MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor 1503935485 Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Siemens Waschmaschine A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen29
3,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Juni 2013
Ich habe mir zwei dieser Akkkus vor einem knappen Jahr bestellt und war bis vor einigen Wochen sehr zufrieden mit dem Produkt. Nachdem ich jedoch Anfang März mal wieder mit meiner AR.Drone 2.0 fliegen gehen wollte, waren die Akkus bereits nach 1-2 min entladen, was jeweils zu einer Notlandung der Drone führte. Ich habe zuvor die Akkus etwa 15-20 Mal benutzt und immer nach dem Fliegen aufgeladen und im Karton der Drone gelagert. Mein letzter Flug lag etwa 2 Monate zurück. Deshalb vermute ich, dass sich die Akkus tiefentladen haben, was jedoch bei der Lagerung und Zeit nicht passieren darf!

Als ich den Service von Parrot bzw. eXpansys (scheint der Vertriebspartner zu sein) angeschrieben habe, erhielt ich nur eine kurze Antwort: die sechs Monate Garantie seien bereits abgelaufen. Auf meinen Hinweis, dass in Deutschland eine zweijährige Gewährleistung gelte und scheinbar ein Produktionsfehler vorliegen müsse, wurde nur immer wieder auf die Garantiezeit hingewiesen. Da es leider ein französisches Unternehmen ist, habe ich nicht den Nerv, die Zeit und das Geld rechtliche Schritte für "gerade mal 60€ Kosten" einzuleiten, wobei ich bei solcher Ignoranz oder einfach Unwissenheit eigentlich ziemlich Lust hätte.

Ich habe nun bereits einige Berichte beim Verbraucherschutz gelesen, dass Unternehmen gerne versuchen, die gesetzliche Gewährleistung zu umgehen. Deshalb möchte ich hier ausdrücklich warnen. Ich habe nun einen alternativen Anbieter mit kompatiblen und sehr guten Akkus gefunden, welche sogar noch eine höhere Kapazität haben.
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
Die Akkus habe ich 5 mal benutzt und dann im Karton aufgehoben ,leider jetzt unbrauchbar Laufzeit noch ca. 2 Minuten .
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2013
Ähnlich wie bei so manchen Rezensenten waren auch bei mir beide! bestellten Akkus nach 1/2 Jahr nicht mehr zu gebrauchen - im Gegensatz zum mittlerweile über ein Jahr alten Originalakku, der bei der AR Drone 2.0 mit dabei war.
Schade, dass ich erst jetzt vermehrt entsprechende Rezensionen lese.
Finger weg, das scheint ganz schlechte Qualität zu sein.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2013
Bestellung und Lieferung liefen wie gewohnt sehr gut. Das Produkt ist sehr gut. Es ist sehr nett, daß bei der Drone 2.0 alle Teile zu ersetzen sind und es macht durchaus Spaß das Ding selber zu reparieren ( mach ich es doch auch jedesmal selber kaputt), aber die Preise sind eine absolute Frechheit.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2012
Die Akkus funktionieren nicht ordentlich in einer AR.Drone 2.0 (mit Original-Ladegerät aufgeladen). Gegenüber dem bei der Drone mitgelieferten Akku sind auch folgende Unterschieder festzustellen: Statt 3ICP7/35/63 ist 3ICP7/35/62 aufgedruckt, andere S/N-Aufbau, Aufdruck-Farbe unterschiedlich.
44 Kommentare|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2013
... welcher mit der Drone mitgeliefert wird. So weit, so gut. Einer von den beiden ist etwas schwächer als der andere, aber das kann ich nicht mehr nachvollziehen, da ich beiden nicht mehr unterscheiden kann ;-) 10 Minuten "Laufzeit" sind dann doch etwas gering. Ich habe jetzt 2800mAh-Akkus bestellt und hoffe, dass ich damit die versprochenen 25 Minuten erziele. Wie dem auch sei, der Preis der 2800er ist im Vergleich zu den Original-Akkus nur moderat höher. In sofern sollte man sich überlegen, ob man nicht auch ein Auge auf einen Akku mit höherer Kapazität wirft. Ich habe dann ab morgen 2 Akkus mit 1000mAh (original) mit einem Ladegerät und 2 mit 2800mAh mit einem eigenen Ladegerät. Da sollte über 1 Stunde Spielspaß und recht schnelles Wiederaufladen möglich sein. Nachtrag nach dem 1. Flug mit dem 2800er Akku: diese ist wegen seines Gewichts und seiner Größe nicht unproblematisch zu verstauen - die Drohne reagiert nach meinem Dafürhalten schlechter, als mit dem Origina-Akku. Daher den Original-Akku von 3 auf 4 Sterne aufgewertet. Mehr Leistung sollte trotzdem drin sein...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2013
Ich habe mir diesen Akku zu meiner Parrot AR Drone dazu nachbestellt, da ja der Akku der der Drone beilag so nach ca. 8 bis 12 Minuten leer ist. Dieser nachträglich gekaufte Akku hält gerade mal knapp 5 Minuten. Auf dem Akku selber ist mir aufgefallen, das das 2.0 etwas dunkler aufgedruckt ist als beim mitgelieferten. Auch unterscheidet sich die Seriennummer. Die Leistungsdaten sind laut aufdruck die gleichen, wobei mir da schleierhaft ist, warum nur die halbe Flugzeit möglich ist. Die Packung hat das Parrot Logo / Schriftzug. Ich gehe also von einem Original aus. Werde das im Auge behalten und gegebenenfalls zurückschicken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2014
Sehr gute Ware, alles Prima, aber das man hier so viele Worte machen muss ist echt dumm. die Ware ist sehr gut
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2013
Ich bereue den Kauf dieses Ersatzakkus.
Er hat nur 1000 mAh und damit läßt sich die Drohne nicht einmal 9 Minuten in der Luft halten.
Für nur etwas mehr Geld gibt es von Fremdanbietern Akkus mit doppelter oder fast dreifacher Leistung und Bestnoten von Käufern.

.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2012
Hier gibt es nicht viel zu sagen. Die Akkus sind genau so, wie der Akku, der bei der AR.Drone 2.0 mitgeliefert wurde. Aber ich denke, dass Ersatzakkus unbedingt notwendig sind, da die AR.Drone 2.0 mit einem Akku ja nurt ca. 10 Minuten hält. So kann mal in den Park und hat mit insgesamt 3 Akkus wenigstens 30 Minuten spielspaß...
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)