Kundenrezensionen


322 Rezensionen
5 Sterne:
 (223)
4 Sterne:
 (34)
3 Sterne:
 (25)
2 Sterne:
 (18)
1 Sterne:
 (22)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hamburg, Berlin, London? Kleine Entscheidungshilfe
Gar nicht so einfach sich zwischen diesen drei wirklich schönen Modellen zu entscheiden. Die Farbe sollte das kleinere Problem sein. Ich habe mich für Cognac entschieden. Das sieht wirklich sehr hochwertig und elegant aus. Es ist makellos verarbeitet und weist bei mir keine störenden Fehler auf, was man bei einem Naturprodukt wie echtem Leder natürlich...
Vor 14 Monaten von Guido Meier veröffentlicht

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht perfekt!
Ich habe die iPad 3 Tasche seit 14 Tagen im Einsatz und bin von der Verarbeitung und dem Material sehr angetan. Die Hülle ist wirklich sehr passgenau und trägt nicht auf, was das schlanke Design des iPads hervorragend unterstreicht. Das Leder macht einen hochwertigen Eindruck und fühlt sich gut an. Die Funktionalitäten für die unterschiedlichen...
Veröffentlicht am 24. Juni 2012 von R.D.


‹ Zurück | 1 233 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hamburg, Berlin, London? Kleine Entscheidungshilfe, 16. Dezember 2013
Von 
Guido Meier (Großherzogtum Baden) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gar nicht so einfach sich zwischen diesen drei wirklich schönen Modellen zu entscheiden. Die Farbe sollte das kleinere Problem sein. Ich habe mich für Cognac entschieden. Das sieht wirklich sehr hochwertig und elegant aus. Es ist makellos verarbeitet und weist bei mir keine störenden Fehler auf, was man bei einem Naturprodukt wie echtem Leder natürlich einkalkulieren muss.

Aber welches Modell ist das richtige für Sie? Vielleicht hilft Ihnen das weiter:

LONDON:

Ich hatte in meinem letzten Case von Snugg für das alte iPad auch schon diese Variante mit Steckplätzen für Kreditkarten gegen Aufpreis und das war reine Geldverschwendung denn ich hatte nie eine Karte drin. Genau so hatte ich damals auch einen Eingabestift, den ich niemals benutzt habe. Außerdem sieht bei diesem Modell diese abstehende Lasche auch unschön und störend aus. Aber sicher gibt es potenzielle Kunden, die das anders sehen. Leider hatte ich dieses Modell noch nie in Händen, kann deswegen zur Funktionalität nichts sagen.

BERLIN:

Wenn es Ihnen wichtig ist, dass die Hülle so dünn wie möglich ist dann ist Berlin die richtige Entscheidung. Diese sieht simpel und richtig schick aus. Allerdings ist die Standfunktion eher suboptimal. Flach aufstellen zum Tippen geht gut aber zum Film Gucken ist die Aufstellfunktion recht instabil. Vor allem wenn das Case noch neu und steif ist. Leider geht diese Instabilität auch nach mehreren Wochen nicht ganz weg. Außerdem gibt es eben nur den einen Winkel. Die Standlasche zum Tippen auszuklappen verlangt am Anfang etwas Geduld. Erst wenn sie mehrfach benutzt wurde steht sie ganz leicht aus der Vertiefung heraus. Ohne diese kann man das iPad nicht anwinkeln um zu tippen.

HAMBURG:

Ich selbst habe mich für das Modell Hamburg entschieden. Dieses ist minimal dicker als Berlin aber immer noch dünner als die Produkte von Snugg. Zum Film Schauen hat man drei Winkel, die alle gleichermaßen stabil stehen. Man könnte es noch mal eine Stufe flacher stellen, freischwebend sozusagen. Dann federt es beim Tippen leider. Um optimal tippen zu können muss man auch hier die vorhandene Klemmlasche herausklappen, was ähnlich wie beim Modell Berlin anfangs eine Fummelei ist. Auch dies ändert sich nach mehrmaligem Benutzen. Unverständlich ist für mich, warum man bei den Produktfotos (bewusst?) in der Schreibstellung ein falsches Foto verwendet, nämlich dies zeigt in beiden Farben das Modell Berlin, welches in der Schreibposition etwas schicker aussieht. Zur Veranschaulichung habe ich entsprechende Produktfotos hochgeladen. Wenn einem also wichtig ist, dass man das iPad in möglichst vielen verschiedenen Positionen aufstellen kann um schreiben oder Filme gucken zu können, dann ist Hamburg definitiv die erste Wahl. In jedem Fall aber haben Sie mit dem Kavaj ein auffällig edles Case, das schon einige Leute bei mir mit größerem Entzücken bewundert haben. Das iPad ist auch in allen drei Varianten perfekt geschützt, darum geht es ja schließlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Kaufempfehlung. IPad 4, 11. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe jetzt 3 verschiedene IPad Case/Hüllen begutachtet und diese ist mit Abstand die Beste!
Die schwarze Hülle besitze ich jetzt seit 24Std und hier ist mein Feedback.

Passform: Das Leder schmiegt sich wunderbar an das Ipad. Durch den Klettverschluss kann man das Ipad sehr gut fixieren. Beim ersten mal sogar zu fest, so dass der Powerbutton eingedrückt blieb.
Klettverschluß nocheinmal gelockert und keine Probleme mehr. Heute nochmal das Ipad aus dem Case geholt und wieder eingepackt, fest fixiert, und kein Problem mehr mit dem Powerbutton. Selbst nach nur 24 Std und intensiver Benutzung des Ipads gestern Abend lässt sich jetzt schon ein weicher werden des Leders feststellen ohne das das IPad zu locker sitzt. Ich mag das.
Die Ausschnitte für die Anschlüsse finde ich gut gelungen. Das würde ich jetzt nicht wie manch andere als negativ bewerten.
Lediglich die Lautsprecherlöcher hätten größer sein können. Viele werden von dem Case verdeckt und somit ist ein hörbarer Verlust des Lautstärkenpegel warnehmbar.
Auch liegt der Rand der Hülle auf dem IPad Bildschirm nicht ganz plan auf. Trotzdem gefällt mir die Lösung mit dem Rand besser wie bei manch anderen Hüllen wo das IPad nur an den Ecken fixiert wird.

Optik: Ich wollte erst die braune Hülle nehmen habe mich aber dann doch für das ungewagtere schwarz entschieden. Für mich dann doch die bessere Wahl. Es sieht einfach edel aus und trägt nicht so doll auf. Es unterstüzt das schlanke Design des Ipads da die Hülle wirklich sehr schlank gehalten ist. Der Ausschnitt für das Ladekabel ist ein wenig groß geraten da er wir bei vielen anderen Hüllen auch für das IPad 3 Kabel geeignet ist.
Wenn ich bei der Optik meckern müsste dann geht es hier auch wieder auf Kosten des Randes oberhalb der Bildschirmoberfläche des IPads.
Bei Auslieferung war ein leichter Kratzer im Leder zu sehen. Mit ein wenig Schuhcreme habe ich aber diese Stelle komplett unsichtbar gemacht. Und wer sich ein Echtleder Produkt kauft weiß auch wodrauf man sich einlässt. Es wird nicht der letzte Kratzer gewesen sein den ich mit Schuhcreme behandeln werde. Das funktioniert super.

Funktion: Die Anschlüsse sind alle gut erreichbar. Auch habe ich kein Problem mit dem Kopfhöreranschluss. Wenn man einen Kopfhörer mit zu großem Klinkestecker hat kann ich diesen Punkt nicht negativ bei einer Hülle bewerten. Der Stummschalter lässt sich super bedienen und auch der Powerbutton und die Lautstärkeregelung macht keine Probleme.
Das Aufstellen der Hülle funktioniert wunderbar in dem fixiertem Aufstellmodus mit der Lasche hinten hat man einen angenehmen Schreibwinkel. Zum schnellen Aufstellen sind die 3 Streifen im inneren der Hülle wirklich ein guter Haltepunkt für das IPad. Da rutscht nix und steht fest. Die Sleepfunktion funktioniert 100%!
Wenn ich was negativ zur funktion sagen muss dann wird es hier auf das normale aufklappen und umschlagen der Hülle hinaus laufen. In der Position verschiebt dich die umgeklappte Front ein wenig.

Service: Ich kann den Service von Kavaj nicht aufgrund persönlicher Erfahrungen bewerten aber durch das gelesene Feedback erwähnen. Hier kann man nur Lob aussprechen und nun auch keine Zweifel mehr haben sich die Kavaj Hamburg mal näher anzuschauen!

Bei einer Höchstpunktzahl von 10 Punkten würde ich folgende Wertung abgeben.

Passform: 8/10
Optik: 9/10
Funktion: 9/10
Service: 10/10

Gesamt: 9/10

Diese Punktzahl ist absolut Gerechtfertigt wenn man sich mal andere Hüllen anschaut und zum Vergleich heran zieht. Testet selbst!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die für mich perfekte Tasche (iPad3), 10. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie es der Titel schon sagt, ist die Tasche für mich absolut perfekt. Sie passt zu 100%.
Das iPad sitzt bombenfest und das in einem nicht nach Chemie riechenden echt Leder.
Alle Anschlüsse sind frei zugänglich und in keinster Weise beeinträchtigt.
Die Wake-Up Funktion funktioniert einwandfrei.
Die verschiedenen Standfunktionen sind optimal gewählt, sodass man in jeder Lebenslage die richtige Position finden sollte.
Was soll ich noch schreiben......eine hochwertige, top verarbeitete iPad 3 Tasche, die mich einfach nur begeistert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Edel und durchdacht, 29. November 2013
Die Tasche Hamburg von KAVAJ für das iPad Air erfüllt vollkommen meine
Erwartungen.

Da sich das neue iPad Air durch das geringe Gewicht auszeichnet, suchte ich
eine leichte Tasche. Deshalb griff ich zu KAVAJ. Was sich gelohnt hat, denn
die Tasche ist wirklich sehr leicht bei vollem Funktionsumfang.

Da ich auf dem iPad täglich die Zeitung lese, musste durch die Tasche das
iPad hochkant so zu halten sein, dass ein fester Griff möglich ist aber das
Display nicht durch die haltende Hand verdeckt ist. Mit der Version Hamburg
funktioniert das einwandfrei. Die aufklappbare Lasche bietet einen
perfekten Griff hinter dem iPad. Das Aufstellen quer funktioniert mit
dieser Lasche ebenfalls perfekt. Die Version Hamburg ist also ein Tipp für
alle Zeitungsleser.

Die Tasche sieht sehr edel aus und macht einen robusten Eindruck. Das
Vergleichsprodukt bezüglich der Funktion von Belkin (Kunststoff) fand ich
zu instabil und das von easyswitch (Kunststoff) zu schwer.

Ich kann die Tasche „Hamburg“ also zusammengefasst aus folgenden Gründen
empfehlen:

- Eignet sich hervorragend zum „Zeitunglesen“ da fester Griff hochkant
möglich.
- Standfunktion zum Schreiben oder Video schauen funktioniert bestens.
- Schönes Leder, edle Optik
- Passgenauer Zuschnitt fürs iPad Air
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KAVAJ Hamburg für IPad 3, 9. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es handelt sich um ein sehr hochwertiges Case aus echtem Leder für das IPad 3.
Es sieht nicht nur hochwertig aus, sondern fühlt sich auch so an.
Ich hatte vorher ein SMART Case von Apple, welches ich mit dem IPad als Zubehör gekauft habe. Ich habe bereits am zweiten Tag nach einer Alternative Ausschau gehalten, die qualitativ besser und hochwertiger ist, schicker aussieht, mehr Schutz für das IPad bietet, aber nicht viel mehr kostet als die Apple SMART Cases.

Ich habe bisher noch kein anderes Case gesehen, welches einen gleichwertigen Eindruck gemacht hätte.

Aus diesem Grund habe ich ich auch das Case ein zweites mal gekauft, nachdem mir das erste IPad mit Case gestohlen wurde.

Ich wünsche viel Freude mit dem KAVAJ Leder Case.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestens verarbeitete Hülle aus hochwertigem Leder, Kaufempfehlung, 11. Dezember 2014
Die Ipad Air Hülle nutze ich nun schon ein paar Tage.
Sie kommt bestens verpackt bei dem Kunden an, in Folie eingeschweißt, damit keine Feuchtigkeit an das Produkt kommt, besonders in der feuchten Jahreszeit sehr wichtig.
Zudem ist sie noch in ein feines Papier verpackt.
Die Hülle ist sehr hochwertig verarbeitet, die Nähte sind geradlinig genäht und sehen sehr stabil aus. Die Farbe der naht ist perfekt an die Farbe des Leders angepasst.
Die Maße der Hülle sind perfekt gewählt, das Ipad geht gut in die Hülle rein, sitzt fest und wackelt nicht hin und her.
Es sind alle notwendigen Aussparungen für das Mikrofon, den Kopfhöreranschluss, die Kamera und die Lautsprecher, sowie den Ladeanschluss vorhanden.
Die Tasten, wie Ausschaltknopf und Lauter-Leise Tasten sind einwandfrei zu bedienen.
Man kann die Hülle in verschiedenen Winkeln aufstellen.
Die automatische Sperr- u. Entsperrfunktion wird von der Hülle auch unterstützt, durch einen eingearbeiteten Magneten wird das Ipad beim öffnen automatisch entsperrt und beim schließen automatisch gesperrt.
Ein kleiner Hinweis, diese Funktion müsst Ihr am Ipad auch aktiviert haben, dies könnt Ihr unter Einstellungen-Allgemein und dann unter dem Punkt Sperren/Entsperren einstellen.
Durch die Hülle wird das Ipad perfekt gegen Kratzer und Dellen geschützt, zudem bleibt das Display von Staub frei.
Das Leder fühlt sich in der Hand sehr edel und hochwertig an.
Zur Optik möchte ich abschließend sagen, dass ich diese Hülle als schönste Hülle von allen bezeichnen kann.
Der Preis ist mehr als gerechtfertigt, hier bekommt man eine stylische und zudem hochwertige Hülle, welche bestens verarbeitet ist.
Ich habe Euch auch noch einige Fotos im Anhang zu dieser Rezession beigefügt.
Ich hoffe meine Bewertung war für Euch hilfreich, wenn ja, würde ich mich freuen, wenn Ihr diese als hilfreich bewertet. Ihr könnt mir zur Rezession auch gerne Fragen stellen, ich werde diese schnellstmöglich beantworten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein hochwertiges Produkt für ein hochwertiges Produkt., 8. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da bereits so viele sehr gute Rezensionen abgegeben wurde, möchte ich nur kurz die Punkte nennen, die mich am meisten an dieser Ledertasche für das neue iPad erfreuen.

- super Passgenauigkeit, das iPad verrutscht nicht
- solide Nähte. Bisher hat sich keine Naht geöffnet oder ist ausgefranst
- die Magnete sind gut ausgewogen, nicht zu stark, nicht zu schwach. Wake-Up Funktion ohne Probleme
- die Tasche riecht angenehm nach Leder, ohne dass man das Gefühl hat, hier auf Chemie hereinzufallen. Ein wenig damit zu vergleichen, wie wenn man sich in einen Wagen mit neuen Lederpolstern setzt.

Ich habe mich für das einfachste iPad entschieden, auch aus Kostengründen. Diese nicht ganz billige Tasche ist ihr Geld aber in jedem Fall wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht perfekt!, 24. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die iPad 3 Tasche seit 14 Tagen im Einsatz und bin von der Verarbeitung und dem Material sehr angetan. Die Hülle ist wirklich sehr passgenau und trägt nicht auf, was das schlanke Design des iPads hervorragend unterstreicht. Das Leder macht einen hochwertigen Eindruck und fühlt sich gut an. Die Funktionalitäten für die unterschiedlichen Betrachtungswinkel sind sehr praktisch und zweckmäßig, ich hoffe, dass sie ihre Funktion auch auf Dauer erfüllen.

ABER: Mit der Wake-up-Funktion bin ich nicht zufrieden, denn die Klappe zum Schutz des Displays hat etwas Spiel, was nicht immer dazu führt, dass beim Schließen der Displayklappe das iPad auch tatsächlich auf Anhieb verriegelt. Man muss schon genau darauf achten, dass die Klappe mittig aufliegt, auch verrutscht die Klappe leicht und weckt dann das iPad auf.

Meine Anregung für die Hersteller: Vielleicht sollten künftig die in der Klappe eingenähten Lederleisten für die unterschiedlichen Betrachtungswinkel dieselbe Länge haben, wie die Displayaussparung. Ein Verrutschen der Klappe würde somit verhindert werden.

Ich habe bisher keine schönere und bessere Displayhülle gefunden und werde daher vorerst dabei bleiben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top Qualität, 7. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr hochwertiges Produkt, nur zum Empfehlen, vielleicht etwas teuer,aber seinen Preis ist es wert, es ist leicht und hat alle Einstellungsmöglichkeiten die man braucht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Model Karvaj Hamburg ist wirklich die bestverfügbare Hülle für das Air 2, 2. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was ist zu diesem Modell noch zu sagen? Das Model Kavaj Hamburg ist durch seine Schlichtheit wirklich schön, bestens verarbeitet bis ins Detail, und hat eine perfekte Passform...besser als jede andere mir bekannte Lederhülle. Die Verstellbarkeit entspricht von der Idee her der des sehr guten und bewährten Belkin Cinema in Leder für das iPad 4, welche für das iPad Air 2 nicht verfügbar ist. Das Kavaj Hamburg ist jedoch deutlich schöner und dem Air 2 angepasster, als es ein unverändert übertragenes Belkin Cinema sein könnte, zudem ist das Leder zwei Stufen besser. Die in einer Vorrezension kritisierte Passung der aufgenähten Lederstreifen für die Verstellung wurde offenbar angepasst, jedenfalls gibt es keinerlei Probleme mehr mit der Wake-Up-Funktion, zusammengeklappt sitzt die Klappe wie angegossen und verschiebt sich keinen Millimeter. Wie lange die Nähte an den Kanten halten, wird sich zeigen, jedoch wirken auch diese Nähte von Verarbeitung als auch Garn als das Best-Machbare. Ich halte mich für durchaus kritisch und mag keine handwerklichen Nachlässigkeiten, aber an dem Kavaj Hamburg kann ich beim besten Willen keine vorwerfbaren Fehler entdecken, im Gegenteil. Natürlich könnte man auch hier noch in winzigen Details ein paar Kleinigkeiten perfektionieren, aber wohl nicht zu diesem Preis. Das Kavaj Hamburg ist zwar preislich im oberen Bereich, aber gewiss das für das Air 2 verfügbare beste und preiswerteste Produkt - qualitativ wie auch von der Funktion, und das meine ich wörtlich, idenn ch habe mir wirklich alle erhältlichen Lederhüllen eingehend angeschaut, denn ich wollte die beste. Der einzige winzige Kritikpunkt ist - und dies zeigt die tatsächliche wirklich Güte dieses Produkts - zugleich auch ein Vorteil, nämlich das raue wildlederartige Finish des Materials zwischen den Lederstreifen der Verstellung. Einerseits können sich dort besonders gut kleine Krümel und Flusen verfangen, zugleich aber bietet dies Oberfläche genügend Halt für eine nahezu stufenlose Verstellung, also bitte so belassen, ich werde einfach etwas schonender mit dem Pad wie Hülle umgehen. Daher: Wirklich sehr gut, Glückwunsch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 233 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen