Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Dezember 2012
Guten Tag,

ich habe mir für meinen Panasonic VT50 zwei Zusatz 3D Brillen bestellt.

Erst war ich am überlegen ob ich S oder Größe M bestellen sollte.

Dann habe ich mich für die Größe M entschieden und ich muss sagen das war kein Fehler.

Meine Kinder (12 & 7 Jahre alt) haben einen kleinen/normalen Kopf und dort passt die M Brille genau richtig.
Auch für den Erwachsenen sind die flexibelen Brillenbügel passend.

Geliefert wurden die Brillen von Amazon, leider nur in einem sehr flachen Karton. (Damit werden eigentlich CD`s verschickt)

So war es natürlich für DHL unvermeidbar das die Brillen Verpackung & Anleitungen beschädigt wurden.
Aber die Panasonic Brillen sind heile angekommen.

Die Bluetooth Brille ist gut verarbeitet aber leider auch kratzempfindlich.
Desweiteren stört mich sehr das für diesen hohen Preis KEINE Ablageboxen mehr dabei sind.
Bei den Vorgängermodellen mit Infrarot waren stabile Kunststoff Boxen dabei.
Da sollte Panasonic dringend nachbessern.

Was ich sehr schön finde ist, das die Brillen links & rechts am Auge fast verschlossen ist.
Denn Lichteinfall würde das 3D Bild stören.

Als Schulnote würde ich für die Brille eine 2 vergeben.
Als Schulnote würde ich für die Verpackung seitens Amazon eine 4 vergeben.

Diese Bluetooth Brillen erfüllen die 3D Norm und somit sind diese auch mit anderen Herstellern kompatibel!

Die besten 3D Einstellungen beim VT50 Modell:

Modus: Professionell 1
Kontrast: 41
Helligkeit: +2
Farbe: 30
Schärfe:0
Farbskala:: Rec. 709
Eco modus: aus
P-NR: aus
-------------------------------
3D Einstellungen:
2D-3D: Mittel
3D-Erkennung: An
3D Meldung: An
---------------------------
Erweiterte Einstellungen: ( hier einfach alles nach und nach eingeben, von oben nach unten)
Weißabgleich: -10 0 10 13 0 0
Detaileinstellungen:
10 IRE: 11 0 -30
20 IRE: 12 0 -4
30 IRE: -4 0 0
40 IRE: 4 0 4
50 IRE: -2 0 1
60 IRE: -3 0 3
70 IRE: 2 0 4
80 IRE: -1 0 -1
90 IRE: 3 0 9
100 IRE: 6 0 -3

Farbagleich: ( hier auch einfach alles nach und nach so eingeben, von oben nach unten)
RGB HSL 3 7 0 2 11 0 3 3 -6
(Detaileinstellungen) YCM HSL 3 2 -1 -1 -2 12 0 2 0

-----------------------------------------------------------------------------
Gamma:
Gamma 2.0
(Detaileinstellungen)
10 IRE: -16
20 IRE: 0
30 IRE: 0
40 IRE: 0
50 IRE: 0
60 IRE: -2
70 IRE: -3
80 IRE: 1
90 IRE: -3
100 IRE: 0
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

IFC: aus
Filmkadenzerkennnung: aus
3D Bildwiederholfrequenz: Auto
Overscan: aus
Pixel Orbiter: auto

Viel Spaß damit , Underground1
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Januar 2013
Ich habe die Brille als Original-Zubehör für einen Panasonic-Fernseher gekauft.
Die 3D-Bildqualität die mit der Brille entsteht ist atemberaubend!! Ein wirkliches tolles optisches Erlebnis!

Die Registrierung und die Bedienungsanleitung sind denkbar einfach.

Die Verarbeitung und Qualität der Brille hat mich bei dem Preis allerdings etwas verwundert. Die Brillenbügel erscheinen mir sehr anfällig für einen Bruch.
Der erste Eindruck war für mich, als wäre die Brille aus einem Kaugummi-Automaten... Die 3D Brillen für einen 1€ im nahegelegenen Kino machen ein deutlich stabileren Eindruck.
Bisher halten die Brillen aber was sie versprechen und sind wahrscheinlich einfach sorgsam zu behandeln. Sollten Kinder die Brillen benutzen würde ich zur Vorsicht raten, das könnte der Härtetest für die Haltbarkeit werden. :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Oktober 2012
Die Brille erfüllt seinen Zweck und liefert ein gutes Bild.

Sie sitzt sehr gut, ist leicht und die Akkus halten scheinbar recht lang. Hab die Brill erst einmal geladen und bereits >3h genutzt und die Ladestandsanzeige sagt noch immer kein mucks.

Durch die Bauform der Brille kann an den Seiten kein Licht einfallen. Mir persönlich gefällt das gut und ich hab mich deshalb bewusst für die Panasonic Brille entschieden. Die günstigeren Samsung Brillen (mit dem gleichen RF Standard) fand ich nicht so angenehm im Tragekomfort, zumal diese an der Seite komplett offen sind.

Meine Alltags-Brille kann ich auch problemlos unter dem Gestell tragen, ohne das es bei einem >2h Film beginnt zu stören.

Egal wie man auf dem Sofa rumlungert, das 3D Feeling ist immer vorhanden, von daher gibt es 5 Sterne.

Ich nutze die Brille in Kombination mit einem 50 Zoll Plasma-Fernseher: Panasonic TX-P50GT50E.
Kleiner Tip, beim 3D Genuss drehe ich meistens die Helligkeit etwas nach oben, das gleicht die leichte Verdunkelung durch eine 3D Brille aus.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Juli 2012
Ja, ich war selber skeptisch, aber da Panasonic und Samsung zusammen mit anderen Firmen eine Art 3D Brillen Norm verabschiedet haben. Laufen die Pana Brillen auch an meinem Samsung PS64E8090. Cool - schnelle Akkuladung mit relativ langer Laufleistung. Zwar reflektieren auf diese ein wenig Licht über das Gesicht auf die Glasinnenseite, aber durch die breiten Bügel eher über und unter der Brille etwas durch. Aber weniger als bei den Samsung Modellen. Die Brille hat einen ein und Ausschalter oben, mittig auf der Brille. Ungewohnt im Vergleich zu den Samsung Modellen: Sendet der Fernseher kein 3D Signal mehr(Film zu Ende usw.), schaltet die Brille für 1-2 Sekunden die Gläser Schwarz, und man sieht nix. Da ich je nach Tagesform auch mal eine Brille trage, stellt dies aber keine Problem da, wenn die Brille keine zu große Fassung hat. Meine hat eine höhe von 34mm und trägt sich super unter der 3D Brille....auch 2 Stunden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Oktober 2012
Also gleich vorweg: Ich habe 2 dieser Brillen und die Samsung SSG-P41002/XC 3D-Active-Shutter-Brille (Doppelpack) gleichzeitig bestellt und auch wechselnd begutachtet. Ansehen tue ich 3D Filme auf einem Panasonix TX-P42STW50. Lieferung wie immer extrem!
Die Pana Brillen sind meiner Meinung und der Meinung meiner Frau besser als die Samsung. Sie lassen auch nicht soviel Restlicht in die Augen (seitlich).
Mit meinem TV flimmern keine dieser Brillen, auch die Samsung nicht. Zumindest nach 2-3 minütiger Gewöhnungszeit nicht mehr.

Pro/Contra bei Pana Brillen:
+ Akku aufladbar: man kann das Quasi-USB-Kabel (kein echter Mini-USB-Port an der Brille) im Fernseh stecken und hat direkt lademöglichkeiten.
+ Tauglich für Brillenträger (zumindest bei smarten Brillen / meine passt komplett in die Shutterbrille)
+ Als Brillenträger ist man den Tragekomfort offen gegenüber, meiner Frau jedoch mag es prinzipiell nicht so gerne (Obwohl Sonnenbrillen im Schatten mag sie ;-))
+ Sehr gute Synchronisierung mit TV
+ tolles 3D Erlebnis

- Preis finde ich stolz (Deshalb 4 Sterne => Preis / Leistung Abwertung)

Pro/Contra bei Samsung-Brille:
+ leichtere Bauweise
+ Tauglich für Brillenträger
+ gute Synchronisierung mit TV
+ TOP Preis (deshalb 4 Sterne und nicht 3 => Preis/Leistung Aufwertung)

- Knopfzelle
- Tragecomfort ein wenig zammelig

Insgesamt lohnt doch der Mehrpreis - Meiner Meinung und komischerweise meiner sparsamen Frau ebenso. Aber die Samsung bleiben auch hier. Die kann man guten Gewissens mal Gästen an einem Kinoabend geben.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Juli 2013
Diese Brille habe ich zusätzlich zu den zwei TY-ER3D5MA gekauft, die beim TX-P60ZT60 dabei sind, und bin angenehm überrascht:
Gefühlt leichter gegenüber den mitgeliefertenund das Bild wirkt heller bei ausgezeichneter 3D-Funktion bei dem superneuen 3000Hz-Plasma. Eigene Brille darunter-kein Problem(wenn nicht zu groß).
Kein Batterietausch notwendig, volle Akkuladung nach 30 Minuten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. März 2013
Der Seheindruck scheint mir fehlerlos (hab bisher ca. 35 bis 40 Filme gesehen); mit dem TX-P65VT50E.
Die Möglichkeit zum Laden per USB ist natürlich perfekt (niemand will alle paar Stunden eine neue Batterie bezahlen und hineinfitzeln)! Die Betriebszeit ist sehr gut (3D schaut man ja nicht permanent).
Die Synchronisation mit dem TV geht bestens von sich (wir sehen mit bis zu 4 Brillen).

Was mir weniger gefällt sind Preis und Stabilität der Brille!
Beim Preis muss jeder selbst entscheiden - klar. Ich sag auch nicht mehr dazu: hab sie mir ja trotzdem bestellt...
Die Stabilität ist meiner Meinung nach grenzwertig gering.
Bereits beim Aufklappen der Bügel zum Aufsetzen sollte man nicht zu forsch vorgehen: hier kann man die schwachen Schaniere bereits beleidigen.
Beim Film einzuschlafen (ja, auch solche Sachen passieren ab und an :-) würde ich auch niemandem raten, da besteht dann höchste Gefahr, dass man etwas verzieht oder bricht.

Ich würde mir die Brille wieder kaufen, da für mich "USB statt Batterie" ein wichtiger Punkt war und ich jemand bin, der ohnehin auf seine Sachen Acht gibt (das geht in diesem einen Fall leider soweit, dass ich jedem Mit-Seher bitten muss vorsichtig zu sein...).

Viel Spaß falls ihr die Dinger nutzt!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Oktober 2012
Über diese brille lässt sich nicht viel sagen:
Nur soviel:

Pro:
+Brille sitzt sehr gut
+Lässt sich leicht und sehr schnell per usb wieder aufladen! Nur (2 min)
+schöne 3D effekte

kontra:
-Viel zu hoher Preis (daher einen punkt abzug)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Oktober 2012
Haben die Panasonic TY-ER3D4ME Aktive Shutterbrille für 3D für Smart VIERA 2012, aufladbar, Größe M in der ganzen Fam getestet. Vergleich haben wir zu dem Samsung Doppelpack welches nur 3 Sterne bekommen hat. Brille funktioniert einfach :-) und trägt sich sehr gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Dezember 2012
Zum Verständnis dieser Rezension: Die Entscheidung in der Familie war gefallen, ein neuer, stromsparender Fernseher sollte es sein und wenn, dann auch gleich das Ganze mit 3D. Deshalb kommt nun hier eine "Gruppenbewertung" für:
- Fernseher Panasonic TX-L42DT50E 107 cm (42 Zoll)
- 3D-Brille Panasonic TY-ER3D4ME Aktive Shutterbrille
- LG BP420 3D-Blu-ray-Player
- High Speed HDMI Kabel mit Ethernet 2m 1.4a (für Full HD 3D & Audio Return Channel)
und zum Testen des 3D "Avatar - Aufbruch nach Pandora 3D".
Ich mache es kurz: Alles hat einwandfrei funktioniert, es gab nirgendwo ein Problem mit irgendwelchen zu treffenden Einstellungen oder in der Harmonie der Geräte miteinander und ich glaube, ich habe bei den 2,5 Stunden Avatar mindestens die Hälfte mit runtergeklappten Unterkiefer vorm Fernseher gesessen. Fernsehen in einer neuen Dimension, ich bin begeistert. Mittlerweile läuft das gesamte System 4 Wochen, es gibt keine Ausfälle zu beklagen, alles noch wie nagelneu. Absolut empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen