Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Mai 2013
Vorweg: Dies ist eine Rezension aufgrund des ersten Eindrucks! Weil die Open-Air-Festival-Saison gerade beginnt und dieses Gerät anscheinend ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis hat, möchte ich meinen guten ersten Eindruck im Dienste aller Festival-Gänger gleich mal kund tun:

Nachdem ich tatsächlich noch bis 2012 mit meinem alten Kassetten-Rekorder auf Festivals gegangen bin und dieser nun langsam echt nicht mehr kann, habe ich eine unkomplizierte Mp3-Lösung gesucht...
...und offenbar auch gefunden!

Der Betrieb mit USB-Stick funktioniert reibungslos, mein Stick wird sofort erkannt inkl. der angelegten Ordner. Ferner funktioniert die Random-Funktion und die ID3-Tag-Anzeige ohne Beantstandungen. Die Hauptfunktion wird also voll ausgeführt.

Das Gerät erscheint stabil, es gibt einen guten Tragegurt und einen zentralen und stabilen Griff.

10 D-Batterien passen ins Gerät und versprechen lange Betriebsdauer(hoffe ich, mal sehen...). Sehr gut ist, dass man auf der Rückseite das Gerät vollständig ausschalten kann, so dass der Standby-Betrieb umgangen wird. Dies hilft sicher den Batterien.

Das Radio hat zumindest in meiner Wohnung keinen guten Empfang. Die Antenne ist sehr kurz. Für den Wetterbericht wird es aber reichen. Ansonsten haben wir ja Mp3...

Der Klang des Geräts genügt Festival-Ansprüchen vollauf. Für meine Stube würde ich mich allerdings für ein anderes Produkt entscheiden.

Ein bisschen vermisse ich schon das Kassettendeck. Ist aber wohl reine Nostalgie....

Für Festival-Zwecke vergebe ich - als ersten Eindruck - 5 Sterne.
Für stationären Betrieb sollte man sich aber wohl lieber anders entscheiden.

++++++++++++++

UPDATE nach dem Hurricane-Festival:
Die Wertung von 5* bleibt, aber folgende Anmerkungen:

Mit dem AEG-Gerät ist man auf einem Festival ganz gut dabei. Lautstärkemäßig hat es unser 20-Personen-Camp wirklich gut versorgt. Die Nachbarn erreicht der Schall aber kaum. Mit einem ausgebauten Autoradio kann dieses Gerät nicht konkurrieren.

Das Display ist in heller Umgebung nicht zu erkennen.

Die Bass-Leistung ist doch etwas mager, was aber nur auffällt, wenn man wirklich Beats hören will. Bei Rock/Punk/Metal ist mir der dünne Bass nicht aufgefallen.
Beim Bass merkt man dann auch, dass die Boxen nicht so groß sind, wie sie zunächst erscheinen.

Auch wenn 10 Batterien viel erscheinen, so sollte man für ein 3/4-Tage-Festival unbedingt 20 Batterien einplanen.
Wer CD hören will, sollte noch viel mehr Batterien mitnehmen. Wir haben fast ausschließlich USB gehört (funktionierte gut!). In der kurzen Zeit, in der wir CD hörten, wurde ganz offensichtlich viel Saft verbraucht.

Anregung zum Produkt:
Ein Aufbewahrungsfach für USB-Sticks wäre praktisch. Platz im Plastik-Ungetüm scheint mir reichlich vorhanden zu sein.
33 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Positiv:

- Der Klang ist sehr gut, wahrscheinlich sogar besser als beim JVC NB 70 Boomblaster.

Negativ:

- Die beschriebene ID3-Tag-Anzeige war somindest mit meinen USB-Sticks nicht möglich. Andere Geräte zeigen dies einwandfrei an.
- Im CD-Fach liegt nicht nur die manchmal übliche Karton-Attrappe, sondern diese war leider nicht zu entfernen.
- Das Radio hat leider einen noch schwächeren Empfang als beim JVC NB 70, dessen Empfang wenigstens durchschnittlich ist.
- Das Gerät wird nicht mit dem Netzkabel an 220 V direkt angeschlossen, sondern hat einen Transformator. Diese Kabel mit Trafo haben leider den Nachteil, daß sie relativ kurz sind. Das ist auch bei diesem Gerät der Fall.
- Die Anzeige ist leider die absolute Funzel. Sehr schlecht zu sehen, sehr dunkle Schrift.

Fazit: Wer mit den anderen Mängeln leben kann, bekommt ein Gerät mit einem prima Sound. Da bei mir die anderen Kritierien (CD, Radio, ID3, Anzeige überhaupt) auch sehr wichtig sind, geht das Gerät leider zurück.
55 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
Das Gerät ist absolut ok und alles funktiniert. Für diesen Preis bekommt man ein anständiges Gerät mit einem guten Sound. Es vibriert nichts und ist für Normalbenutzer ausreichend. Der CD-Deckel ist gewöhnungsbedürftig, hält aber problemlos.
Wenn das Gerät bei kühlen Temperaturen ankommt, sollte man es ca. 1 Stunde stehen lassen damit es sich auf Zimmertermperatur aufwärmt, andernfalls kann es sein, dass das Display nicht auf Anhieb alles anzeigt. Als ungeduldiger Mensch habe ich das selber erlebt. Das gilt aber eigentlich bei fast allen elektrischen Geräten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2014
Êmpfang in Räumen sehr mies, ständig ist man am Antennenjustieren. Verarbeitung ist nicht so das beste. Lautstärke ist ebenfalls nicht der Hit, da ist mein Radiowecker ja fast lauter. Radio verliert trotz eingelegter Batterien immer wieder die gespeicherten Sender. Das Ding ging umgehend zurück.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2013
Wir haben uns diesen Ghettoblaster für unsere Gartenparty bestellt, da wir keine Lust hatten unsere Anlage rauszuschleppen. Der Sound bzw. die Bässe sind super, das Gerät erfüllt absolut seinen Zweck. Etwas unpraktisch ist das CD-Fach, das sich nur mit einem Drehschalter schließen lässt - hier wäre eine Toch-Einrastefunktion (wie normalerweise üblich) besser geeignet. Auch nicht ganz so toll ist, dass ein Griff durch das Trageband ersetzt wird, aber das ist nur eine Kleinigkeit und mindert nicht den positiven Eindruck des Geräts.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Mein Sohn mit 16 Jahren war vom Aussehen und Klang sofort angetan. Er hatte noch ein zweites Produkt zum Vergleich bestellt, aber lange musste er nicht überlegen, welchen von Beiden den Zuschlag bekam.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2015
unbrauchbar für aerobic, da die beats nicht durchlaufen ( nach jeden Lied eine Pause)
Problem erst nach mehreren Wochen gemeldet, dadurch ist eine Rücksendung nicht mehr möglich gewesen.
Teure Aerobic cd sind unbrauchbar.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Also die Überschrift sagt ja schon alles aus.
Das Gerät klingt gut und lässt sich super einfach bedienen.
Haben das Gerät mehrfach in der Woche in Benutzung läuft topp.
Sound ist auch gut wenn es etwas lauter wird. Guter Bass und auch insgesamt ne tolle Optik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2014
... der Kontakt am Kabel funktioniert nach nicht mal einem Jahr Benutzung nicht mehr richtig, was ich echt doof finde. Ich benutze ihn zwar viel und oft, aber das kann ja wohl nicht sein. Ansonsten finde ich gut, dass ich sowohl USB und SD-Port habe...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2015
Der Blaster hatte bereits nach zwei Wochen Gebrauch Macke bekommen. Er ging ständig von alleine aus - mal bereits nach 10 Minuten Spielzeit, mal erst nach zwei Stunden Laufzeit. Ich hatte das Produkt reklamiert und es zur Reparatur geschickt. Das war von Seiten Amazons auch gar kein Problem und verlief reibungslos. Nur leider hatte auch das angeblich 'reparierte' Produkt immer noch die gleiche Macke, obwohl angeblich einige Teile ausgewechselt wurden. Ich bin sehr enttäuscht von dem Blaster und rate definitiv vom Kauf ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)