Vor 12 Monaten von vani ralin veröffentlicht


‹ Zurück | 1 229 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Diese Triologie bleibt unvollendet, 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
1. Die Mia-Reihe umfasst eigentlich 3 Bände
2. Das erste und zweite Buch haben mir richtig gut gefallen
3. Es kam nie ein 3. Teil heraus- und wer eine Triologie unvollendet lässt, hat es eigentlich nicht verdient, dass man überhaupt damit anfängt und Geld für den Anfang einer Geschichte ausgibt, die unnvollendet bleibt. Daher ist mein einziger Ratschlag an dieser Stelle: Nach zu recherchieren, ob es bereits News zum dritten Teil gibt, oder die Autorin immer noch seit 2012 stumm ist. Ich habe das letzte Mal im Januar 2014 nach geschaut und weder auf ihrer Seite noch bei Facebook äußert sie sich. Dafür aber die verärgerten Leser- Kann ich verstehen.

4. Sollte es durch ein Wunder doch noch zu einem dritten Teil kommen, kann ich die Reihe wärmstens weiter empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolle Story - katastrophale Rechtschreibung, 25. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
Ich habe vor dem Kauf dieses ebooks mehrere, durchwegs positive Rezensionen gelesen, die bereits darauf aufmerksam machten, dass die Rechtschreibung in diesem Werk einer mittelschweren Katastrophe gleicht - jedoch steht vor dem Download, dass es sich hierbei um die zweite, überarbeitete (!) Auflage handelt... daher habe ich es mir doch noch heruntergeladen. Für mich stellt sich nach dem Verschlingen des Romans (die Story ist wirklich spannend und gut aufgebaut!!!) nur die Frage, worin die Überarbeitung bestand?!?! Ich habe schon etliche ebooks (die vom Preis her noch günstiger und auch selbst verlegt waren) gelesen, doch so etwas ist mir noch nie untergekommen - daher muss ich schweren Herzens einen Stern abziehen. Der Lesegenuss wurde durch die schweren Rechtschreibfehler wirklich gemindert (auch die Beistrichsetzung ist gewöhnungsbedürftig) :( Ich hoffe, dass sich ein Lektorat dieses Buches erbarmt, denn es ist wirklich sehr mühsam darüber hinwegzusehen, und beim hundertsten "sie viel ihm um den Hals" (und ja, die Autorin meint hier tatsächlich die Mitvergangenheit von "fallen"!!!), "der Wiederstand", "so ein Matcho", "Spuke" (= Speichel) und "seelisches Frack" musste ich wirklich an mich halten, um meinen kindle nicht in die nächste Ecke zu schmeißen.
Alles in allem würde die Story von mir in der überarbeiteten (also wirklich noch einmal überarbeitet) fünf Sterne erhalten, und ich werde mir vermutlich auch den zweiten Teil holen, da ich ja trotz allem wissen muss, wie die Geschichte weitergeht, sie hat mich trotzdem in ihren Bann gezogen :)
So kann ich der Autorin und den zukünftigen LeserInnen abschließend nur wünschen, dass sich ein Lektorat findet oder sich zumindest IRGENDJEMAND dieses Buches erbarmt und die schlimmsten Fehler verschwinden lässt, sodass diese Story auch ein ansprechendes Äußeres bekommt ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


43 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dies wird keine Rezension.., 7. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
... sondern ein Brief an die Autorin (ich gehe mal davon aus, dass Sie eine Frau sind)

Verehrte Autorin,

ich habe im Internet recherchiert, und doch bin ich nirgendwo auf jemanden mit dem Namen - oder Pseudonym - "M.S. Stone" gestoßen, deswegen schreibe ich Ihnen hier auf der Platform von Amazon - denn ich gehe davon aus, dass Sie als, wie Sie sich selbst beschreiben unbekannte Autorin, bestimmt an den Meinungen Ihrer Leser interessiert sind, und Sie wahrscheinlich auch so gut wie alle lesen - naja, das würde ich auf jedenfall tun.

ich habe schon sehr viele Bücher gelesen; gute und weniger gute, von Krimis zu Fantasy, "Erwachsenenbücher" und Jugendbücher. Und immer habe ich mir so eine Art Buch gewünscht, wie Sie es jetzt geschrieben haben. Dieses Mittelding aus allem! Ich habe es nicht gelesen, sondern verschlungen.

Mia ist nicht sexuell willenlos, wie die meisten Frauen in "Erwachsenenbüchern". Und wenn sie es kurzzeitig doch ist, wird es nachvolllziehbar erklärt. Auch ist sie nicht so eine Frau, die, selbst wenn sie es nicht will, ständig gerettet werden muss. Und auch dass Sie sie durch die Hölle haben gehen lassen, dass sie entführt und misshandelt worden ist, fand ich richtig gut. Bitte nicht falsch verstehen; nicht die Misshandlung an sich, sondern dass keiner der männlichen Protagonisten vorher aufgetaucht ist um sie zu retten. Das Ende, naja, auch was recht neues: Kein Happy End! Natürlich hoffen alle, mich eingeschlossen, auf ein gutes Ende im zweiten Teil.

Womit wir beim wichtigsten Punkt wären. Bitte, bitte veröffentlichen Sie den zweiten Teil! Und wenn er noch nicht fertig sein sollte, dann lassen Sie uns doch bitte wissen, dass er noch veröffentlcht wird, egal wann. Ich denke, ich spreche einigen hier aus der Seele, wenn ich sage, dass wir danach lechzen weiterzulesen!

Ich für meinen Teil werde auf jedenfall "Mia- vom Schicksal gezeichnet", sollte es noch als Buch veröffentlicht werden, auch kaufen.

So jetzt kann ich nur hoffen irgendwann von Ihnen zu hören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... welch ein Schatz!!! ......, 14. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
Seltsam, dieses Buch scheint all jene zur Feder greifen zu lassen, welche normalerweise wohl still und glücklich vor sich hinlesen, sich mit Rezensionen aber bisher zurückgehalten haben, in der festen Meinung, das andere dies besser können.
Auch ich lese sehr viel und hatte bisher noch nicht den Drang, meine Meinung darüber kundzutun. Nun ist dieses Buch um Mia jedoch anders - es bewegt zum "bewußt lesen" und zum genießen. Man ist in der Geschichte gefangen, mag das Buch nicht weglegen und sieht doch, wie es Seite für Seite dem Ende näher kommt und man selbst kurz vor einer Panikattacke steht, da es noch keine Fortsetzung gibt.
M.S.Stone beschreibt MiaŽs Schicksal witzig, schlagfertig, einfühlsam und sensibel, mitreißend und doch so vollkommen natürlich.
Für mich hat die Autorin mit Ihrer Geschichte um Mia soeben meine bisherigen Favoriten um Längen hinter sich gelassen! Selbst die vielen Rechtschreib- und Grammatikfehler können daran überhaupt nichts ändern;-))
Liebste M.S.Stone, auch ohne Verlag haben Sie einen wahren Schatz erschaffen und ich danke Ihnen dafür!
Auch ich warte nun - wie all jene, die Ihr Buch bisher gelesen haben - ungeduldigst auf eine Fortsetzung und jedes Fitzelchen Ihrer Kreativität!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ich bin begeistert,, 24. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
dass ich dieses Buch nicht gekauft habe, sondern nur geliehen. Eine schwache Story, gepaart mit einer sehr schlechten Grammatik und eine katastrophalen Rechtschreibung ist kein Lesevergnügen. Zu viele Füllsel und Blähworte sind auch nicht unbedingt geeignet, einen Text flüssig lesen zu können.
Das zweite Buch werde ich mir erst gar nicht antun.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Buch ist super, ABER...., 16. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
Nach dem zweiten Teil wurde aufgehört zu schreiben.
Da die Autorin nicht auf Beiträge antwortet und nicht im Internet zu finden ist, ist nicht bekannt ob bzw. wann es einen dritten Teil geben wird. Ich warte jetzt 1,5 Jahre darauf und seither kein Lebenszeichen von ihr.
Wer Lust hat auf eine tolle Vampirgeschichte mit einem seeeehr offenem Ende, der greift zu.
Alle anderen: lasst lieber die Finger davon
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unglaublich spannend, romantisch, stark und wunderbar anders, 30. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
Ich habe das Buch angefangen zu lesen, wurde schon nach ein paar Seiten gefesselt und konnte nicht mehr aufhören...
Es ist spannend Mias Entwicklung zu verfolgen, als sie entdeckt, wer oder was sie ist. Die Autorin hat eine Romanheldin geschaffen, die sehr viele Facetten hat - Schwächen, Ängste, Sehnsüchte und sich zu einer starken, autonomen Persönlichkeit entwickelt, die Verantwortung für ihr Erbe übernimmt. Auch die Welt der Phantasiegestalten ist sehr spannend und ich war sehr neugierig, wie sich die Geheimnisse und Rätsel lösen würden. Ich werde nun gleich den 2. Teil verschlingen und bin überglücklich, dass die Autorin schon den 3. Teil angekündigt hat. Ich würde mir gern die Bücher auch in 'normaler Buchform' kaufen, um ihnen einen schönen Platz in meiner Büchersammlung zu geben. Ich bin mir ganz sicher, dass es auch außerhalb der "Kindle-Szene" viele begeisterte Leser geben würde...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wirklich schönes Buch!, 30. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
Dies ist meine erste Rezension, die ich verfasse.
Aber wenn jemand den Mut hat, ein Buch zu schreiben und es ohne Verlag zu veröffentlichen - da musste ich mir einfach die Zeit nehemen, um etwas dazu zu sagen.
Ich kann den meisten meiner "Vorschreiber" nur zustimmen.
Mittlerweile habe ich bereits das Zweite Buch gelesen und bin traurig.... sehr traurig, weil es zu Ende ist und ich nun ein ganzes Jahr auf die Fortsetzung warten muss!
Natürlich, es gibt einige Rechtschreibfehler - Schade...
Aber die Bücher sind spannend und die Geschichte um Mia ist super schön erzählt. Einfühlsam, sensibel, romantisch und eben spannend - mit einem Schuss Erotik.
Eigentlich wollte ich mir ja nur eine "leichte" Lektüre für "zwischendurch" zum lesen holen. Aber ich konnte beide Bücher nicht mehr aus der Hand legen.
Einmal angefangen zu lesen, läßt einen die Geschichte nicht mehr los und die Stunden vergehen wie im Fluge.
Vielen Dank, liebe M.S.Stone, für diese wunderbare Geschichte und Ihren Mut, diese auch zu veröffentlichen!
Ich hoffe, Sie haben noch SEHR VIELE kreative Stunden und erzählen uns Lesern noch viele schöne Geschichten.
Und vielleich gibt es ja auch von Mia noch mehr, als nur einen Band, und aus der Trilogie wird etwas mehr....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bitte ganz schnell die Fortsetzung :-), 24. Mai 2012
Von 
Dark Hunter - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
Ich lese recht viele Bücher, schreibe aber nicht gerne Rezensionen darüber, weil ich denke, dass andere das einfach besser können als ich. Bei diesem mache ich aber eine Ausnahme, da mich die Geschichte so fasziniert und gefesselt hat. Ich konnte das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen, so sehr wurde ich von der Erzählung über Mia gefangen genommen.

Spannung pur von der ersten bis zur letzten Seite. Ich habe die ganze Zeit mit Mia gelitten, mich mit ihr gefreut und hatte teilweise sogar Tränen in den Augen.

Dieses Buch hat mich sehr an die Black Dagger Romane von J. R. Ward erinnert. Oft kamen mir Handlungen, Namen und sogar die Anwesen der Krieger recht bekannt vor, was mich aber nicht im Geringsten gestört hat.

Ich werde die Tage zählen, bis ich endlich die Fortsetzung lesen darf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erstaunlich gut!, 9. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) (Kindle Edition)
Erstes Buch einer Serie im paranormalen Milieu, vermutlich von einer österreichischen (?) Autorin.

Die 28-jährige Mia Callahan verlor mit fünf Jahren ihre Mutter, ihren Vater kennt sie nicht. Die weitere Kindheit verbrachte sie in Heimen in Österreich und bei lieblosen Pflegeeltern; sie erlebte die psychiatrische Klinik, wo sie mit Medikamenten versorgt wurde, um ihr Anderssein aushalten zu können. Hautkontakt mit Menschen erträgt sie nicht, deren Gefühle überschwemmen Mia ungewollt, sie muss mentale Barrieren errichten.
In dieser Situation zügelt Mia nach London, wohin sie eingeladen worden ist und lernt eine völlig neue Welt kennen. Sie lernt den Orden der Wächter mit ihren Jägern kennen, sie erfährt, dass diese gegen die Deadwalker, blutrünstige mörderische Vampire, kämpfen; sie erhält Kenntnis von den schwarzen Kriegern. Und erfährt völlig Erstaunliches über ihre Herkunft. Ihr Gefühl des Verfolgt-werdens erweist sich als real, ihr Leben ist in Gefahr und sie gerät in die Hände der Feinde.

Vieles in der Geschichte hat mich an englischsprachige Bücher erinnert: an Lara Adrian, Richelle Mead, J.R.Ward und Andere. Doch hat die Autorin eine spannende, in sich stimmige Geschichte daraus gesponnen, actionreich und und interessant. Der Anfang war etwas holprig, dann aber kam sie in Fahrt. Die Hauptprotagonistin kommt echt und sympathisch rüber, allerdings nervte der schöne und heldenreiche Lucien. Der Schluss dieses Buches ist zwar offen, stimmt aber für mich und ist passend.
Mühe hatte ich schon etwas mit den vielen Schreibfehlern, eine Überarbeitung wäre angebracht. Und übrigens- Opale sind normalerweise nicht schwarz, dafür aber Onyxe. Das sind aber Details, die mir den Spass an der Geschichte nicht nehmen konnten. Empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 229 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1)
EUR 5,76
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen