Kundenrezensionen


93 Rezensionen
5 Sterne:
 (61)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragend in Preis/Leistung
Ich habe den UE40EH5300 nun seit über 3 Monaten in Betrieb und bin mehr als zufrieden. Meiner Meinung nach ist dieser Fernseher vom Preis/Leistungsniveau her unschlagbar, weshalb kleinere Mankos auch kaum ins Gewicht fallen. An dieser Stelle wären zu nennen:

- Verbindung über WLAN nur mit originalem Samsung WLAN-Dongle möglich. Andere, wie...
Veröffentlicht am 18. Dezember 2012 von brifisch

versus
3.0 von 5 Sternen Obwohl ich mit Bild und Ton zufrieden bin einige Kritikpunkte
Ich werde nicht wiederholen was gut ist. Was andere Kommentatoren geschrieben haben schliesse ich mich an!

Aber 2 Punkten die nicht beschrieben wurden aber für mich persönlich wichtig sind
1) DLNA browsen. Da der Fernseher ein relativ schnelles time-out über uPnP erreicht bricht manchmal das suchen in großen
UPnP DLAN Libraries ab...
Vor 1 Monat von V. Veldman veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragend in Preis/Leistung, 18. Dezember 2012
Ich habe den UE40EH5300 nun seit über 3 Monaten in Betrieb und bin mehr als zufrieden. Meiner Meinung nach ist dieser Fernseher vom Preis/Leistungsniveau her unschlagbar, weshalb kleinere Mankos auch kaum ins Gewicht fallen. An dieser Stelle wären zu nennen:

- Verbindung über WLAN nur mit originalem Samsung WLAN-Dongle möglich. Andere, wie beispielsweise der sagenumwobene Hama, werden vom Gerät nicht erkannt (anders als bei anderen Samsung-Modellen)
- wie bereits ebeschrieben, ist die Ersteinstellung der Sender am Fernseher sehr mühselig. Senderlisten-Editoren schaffen jedoch Abhilfe (Samsung Support bietet ein gutes Tool)

Die Bildqualität ist super. Digitales Fernsehen ist ein Genuss und HD-Bildmaterial ein wahrhafter Traum. Leider steht mir für die privaten Sender nur analoges Signal zur Verfügung, doch mit einem gewissen Sitzabstand (bei mir mind. 3m) ist auch hier das Bild noch gut. Wie mein Vorredner bereits erwähnt hat, varriert die Bildqualität je nach Sender, aber auch je nach Sendung (neue Filme haben auch bei analogem Signal zum Teil eine schöne Auflösung). Die Tonqualität ist meiner Meinung nach für einen Flatscreen überdurchschnittlich gut. Für den alltäglichen Gebrauch Top.

Neben der hervorragenden Bildqualität hier die wichtigsten Qualitätsmerkmale:

+ kein Clouding/Ghosting
+ Bewegtbilddarstellung ist sehr flüssig, auch bei schnellen Bewegungen. Fußball im Ersten in HD ist ein Traum!
+ umfassende SmartTV-Funktionen (wenn man's braucht)
+ Menü ist übersichtlich und vielseitig
+ TV ist für Konsolen (in meinem Fall PS3) sehr zu empfehlen. Auch hier gibt es keine Einbußen in der Bildqualität oder bei schnellen Bewegtbilddarstellungen
+ genügend Anschlüsse (USB, HDMI...) vorhanden
+ stromsparender Betrieb

Eine definitive Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volle Punktzahl, 12. Mai 2013
Von 
D. Frank "DF" (Aalen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Samsung UE40EH5300 101 cm (40 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, Energieeffizienzklasse A (Full-HD, 100 Hz (CMR), DVB-T/C) schwarz

Vor einer knappen Woche haben wir das TV-Gerät erhalten und gleich ausprobiert.
Kristallklares Bild und angenehmer Ton entsprechen vollkommen unseren Erwartungen.
Menüführung und Handhabung sind recht einfach und verständlich.

Externe 2-Terrabyte HDD wurde mühelos erkannt,wird in einer knappen Minute eingelesen und spielt alle bisher ausprobierten Formate ab. (inkl.mkv)
Heute mal versucht mit dem Teil ins Netz zu gehen,funktionierte auf Anhieb.
Funktastatur und Maus angeschlossen,einwandfrei.

Die großen Tasten auf der FB erleichtern die Handhabung.

Bisher noch kein Negativmerkmal entdeckt und von daher Volle Punktzahl.
Wir würden das Gerät jederzeit wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


87 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für den Preis ein gutes Gerät, 12. Juli 2012
Ich habe mir diesen TV als Übergangslösung und späteren Dritt-TV zugelegt und muss sagen, dass ich diese Entscheidung nicht bereue.

Für helle(re) Räume ist er bestens geeignet, das Bild ist klar und flimmerfrei (getestet mit TV, Xbox 360, PS3, BD und DVD) und die Einstellmöglichkeiten ausreichend.

Die verbauten Boxen bieten für den Hausgebrauch durchaus guten Klang und die SmartTV-Funktionen sind ebenfalls gut integriert und mit der Fernbedienung zu managen.

Besonders die DLNA hats mir angeton, spare ich mir doch so einen Mediastreamer bzw. die Streaming-Funktion eines BD-Players. Mit meinem NAS und dem Twonky-Server gibts hier keine Probleme.

Leider lässt sich der Standfuß bzw. der Bildschirm auf selbigem nach Montage nicht drehen. Bei dem geringen Gewicht von ~14kg ist das aber auch nicht wirklich ein Nachteil.

Für eine bessere Übersicht hier eine Pro- und Contra-Liste:

+ sauberes Bild
+ 100Hz (nicht 50Hz wie hier angegeben)
+ SmartTV und DLNA (auch per WiFi via separat erhältlichem Modul)
+ Helligkeitssensor
+ vergleichsweise gute Boxen
+ sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
+ einfache Montage (Standfuß dran, Batterien in die Fernbedienung, fertig)
+ abgewinkelte Stromstecker (am Gerät und auf Stromsteckerseite)

- für dunkle Räume nur bedingt zu empfehlen (gilt aber für alle LCD/LED, da die Helligkeit heruntergeregelt werden muss und dadurch der Kontrast massiv leidet)
- kein DVB-S-Receiver ("nur" DVB-T/C)
- je nach Helligkeits- und Kontrasteinstellungen kann das LED-Grid "durchscheinen". In dem Fall einfach die Helligkeit runterregeln.
- kein "Aus"-Schalter am Gerät
- Gerät auf Standfuß nicht drehbar

Fazit:
Für den Preis ein sehr gutes Gerät mit einigen wenigen Schwächen. Heimkinofans sehen sich besser bei entsprechenden Plasma-TVs um, alle anderen schlagen hier zu!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Preis-Leistung, 29. Januar 2014
Ich habe mir den UE46EH5300 gekauft und bin nach 2 Wochen testen sehr zufrieden. Ich bin kein Experte auf dem Gebiet, aber er macht was er soll. Das Bild - besonders in HD - ist grandios. Ich habe noch ein paar Einstellungen vorgenommen, die in einem YouTube Video empfohlen werden und das Bild noch ein wenig besser machen.

Angeschlossen habe ich an das Gerät eine Playstation 3 sowie eine 500GB Festplatte via USB. Beim Spielen mit der PS 3 kann ich keinen großen Inputlag wahrnehmen. GTA5 und auch andere Spiele funktionieren problemlos. Wer will kann auch noch den Spielemodus aktivieren, der das lag noch verringern soll - Ich konnte beim Spielen aber keinen Unterschied ausmachen.
Die Festplatte wird problemlos gelesen. Bei mir dauert es nicht, wie in anderen Kommentaren beschrieben 10 Minuten, bis er die Datein gelesen hat. In 30 Sekunden kann ich auf die Filme zugreifen die ich möchte. Sicherlich gibt es hier Unterschiede aufgrund verschiedener Festplatten. Meine ist von Toshiba.

Der Ton des TVs ist ganz in Ordnung aber auch kein Highlight. Ich verwende daher ein Soundsystem.

SmartTV funktioniert - aber das war es eigentlich schon. Die Auswahl an Apps ist begrenzt und die Bedienung per Fernbedienung nicht wirklich optimal. Auch weißt der Fernseher hier kleine Schwächen in der Geschwindigkeit auf.
Da ich die Apps jedoch sowieso kaum nutze, stört mich das eher weniger.

WLAN empfange ich über einen WLAN stick von Samsung. Billigere scheinen nicht zu funktionieren.

Bleibt noch etwas zum äußeren zu sagen: In einigen Kommentaren konnte ich lesen, dass der TV kein schönes Äußeres haben soll. Das kann ich nicht bestätigen. Klar - wenn man seitlich auf den TV schaut, sieht man dass das Model nicht mit den neuesten Artgenossen mithalten kann - er ist nach hinten ganz schön ausladend. Daher glaube ich nicht, dass er sich für die Wandmontage eignet. Allerdings sieht man das kein bisschen von vorn - und da sitzt man ja gewöhnlich beim TV schauen. Der Rand um das Bild ist, wie ich finde, nicht zu dick.
Einziges Manko ist der nicht drehbare Standfuß. Wieso Samsung den bei diesem Modell vergessen hat, bleibt mir ein Rätsel. Mich stört es zwar weniger, aber der ein odere anderen vielleicht nicht.

Alles in allem kann ich also eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Ich bin sehr zufrieden und würde das Gerät beim entsprechenden Preis (387 €) sofort wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Fernseher zum guten Preis, 4. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung UE32EH5300 81 cm (32 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, Energieeffizienzklasse A (Full-HD, 100Hz (CMR), DVB-T/C) schwarz (Elektronik)
Beim Kauf dieses Produktes habe ich mich nach dem Testberichtung von "Stiftung Warentest" orientiert - zu Recht. Der Fernseher hat ein ordentliches Bild und einen guten Ton.

Die Lieferung erfolgte sehr flott; angedacht war die Lieferung am 2.11., geliefert wurde am 28.10.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spielt alles über Netzwerk und USB, 2. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ton gut, Bild auch gut mit leichter Blickwinkelabhängigkeit bei Hauttönen (nicht störend meiner Meinung nach). Bildqualität bei analogem Kabel gut bis okay (je nach Sender, interessanterweise).
Beim Kanalwechsel (analoges Kabel) ist die Reaktionszeit "okay", Navigation im Menü geht flott.

Toll ist, dass das Gerät bisher fast alles was ich ihm übers Netzwerk oder USB "zum Fraß vorgeworfen habe" tadellos abgespielt hat (AVI, MKV). Man kann Tonspur umschalten, ebenso Unteritel (Untertitel direkt im MKV funktionieren!). Im Gegensatz zu den LG Geräten werden auch DTS Tonspuren unterstützt.
Bei der Formatunterstützung ist der Fernseher (bzw. generell die aktuellen Samsungs) derzeit konkurrenzlos. Warum die anderen Hersteller da so schlampen ist mir unverständlich (baut Philips nur mehr für die Oma?).

Nette Extras, heißt bei Samsung "Smart TV": Man kann direkt am Fernseher Youtube schauen, nett. Ich bin aus Österreich und der Fernseher hat sich automatisch ein ORF TVTHEK App installiert mit dem ich mir jetzt hin und wieder die Nachrichten o.ä. ansehe.
Einen Webbrowser gibts auch, Bedienung mit der Fernbedienung ist ein Witz, ich hab dann eine kabellose Logitech Tastatur-Touchpad Kombination angesteckt (wird sofort erkannt!), dann gehts schon eher. Das Overlay wo man mit den Pfeiltasten auf der Fernbedienung die Buchstaben aussuchen kann kommt leider trotzdem, auch wenn man eine Tastatur hat. Ziemlich langsam der Browser, leider, aber sonst vollwertig. Google Maps geht z.B., ob man sich im Browser Videos anschauen kann weiß ich allerdings nicht.

Fazit: Super Fernseher am Stand der Technik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Fernseher für einen Wahnsinnspreis, 26. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich wollte einen "normalen" fernseher, mit einem guten bild, einfachem menu, kein schnickes, fairer preis.
und genau das bekam ich ... :)
So muss es sein, klasse preis, habe 399 euro bezahlt, intuitives menu während der einrichtung, bild 1a, sound ok,
fernbedienung gut, selbst die immer angeführte schlechte sendersortierung, sehr easy.
1. Öffnen Sie das Smart Hub-Menü" und gehen Sie auf Kanal".
2. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit der Eingabetaste Ihrer Fernbedienung.
3. Wählen Sie einen Sender aus der Senderliste aus, den Sie verschieben möchten.
4. Drücken Sie die Tools-Taste auf Ihrer Fernbedienung.
5. Wählen Sie die Option Kanalnr. Bearbeiten".
6. Verschieben Sie nun den Sender auf den von Ihnen gewünschten Platz.

und der support ist echt klasse. ich habe mich bei samsung im chat angemeldet (fakename, keine email ... ), die progammnummern waren lückenhaft (1,2,3,8,16. ...) und am TV nicht änderbar. ich wollte MEINE programme kontinuierlich von 1 bis 40 belegen. der support meinte es sei ein bekanntes kabelproblem. sie schickten mir ein kleines programm, mit dem man sowohl die sortierung als auch die nummerierung der programme am pc ändern kann. perfekt!
unbedingte kaufempfehlung ... gerne und sofort wieder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen das bekommen was ich wollte - Playstation Top, 15. Januar 2013
Hallo,

Samsung UE40EH5300 101 cm (40 Zoll)

auf der Suche nach einem Gerät für die PS3 Nutzung habe ich cig TV Geräte studiert, viele Resensionen gelesen und mich schlussendlich aufgrund Preis/Leistung für dieses Gerät entschieden. Ich wollte auf keinen Fall ein Gerät mit InputLag (Verzögerung). Deshalb habe ich auch die Bestellung über Amazon getätigt, da hier die Rückgabe problemlos funkioniert.

Bild: es gibt sicher Bessere. Da ich das Gerät zu hohem Prozentsatz zum zocken (eigentlich nur fifa) nutze, ist das für mich zweitrangig.

Ton: wer besseres will muss sowieso ein Soundsystem nachlegen

Also:für alle PS3 user. kein Inputlag. Mein Fifa läuft ideal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Obwohl ich mit Bild und Ton zufrieden bin einige Kritikpunkte, 12. November 2014
Von 
V. Veldman (Moskau, RF) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Ich werde nicht wiederholen was gut ist. Was andere Kommentatoren geschrieben haben schliesse ich mich an!

Aber 2 Punkten die nicht beschrieben wurden aber für mich persönlich wichtig sind
1) DLNA browsen. Da der Fernseher ein relativ schnelles time-out über uPnP erreicht bricht manchmal das suchen in großen
UPnP DLAN Libraries ab und muss den Vorgang erneut ausführen. Manchmal muss man also 2 oder gar 3 mal erneut ins DLNA Menu um einen Film oder Musikstück zu suchen und zu laden.

Als UPnP Server läuft hier Mezzmo auf einen WIndows 2012 R2.

2) Die Formate die unterstützt werden sind nicht so umfangreich als bei anderen Samsung TV's. Zum Beispiel FLAC wird nicht 100% unterstützt! Dies ist für mich ärgerlich da ich gerne Lossless mit FLAC arbeite und nicht nur im Dual Channel.
Für wen dual Channel reicht ist dies natürlich kein Problem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Fernseher..., 16. Juli 2012
Ich habe den TV nun ca. acht Wochen im Einsatz und kann alle positiv hervorgehobenen Punkte durchaus unterstreichen. Der Punkt bzgl. eines nicht vorhandenen Netzschalters, hatte sich ja auch bereits in den Kommentaren zu Rezension Nummer 2 geklärt.

Die Kritik bzgl. des Fußes kann ich weder bestätigen noch dementieren, da ich den TV an die Wand gehängt habe. Hier fiel auf, daß die Gewinde für die Schrauben auf der Rückseite des Fernsehers, nicht wirklich sauber geschnitten waren und man doch mit einem ordentlichen Kraftaufwand nachhelfen musste, um die Schrauben soweit reingedreht zu bekommen wie es nötig war.

Das Einzige was mir sehr negativ auffiel, war die Fernbedienung. Diese wurde noch am Kauftag durch eine Harmony von Logitech ersetzt.
Die mitgelieferte Fernbedienung ist für meinen Geschmack viel zu überladen und vollgestopft. Es fehlen leider "highlights" auf der Fernbedienung, die es einem auch im (Halb)Dunkeln ermöglichen sich "blind" auf Fernbedienung zurecht zufinden.

Aber sonst, kann man dieses Produkt durchaus weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen