Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ... na ja, das sei ihm unbenommen
Vielleicht ist es ein Vorteil, dass ich dieses Buch gelesen habe, ohne Werke von Dan Brown oder all den anderen populären literarischen Kirchenkritikern zu kennen. Daher kann ich nämlich damit nicht vergleichen oder anhand anderer Bücher bewerten, sondern darf mich auf dieses Werk konzentrieren.
Zunächst: Es ist überwiegend spannend...
Veröffentlicht am 28. Juni 2012 von G. J. Matthia

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Must be the about 500th Catholic Church conspiracy thriller ...
Another thriller about a conspiracy by the Catholic Church, ruthless in its aim to gain more and more power ... do we really need that? There is no doubt that the Christian churches (not only the Catholic one) have committed by far too many crimes throughout their history, as did other religions. But the Middle Age is over, and the thriller authors should adapt their...
Veröffentlicht am 24. Juni 2012 von Bota-Jo


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2.0 von 5 Sternen Zwiespältig, 23. Juni 2012
Von 
Frank Stumpf - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: The Celtic Conspiracy (Taschenbuch)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der im Fahrwasser von Dan Browns Romanen entstandene Krimi hat zwar ein interessantes Thema, ist aber ideologisch sehr einseitig geraten. Das ist bei Dan Brown zum Teil auch nicht anders, aber doch irgendwie unterhaltsamer geschrieben.
Für einen vorgeblich realitätsnah angesiedelten Roman kommt die katholische Kirche als das personifizierte Böse im Vergleich zu den angeblich so hoch kultivierten und pazifistischen Druiden äußerst schlecht weg. Das ist nicht nur ziemlich einseitig beschrieben, sondern auf die Dauer auch unglaubwürdig und ermüdend. Die katholische Kirche mit einer seit 1700 Jahren dauernden Schuld durch das Auslöschen der druidischen Kultur aufzuerlegen ist nicht nur extrem weit hergeholt (OK, ist ja nur Fiktion!), sondern rechtlich-ideologisch vollkommen abwegig. Nach dieser Denkart wäre die gesamte Menschheit mit kollektiven Altschulden bis in alle Ewigkeit belastet, denn Genozide, Kriege und Ungerechtigkeiten aller Art sind so alt wie die Menschheit, so verwerflich sie auch sind. Und dass es unter dem Einfluss der Druiden Jahrhunderte lang auch ebenso verwerfliche Menschenopfer gegeben hat, wird einfach so unter den Teppich der Geschichte gekehrt. Dass der Autor ein Problem mit der katholischen Kirche hat, wird sehr schnell klar. Ebenso, dass Christenheit gleichzusetzen ist mit der katholischer Kirche. Alle anderen mal kurz erwähnten Religionen kommen hingegen verklärend versöhnlich und fast schon pazifistisch daher. Das ist auch viel zu einseitig und moralinsauer beschrieben. Dass im Namen der katholischen Kirche viel Unrecht begangen wurde und immer noch begangen wird, will ich allerdings gar nicht bestreiten.
Das Ende mit militant agierendem Vatikan, quasi Weltfrieden und Ende aller Ungerechtigkeiten auf Erden sind zwar ein hehres Ziel und vom ethisch-philosophischen Standpunkt her absolut wünschenswert, ist aber so überzogen unrealistisch und verklärend dargestellt, dass es nur ein Kopfschütteln hervorruft.
Ganz klar, das Buch ist Fiktion und sollte als solches auch gelesen und verstanden werden. Das alles ist aber so bemüht ernsthaft und einseitig geschrieben, dass es im Endeffekt zwar eine Zeitlang unterhält, am Ende aber doch enttäuscht. Schade um die Lesezeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Celtic Conspiracy
The Celtic Conspiracy von Thore D. Hansen
EUR 5,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen