Kundenrezensionen


112 Rezensionen
5 Sterne:
 (61)
4 Sterne:
 (23)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


48 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin begeistert vom MX715
Ich habe den Drucker zwar erst zwei Tage in Gebrauch bin aber jetzt schon begeistert. Die Möglichkeiten diese Druckers würden auch für ein kleines Büro reichen. Bei mir zu Hause reicht es allemal. Die diversen Funktionen sind aus dem Display und der Tastatur heraus eigentlich selbsterklärend. Die Netzwerkeinbindung ist erfrischend einfach. CD...
Veröffentlicht am 16. September 2012 von gencayer

versus
43 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Druckerqualität Seht Gut, ABER, Feedback nach 2 Jahren.
Wie schon die Überschrift sagt, das Ergebnis der Ausgedruckten Bilder und Dokumente ist wirklich von sehr hoher Qualität.
Aber es ist schon eine Frehheit von Canon Patronen mitzuliefern welche nach ca. 30 Ausdrucken leer sind. Der Preis des Drucker ist zu hoch um nur halb befüllte Patronen zu erhalten. Ausserdem kann es nicht sein, das vor einem...
Veröffentlicht am 13. September 2012 von Mario Maric


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der Canon Pixma MX715 lässt keine Wünsche offen, 14. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
Ich habe mir dieses Gerät bei Amazon gekauft, weil mein altes Siemens-Fax (nach über 20 Jahren) jetzt doch den Geist aufgegeben hat. Anfangs war ich etwas skeptisch, mein Nur-Fax gegen ein Multifunktionsgerät einzutauschen. Der Preis von ca. 170,00 € ist ja auch nicht grade wenig. Aber der MX715 ist jeden Cent auch wirklich wert! Die Installation funktioniert dank der von Canon mitgelieferten Treiber CD automatisch. Nachdem die CD gestartet ist, installiert sich der Drucker ohne irgendwelche Einstellungsne vornehmen zu müssen selbstätig im Netzwerk - der Treiber muss natürlich auf jedem Netzwerkrechner installiert werden. Die Bedienung ist über das gut lesbare Display kinderleicht, z.B. Kurzwahlnummern für die Faxfunktion können aber auch ganz bequem vom PC aus auf dem Drucker registriet werden. Der automatische Dokumenteneinzug funktioniert einwandfrei. Damit werden auch beidseitig beschriebene Dokumente sicher und automatisch beiseitig gescannt und gedruckt, gefax oder kopiert - und zwar einfach per Tastendruck wahlweise in farbe oder schwarz-weiß. Auch der Ausdruck kann ein- oder beidseitig erfolgen. Ausdrucke und Kopien sind einwandfrei und schnell. Die Zoomfunktion beim Kopieren arbeitet sicher und leicht bedienbar. Da es bei Amazon eine große Auswahl an Druckerpatronen zu vernünftigen Preisen für den MX715 gibt, halten sich auch die Druckkosten absolut in vernünftigen Grenzen. Einziger (kleiner) Wermutstropfen: Beim Scannen von mehrseitigen Dokumenten erfolgt die Speicherung zuerst als Einzeldateien (PDF) pro Seite, mit der auch mitgelieferten Software können die Einzeldateien aber problemlos zu einer einzigen Datei zusammengefügt und gespeichert werden. Alles in Allem bin ich vollkommen begeistert und kann den MX715 nicht nur für private Zwecke, sondern auch fürs Büro absolut empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen macht Geräusche im Stand-by-Modus, 24. Juni 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
Nachdem ich bei meinem lokalen Elektronikhandel dieses Gerät schonmal gekauft hatte musste ich feststellen, dass es hörbar summt/surrt im standby-Betrieb. Mein Büro ist dank SSD völlig leise, darum geht das überhaupt nicht. Auch das Austauschgerät wies den selben Mangel auf. Also habe ich bei Amazon noch zwei ähnliche Drucker bestellt (MX715 und MX895). Doch beide wiesen denselben Mangel wieder auf. Also alle Geräte wieder zurück und für einen Epson entschieden. Schade, ansonsten hätte der Canon alle meine Wünsche erfüllt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Klapprig, 23. April 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
Der MX715 sollte einen defekten MX700 ersetzen, der aufgrund grundlos schlechten Druckbildes ohne Fehlermeldung ausgemustert werden musste (Reparatur lohnt nicht... geplante Obsoleszenz?).

Im Vergleich zum MX700 ist der MX715 doch deutlich klappriger und schlechter verarbeitet. Alle Knöpfe wackeln und sitzen nicht gut. Auch die optische Anmutung ist eher billig.
Ansonsten benötigt man natürlich wieder neue Patronen mit anderer Bauform und weniger Inhalt, als für den MX700. Dafür kosten die Patronen das Gleiche, wie die alten.

Insgesamt spiegelt der MX715 die allgemeine Entwicklung auf dem Druckermarkt hin zu miserabler Qualität, billigem Anschaffungspreis und hohen Folgekosten für Patronen, wider.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ein drucker der alles kann, 15. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
Habe den drucker gekauft da meinem alten MP 620 von canon der druckkopf kaputt ging. da ich vom alten drucker noch einige patronen hatte begab ich mich auf die suche nach einem neuen wo ich diese weiterverwenden kann. doch die ernüchterung kam gleich nach dem auspacken. es sind zwar auch 5 verschiedene patronen, sehen auch aus wie die alten, passen auch in den neuen drucker nur will der die nicht. des steht zwar bestimmt nur auf dem chip aber des bringt mir auch nix. die alten heißen 521.... und die neuen 526.... naja wäre ja zu schön gewesen. jetzt darf ich wieder neu patronen kaufen. für canon heißt das: ziel erreicht. ich hoff jetzt nur er überlebt mind 3 jahre. ich drucke wirklich nicht viel und der alte ging urplötzlich nach 2 jahren und ein paar wochen kaputt. sollte das beim neuen auch wieder der fall sein wars der letzte aus dem hause canon
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen guter Allrounder, der seinen Vorgaenger aber nicht erreicht, 31. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
Nachdem mein MX850 den ploetzlichen Herztod gestorben war (von einer Sekunde zur anderen elektrisch tot), musste ich schnell fuer Ersatz sorgen. Ich habe tagelang recherchiert und fuer Dutzende von Druckern der Marken Canon, HP, Brother und Epson Spezifikationen und Bewertungen studiert. Am Ende haette ich am liebsten einen CanHBropson gekauft, es gab einfach nicht den Drucker, der alles so gut wie der MX850 konnte und dazu noch WLAN hatte.
Der MX715 ist somit ein Kompromiss, der zwar seine Arbeit ganz ordentlich erledigt, bei dem ich aber die hintere Papierzufuehrung sehr vermisse. Hier war beim MX850 immer das Fotopapier vorgeladen, was eine grosse Erleichterung fuer den wechselweisen Druck war.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das (fast) perfekte Multifunktionsgerät, 18. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
Mittlerweile hab ich mich an das kleine Monster auf meinem Schreibtisch gewöhnt, das meinen alten Pixma iP4500 abgelöst hat. Statt eines normalen Druckers hab ich mir diesmal einen Multifunktionsdrucker gegönnt. Hatte mir zuerst noch einige standalone Flachbettscanner angeschaut, mich dann jedoch dagegen entschieden, da ich u.A. ein Dokument mit rund 250 Seiten scannen wollte... jede Seite einzeln zu scannen macht da einfach keinen Spaß. Daher die Idee einen Scanner mit Einzug zu nutzen. Wichtige Randmerkbedingungen: kein HP-Gerät (schlechte Erfahrungen mit gemacht und persönliche Revange dafür, dass dieses Unternehmen Palms webOS vor die Wand gefahren hat), günstige Patronen von Drittherstellern erstehbar (ist bei Canon bisher immer möglich gewesen), Netzwerkfähigkeit (nicht zwangsläufig via Wlan aber wenn's schon dabei ist sag ich natürlich auch nicht nein) und für mich sehr wichtig: Linux-Treiber sollten vorhanden sein.

So bin ich also beim MX715 gelandet. Habe nun schon einige Dinge kopiert, gescannt und gedruckt und bin rundum zufrieden damit. Druckqualität ist 1A (hab bisher nur Dokumente und noch keine Fotos gedruckt), Scanner schnurrt wie ein Kätzchen und der Einzug hat noch keinerlei Probleme bereitet (was ja scheinbar bei Consumer-Geräten generell etwas problematisch sein soll). Einrichtung funktioniert (wenn man weiß was man tut) ohne größere Probleme und die (zwar nicht auf CD gelieferte aber dafür im Internet erhältliche) Originalsoftware für Linux tut ihren Zweck ohne dabei überladen zu wirken.

Alles in allem bin ich also rundum zufrieden. Hier also noch die 1,5 Punkte, die mich daran gehindert haben dem Gerät die Maximalpunktzahl zu verpassen: 1. Das oben beschriebene Dokument ist im A3-Format. Solange es im Hochformat via Dokumenteinzug gescannt wird, sollte das eigentlich kein Problem sein (die Höhe ist ja dann die gleiche wie die Breite bei A4)... leider macht der Drucker bzw. die Firmware einen Strich durch die Rechnung. Trotz, dass es keinen technischen Grund gibt, dieses Format nicht zu unterstützen, bricht der Scanner nach der Vorderseite ab mit dem Hinweis es würden lediglich A4 und Letterformat unterstützt... dass sich die Papierklammern am Einzug Stufenlos auch auf andere Formate einstellen lassen lässt ebenfalls anderes vermuten. Auch ist es nirgendwo beschrieben (weder auf der Webseite, in Produktbeschreibungen noch im Handbuch), dass dies die einzigen Unterstützten Scanformate sind... Eine Anfrage an den Canon-Support brachte mir keine technisch fundierte Antwort sondern lediglich ein Maschinenartiges "Ist halt so. Die einzig unterstüzten Formate sind A4 und Letter"... schade. Hier könnte Canon besser sein...

Der zweite halbe Punkt, den ich dem Gerät anlaste ist die Klavierlack-Optik, die den Drucker zu einem wahren Staubmagneten macht. Nicht unbedingt schlimm aber doch unangenehm...

Was mich dann aber doch wieder versöhnte (nach dem A3-Debakel): das Gerät kann super standalone verwendet werden (d.h. ohne PC). Einfach nen USB-Stick anschließen (oder wahlweise Memorystick, SD-Karte bzw. Compact Flash Karte), über das Menü die gewünschte Scanfunktion auswählen und den Color-Knopf drücken um ein Dokument vom Flachbettscanner auf dem Datenträger zu speichern. Sowas kann man auch mal neben der Arbeit machen und die 250 Seiten wurden so innerhalb weniger Stunden digitalisiert. Nicht perfekt aber besser als garnicht :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gutes Gerät, 19. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
Habe das Gerät jetzt einige Wochen getestet und bin von der ersten Minute an begeistert. Wenn das Gerät eingestellt ist ... nur den Anweisungen folgen ... funktioniert alles sehr gut und einfach.
Die Anbindung in das WLAN Netzwerk ging schnell ohne Probleme. Faxanschluss genau so einfach.
Also wer gut Qualität mit niedrigen Druckkosten sucht ist bei dem Gerät genau richtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen günstiger alleskönner, 18. November 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
der mx 715 ist ca 5 wochen im gebrauch,80%druck-10%kopie-rest fotodruck+fax.
bin sehr zufrieden mit druckqualität,scan und kopie gut,tintenverbrauch durchschnittlich + kompatible patronen
verwendbar.empfehlenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nach 14 Monaten defekt, 29. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
mit der Fehlermeldung B200. Laut Canon Service wahrscheinlich der Druckkopf oder die Hauptplatine. Reparatur um die 100 Euro.
Keine Kulanz. Die 14 Monate in Betrieb lief das Gerät einwandfrei und ich war sehr zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DANKE Canon ..., 17. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
... für die Erfindung dieses Gerätes.
Schnell und einfach zu installieren, einfache Handhabung und das BESTE, günstige Tintenpatronen.

Für alle, die wie ich, nach 10 Jahren, weg von HP wollen - das ideale Gerät.

Dieser Drucker macht einfach nur Spass, hab ihn jetzt 5 Wochen im Einsatz und bin mehr als zufrieden.
Hängt bei mir im Home-Netz, über WLAN, und wird manchmal von bis zu 3 PC/Laptop/iPhone zugleich angesteuert.
Arbeitet sauber die Druckbefehle ab, evtl. ein bischen lauter, aber dafür erheblich billiger.

Mein alter, ein HP OfficeJet 6500A, war zwar leiser, dafür musste ich alle 2 Wochen die Treiber auf min. einem Laptop neu
installieren und ich hab damit min. 2 HP-Technikern den Arbeitsplatz erhalten.

Nochmals: DANKE CANON -- NIE WIEDER HP!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen