Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. August 2012
Bin eigentlich kein Rezensionsschreiber, da es aber für diese relativ neue Anlage noch keine Bewertung gibt möchte ich meine Erfahrung kurz wiedergeben. Habe die Anlage 2 Tage getestet und sie dann wieder zurückgegeben. Es gibt dafür 3 Hauptgründe:

1. der hörbare, permanent laufende Lüfter auf der Rückseite

2. das Abspielen einer Blu-Ray-DVD ist der Horror, es rattert als würde die Disc im Laufwerk unrund laufen, gerade bei stillen Momenten im Film ist das deutlich zu hören, in Verbindung mit dem Lüfter kann man sich denken was dabei raus kommt (Sitzabstand 3,50m)!

3. das Gerät erkennt ein Iphone ohne Probleme, es lässt sich z.B. der Sound einer laufenden Radio-App über die Anlage wiedergeben, das ist erstmal sehr gut, das gleiche funktioniert jedoch mit einem hauseigenen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 nicht. Bei einer laufenden Radio-App kommt kein Ton über die Anlage. Anfrage bei Samsung ergab das dies nicht gehen würde und auch nicht so vorgesehen ist. Für viele wird dieser Kritikpunkt nicht relevant sein, für mich jedoch auch ein wichtiges Kriterium.

Die Anlage selbst kommt im schickem Plastik daher, Klavierschwarz und hochempfindlich gegen Staub und Kratzer (Alternative: die weiße HT-ES6600), der Sound ist für ein 2.1 System recht gut und druckvoll, 3D-Filme werden auch gut wiedergegegen. Wlan funktioniert auch einwandfrei, die Enrichtung und Aufstellung der Anlage ist auch schnell erledigt.

Fazit: Für mich nicht brauchbar wegen der lauten Betriebsgeräusche, der Preis ist für diese Anlage und diesen Macken zu hoch.
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2012
Ich habe dieses Heimkinosystem jetzt auch seit ein paar Tagen und kann die negative Beurteilung nicht verstehen. Ich denke es handelte sich um ein defektes Gerät. Mein Lüfter ist nicht hörbar. Vom Klang bin ich durchaus angetan. Stimmen sind gut verständlich und klar und Soundsequenzen haben einen richtig tollen Klang. Ich bin aber bisher nur die TV-Lautsprecher gewöhnt und dieses System ersetzt diese und verbessert den Klang um Welten. Natürlich ist es nicht so gut wie ein 5.1 System, aber das weis man vor dem Kauf.
Die Installation ist super einfach. Mittels HDMI an den TV und die Geräte erkennen sich gegenseitig, so war kein manueller Konfigurationsmarathon nötig - alles lief sofort.
Mit dem integrierten SmartTV können Filme direkt von Videoload, Maxdome und anderen Videoportalen abgespielt werden. Weiterhin gibt es jeder Menge weitere Apps die Zugriff auf Internetradio, Infoseiten, Videoportale usw. ermöglichen.

Also alles in Allem bin ich rundum zufrieden. Der Klang ist gut, die Installation einfach und es erfüllt seinen Zweck zu 100%. Optisch ist es eines der schönsten Systeme. Kein vergleich mit kleinen schwarzen Boxen oder Soundbars.

Von mir daher eine klare Empfehlung...
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2012
Ich hatte mir diese Anlage gekauft, weil es bei guter Ausstattung eines der wenigen Angebote ist, die in weiss/silber statt im Einheitsschwarz erhältlich sind.
Für das gelungene Design gibt es den einen (Pflicht-)Stern.
Leider nervte das Gerät mit permanenten, lauten Lüftergeräuschen.
Weiterhin gab das Blue-Ray Laufwerk bei Benutzung unerträgliche ruckelnde/ratternde Gräusche von sich, egal ob Kaufvideos oder selbst gbrannte Scheiben.
Diese beiden Probleme waren der Anlass für die Rücksendung der Anlage.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2012
Wenn die Anlage nicht so gut in meine Wohnung passen würde, hätte ich sie schon längst zurück geschickt. Im Betrieb ein absolut nicht mehr normales Brummen.
Nach Softwareupdate war es kurz weg, dann aber wieder da. Außderdem hat der optische Ausgang einen Wackelkontakt, so das ich das Kabel mittels Kabelbinder fixieren muß.
Leider sind durch Umzug die 30 Tage Rückgabe bei Amazon schon abgelaufen. Ich bin mal gespannt, wo das endet. Ich bin schon ein paar Jahre Samsung Kunde, aber so eine Qualität bin ich nicht gewohnt. Die drei Sterne gibt es nur für sehr schöne Design, welches kein andere Hersteller nachbauen kann.
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2013
Als ich dieses kleine aber feine Heimkino System kaufte wusste ich nicht so recht ob wirklich zugreifen sollte.

Verkabelung und Inbetriebnahme ist Kinderleicht!
Vorab beschreibe ich erst einmal wie die Anlage bei mir zum Einsatz kommt.

Ich kombinierte das Heimkinosystem sowohl im Betrieb mit einer Sony Playstation 3, angeschlossen über ein optisches Kabel sowie mit einer Seagate GoFlex Cinema Multimedia-Festplatte, welche ich über den AUX-Eingang ansteuere.

Ich war gespannt beim ersten Mal Einschalten und erschrak bei den Geräuschen, welche das 3D-BluRay Laufwerk ausgingen. Es handelt sich dabei jedoch nur um Geräusche die durch das kalibrieren entstehen also kein Grund zur Besorgnis.

Im Betrieb in Kombination mit der Multimedia-Festplatte, sei es bei der Wiedergabe von Musik oder Videos ist der Klang gerade bei höherem Lautstärkepegel klar und deutlich, ich kann weder ein Rauschen noch ein verzehrtes Geräusch wahrnehmen.

Auch der Betrieb mit der Playstation bringt ein akustisches Wohlgefühl mit sich, wobei die Bässe bei niedrigen Geräuschkulisse etwas zu wuchtig sind.

Beim abspielen von CD oder Musik vom iPod (iPod Dockingstation muss zusätzlich gekauft werden) hat man ebenfalls ein guten Klang.

Die Nutzung von Smart-TV war anfänglich sehr zermürbend, ultra langsam und ernüchternd. Gerade dann wenn man keine direkte Smart-TV Unterstützung über den Fernseher direkt hat.
Mit dem letzten Software Update ist dies unerwartet besser geworden und macht nun doch Spaß.

Da ich nicht besonders viel Radio höre, kann ich diese Funktion nicht bewerten.

Fazit:
Für ein gutes Klangerlebnis in einem ca. 20-25 qm großem Wohnzimmer ist das Samsung HT-ES6200 Heimkinosystem voll und ganz zu empfehlen. Wenn man noch besseren Sound haben möchte kann man natürlich auch ein Heimkinosystem von "Teufel" oder "Harman & Kardon" investieren, jedoch liegen diese bei 600€ - 900€, haben nicht automatisch einen 3D Blu-Ray Player mit integriert und sind gleichzeitig nicht annähernd so schön designed wie dieses System von Samsung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2013
Hallo

Ich habe die Samsung HT-ES6200 nicht bei Amazon gekauft sondern ausnahmsweise bei einem Elektrogeschäft bei mir um die Ecke, habe mir aber die Rezensionen hier genau durchgelesen.

Eines vorweg, ich bin kein Sound Profi aber das der Sound aus meinem Samsung 46" Fernsehr nicht der beste ist, war mir bewusst. Ich war auf der suche nach einer guten 2.1 Anlage. Habe auch mit dem Gedanken gespielt mir eine 5.1 Anlage zuzulegen, doch für die paar Abende an dem ich mit meiner Freundin DVD schaue war mir eine 5.1 Anlage zuviel, auch aus diesem Grund das ich hinter der Couch leider fast keine Möglichkeit habe die hinteren Lautsprecher (schön) anzubringen.

Nach einwenig Recherche bin ich auf die HT-ES6200 gestoßen. Mir hat die Anlage sofort zugesagt und auch bei diversen Tests Schnitt sie hervorragend ab. Das einzige was mich fast vom Kauf abgehalten hat, waren die schlechten Bewertungen wegen dem lauten Lüfter.

Habe die Anlage nun 2 Tage im Betrieb und weder bei DVD, Blu Ray oder Xbox 360 spielen ist der Lüfter zu hören. Entweder manche haben wirklich ein Gerät erworben bei dem der Lüfter eine Macke hat oder manche Leute haben ein so empfindliches Ohr damit sie dien rotierenden Lüfter wahr nehmen.

Das einzige was man hört ist wenn der Blu Ray Player eine Blu Ray oder DVD liest, da nimmt man ein Geräusch am Anfang beim einlegen der Disk war das aber nur beim einlegen ist.

Zum Sound selbst gibt es nichts zu meckern. Schöne Optik in schwarz, wobei mir die weiße auch gefallen hätte!

Zu empfehlen!

MfG
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2013
Die Anlage ersetzt bei mir eine alte 5.1 Heimkino-Anlage, die noch keine 3D-Filme abspielem konnte. Da mein Wohnzimmer sich vom Schnitt her für eine 5.1-Anlage ohnehin nicht gut eignet, sollte es eine 2.1-Anlage sein. Der Fernseher ist ein neuer Samsung LED-Flatscreen. Ich nutze also die "anynet"-Verbindung zwischen den Geräten.

Der Ton der Anlage ist keinen Deut besser als der Ton aus den Fernseherlautsprechen - das war schon mal die erste Enttäuschung.

Das CD/DVD-Laufwerk rattert in der Tat so laut, wie es auch in anderen Rezensionen beschrieben wird. Allerdings passiert das nur am Anfang, wenn der Inhalt geladen wird, danach ist das Laufwerk wieder ruhig. Schlimmer ist, dass die Wiedergabe oft stockt und komplett stehenbleibt; auf den drei anderen DVD-Playern in meinem Haushalt laufen dieselben DVDs aber alle problemlos. Dabei geht es nicht einmal um Blu-Rays, sondern um ganz normale DVDs.

Technisch scheint es sich um ein Autoradio mit DVD-Laufwerk zu handeln; zumindest erkläre ich mir so, dass der Tuner eine Verkehrsdurchsagen-Funktion hat.

Um zwischen den verschiedenen Funktionen (DVD - Radio - Digital In - Ipod etc. ) zu wechseln, muss mann mit der Fernbedienung oder am Gerät direkt durch alle Funktionen durchklicken. Das nervt enorm, die direkte Anwahl einer Funktion, wie ich das von meiner alten Anlage her kannte, ist nicht möglich. Außerdem ist die Anlage unglaublich träge: beim Einschalten, wie auch beim Wechsel zwischen den Funktionen oder bei anderen Bedienungsschritten, vergehen erst einmal lange Gedenksekunden (10 bis 15 Sekunden Wartezeit sind keine Seltenheit) bis die Anlage reagiert - wie bei einem altersschwachen Windows-Computer.

Das Ganze wird abgerundet durch ein zwar Dickes, aber nahezu unbrauchbares Handbuch (Samsung Standard, leider).

Alles in Allem ist die Anlage eine enorme Enttäuschung, sie taugt in keiner ihrer Funktionen etwas. Sie ist ihren Preis nicht wert. Ich würde sie nicht noch einmal kaufen und rate auch jedem anderen davon ab.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2013
Habe mir zu Weihnachten die Anlage bestellt.Nach diversen Lesen von Rezensionen über das Produkt,möchte ich nun auch meinen Beitrag leisten.
Mehrfach wurde der Lüfter erwähnt, der ist zwar etwas zu hören,aber selbst bei leiser Musik kann ich nicht sagen das es extrem wäre, stört eigentlich kaum.
Was etwas gewöhnungsbedürftig ist,beim einlegen einer CD Musik o Film, brummt es schon Recht laut,bis alles eingelesen ist.Wenn aber Musik läuft(leise ca.3-4 Lautstärke Anzeige) hört man nur ab und zu ein leises brrrrb,welches aber bei normaler Lautstärke untergeht.Der Klang ist für mein Wohnzimmer (ca 25 m3) schon sehr in Ordnung.Ordentlich Bass,war für mich Voraussetzung.Sound lässt sich mit verschiedenen Modi umstellen,auf Sprache,Kino, Sport,Musik usw,.Ebenso 3D Sound hat mehrfache Einstellungen,ist Eigentlich für jeden Geschmack was dabei.Bei DVD Wiedergabe gibts auch keine Probleme,klares Bild sowieso,und wenn man die Lautstärke hochdreht,ist man schon nah dran am Schiff(Fluch der Karibik als Test).Optik gefällt mir persönlich sehr gut,habe sie in Schwarz gekauft.
Abschließend kann ich nur sagen,Abgesehen vom leisen Brummen würde ich sie Trotzdem wieder kaufen.Meiner Meinung nach, ist auch der Preis dafür o.K..
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2012
Mir fehlte bisher leider die Zeit die System intensiv unter die Lupe zu nehmen. Aber das was ich bisher testen konnte hat mich zufriedengestellt.

Der Aufbau ist unspektakulär einfach! Die die farbigen Stecker kann man eigentlich nichts falsch machen.
Die Optik gefällt mir sehr gut und in Verbindung mit meinem Samsung LED TV kann ich mir auch eine der beiden Fernbedienungen sparen.
Für meine Bedürfnisse reicht der Klang auch völlig aus. Das System dient zur Verstärkung des TV-Sounds und als Quelle für Hintergrund Beschallung (Radio / iPod). Die Online-Funktionen habe ich bis auf den Zugriff auf DLNA-Quellen noch nicht genutzt aber dies funktioniert sehr schön.

Bisher bin ich zufrieden!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2012
Die Anlage hab ich seit 2 Tagen und konnte ein paar kleine Test durchführen, die zum Teil auch negatives enthalten. Und man kann ihr dem Strom wegnehmen One dass Sie irgendeine Einstellung Vergisst!
Positives
Lautes lüftergeräusch habe ich nicht war genommen, eher dezent leises surren. Laufwerksgeräusche sind beim Einlesen sehr gut zuhören und werden dann leise. Bass mäßig ist sie gut, der nötige Druck wird bei Filmen und Music wiedergeben, ab Lautstärke 14 wird fühlt Mann ihn auch! Verarbeitung ist gut und fair für den Preis. W-Lan schnell eingerichtet bzw mit Direkt W-Lan verbunden ohne Probleme.
Negatives
Smart Hub ist zu langsam und eine Spielerei!
Kein Bluetooth, dank allshare geht's auch so
Zu kurzes Subwoofer Kabel, bzw Wireless
Subwoofer sollte größer sein, damit er sauberer Spielt
Die Fernbedienung ist ein Witz, so schwammig mit der Steurerung und kaum ein richtiger Druckpunkt
Radio geht nicht über TV zum Sender Einstellen? Bei mir wird dann Unterbrochen am TV

Neutral
Piano Oberfläche
Keine HDMI Eingänge
Nicht Remote fähig per Handy, IPad oder TAB? Bis jetzt nichts gefunden

Mich hat es trotzdem überrascht wie gut die Anlage Spielt und Blu Rays werden bis jetzt alle Abgespielt ohne murren, bei meinen BR Player brauchte ich ab und zu Updates.
Man muss sich nur im klaren sein,dass Sie nicht mit 1000 Euro Anlagen mit halten kann!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen