Fashion Pre-Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Dezember 2012
Unser Filius bekam zu Weihnachten seinen Wunsch erfüllt. Er wollte nichts anders als den "AirHogs Hover Assult" fliegen.
Nach beiligender Anleitung wurde der AirHog aufgeladen und tatsächlich "der Hover Assault" erhob sich in die Lüfte.
Nach insgesamt 5 Aufadungen, also ca. 25 Minuten Flug- und Spieldauer, war es dann leider vorbei.
Der Airhog, der sich seit ca. 16 Stunden außerhalb seiner Verpackung befand, reagierte nicht mehr.
Keine Chance Ihn aufzuladen geschweige denn Ihm irgendeine Bewegung zu entlocken.
AirHogs sieht toll aus, hat eine tolle Spielidee und bringt eine schöne Zeit, solange er funktioniert.
Der o.a. Hover befindet sich mittlerweile auf dem Postweg zurück zu seinem Versender.
Mit einer entsprechenden Mängelrüge. Ob es was nutzt, wird sich zeigen.
Ich würde dieses Spielzeug niemandem empfehlen.
Machen Sie nicht den gleichen Fehler, wie wir und kaufen diesen Artikel.
Wie gesagt, vom Kauf eines AirHogs ist dringend abzuraten.

An die Entwickler dieses Spielzeuges (könnte ja sein, dass sich irgend jemand mal dafür interessiert):
"Die Verwirklichung Ihrer Arbeit, jemandem eine schöne Zeit mit einem tollen Spielzeug zu schenken,
wurde bei der Umsetzung mit Füssen getreten". Will heißen, Ihre Arbeit war umsonst !!!
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Nach wenigen malen ist ein Flug nicht mehr möglich. Mit großer Wahrscheinlichkeit der Akku. Biligste Bauweise. Leider ein entäuschtes Kind. Große Freude zu Beginn - große Entäuschung danach!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2012
Nach der ersten großen Freude meines 8-jährigen Sohnes kam die Ernüchterung.
Zunächst muss ich sagen, dass der Airhog stabiler ist als er wirkt. Dass er für eine grobe Behandlung nicht gedacht ist, ist klar. Leider ist die Akkulaufzeit sehr kurz und die Enttäuschung umso größer wenn dauernd wieder neu aufgeladen werden muss.
Leider war dann bei uns nach 3 Tagen Schluss - der Airhog lädt nicht mehr auf und ist somit reif für den Müll.
Es ist zwar kein allzu teures Spielzeug, ich habe aber dennoch eine längere Lebensdauer erwartet und bin von diesem Artikel enttäuscht.
11 Kommentar|31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2013
Meinen Jungen hat es sehr enttäuscht, weil es schlecht fliegt, zu langsam fährt bis er endlich startet und die Ladezeit ist auch zu lange im Vergleich zur Flugzeit.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2012
Eigentlich auf den ersten Blick ok. Mängel merkt man später: sehr zerbrechlich und schadensanfällig. Sehr geringe Akkulaufzeit. Lieber bessere Qualität für mehr Geld kaufen.
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Mein Sohn, 7, hat sich den AirHogs sehnlichst gewünscht. Die Aufmachung ist auch nicht allzu wertig (billiges Plastik), so dass es tatsächlich wie ein Kinderspielzeug wirkte. Doch mein Sohn war noch nicht richtig mit dem Handling vertraut, war der AirHogs auch schon kaputt. Ein kleines Plastikteil am Rotor ist abgebrochen. Viel Geld für Schrott ausgebeben.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2013
hallo!!!!!!
es war der zweite artikel von airhogs,
leider beide zusammen ein geburstagsgeschenkt für meinem enkel
auch dieses spielzeug hat zwei tage überlebt und dann war es defekt,und nicht zu reparieren
sehr billige verarbeitung
(styroporäder) was man auf dem bild nicht erkennen konnte
NIE MEHR WIEDER
airhogs artikel
man kann für das geld besseres erwarten
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2013
Ich kann überhaubt nichts positives sagen. Wenn mann es fliegen Lässt geht es ein mal ganz kurz in die höhe und kommt gleich wieder runter.Der Akku hat höhstens 10 minuten gehalten ohne nach zu laden.Nach 2 Tagen war dann schicht im Schacht der hover assault Lädt nicht mehr auf und war hier mit reif für den Müll.Rate vom Kauf ab. NICO 9 JAHRE
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2013
Das Teil hatte es nicht mal vom Boden geschafft. Aufladen nur über die Batterien in der Fernbedienung.
Akku so schlecht das er sich nach 1Stündiger Aufladung in nur 5 min. Entladen hat.
Nach einem Tag zurück gebracht. Sohn voll traurig. Werde Ihm ein anderen kaufen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2012
Sohn hat kurz mit diesem Geburtstagsgeschenk gespielt, ist aber leider kurz darauf nicht mehr richtig weggeflogen, obwohl er sich sehr darauf aufgepasst hat. Der Preis von ca. € 45,00 ist für dieses Produkt viel zu teuer. Sehr filigranes Spielzeug.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)