Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer noch genial. Immer noch witzig. Einfach gut!
Buchgestaltung

Tom Percival heißt der Illustrator der ganzen genialen Cover dieser Reihe und er schafft es einfach jedes Mal ein tolles, einzigartiges und passendes Motiv zu erschaffen! Hut ab dafür, Mr. Percival! ;) Die Szene auf dem Cover lässt zwar eine Weile auf sich warten, aber ist trotzdem sehr wichtig und sieht das Bild nicht einfach...
Veröffentlicht am 23. August 2012 von Tanjas Rezensionen

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gewohnt gut, aber auch gewohnt gleich.
Soo nun lag mir der siebente Band von Landys Reihe in den Händen, und so gut es ging, habe ich es auch verschlungen. Ganz gewohnt und seinem Stil treu, haut er uns immer wieder eine sarkastische Note nach der anderen um die Ohren. Der Humor des Teams Duggery/Cain ist immer wieder ein Glanzstück, der sogar in wenigen Einzeilern ideal rüberkommt.
Die...
Vor 19 Monaten von Nagersheel veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer noch genial. Immer noch witzig. Einfach gut!, 23. August 2012
Von 
Tanjas Rezensionen (NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Buchgestaltung

Tom Percival heißt der Illustrator der ganzen genialen Cover dieser Reihe und er schafft es einfach jedes Mal ein tolles, einzigartiges und passendes Motiv zu erschaffen! Hut ab dafür, Mr. Percival! ;) Die Szene auf dem Cover lässt zwar eine Weile auf sich warten, aber ist trotzdem sehr wichtig und sieht das Bild nicht einfach wieder total cool aus? :3 Die Reihe hat ja eh den Coolness-Faktor gepachtet wie keine andere! ;P Im Innenteil finden sich wie gewohnt kleine Zeichnungen vor den Kapitel, was ich auch jedes Mal auf Neue echt klasse finde ^^

Meinung

Ab in die siebte Runde heißt es, wenn wir als Leser einen Abstecher ins „Kingdom of the Wicked“ machen. Der Einstieg in das Buch gehört definitiv zu den allerwitzigsten Szenen aus der gesamten Reihe! Schon allein, wenn ich dran zurück denke, kann ich nicht aufhören zu grinsen und ich finde sowieso, dass Derek Landy unangefochten der Autor mit dem besten Humor ist. Ihm gehört ein Award dafür verliehen ;P

Ich weiß gar nicht groß, was ich noch erzählen kann, was wir Fans der Reihe doch schon sowieso wissen: das Wort Enttäuschung kennt Mr. Landy nämlich nicht! Ich wette er könnte noch 30 weitere Bücher der Reihe schreiben und jedes einzelne davon wäre abwechslunsgreich, innovativ, spannend und witzig, denn in diesen Dingen steht das Buch seinen Vorgängern mal wieder in nichts nach.

Die Handlung beschäftigt sich dieses Mal, mit Menschen, die aus irgendeinem Grund übernatürliche Kräfte besitzen und schon bald ist das Detektiv-Gespannt, Skulduggery und Walküre einer heißen Spur auf der Fährte. In diesem Buch gibt es mehrere Schurken und sie alle wunder wieder sehr Detailreich ins Leben geworfen und mir absolut glaubwürdigen und gut durchdachten Motiven ausgestattet. Was in einem Derek Landy Buch natürlich nicht fehlen darf sind die vielen Actionszenen, bei denen unsere Helden um ihr Leben kämpfen, verfolgt werden oder es um die Zerstörung der Welt geht. In diesem Band tauchen mehr Konflikte auf, als noch in „Death Bringer“ und ich fand sie alle spannend und gelungen erzählt.

Meiner Meinung nach hatte dieses Buch eine richtig melancholische, nachdenkliche Note und besonders Stephanie oder eben Walküre macht eine große Entwicklung durch. Sie denkt viel über ihre Zukunft nach und sieht die ganzen Probleme mit klarem Verstand und sehr viel Ernsthaftigkeit und nicht mehr so gelassen wie zuvor, was viel mit der Haupthandlung zu tun hat, denn etwas gibt ihr den Anstoß darüber nachzudenken, wie ihr Leben bald enden könnte. Ich mochte Walküre nicht immer, aber genau wie Skulduggery ist sie einfach ein absolut vielschichtiger und tiefgründiger Charakter, der Ecken und Kanten hat und dessen Entscheidungen einen doch oft überraschen können. Man merkt hier ganz deutlich, das sie mit ihren Siebzehn eigentlich noch sehr jung ist und es mehr für sie gibt, als die Welt der Magie, die sie mit zwölft noch so schrecklich spannend fand.

Die Beziehung zwischen Walküre und Skulduggery wird auch wieder geschickt vertieft und ich kann mir einfach kein besseres Team vorstellen, als diese beiden, wenn es darum geht, wem man das Schicksal der Welt in die Hände legt.

Derek Landy greift in diesem Buch zwar einige Themen auf, von denen man doch schon mehrmals gelesen hat, aber auch hier bringt er wieder seine eigene Note mit ein und verstrickt gekonnt Intrigen und finstere Pläne so undurchschaubar miteinander, das es einem öfters Mal die Sprache verschlägt.

Etwas, was ich mir aber dennoch ein paar Mal gedacht habe war, das Band 7 die anderen Bände nicht übertroffen hat. Bisher haben sich alle Teile immer noch irgendwie gesteigert, aber dieser Band war eben nur so gut, wie Death Bringer…haha, wenn ihr versteht, was ich meine xD

Wir treffen im siebten Band auch jede Menge alt bekannte und sehn süchtig vermisste Personen wieder, wie z.B. Tanith *schnief* oder sogar Fletcher.

Das Ende des Buches war so auch wirklich in Ordnung, aber dann kam der Epilog und man bleibt mit so einem fiesen Cliffhänger zurück, dass das Warten auf den achten Band unerträglich sein wird…einfach fies!

Fazit

Ein grandioser Folgeband, einer meiner Top 3 Lieblingsreihen, mit dem gewohnten Humor, Sarkasmus und der tollkühnen Spannung, die nur ein Derek Landy bieten kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Skulduggery Pleasant, 22. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Kingdom of the Wicked (Skulduggery Pleasant, Book 7) (Kindle Edition)
Meine Meinung zu diesem Buch ist leicht auszudrücken: bewundernswert, wie Landy den Sarkasmus und Witz in die finstersten Situationen bringt! Damit macht er das eigentlich düstere Buch zu einem tollen Fantasy-Roman. Ich lese Skulduggery's meistens oftmals durch, denn der Schreibstil Landys wird nie langweilig.
Gespannt warte ich nun schon auf den 8. Teil!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gute Bücherreihe!, 26. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kingdom of the Wicked (Skulduggery Pleasant, Book 7) (Kindle Edition)
Ich lese privat zur Unterhaltung und unterhalten hat mich die Bücherreihe bisher sehr gut. Auch wenn es hin und wieder ein wenig zu viel der Action ist.
Generell finde ich die Hauptakteure sehr gut ausdefiniert. Wem „Skulldugerry Pleasant“ gefällt, dem kann ich auch „Die Schule der Magier“ empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das Abenteuer geht weiter, 3. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist eine spannende Fortsetzung der Skulduggery Pleasant Reihe. Ich konnte es Abends fast nicht aus der Hand legen und dachte mir "ein Kapitel schaff ich noch" bis mir schließlich die Augen zufielen und ich es wirklich weglegen musste.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Dimensionssprünge wider Willen., 17. Februar 2013
Von 
Ulrike Ergenzinger "ue84" (Waiblingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Valkyrie und Skulduggery müssen sich in letzter Zeit mit Menschen herumschlagen, die über Nacht magische Fähigkeiten bekommen haben. Das einzige was diese Fälle gemein haben, ist der Name "Argeddion", den mehrere "Opfer" genannt haben. Anscheinend hat er sie in den Träumen besucht.

Als sich beide auf die Suche nach Infos begeben, stoßen sie jedoch auf eine Mauer des Schweigens. Die einzige Spur führt sie in ein Gefängnis, in dem gerade eine Meuterei ausbricht. Dieses Gefängnis gilt als ausbruchtssicher, weil es immer wieder zwischen den Dimensionen wechselt. Als Valkyrie und Skulduggery denjenigen finden, der als Akku dafür gebraucht wird, überstürzen sich die Ereignisse. Der Delinquent berührt Valkyrie und diese findet sich innerhalb einiger Tage in einer anderen Dimension wieder, in der Malovent die Herrschaft übernommen hat. Und als wäre das nicht noch genug, dann haben die anderen Sanktuarien von den irischen Problemen entgültig genug und schicken eine Sondereinheit nach Irland, die merkwürdige Ansichten äußert.

Mehr verrate ich euch nicht. Den Rest müsst ihr selber anhören viel Vergnügen.

Ein interessantes Hörbuch, das Lust auf mehr macht. Leider ist Band 8 noch nicht draußen und deshalb werden wir uns noch etwas in Geduld üben müssen. Aber, das Warten lohnt sich bestimmt.

Ach ja, eines noch. Verärgert niemals Valkyrie oder es wird euch sehr leid tun ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spaß am Lesen, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das ist jetzt der siebte Band den ich lese, und ich kann nur sagen:
Gut geschrieben, keine langatmigen Passagen, viel Witz.
Ich freue mich schon auf das nächste Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gewohnt gut, aber auch gewohnt gleich., 9. Februar 2013
Soo nun lag mir der siebente Band von Landys Reihe in den Händen, und so gut es ging, habe ich es auch verschlungen. Ganz gewohnt und seinem Stil treu, haut er uns immer wieder eine sarkastische Note nach der anderen um die Ohren. Der Humor des Teams Duggery/Cain ist immer wieder ein Glanzstück, der sogar in wenigen Einzeilern ideal rüberkommt.
Die Story an sich ist sehr schlüssig, aber irgendwie wiederholt sich das Schema.
Problem entsteht, wird angegangen, Weltuntergangsplot entdeckt, Chance zum greifen nahe, böser Twist und dann Deus Ex Machinas auspacken.
Aber gut, genau das scheint der Leserschaft zu gefallen. Und immerhin kaufe ich mir die Bücher auch immer wieder, in dem Wissen, dass sie mich nicht enttäuschen werden.
Stephanies/Walküre Entwicklung kommt langsam in eine Phase in der sie merkt, dass sie sich zu sehr von ihrem "eigentlichen" Leben entfernt.
Lassen wir uns überraschen was der Herr Landy uns noch bringt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Angry Birds und Co., 26. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kingdom of the Wicked (Skulduggery Pleasant, Book 7) (Kindle Edition)
Mit diesem Buch ist Derek Landy wieder einmal ein echtes Meisterwerk gelungen. Das Buch spart nicht an spannenden Stellen und humorvollen Dialogen (über Angry Birds?!) zwischen den Charakteren. Außerdem kommen endlich wieder ein paar altbekannte Personen ( Scapgrace, Clarabelle, Sanguin...) vor, die meiner Meinung nach im letzten Teil etwas zu kurz gekommen sind. Und es gibt natürlich auch ein Wiedersehen, mit einem Charakter, der im letzten Band nach Australien umgezogen ist... Neu hinzu kommen noch viele weitere extrem durchgeknallte Figuren, die oftmals eine sehr interessante Geschichte zu erzählen haben. Dennoch bekommt dieses Buch nur 4 von 5 möglichen Sternen, da ich finde, dass zu viele neue Themen angefangen werden und zu wenige beendet sind. Ich bin jedoch schon sehr gespannt auf den nächsten Band und hoffe, das dieses ebenfalls so grandios wird wie dieses.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch, 17. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Lierfung hat sehr gut funktioniert und ging außerdem sehr schnell.
Bin mit dem Produkt noch immer sehr zufrieden.
Kann es nur weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen na ja, 15. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kingdom of the Wicked (Skulduggery Pleasant, Book 7) (Kindle Edition)
die anderen teile waren besser
das ganze parrale welt reisen ist irgendwie langweilig und walküre wird schwächer als in den letzten teilen dargestellt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen