summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

35
3,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 12. August 2012
Stil: DE LayoutVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Weil die virtuelle Tastatur des iPads für Office-Anwendungen unbefriedigend ist, kann es über Bluetooth mit einer externen Tastatur verbunden werden. Apple bietet selber eine solche an Apple Wireless Keyboard (deutsches Tastaturlayout, QWERTZ).

Die Belkin-Tastatur ist in eine Schutzhülle fürs iPad integriert und kann also recht einfach immer mit dabei sein.

1.)
Schutzhülle, Äußerlichkeiten:

Die Belkin-Schutzhülle ist nur unwesentlich größer als eine Hülle ohne integrierte Tastatur. Das iPad wird in eine Art Rahmen eingeschoben und durch eine Lasche gesichert, alle Bedienungselemente bleiben frei zugänglich.

Entfernt man die Tastatur, hat man eigentlich eine herkömmliche Belkin-Hülle mit eingearbeiteten Rillen für das Aufstellen des iPads in verschiedenen Neigungswinkeln vor sich. Das funktioniert wie üblich nur im Querformat. Will man das Gerät im Hochformat verwenden, wird man es oft wie ein Buch in der Hand halten. Dabei würde die Tastatur sehr stören, deshalb ist sie einfach zu entfernen und auch wieder zu befestigen: Das geschieht praktisch mit einem einzigen Handgriff über Klettverschluss-System.

Im geschlossenen Zustand drückt die Tastatur nicht auf den Bildschirm, sie wird an den Rändern durch die Hülle abgestützt.
Die Auto-Wake Funktion funktioniert bei mir nur ganz gelegentlich (ich verwende ein iPad 2). Meistens muss ich das Gerät über den Button aktivieren.

2.)
Einzelheiten zur Tastatur

Die Tastatur ist flach und leicht (188 Gramm ohne die Hülle). Sie hat eine herkömmliche deutsche Tastenbelegung ohne die F-Tasten. An ihrer Stelle gibt es eine Reihe spezifischer Funktionstasten, mit denen sich z. B. der Bildschirm ein- und ausschalten lässt, oder der Musikplayer des iPads kann damit bedient werden und weiteres.

Der Druckpunkt der Tasten ist klar definiert, und das Schreiben gelingt mir sehr präzise, obwohl die gesamte Tastatur nur 23 cm breit ist und ich keine kleinen Hände habe. Das einzige, was mich stört, ist dass der vordere Rand höher ist als das Tastenfeld und ich deshalb beim Drücken der Leer-Taste mit dem Daumen oft keinen Erfolg habe, denn ich bin nicht gewöhnt, dass der Daumen nach unten gebogen werden muss.

3.)
Hinweis zur Kompatibilität mit dem iPhone

Im Gegensatz zur oben erwähnten Apple-Tastatur konnte ich diese Belkin-Tastatur nicht mit meinem iPhone koppeln. Das verwundert natürlich nicht unbedingt bei einer in eine iPad-Hülle integrierten Tastatur. Ich erwähne es aber, weil ich Leute kenne, die z. B. als Studenten ihre Vorlesungs-Mitschriften über Apple-Tastatur auf ihrem iPhone machen.

4.)
Zusammenfassende Beurteilung

Insgesamt finde ich diese Schutzhülle mit Tastatur praktisch. Wenn jemand eine externe Tastatur benötigt und sie auch unterwegs dabei haben will, ist die Anschaffung aus meiner Sicht zu empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Mai 2012
bin mit der Hülle und der Tastatur sehr zufrieden

Tastatur ist echt super, schreib sich meiner Erachtens nach kurzer Anpassung gehnauso gut wie mit einem Laptopp. Besonders gut finde ich, dass man die Tastatur raus nehmen kann, weil man sie ja nicht immer benötigt und dann ist das Case auch schon viel dünner. Der Winkel des iPADs ist schon ziemlich steil wenn man die Tastatur normal drin hat, aber man gewönt sich dran, ausderdem kann man die Tastatur einfach rausnehmen und dann ein wenig nach hinten verschieben und dann halt mir nur 2 statt 4 Klettverschlüssen verbinden.
wenn man die Tastatut nicht "aufklebt" kann man sehr gute Winkel einstellen, von sehr steil bis flach, und hat dabei noch einen sehr guten Halt.

Öffnungen sind perfekt und das iPad angepasst und das iPad fügt sich auch optimal in den Case ein.

Verarbeitung ist meines Erachtens völlig in Ordnung, nicht die edelste vielleicht, aber ich find die Hülle schön.
Lediglich Magnetverschluss sitzt nicht immer perfekt und die "Aufwachfunktion" funktioniert nicht, ist meiner Meinung nach aber auch nicht so wichtig.

Also ich kann die Hülle nur empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 11. August 2012
Stil: DE LayoutVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Zugegen, die Hülle sieht wirklich edel aus und zusätzlich mit vorhandener Tastur möchte man meinen,
das alles perfekt ist, dem ist leider nicht so.
Das iPad sitzt zwar straff in der Hülle, alle Tasten sind bequem erreichbar und lassen sich auch bequem bedienen,
allerdings ist alles, sprich die Hülle insgesamt sehr instabil um nicht "wabbelig" zu schreiben.

Löblich, ein Rahmen um das iPad Display, der für etwas Abstand zur Tastatur vom Display
im zusammengeklappten Zustand sorgt.
Man sollte es aber vermeiden zu fest auf die Hülle beim Transport zu drücken,
da aufgrund der Instabilität der gesamten Hülle die Tastur direkt auf das Display gepresst wird, was mit Sicherheit zu Kratzer führen wird.

Die Tastatur verfügt über einige Zusatzfunktionen, bzw. Einzeltasten wie "Select All",
"Einfügen" oder aber einer ".com" Einzeltaste um nur einigen zu nennen (siehe Foto).
Die einzelnen Tasten der Belkin Tastur sind etwas kleiner als die der herkömmlichen Alu Apple Tastatur.
Legt man die Alu Apple Tastur ohne Ziffernblock neben der Belkin Tastur, ist die Belkin Tastur ca. 1,5 cm kleiner.

Geladen werden kann die Tastatur nur über das beiliegende USB-/Micro Ladekabel,
der Anschluss hierfür befindet sich auf der linken Seite der Tastatur.

Gehalten wird die Tastatur auf der Innenseite der Hülle mit Hilfe von 4 kleinen Klettrechtecken.
Entfernt man die Tastatur kommt eine Rifflung zum Vorschein die das iPad aufrecht halten soll bzw. ein verrutschen verhindern soll.
Das iPad wird zwar aufrecht gehalten, allerdings sollte man dann nicht am Tisch wackeln, da es sonst verrutscht.
Insgesamt ist alles eine wacklige Angelegenheit.

Fazit: Hätte der Hersteller für mehr Stabiltät der Hülle gesorgt, wäre es eine tadellose Hülle mit Tastatur.
review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Stil: DE LayoutVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich nutze dieses Schutzfolio mit Tastatur nun seit ca 2 Monaten und bin durchaus zufrieden.
Die Tastatur funktioniert tadellos und erleichtert die Tipperei auf dem iPad ungemein. Ich schreibe übrigens gerade diese Rezension damit. :o) Da die Tastatur nur per Klettverschluss an der Innenseite des Schutzfolios befestigt ist, kann man diese jederzeit abnehmen und selbst bestimmen, von wo aus man sie einsetzt.

Da dieses Schutzfolio sowohl für das iPad 2 als auch das iPad 3 ausgelegt ist, habe ich mit meinem iPad 2 den Nachteil, dass das Pad ein wenig Spiel innerhalb des Folios hat. Dies führt nach einiger Zeit dazu, dass die Aussparung für die Hometaste leicht verrückt und ich dies immer wieder korrigieren muss. Leicht nervig.

Ansonsten bin ich mit dem Teil sehr zufrieden und vergebe daher 4 Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Stil: DE LayoutVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Belkin Hülle mit integrierter Bluetooth-Tastatur für das iPad 2 oder 3 gefällt mir erst einmal vom Design her recht gut. Mein iPad 2 sitzt fest in der Hülle. Aufgrund der Bluetooth-Tastur ist das Ganze natürlich einiges dicker als bei meiner alten iPad-Schutzhülle, ohne Tastatur. Die Tastatur wird von meinem iPad sofort erkannt und funktioniert bisher tadellos. Kritisieren muss ich aber, dass sich das iPad nicht ausschaltet, wenn ich die Hülle zuklappe. Das emfpinde ich als Nachteil. Somit muss ich das iPad immer manuell ausschalten. Hier entspricht die Hülle leider nicht der Beschreibung. Wer aber mit die fehlenden Smart Cover-Funktion verschmerzen kann erhält hier eine formschöne Hülle mit gut funktionierender Bluetooth-Tastatur.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Stil: DE LayoutVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ums kurz zu machen: Die Tastatur funktionierte über die Bluetuth-Verbindung sofort und ist auch ausreichend für die Sachen die man auf dem iPad so zu schreiben hat. Was gar nicht geht ist, dass sich das Gerät nicht autoamtisch ausschaltet wenn man die Hülle schließt. Wenn man sich einmal daran gewöhnt hat geht es einem ganz schön auf den Wecker das gute Stück jedesmal deaktivieren zu müssen. Auch ansomsten Macht die Hülle mit oder ohne Tatstatur ihren Job gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. September 2012
Stil: DE LayoutVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die BELKIN YourType F5L114 ist eine Schutzhülle mit abnehmbarer Bluetooth-Tastatur für das iPad 2 und das neue iPad. Das Tablet lässt sich im Querformat in unterschiedlichen Positionen aufrecht stellen und so kann der jeweils optimale Blickwinkel komfortabel eingestellt werden. Dabei wird die Tastatur mittels Klettverschlüssen arretiert und kann auch ausserhalb des Etuis verwendet werden.

Die Tastatur des F5L114 besitzt ein gutes Layout und die Tasten verfügen über eine angenehme Federung, die auch den gehobenen Ansprüchen von Vielschreibern gerecht wird. Die Koppelung zum iPad wird über die Bluetooth-Schnittstelle vorgenommen und funktioniert problemlos. An der unteren Kante der wirklich dünnen Tastatur befindet sich ein Ein-/Ausschalter. An der linken Seite ist die Micro-USB-Ladebuchse zum Anschluss des mitgelieferten USB-Ladekabels sowie eine blaue Status-LED eingebaut. Der Stromverbrauch der Tastatur ist erfreulich niedrig und durch Betätigung des Ein-/Ausschalters nach Gebrauch kann die Akkulaufzeit zudem noch erheblich verlängert werden. Am oberen Rand der Tastatur ist eine Gummilippe angebracht, die beim Zusammenklappen des Folios das iPad vor Kratzern schützt.

Das Etui des BELKIN YourType F5L114 besteht aus Veloursleder und riecht gerade frisch nach dem Auspacken extrem nach Chemie. Dieser Geruch verschwindet zum Glück nach kurzer Zeit. Die Hülle ist gut verarbeitet, relativ passgenau und schützt das iPad gut gegen äußere Einflüsse. Das Etui wird durch eine magnetische Lasche zusammengehalten, die im geöffneten Zustand auf der Rückseite angeheftet werden kann. Alle Nähte sind gerade und sauber ausgeführt und die recht stumpfe Oberfläche sorgt für eine gute Griffigkeit. Leider ist die Hülle insgesamt etwas zu labberig, da an manchen Stellen an der Dicke des Materials gespart wurde.

Fazit: Die BELKIN YourType F5L114 Schutzhülle mit Tastatur ist ein durchaus empfehlenswertes Produkt und erleichtert mit seiner sehr guten, komfortablen Tastatur das Schreiben von Texten auf dem iPad enorm. Lediglich die Materialanmutung des Etuis ist - auch hinsichtlich des geforderten Preises - nicht auf gleich hohem Niveau.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 5. September 2012
Stil: DE LayoutVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Wir haben diese Tastatur mit einer deutlich günstigeren ohne Lederetui verglichen und festgestellt, dass diese wirklich ihr Geld wert und dauerhaft wesentlich angenehmer ist. Die Verpackung der Tastatur ist nicht ganz frustfrei. Die Tastatur selber aber umso angenehmer. Sie sieht schön aus, ist superleicht und der Druck auf die Tasten fühlt sich einfach gut an. Obwohl sie etwas kleiner ist als eine normale Tastatur, kann man sehr gut auch blind darauf schreiben. Damit läßt sich auf dem iPad genauso gut schreiben wie auf einem Laptop, wenn nicht sogar noch besser. Es gibt eigene Tasten zum Markieren, für leiser/lauter, Kopieren, Einfügen, etc., die diese Vorgänge wunderbar einfach machen. Auch eine play/stop-Taste ist vorhanden. Helligkeit läßt sich nicht über die Tastatur regeln.

Ein Problem des iPads ist es, dass es bei Umschalten auf englische Sprache denkt, man hätte eine QWERTY-Tastatur vor sich und Y/Z verwechselt sowie Satzzeichen. Dafür kann man aber die Tastatur nicht verantwortlich machen.

Angenehm für Weitsichtige, wenn man zu zweit gucken will oder einfach dem Gestank des Leders entgehen möchte, (gibt sich nach einigen Tagen), ist, dass man die Tastatur auch weit weg vom iPad stellen kann.

Die magnetische Verschlußlasche schließt gut und kann in geöffnetem Zustand hinten festgemacht werden, so dass sie nicht "herumhängt". Man kann das ganze wie ein Klemmbrett umklappen und befestigen. Innen gibt es Klettverschlüsse, mit denen die Tastatur befestigt werden kann.

Mit der Schutzhülle läßt sich die Neigung des iPads stufenlos verstellen, was im Gegensatz zu anderen sehr cool ist.

Das Leder ist wunderschön und passt hervorragend zu der Notiz-App des iPads :-)

Leider geht das iPad nicht automatisch an und aus, wenn man das Cover auf- und zumacht, was aber nicht sehr störend ist. Ein wenig unheimlich war, dass die Tastatur beim Zuklappen auf den Bildschirm drückt, bzw. eigentlich drückt sie auf den Lederrand.

Die Passform ist fantastisch, was leider bewirkt, dass man das iPad schwer rauskriegt, wenn man es nicht dauerhaft als Laptop verwenden will. Bei uns wird die Tastatur meist ohne Hülle genutzt und mitgenommen, weil sie so leicht ist und es sich damit wirklich besser tippen läßt als per touch.

Fazit: das Ganze ist zwar etwas teuer, dafür aber auch wirklich gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Stil: DE LayoutVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Diese iPad-Schutzhülle mit integrierter Tastatur ist hier ja recht umstritten. Doch ich denke, wenn man die ganzen Rezensionen aufmerksam studiert, kommt man zu einem Ergebnis für sich und zu einer Entscheidung, ob der Kauf Sinn macht. Jeder hat dabei natürlich seine ganz individuellen Bedürfnisse und Ansprüche, was die starken Auf und Abs bei den Bewertungen vielleicht ein wenig erklärt.

Natürlich ist die Hülle, wenn man sie denn umklappt und als Ständer nutzt, nicht die megastabilste. Aber das ist bei diesem etwas weicheren Material auch logisch. Aber dramatisch ist es auch nicht. Es hält immer noch ganz gut stabil das iPad aufrecht. Auch wenn man es auf dem Schoß hat. Und das ist auch einer der großen Vorteile: Die Hülle liegt angenehm in der Hand und auch auf den Beinen oder dem Bauch. Sie ist nicht schwer oder hartkantig wie einige Plastikständer.
Die Multifunktionalität und angenehme Handhabung ist für mich ein großer Vorteil. Man kann das Pad einfach so in zwei Händen halten, man kann es variabel aufstellen und wenn man die Hülle zuklappt, hat man einen adäquaten Schutz.
Also für Nutzer, die mal hier mal da ihr iPad nutzen, besonders für Menschen, die gerne zocken, ist die Schutzhülle prima.

Zur Tastatur:
Die Tastatur funktioniert und lässt sich via Bluetooth problemlos aktivieren. Allerdings ist sie jetzt qualitativ nicht mit einer richtigen Mac-Tastatur vergleichbar. Ist schon eher einfach, mit etwas kleineren Anschagfeldern.
Problem: Nimmt man sie immer auch mit für unterwegs, was sich problemlos machen lässt, dann besteht das Risiko, dass man mit der Tastatur den Bildschirm verkratzt oder beschädigt. Zumindest glaube ich das – bestätigen kann ich es (noch) nicht. Auf jeden Fall liegt das Plastik der Tastatur nach dem Zuklappen schutzlos direkt auf dem Bildschirm. Und das hinterlässt ein etwas beunruhigendes Gefühl.
Auch das Laden der Tastatur – einzig möglich via USB z.B. an einem Rechner – erscheint mir etwas schräg. Denn wenn man nur Pad und Tastatur dabei hat, kann man die Tastatur nicht aufladen.
Ich muss aber gestehen, dass ich die Tastatur so gut wie gar nicht brauche, da ich das iPad in erster Linie zum Spielen benutze. Ab und an auch, um etwas zu lesen, ein Foto zu machen und zu bearbeiten, mal eben ins Internet zu gehen oder Facebook zu checken. Für all das brauche ich einfach gar keine Tastatur und vermisse sie demnach auch nicht. Die paar Mal, wo ich mit Pages o.ä. Texte fabrizieren oder längere Emails schreiben möchte, schließe ich sie halt mal eben an, oder eben auch nicht. Dafür ist sie okay. Also durchaus ein gutes Gefühl, eine Tastatur zu haben, in mindestens 95% der Fälle brauche ich sie aber gar nicht.

Von daher kann ich abschließend sagen, dass ich im Großen und Ganzen für meine individuellen Zwecke recht zufrieden bin mit diesem Etui. Es fühlt sich gut an, erfüllt seinen Schutzeffekt und lässt sich variabel als Ständer einsetzen.
Ich denke, für Menschen, die wirklich viel und oft eine Tastatur nutzen möchten und diese auch immer überall mit hinnehmen wollen, gibt es bestimmt noch bessere Produkte und Möglichkeiten. Und für iPad-Nutzer, die (wie ich) nur einfach eine Hülle mit variabler Standfunktion suchen, geht es wahrscheinlich auch günstiger oder besser.

Für meine Zwecke, als reiner iPad-Spaß-Nutzer bin ich wirklich zufrieden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. August 2012
Stil: DE LayoutVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Das Material der Schutzhülle fühlt sich seltsam künstlich an und schmutzt freudig, sprich: es zieht Staub und Dreck magisch an und lässt sich schwer reinigen, dadurch entsteht bereits nach kurzem Gebrauch ein "abgegriffener" Eindruck. Das iPad sitzt gut und fest, die Tastatur rastet sauber in die vorgesehenen Aussparungen und sitzt dank Klettverschlüssen fest. Der Aufstellmechanismus ist einfach und wirkungsvoll, allerdings sollte der Aufbau dann nicht großartig bewegt werden, sonst fällt er zusammen wie ein Kartenhaus. In zusammengeklapptem Zustand machen Hülle inkl. Tastatur aus dem ansonsten sehr smarten iPad ein doch etwas klobiges Mini-Notebook. Leider funktioniert die Bildschirmabschaltung beim Zusammenklappen der Hülle nicht.

Die Tastatur ist sehr klein und leicht, der Widerstand der Tasten ist unerwartet angenehm und bedienfreundlich, das tröstet etwas über den Schock hinweg, den ich bekam, als ich die Tastatur schräg gegen das Licht hielt: Buchstaben, Ziffern und Symbole sind aufgeklebt, kaum zu glauben, hoffentlich hält das eine Zeitlang...
Zur Funktionalität muss man ganz klar sagen: Wer glaubt, mit diesem Set seinen iPad in ein Mini-Notebook zu verwandeln, wird enttäuscht sein: Man kann mit der Tastatur vor allem und ausschließlich eines: schreiben. Darüber hinaus sind keine Programm- oder Menuefunktionen ansteuerbar, das iPad ist von der Bedienung ganz auf die Touchscreen ausgelegt. Über die Tastatur lässt sich lediglich das Volume regeln und Musik oder Diashow starten, das allerdings ohne Alben- oder Ordnerauswahl.
So bleibt nur ein sinnvoller Einsatz der Tastatur: Schreiben in 10-Finger-Technik, das geht trotz der geringen Größe erstaunlich gut. Wer allerdings mit zwei Fingern schreibt, ist mit der Touchscreen-Tastatur des iPad ebenso gut bedient.

Fazit: Hülle funktionell, aber nicht wertig. Tastatur funktionell, angenehmer "Anschlag", durch aufgeklebte Buchstaben allerdings sehr billiger Eindruck. Das schlanke iPad legt durch die Hülle um einiges an Volumen zu, was sich letztlich nur für Vielschreiber auszahlt: Autoren und Dauermailer. Der Preis erscheint mir alles in allem für die Qualität der angebotenen Komponenten etwas hoch.
Mein iPad jedenfalls verschwand nach kurzer Zeit wieder in seiner Neopren-Garage ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.