Kundenrezensionen


80 Rezensionen
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tut, was er soll - wenn er dann läuft ;) .
Ich hab den Stick nicht hier von AMAZON, sondern in einer Aktion eines anderen Händlers günstig bekommen. Dennoch hilft meine Rezension vielleicht anderen Usern, die noch Probleme haben.

Bei mir läuft der Stick an einem Notebook (Medion) mit Windows 8 64-Bit. Die beigfügte Treibre-CD hab ich direkt in der Packung gelassen und mir von der...
Vor 20 Monaten von Teddy veröffentlicht

versus
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur für PC-Experten
Nur zwei Punkte für ein Produkt das sich im täglichen Betrieb (DVB-T) bewährt und im Gegensatz zu anderen Rezensionen keine Empfangsprobleme hat?

Ja, weil die Installation unerwartete Hürden aufgeworfen hat, die auch in der Anleitung nicht behandelt werden. Ich mußte mir Hilfen aus einschlägigen Foren holen. Es werden nicht alle...
Veröffentlicht am 8. Juli 2012 von Rolf S


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tut, was er soll - wenn er dann läuft ;) ., 3. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Ich hab den Stick nicht hier von AMAZON, sondern in einer Aktion eines anderen Händlers günstig bekommen. Dennoch hilft meine Rezension vielleicht anderen Usern, die noch Probleme haben.

Bei mir läuft der Stick an einem Notebook (Medion) mit Windows 8 64-Bit. Die beigfügte Treibre-CD hab ich direkt in der Packung gelassen und mir von der Terratec-Homepage den Treiber (gibt es für 32 und 64 Bit - ihr müsst je nach Betriebssysten den richtigen laden), die NOXON DAB+ Software sowie den DVBViewer geladen. Zuerst Treiber installiert - dann Stick reingesteckt. Erster Start vom Noxon-Radio: Findet keine Programme. Wundert mich nicht, da ich im Randbezirk lebe und auch mit einem Dual DAB+ Radio nur an manchen Stellen Empfang habe. Also externe Antenne angeklemmt und prompt fand er die Sender, die ich hier empfangen kann. Wiedergabe und Aufnahme kein Problem, Software minimalistisch, aber erfüllt den Zweck.

Nun den DVBViewer gestartet und unter Einstellungen (wo der Stick bereits erkannt war) den Suchlauf gestartet. Die 12 ÖR Sender (mehr krieg ich hier nicht) wurden gefunden. Doch die Wiedergabe funktionierte nicht. Und da fällt mir ein, dass Windows 8 ab Werk (außer man kauft das Media Center Pack dazu) kein MPEG2-Codec mitbringt. So kann natürlich kein DVB-T wiedergegeben werden, da DVB-T hier in Deutschland in MPEG2 kodiert ist. Also hier das Windows 8 Codec Pack geladen: [...]

ACHTUNG: Auch wer Windows 8 64 Bit hat, muss die 32 Bit Version laden, da der DVB Viewer (und viele andere Software) als 32 Bit Anwendung läuft. Der Herausgeber des Codec Pakets weist darauf auch auf seiner Homepage hin.

Also Codec Pack installiert, DVBViewer neu gestartet und siehe da --> alle Programme werden einwandfrei wiedergegeben. In den Einstellugen von DVB-Viewer kann man auch die verfügbaren Codec anschauen - beim MPEG2 VIdeo ist es nach Installation des o. g. Packs der LAV Video Codec.

Hab dann noch etwas rumgespielt mit der mitgelieferten Antenne, die je nach Position doch ein wenig Empfang bot, aber nicht stabil. Das ist aber kein Kritikpunkt, da ich für DVB-T und DAB+ im Randgebiet wohne. In großen Städten reicht die kleine Antenne sicherlich für den Empfang problemlos aus.

Ich hatte gelesen, mit der USB-Verlängerung funktioniere der Stick nicht. Das hab ich auch getestet und kann nun sagen, dass der Empfang mit Verlängerung etwas schlechter wird - bei mir machte es den Unterschied von Empfang und kaum-Empfang (Klötzchen) aus - aber es funktionierte. Sollte aber bei gutem Empfang kein Thema sein. Ich vermute, die kleine Verlängerung bewirkt schon einen geringfügig niedrigen Spannungspegel am Stick, sodass er nicht mehr volle Leistung bringt. Der Stick ist aber leicht und kann auch bedenkenlos direkt in die Buchse gesteckt werden - einziger Vorteil der Verlängerung ist meiner Ansicht nach, dass ein eventueller USB-Port neben dem Stick noch nutzbar ist, während der Stick ihn am Port selbst teils verdecken könnte.

Von der Software (sowohl Noxon DAB+ als auch DVBViewer) würde ich mir noch wünschen, dass es möglich sein sollte, eine genaue Feldstärkeanzeige zu einem gewünschten Kanal anzuzeigen - das würde bei der Suche nach einem optimalen Antennenstandort helfen. Zudem ist der erste Sendersuchlauf im DVBViewer unter Einstellungen zu finden, wo man erst hinnavigieren muss. Wer die Software noch nicht kennt (ich hab sie bereits bei einer DVB-S2 Karte im PC im Einsatz) wird erst suchen müssen. Hier wäre eine Hilfe zum Sendersuchlauf beim ersten Strart wünschenswert.

Im Fazit bleibt von mir zu sagen, dass ich zufrieden bin - für den Preis gibt es einen guten Stick, der DVB-T und DAB+ beherrscht. Negativ seh ich lediglich die Tatsache, dass Terratec die Nutzer nicht von selbst über Dinge wie den fehlenden Wiedergabecodec bei Windows 8 informiert. Ich bin noch nicht so alt und mit Computer und deren Technik aufgewachsen - aber ältere Menschen oder Computerlaien kämen von selbst nie darauf. Terratec sollte wenigstens mit einem Hinweiszettel darauf aufmerksam machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Stick ist auch für andere Empfangsbereiche nutzbar, 8. Dezember 2012
Von 
Kurt Eichholz (Potsdam) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Der Stick ist neben seinen "normalen ausgewiesenen Empfangsbereichen" auch für einen brietbandigen SDR-Empfänger zu gebrauchen. Man muß lediglich einen anderen Treiber (Zadig) nutzen. Siehe CQ-DL 11/2012, Seite 780 und der SDR-Software. Mit eine guten Antenne kann man eine goßen Empfangsbereich mit sehr unterschiedlichen Modulationsarten überstreichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur für PC-Experten, 8. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Nur zwei Punkte für ein Produkt das sich im täglichen Betrieb (DVB-T) bewährt und im Gegensatz zu anderen Rezensionen keine Empfangsprobleme hat?

Ja, weil die Installation unerwartete Hürden aufgeworfen hat, die auch in der Anleitung nicht behandelt werden. Ich mußte mir Hilfen aus einschlägigen Foren holen. Es werden nicht alle benötigten Decoder-Dateien mitinstalliert, und auch bei der Installation nicht abgefragt. Ich mußte erst die Probeversion eines DVD-Players installieren, und die benötigten Decoder manuell im System registrieren. Seitdem funktioniert der Stick.

Ich habe schon etliche PCs und sehr viel Zubehör neu installiert, so aufwendig war bisher kaum eine andere Installation...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lief (ran) und läuft (runs)..., 6. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Der USB-Stick funktioniert einwandfrei. Ich habe nach Studium der anderen Rezensionen die neueste Software von TerraTec heruntergeladen und vor Einstecken des USB-Sticks installiert. Wie andernorts bereits beschrieben, ist der Empfang digitaler Signale ausschließlich von der Antenne abhängig. Bei mir sind 55 % Signalqualität (vom DVB-Viewer angezeigt) für einwandfreien Empfang ausreichend. Die beigelegte Antenne dürfte wohl nur in relativer Nähe zum Sender funktionieren, ansonsten ist eine aktive Antenne mit ausreichender Verstärkung unumgänglich.

Ein Stern Abzug, da der DVB-Viewer sich gelegentlich aufhängt (64 Bit, Win7)...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechter DVB-Stick, der viel zu viel verspricht!, 4. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Die Produktinformation und einige Kundenbewertungen klangen so vielversprechend, doch:

- findet nur 3-4 Sender, wo andere Sticks 12 oder mehr finden (so hatte ich kein ARD!)
- Software ist unterirdisch und überhaupt nicht selbsterklärend, bedarf dringend eines Updates!
- Gebrauchsanweisungen sind auch keine Hilfe, nichts für Laien un Hilflose!

Ich habe den Stick zurückgeschickt und mir stattdessen einen Digitrade-Stick gekauft, der funktioniert problemlos und hat mir die EM noch gerettet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keinen Cent Wert, 11. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Das Produkt ist sein Geld nicht Wert.
Installation der Software geht einfach und schnell. Das ist allerdings auch schon das einzig Positive.
Der USB-Stick sitzt sehr schlecht und wackelig. Die USB-Verlängerung schafft hier ein wenig Abhilfe.
Doch dann kommt die große Enttäuschung:
1) DAB funktioniert sehr eingeschränkt, d.h. ich konnte nur ein paar wenige regionale Sender empfangen
2) TV Sender konnte ich keinen einzigen empfangen. Der CVB-T Empfänger eines Freundes (MEDION - ALDI) hat an gleicher Stelle problemlos 24 Sender empfangen. Ich bin durchaus technisch versiert, musste dann aber nach 7 Stunden die Segel streichen. Selbst die Durchführung aller Updates brachte kein Ergebnis. Das verfügbare Benutzerhandbuch ist nicht zu gebrauchen.
Nachdem ich fast einen ganzen Tag vergeblich versucht habe, das System in Betrieb zu nehmen, konnte ich es nur noch zurück schicken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erfüllt den Zweck, 23. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Eigentlich gedacht als Erweiterung für einen NAS (Synology DS 212+) jetzt aber am PC.
Der Stick ist nicht kompatibel mit der NAS. Hätte vorher in die Kompatibilitätsliste schauen sollen und nicht darauf vertrauen das wenn ein Produkt von einem Hersteller kompatibel ist (Terratec) das dies auch für andere Produkte gelten könnte. Nun werkelt der Stick am PC unter Windows Media Center. Es werden bei mir leider nur 25 Sender gefunden (incl. Radio). Funktioniert aber mit Media Center. Die beigefügte Software von Terratec findet ebenfalls nicht mehr Sender. Finde das MS Media Center in der Bedienung auch einfacher. Ich denke ein besserer Senderempfang wäre mit einer aktiven Antenne besser. Die Begrenzung der Sender liegt evtl. auch am ungünstigem Standort der Antenne. Preis / Leistung passt aber insgesamt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen DVB-T und DAB, 27. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Als seit ein paar Tagen bin ich nun auch Besitzer des ran-T Stick+ und bin nicht so begeistert. Habe mir mehr erhofft. Da soviel Werbung darüber gemacht wurde. Der Radioempfang und die Software dazu finde ich in Ordnung.
Beim TV Empfang hatte ich so meine Probleme. Das Handbuch konnte mir da nicht viel helfen. Bin eigentlich technisch sehr fit, aber das war eine Herausforderung. Musste bei beiden Software erst mal ein Update machen. Der mitgelieferte DVBViewer funktionierte bei mir nicht richtig, erst das Update war zu bedienen. Habe zusätzlich noch eine andere Software von Terratec heruntergeladen mit dem ich sofort zu recht kam. Über Win7 habe ich die Konfiguration und Einstellung mit dem Stick sofort hin bekommen (bei Media Center).
Fazit:
Der Preis ist meiner Meinung etwas zu hoch für die Funktionen und die Fernbedienung fehlt. Antenne ist OK.
Software bedarf einer Verbesserung. (Kann sich aber Abhilfe schaffen.)
Für den normalen Gebrauch in Ordnung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Qualitätskontrolle bei Terratec? Wohl kaum!, 10. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Trotz der gemischten Rezensionen dachte ich mir ich bestelle mir für meinen Laptop diesen DVDB-T Stick.
Ich würde hier ja auch gerne eine Rezension Verfassen jedoch kam ich nicht einmal dazu den Stick in den USB-Port meines Laptops zu stecken da sich beim auspacken schon herausstellte das jenes Gewinde mit dem die Antenne auf ihren Sockel geschraubt wird nicht passte. M4 in M5 funktioniert nun mal nicht.
Da fragt man sich ob bei Terratec überhaupt so etwas wie ein Qualitätskontrolle existiert.
Alles wieder eingepackt und zurück mit dem Müll. Einen Ersatz kann ich mir wohl sparen da ich nicht die nächsten 6 Wochen mit Rücksendearbeit beschäftigt sein möchte da die Chancen wohl nicht gerade hoch sind ein Päckchen aus der aktuellen Lieferung zu erwischen wo dieser Fehler nicht vorliegt.
Leider kann man hier keine Minus Sterne vergeben ;-(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SDR Funkscanner bis 2000 Mhz mit Diskriminatorausgang!, 27. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Terratec ran-T Stick+ DVB-T/DAB/DAB+ Stick USB 2.0 schwarz (Zubehör)
Videoupload schlug fehl. Bitte auf Youtube "richy dvbt" eingeben.
Dieses Gerät (funktionsgleich mit dem Terratec Tstick im Video) macht mir sehr viel Spaß als Funkscanner mit SDRsharp (kostenlos) oder HDSDR (kostenlos). Von 50 bis 2000 Mhz kann man in allen Modi (FM, WFM, AM, USB, LSB, CW) mit Diskriminatorausgang (!) alles empfangen. Mit Up-Converter geht auch der Bereich 0 - 50 Mhz. Langwelle, Mittelwelle und Kurzwelle gehen also auch. Für diesen Bereich benutze ich mein Regenrohr als Antenne. Damit empfange ich Kurzwelle bis in die USA.

Der FM Radioempfang ist perfekt. Ich sehe sogar den Sender eingeblendet, den Namen der Sendung, den Namen des Künstlers und den Namen des Liedes. Stereo geht auch. Ich habe auch schon die ISS (International Space Station) empfangen, Bilder von Wettersatelliten, Wettersonden (Diskriminatorausgang!), allerlei Sprechfunk, Wetterfaxe (Kurzwelle), RTTY (Wetterbericht auf Kurzwelle) und KW Sender aus aller Welt, z.B. Cuba, USA, Japan, ganz Europa und sogar Korea (8000 km!).

Ich verkaufe gerade einige Empfangsgeräte weil ich mit dem kleinen Stick das gleiche empfange und zusätzlich viele Vorteile habe. Ich kann alle Sender speichern und abrufen, kann im Wasserfalldiagramm 1 Mhz überwachen und erkennen, wo was los ist und es spart sehr viel Platz. Seit Jahren hatte ich nicht so viel Spaß für so wenig Geld :-)
geht genauso gut: TerraTec Cinergy T Stick RC (DVB-T, Fernbedienung, USB 2.0)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen