Kundenrezensionen


370 Rezensionen
5 Sterne:
 (262)
4 Sterne:
 (69)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


639 von 661 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neuerfindung der Küchenmaschine? Da hat Philips sich richtig was Neues einfallen lassen!
Als klassische Küchenmaschine würde ich dieses Gerät nicht bezeichnen, weil die Nutzung für Rührteig finde ich eher sub-optimal --- aufgrund des geringen Volumens und der etwas ungewöhnlichen Art, der Knet-/ Mix-Haken und Quirrlplatte. Trotzdem ist nach zwei Wochen Einsatz klar: Die bleibt auf der Anrichte stehen und wird nciht im Schrank...
Veröffentlicht am 11. Juli 2012 von Apicula

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht robust
Die Küchenmaschine ist sehr kompakt und machte anfangs einen guten Eindruck. Leider versagte sie bei einen normalen Hefeteig. Es roch auf einmal stark nach verschmortem Kunststoff. Das sollte eine Küchenmaschine besser können.
Vor 18 Monaten von MK veröffentlicht


‹ Zurück | 1 237 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

639 von 661 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neuerfindung der Küchenmaschine? Da hat Philips sich richtig was Neues einfallen lassen!, 11. Juli 2012
Von 
Apicula (Apiculis) - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (#1 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Als klassische Küchenmaschine würde ich dieses Gerät nicht bezeichnen, weil die Nutzung für Rührteig finde ich eher sub-optimal --- aufgrund des geringen Volumens und der etwas ungewöhnlichen Art, der Knet-/ Mix-Haken und Quirrlplatte. Trotzdem ist nach zwei Wochen Einsatz klar: Die bleibt auf der Anrichte stehen und wird nciht im Schrank oder in der Kammer verstauben! ;-)

Der größte Vorteil der Küchenmaschine ist aber dass sie nur über einen Antrieb verfügt und daher sehr kompakt von der Baugröße ist. Die Qualität der Verarbeitung aller Teile empfinde ich als sehr gut. Es klappert nichts, sie ist nicht extrem laut und verfügt über eine gute Bodenhaftung. Vom schicken Aussehen ganz zu schweigen...

Für mich ist diese Küchenmaschine vorrangig als Shaker im Einsatz und das klappt richtig richtig gut und macht Spaß. Als wir letzte Woche eine Smoothie-Wellness Aktion gestartet haben, hatte ich zu den 2 "normalen" Shakern noch diesen dazugestellt und damit 5 volle Behälter Aprikose-Möhren-Smoothie gemixt. Was positiv auffiel: Die Kanne tropft nicht so schlimm wie vergleichbare Glas-Shaker Kannen (Gastronomie). Die Befestigung des Mix-Messers funktioniert problemlos, während man bei den Gastro-Shakern schon ein wenig tüfteln muss, wenn man das Messerwerk mit Dichtung und Fixierring unten herausdreht (zum Reinigen).

Überhaupt ist die Art der Bedienung, bzw. des Zusammenbauens der Teile sehr intuitiv und das besondere Gimmick: Das Gerät lässt sich auf 2 Stufen bedienen, und die sind am Einschaltknopf farblich so abgestimmt, dass man immer passend zu dem Aufsatz mit welchem man arbeitet, die richtige Geschwindigkeit einstellen kann. Durchdacht.
Der Einschalt-Drehknopf fällt überhaupt positiv auf! Groß und ohne Probleme zu bedienen (drehen) - das kenne ich von den Gastro-Shakern auch anders. Eine nette Innovation.
Das Gerät steht auf Saugnäpfen super stabil auf der Arbeitsfläche (Lässt sich dann freilich lästig bewegen, wenn man z.B. darunter reinigen möchte.)

Folgende Funktionen habe ich getestet, ich markiere sie mit (+) = POSITIV und (-) = NEGATIV.

(+) Shaker Funktion. Meine Lieblingsfunktion. Das Gerät steht stabil, lässt sich leicht bedienen. (Auch crushed Eis im Smoothie wird problemlos kleingemixt.)
(+) Eischnee [mit dieser fliederfarbenen Scheibe] - funktioniert sehr gut. Dauert etwas, aber der Eischnee wird schön fest.
(-) Kartoffel zu Pommes schneiden. Katastrophe! Kartoffeln werden eher zerfetzt, als dass da schöne Pommes herauskommen. Ich habe diese Pommes-Scheibe einmal benutzt um 3 Kilogramm Möhren klein zu hacken, damit ich sie dann in den Shaker (für Smoothie) geben kann. Die Möhren wurden ungewöhnlich klein gehäckselt; das war zwar in meinem Sinn, aber gewünscht hätte man sich gleichmäßig große Stücke. Fakt ist -> Diese Scheibe ist relativ unbrauchbar, außer man nutzt sie um z.B. Kartoffeln, Möhren, Zucchini grob und unförmig zu häckseln.
(+/-) Rührteig-Funktion in der großen Rührschüssel: Meinen beliebten Marmorkuchen - ein gewöhnlicher Rührteig (Butter, Zucker, Eier, Mehl, Milch...) - habe ich schließlich darin zubereitet bekommen, aber elegant war das nicht. - Diese Funktion habe ich nun einmal getestet und das war's dann.
(+) Ein Spatel zum Ausschaben der Rührschüssel gehört zum Lieferumfang.
(?) Ein Kasten Zubehör: Schwierig wird es, das umfangreiche Zubehör zu beurteilen/ bewerten. Der recht große Karton enthält neben dem Mix-Motor-Gehäuse die 2 Schüsseln (Shaker / Rührschüssel) und einen kompletten Kasten mit Aufsatzscheiben. Einerseits erfreulich, wie flexibel man mit so viel Zubehör (sein könnte), andererseits sehr viele Teile, die verstaut werden wollen.

Die Teile reinige ich von Hand und nicht in der Spülmaschine. Direkt nach dem Spülen Abtrocknen ist notwendig, wenn man nicht hässliche Wasserflecke auf Schüsseln, Deckeln und Plastikteilen haben möchte.

Für die Ewigkeit ist so ein Gerät sicher nicht gedacht, aber bei normalem Hausgebrauch sollte es doch einige Jahre halten.
Langzeiterfahrungen reiche ich nach, sofern vorhanden, oder falls frühzeitig etwas kaputt geht.

Es fallen mir zwar einige kleine negative Punkte ins Auge, und obwohl ich eine Küchenmaschine erwartet habe, bin ich über diesen Shaker, den man auch als Rührschüssel oder zum Reiben/ Schneiden verwenden kann, recht erfreut. Volle Empfehlung, vor allem wenn Sie ein relativ kompaktes Gerät suchen.

PS: Zögern Sie nicht, die Nützlichkeit einer jeden Rezension fair durch einen Klick auf (Ja) oder (Nein) zu bewerten. Auf diese Art kann der Rezensent erfahren, ob es Mühe wert war. - Dankeschön!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


269 von 282 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Variables Küchenwunder, 25. Juli 2012
Von 
mdt1900 "TS" (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
An Küchenmaschinen aller Art scheiden sich oftmals die Geister. Während die Fraktion der Verfechter die Geräte als unverzichtbar einstuft, sind eher praktisch veranlagte Hobbyköche wie ich nur schwer vom uneingeschränkten Mehrwert zu überzeugen und greifen im Notfall viel lieber auf die Kombination scharfes Messer / Scheidebrett zurück.

Mit der Philips HR7762/90 versucht nun ein neuer Maschinenableger, mich zu überzeugen - da dann mal los.

Zuerst muss ich dem überraschend preisgünstigen Helfer ein gelungenes Design bescheinigen. Das Gerät inklusive dem kompletten Zubehör wirkt mit den drei Grundfarben schwarz/lila/hellblau perfekt aufeinander abgestimmt und auch in der Haptik und der Verarbeitung erstaunlich hochwertig. Während nach der Nutzung alle Kleinteile in der großen Aufsatzschüssel Platz finden, ist für die verschiedenen und zahlreich vorhandenen Aufsätze eine eigene Aufbewahrungsschale für die Küchenschublade im Lieferumfang enthalten. Damit lässt sich die Philips komplett und platzsparend so platzieren, dass sie im Ernstfall auch schnell wieder hervorgeholt werden kann und in Sekunden einsatzbereit ist. Ein klarer Pluspunkt.

Im Endeffekt besteht die Küchenmaschine aus drei Hauptkomponenten. Einmal aus dem motorbetriebenen Hauptgerät inklusive großer Aufsatzschüssel, dazu gesellen sich je nach Einsatzzweck ein Stabmixer-Aufsatz und ein Minizerkleinerer. Durch angepasste Saugnäpfe am Maschinenboden ist ein fester Stand auch bei heftigem Einsatz jederzeit gewährleistet. Die zahlreichen Möglichkeiten der Philips werden mit einer ausführlichen und bebilderten Anleitung sehr gut wiedergegeben, zudem sind die Einzelteile farblich mit dem Stufenregler am Gerät selbst abgestimmt. Ein sehr innovatives, nachvollziehbares und damit benutzerfreundliches Bedienkonzept.

Der Standmixer eignet sich für die fixe Zubereitung aller flüssigen Zutaten, also beispielsweise Milchshakes, Säfte oder Smoothies, aber auch für Babynahrung, Pfannkuchenteig, Suppen oder Tomatensoße. In allen getesteten Varianten (zugegeben, Babynahrung habe ich ausgelassen...) hat mich das Ergebnis beeindruckt und überzeugt.

Der Minizerkleinerer steht beispielsweise zum Mahlen von Gewürzen oder Kaffeebohnen zur Verfügung, ist allerdings lt. Anleitung nicht gewappnet für harte Zutaten wie Nüsse oder Eiswürfel. Der Fairness geschuldet, habe ich auf einen näheren Test in diesem Hinblick dann auch verzichtet.

Dafür habe ich mich allerdings ausführlich mit dem großen Schüsselinhalt der Maschine beschäftigt und in den vergangenen zwei Wochen gefühlt ein halbes Supermarktregal an Gemüse, Obst, Sahne, Mehl und Schokolade über den Äther gejagt. Und so gerne ich an meiner Messer / Schneidebrett - Überzeugung festhalten würde - die Maschine kann wirklich was. Kneten, Emulgieren, Scheiden, Raspeln, Reiben - jede noch so anspruchsvolle Aufgabe wurde in Sekundenbruchteilen mit einem einwandreien und sauberen Endergebnis erledigt.

Natürlich erfordert die Küchenmaschine etwas Eingewöhnungszeit. Spätestens nach der ersten Nutzung der jeweiligen Einsätze fällt der Griff in die Zubehörschale allerdings von mal zu mal leichter und nach einigen Wiederholungen kann der absichernde Blick in die Anleitung vermieden werden.

Die Reinigung der Maschine nach "normaler" Nutzung ist denkbar einfach. 500ml warmes Wasser und etwas Spülmittel in die Maschine geben, kurz laufen lassen und unter fließendem Wasser abspülen, schon blitzt das Gerät wie neu. Dies gilt allerdings nicht nach der Zubereitung von klebrigen Zutaten wie Pizza - oder Brotteig. Da wird das Säubern dann unter Umständen schon eher zu einem Geduldsspiel inkl. Zahnstochereinsatz, um den Teig auch aus den verwinkelten Ecken zu entfernen. Nervig, aber wohl kaum zu vermeiden.

Und - leider - zum Abschluss ein großer Kritikpunkt, der in meinem Fall auch zu einem Punktabzug führt und bei dem ich mir eine nachträgliche Ergänzung der Bewertung vorbehalte. Die Küchenmaschine stinkt. Bereits nach kurzer Nutzungsdauer beginnt der integrierte und leider nicht zugängliche Motor der Philips einen sehr unangenehmen Geruch der Marke "verbranntes Plastik" auszuströmen, was mich regelmässig hilfesuchend das Fenster der Küche öffnen lässt, während ich mich gleichzeitig innerlich auf den Moment eines Kabelbrandes, Kurzschlusses oder damit verbundenen Knock-Out des Gerätes einstelle. Trotz intensiver Nutzung hat sich dieser Umstand bisher weder gebessert noch verschlechtert, d.h. die Maschine arbeitet weiterhin tadellos aber unter dem ständigen Damoklesschwert eines Motorschadens.

Davon abgesehen ist die Philips HR7762/90 wirklich genau das, was man sich unter dem Erwerb einer solchen Maschine auch vorstellt. Ein würdiger, brauchbarer und nützlicher Helfer in der Küche. Und in Relation zum Kaufpreis damit ein Gerät, welches sicherlich eine Chance verdient hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


89 von 94 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Maschine - Aber nur für den gelegentlichen Gebrauch!, 31. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Das Gerät ist bei mir seit ca. 4 Monaten im Einsatz. Die Küchenmaschine besteht aus 3 Teilen: Behältnis zum Mixen von Nüssen, Küchenmaschine mit verschiedenen Aufsätzen und Mixer.
Vorweg: Küchenmaschine und Nussmixer sind hervorragend. Gerade mit der Küchenmaschine kann man unglaublich einfach und schnell Karotten, Kochbananen, Kartoffeln in Scheiben schneiden, raspeln in verschiedenen Größen, Falafelteig herstellen, Pizzateig,..... Wer hierfür einen nützlichen, kleinen Helfer braucht, sollte hier zugreifen, gerade bei diesem Preis. Das Gerät ist absolut top, sieht gut aus, und an jedes Detail wurde gedacht (z.B. die Mililiteranzeige am "Stopfen" für die Küchenmaschine. Kleinigkeiten, Details, aber diese perfektionieren ein tolles Produkt!). Auch die Auswahl an Raspeln, Messern und Haken ist hervorragend.

Meine Rezension bezieht sich daher auf den Mixer. Dieser besitzt ein herausnehmbares Messer, was die Reinigung ungemein erleichtert! Der Mixer hat auch seinen Dienst bis dato super verrichtet- Kein Problem mit Eis, gefrorenen Früchten und Co. Ich muss dazu sagen, dass ich jeden Tag nach der Arbeit einen Smootie aus Bananen, gefrorenen Früchten und Wasser mixe, was für einen Mixer durchaus eine Belastung ist. Nach 3 Monaten fing er allerdings an, an der Dichtung LEICHT auszulaufen. Garantiefall, äußerst kompetente und schnelle Abwicklung via Philips- E-Mail Support, neues Messer und Dichtungsring war nach 2 Wochen per Paket da. Nach etwa einem Monat täglicher Nutzung allerdings jetzt wieder das gleiche Problem. Ich vermute, dass man von einem Mixer in dieser Preisklasse diese Power einfach nicht erwarten kann. Daher mein Appell: Wenn der Mixer gelegentlich genutzt wird, zugreifen. Bei täglicher und intensiver Nutzung würde ich jedoch auf ein hochklassigeres, robusteres Gerät zurückgreifen.

UPDATE 8.7.2014
Ich habe das Gerät nach dem Auftauchen des Problems weiter genutzt und habe verstärkt auf die Reinigung und ein korrektes Einsetzen des Messers geachtet, wie der Kundendienst es mir mitgeteilt hat. Seitdem nutze ich den Mixer mehrfach täglich, und er bekommt problemlos Nüsse und Ähnliches in Smoothies klein. Mandelmus und Ähnliches ist leider nicht ohne Weiteres möglich. Für diesen Preis und bei der täglichen Belastung seit fast zwei Jahren habe ich meine Rezension von 3 auf 5 Sterne revidiert. Das Auslaufproblem hat sich selbst erledigt, den Grund kann ich leider nicht eindeutig benennen. Unter Umständen war dieses aber meinem Handling geschuldet. Ich merke nun nach zwei Jahren täglicher Nutzung langsam, dass die Motorleistung schwächer wird. Sie ist jedoch noch völlig ausreichend und bei diesem Preis unschlagbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


130 von 139 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alleskönnen für den täglichen Gebrauch, 2. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Freudestrahlend erhielt ich meine neue Küchenmaschine von Philips. Beim Auspacken fielen mir sofort die vielen Zubehörteile auf, welche natürlich nach und nach getestet werden wollten. Sehr praktisch ist, dass eine Aufbewahrungsschale für das Zubehör dabei ist. Diese ist zwar praktisch, könnte aber meiner Ansicht nach stabiler sein und auch einen Deckel haben, so kommt doch immer wieder Staub oder Krümel auf die sauberen Zubehörteile.
Auch der Platzbedarf des kleinen Alleskönners ist überschaubar, hat man erstmal einen Platz für das viele Zubehör gefunden.
Da ich viel frisch koche, muss eine Küchenmaschine vor allem den Alltagstest bei mir bestehen, d.h. schnell einatzbereit sein, gute Ergebnisse liefern und letztendlich auch schnell und gründlich zu reinigen sein. Alle diese Punkte werden von der Philips HR 7762 gut bis sehr gut erfüllt.
Das Beste vorweg, alle Zubehörteile können in die Spülmaschine, für mich ein sehr wichtiger Faktor. Auch der Zusammenbau ist nach einiger Zeit kein Problem mehr. Hat man erstmal alle Teile durchprobiert, ist der Zusammenbau ganz einfach.
Nun zum Koch-Praxistest:-)
Das Raspeln und Reiben von Gemüse oder Käse ist gar kein Problem für den kleinen Alleskönner! Karotten mit der Raspelscheibe die ideale Größe für den Salat, mit der Schneidescheibe lassen sich prima Gurkenscheiben herstellen, aber auch der Weißkohlsalat wird damit schön gleichmäßig. Heute wurden dann mit der Reibescheibe Kartoffelpuffer hergestellt, wie bei Mutti !!!
Besonders gut gefällt mir der Mini-Zerkleinerer, schell lassen sich damit kleine Mengen an Pinienkernen, Kräutern oder Zwiebel/Knoblauch hacken. Für größere Mengen habe ich dann einfach die Schüssel der Küchenmaschine mit der großen Messereinheit verwendet. Ideal für größere Mengen wie z.B. Nüsse Hacken/Mahlen, oder auch Pesto selber herstellen.
Den Mixer habe ich bisher zum Mixen von Cocktails und Milchshakes genutzt, beides hat sehr gut funktioniert. Die Verschlusskappe des Mixers kann dabei prima zum Abmessen von Cocktailzusätzen wie Sirup etc. genutzt werden.
Mit dem Knethaken lässt sich ein guter Vorteig für den Hefekuchen herstellen, kurz im Anschluss noch mal mit der Hand durchkneten, gehen lassen...fertig :-).

Fazit: Die Philips HR7762 ist ein kleines Multitalent für den täglichen Einsatz...Einfach zu bedienen, funktionsstark, super schnell und einfach zu reinigen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


48 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pfiffiger Allrounder!, 15. Juli 2012
Von 
Michaela Hoevermann (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Dieser kleine, pfiffige Allrounder zeigt: Hier wurde mitgedacht!

DESIGN
Diese Küchenmaschine von Philips erfüllt hohe Ansprüche an Design und Funktionalität: formschön und hochwertig überzeugt sie auf ganzer Linie beim Einsatz in der Küche. Positiv ist die Aufbewahrungsbox, in der sich das Zubehör unterbringen lässt. So hat man es zur Hand, wenn man es braucht. Gleichzeitig ist alles staub- und schmutzgeschützt aufbewahrt. In einer Schublade lässt sich die Schachtel griffbereit aufbewahren. Ich hoffe sehr, dass sich die einzelnen Teile bei intensivem Gebrauch nicht verfärben. Das wird die Zeit zeigen.

SICHERHEIT
Aufgrund der Saugfüße steht die Maschine fest und sicher. Ist ein Teil nicht korrekt eingebaut, funktioniert die Maschine nicht. Das ist eine sehr sinnvolle Sache, vor allem, wenn man mit Kindern oder Haustieren lebt.

QUALITÄT
Die Scheiben zum Schneiden, Raspeln (fein und grob) und Reiben bestehen aus hochwertigem Edelstahl. Andere Teile wie Knethaken und Emulgierscheibe sind aus Kunststoff gefertigt. All das macht einen hochwertigen Eindruck.
HANDHABUNG
Die Bedienung erfolgt intuitiv. Eine Anleitung ist hier nicht wirklich erforderlich. Wer dennoch gern nachlesen möchte, findet eine anschauliche Beilage, die die einzelnen Möglichkeiten erläutert und auch mit Rezepten Lust aufs Kochen macht.

Mit dieser Küchenmaschine lassen sich zahlreiche Arbeitsgänge durchführen. Es handelt sich um einen vielseitigen Allrounder, der Spaß macht: Vom Aufschlagen, Kneten, Mahlen, über Schneiden, Reiben und Vermischen bis zum Zerkleinern ist alles möglich. Die Einfüll-Öffnung ist angenehm groß, sodass man Obst und Gemüse nicht unbedingt ganz kleinschneiden muss.

LEISTUNG
Zwei Geschwindigkeitsstufen sind wählbar. Durch die Verwendung von Farben beim Zubehör erschließt sich zügig, welche Stufe die richtige ist.

IM EINSATZ
Ich koche gern und am liebsten alles frisch. Auch Brot, Brötchen, gefüllte Pizzabrötchen und Croissants gibt es in Eigenherstellung, wenn ich es zeitlich schaffe. An Geburtstagen wird frischer Kuchen (meistens Marzipan- oder Nuss-Marmorkuchen) gebacken. Zum Mischen der Zutaten und zum Kneten des Teigs ist die Küchenmaschine prima, wenn man nicht zu große Mengen produzieren will. Nüsse sind im Nu zerkleinert. Man kann Sahne mit der richtigen Scheibe herstellen, was bei mir gut gelungen ist.

Wird die Gruppe größer, sind unter Umständen mehrere Durchgänge des Mischens und Knetens erforderlich. Schlimm ist das nicht. Eine kleine Familie mit drei bis vier Personen lässt sich mit dieser Küchenmaschine auf jeden Fall versorgen.

Ich hatte Freunde mit Kindern zu Besuch, die angesichts des Wetters grillen wollten. Das heißt bei uns, dass Gemüse, Bananen und gefüllte Pilze neben Tofuwürstchen auf dem Grill landen. Dazu gab es frische Smoothies und Saft (allerdings habe ich die Getränke mit anderen Geräten zubereitet). Für Kinder sind Pommes Frites immer ein besonderes Highlight. Statt auf Tiefkühlware zurückzugreifen, habe ich sie dieses Mal selbst hergestellt. Mit der Pommes-Frites-Scheibe geht das fix. Von der Form her sind sie ein bisschen eigenwillig ausgefallen, aber mir gefällt der "handgemachte" Look.

Besonders freut mich, dass ich nun frischen Kaffee mahlen kann. Was für ein Geschmackserlebnis! Wenn ich auf etwas nicht verzichten kann, dann auf meine tägliche Koffeinzufuhr. Luftdicht verschlossen hält sich auch der hergestellte Vorrat eine ganze Weile.

Für das Zerstoßen von Gewürzen habe ich eigentlich einen Mörser im Einsatz. Aber inzwischen setze ich die Maschine auch zum Mahlen von Pfefferkörnern ein.

REINIGUNG
Zum Reinigen kann man die Küchenmaschine auseinander bauen und das Zubehör in die Spülmaschine stellen.

FAZIT
Alles in allem wurde hier wirklich mitgedacht. Die meisten Menschen kochen gern. Aber wenn man sehr beschäftigt ist, muss sich die Nahrungszubereitung bequem in den eigenen Alltag integrieren lassen. Das wurde bei dieser Küchenmaschine offenbar auch im Blick behalten: Sie bietet viel Funktionskomfort, braucht wenig Platz, sieht toll aus - und man bekommt sie problemlos sauber.

Sie steht bei mir offen in der Küche. Eine stumme Einladung zu kochen, zu backen und frische Lebensmittel zu verarbeiten statt Päckchen aufzureißen. Mit ein bisschen Planung ist eine gesunde, zeitgemäße Ernährung möglich. Alles, was man braucht ist ein bisschen guter Wille - und die richtigen Arbeitsgeräte. Danke, Philips!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht und handlich, 18. November 2012
Von 
Jo Man (NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich habe mir die Philips HR7762/90 Küchenmaschine mit 3-in-1 Funktion (Standmixer und Mühle) gegönnt. Ich war auf der Suche nach einer kompakten und leichten Küchenmaschine. Die Philips HR7762/90 erfüllt all meine Erwartungen.

Die Verarbeitung ist wie gewohnt sehr gut, das Zubehör sehr umfangreich. Was mich allerdings vor allem fasziniert, ist, dass die Maschine so leicht ist, dass ich sie gerne für alles Mögliche benutze. Meine alte Küchenmaschine war so unhandlich, dass ich mir immer wieder genau überlegt habe, ob ich sie nutzen möchte. Das passiert mir hier nicht. Sie ist jetzt im Dauergebrauch.

Die eigentliche Küchenmaschine besteht aus dem Standfuß, der eigentlichen Schüssel, dem Messer, dem Knethaken, einer Emulgierscheibe, Schneide- und Raspelscheiben und einer speziellen Pommes-Frites-Scheibe. Besonders gut gelingen Kartoffelscheiben für Bratkartoffeln.

Zusätzlich beinhaltet die Küchenmaschine einen Standmixer. Er ist einfach zu bedienen. Milch-Shakes gelingen im Handumdrehen. Besonders gelungen finde ich die Schnellreinigungsfunktion. Nach dem Gebrauch einfach ein wenig lauwarmes Wasser einfüllen kurz einschalten und der Standmixer ist gut vorgereinigt.

Alle Teile der Küchenmaschine, bis auf den Standfuß sind spülmaschinengeeignet. Das ist toll. Es erleichtert die Handhabung ungemein und ermutigt das Gerät häufiger zu benutzen, denn man hat mit der Reinigung quasi keine Arbeit.

Der Mini-Zerkleinerer ist gut geeignet Nüsse und Kräuter zu hacken. Ebenso kann man Kaffeebohnen und Pfefferkörner darin mahlen.

Der Küchenmaschine ist eine Aufbewahrungsschale beigelegt. Dort haben die Reibescheiben, wie auch die Messer Platz.

Die Küchenmaschine hat 2 verschiedene Geschwindigkeitsstufen. Besonders praktisch finde ich, dass sie farblich unterlegt sind, ebenso wie die dazugehörigen Zubehörteile. Das heißt, nutzt man ein Zubehörteil in lila, muss man auch die Einstellung in lila auf der Küchenmaschine wählen, also Stufe 2. Ebenso funktioniert es mit den grau markierten Zubehörteilen. Dort wählt man die Stufe 1. Man kann sich also nicht vertun und hat immer die richtige Geschwindigkeitswahl, ohne das Handbuch nutzen zu müssen.

Das Handbuch ist gut durchdacht und strukturiert. Neben genauen Erklärungen enthält es auch einige Rezepte zu den jeweiligen Zubehörteilen. Das finde ich sehr vorteilhaft. Allerdings habe ich einen kleinen Makel gefunden. Es ist zwar lobenswert, dass Philips in dieser Zeit Wert auf umweltfreundliches Papier legt. Allerdings hätte der Einband des Handbuches ruhig aus etwas festerem Material gestaltet werden können. Ich finde es etwas unangenehm in der Hand.

Fazit:
Die Philips HR7762/90 Küchenmaschine mit 3-in-1 Funktion (Standmixer und Mühle) ist von der Qualität absolut hochwertig.
Der Standmixer, wie auch der Mini-Zerkleinerer sind eine absolute Bereicherung.
Umfangreiches Zubehör runden das Set ab.
Wer eine Küchenmaschine sucht, die leicht und handlich ist, dabei auch noch leicht zu reinigen ist, der kann sich getrost für die Philips HR7762/90 Küchenmaschine mit 3-in-1 Funktion (Standmixer und Mühle) entscheiden.
Von mir gibt es trotz des etwas unhandlichen Handbuchs eine klare Kaufempfehlung.

Ich hoffe ihnen bei ihrer Kaufentscheidung geholfen zu haben.
Sollten Sie noch Fragen haben, dann werde ich mich bemühen sie zu beantworten. Schreiben Sie mir doch einfach einen Kommentar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr Power für passionierte Hobbyköche, 3. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Die Phillips Küchenmaschine HR7762/90 beeindruckt schon beim Auspacken. Die Menge an Zubehör und die damit verbundene Möglichkeiten, das klare, geradlinige Design und ein dickes Benutzerhandbuch ziehen den/ die Hausmann/ -frau direkt in ihren Bann und lassen ihn/ sie in Rezeptphantasien schwelgen.

Wichtig!!! - Manual unbedingt vorab lesen, da die Einsatzmöglichkeiten der Küchenmaschine wirklich sehr vielseitig sind!

Zubehör: Schüssel (2,2l) + Stopfer ( kleiner Messbecher bis 200ml), Mixbecher (1,2 l, bruchsicher). Mini Chopper, Messereinheit, Knethaken, Emulgierscheibe, drehbare Schneide-/ Raspelscheibe (grob), drehbare Schneide-/ Raspelscheibe (fein), Reibscheibe, Pommes-Frites-Scheibe, Heber, Aufbewahrungsbox für Zubehör (Sehr praktisch!!!)

Die Motoreinheit des Gerätes verfügt über einen 750 W starken Motor mit 2 verschiedenen Geschwindigkeitsstufen und Impulsfunktion.

Hilfreich!!! - Die Farbe des Zubehörs passt zur Geschwindigkeit!

Nach dieser Fülle an Informationen und der Menge des Zubehörs, fühlt sich der Benutzer erstmal leicht überfordert, allerdings gibt sich dieses Gefühl beim Umgang mit der HR7762/90 sehr schnell. Die intuitive Funktionalität der Küchenmaschine erleichtert die Handhabung immens. Die Einzelteile sind leicht zu reinigen (Lediglich der Zubehörhalter ärgert etwas in der Reinigung!) und die Lärmbelästigung hält sich in Grenzen.

Der Mixer und der kleine Chopper funktionieren tadellos und zerkleinern mit der Messereinheit alles von gefrorenen Eiswürfeln über Kaffeebohnen bis hin zu Gewürzen innerhalb von Sekunden.

Die Metallscheiben schneiden, raspeln und reiben Gemüse, Obst, Schokolade, Käse (Parmesan) und Aufschnitt. Da zwischen der Scheibe und der Einfüllöffnung der Schüssel 0,5 cm Platz sind, bleibt allerdings immer etwas über!

Die Emulgierscheibe zur Herstellung von Eischnee , Schlagsahne, Mayonnaise oder Biskuitkuchen funktioniert super und ist eine echte Verbesserung zum Handmixer! (Eiweiß steif schlagen in 30 Sekunden!)

Die Pommes-Frites-Scheibe ist eine schöne Idee gewesen, aber anstatt die Kartoffeln in Streifen zu schneiden, werden diese regelrecht zerrissen! Sie ist allerdings nicht unnütz, denn diese Art von Stücken eignet sich perfekt für Apfelkuchen!

Der Knethaken ist eine weitere Besonderheit im Zubehörsortiment. Die Maschine knetet den Brotteig innerhalb von 3 Minuten, allerdings ist es notwendig das Gerät manuell zu fixieren, da die Saugnäpfe am Boden der Belastung gegen Ende nicht gewachsen sind!

Fazit:

Die Phillips Küchenmaschine HR7762/90 stellt seinen Nutzer auf einem qualitativ hochwertigem Niveau rundum zufrieden. Es ist eine durchaus sinnvolle Anschaffung für jeden passionierten Hobbykoch, der Spass am Kochen hat und trotzdem effizient arbeiten möchte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cooking like Jamie, 19. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Hallo ihr,

ich bin ein begeisterter Hobbykoch und am liebsten koche ich Jamie Oliver Rezepte.
Aus diesem Grund habe ich mir diese Küchenmaschiene angeschafft.

Ich bereue es keinen Tag!

Sie kann so ziemlich alles schneiden, mixen, mahlen, rühren etc...
Egal ob man nur Gemüse schneiden will, eine Suppe zerkleinern will oder selbst Eiscreme herstellen will, alles ist hiermit möglich.

Ein sehr großes Plus gegenüber anderen Maschienen ist die eine Basisstation mit ihren drei Aufsätzen. So stehen statt drei Geräte nur eins rum und dieses kann man auch noch schön ineinander stapeln.
Weiterhin hat sie sieben Einsätze die in einer schönen Verstauschachtel geliefert werden.
Auch die Reinigung ist sehr einfach. Meistens reicht es wenn man benutze Aufsätze und Messer unter kaltem Wasser abspült.
Gerüche bleiben zu 0% im Material und Messer. Sie verfärbt auch nicht, wie andere Küchengeräte wenn man z.B. Karotten pürriert.

Allem in allem kann ich sie nur weiterempfehlen.
Für diesen Preis findet man wohl kaum eine Küchenmaschiene die so praktisch und funktionsfähig ist wie diese!

Viel Spaß damit!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fleißiges Helferlein, 11. Juli 2012
Von 
Catmaniac (Kreis Heidelberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Diese Küchenmaschine kommt in chicem Design in edlem schwarz mit viel tollem Zubehör und deckt damit sehr viel ab, das man sonst extra kaufen muss: 28 Funktionen und mehr! Alle Zubehörteile sind zudem bei unter 65°C spülmaschinengeeignet. Ich bin da bei transparenten Teilen immer sehr skeptisch (die werden gern mal trüb), kann jedoch natürlich erst im Laufe der Zeit feststellen, wie sich das Material verhält. Noch sind ja nicht alle Zubehörteile (und schon gar nicht mehrfach) in der Spülmaschine gewesen. Ich tendiere dazu, die Teile per Hand zu spülen, wenn ich die Spülmaschine nicht direkt nach Einsatz der Küchenmaschine laufen lasse.

Ganz besonders toll finde ich die mitgelieferte Mühle. Kaffee mahlen ist damit ebensowenig ein Problem, wie selbst Gewürze zu mahlen. Gerade das ist mir sehr wichtig! Der Mixeraufsatz für Shakes usw. ist schon Standardausrüstung. Bei dieser Maschine ist das Mixermesse auch das Messer für die Mühle (wird also vom einen ins andere Gerät eingesetzt).

Prima finde ich auch die Idee, die Zubehörteile farblich so zu gestalten, dass man mit einem Blick die optimale Geschwindigkeit dafür erkennt und sicher einstellen kann. Genauso genial ist die mitgelieferte Aufbewahrungsbox. Endlich hat alles seinen Platz und man verletzt sich nicht mehr an den scharfen Messern! Wer in einer Schublade Platz hat, kann die Box als Schubladeneinsatz nutzen. Natürlich kann man sie auch in jedem anderen Schrank aufbewahren.

Der nächste Begeisterungsausruf: die Maschine hat Saugnäpfe, mit denen ein sicherer Halt und Stand auf der Arbeitsplatte garantiert ist. Sie steht so sicher und fest, dass ich sie kaum ablösen konnte! Aber das finde ich extrem gut. Außerdem ist sie unglaublich viel leiser als mein vorheriges Modell. Das erstaunt mich und macht mich richtig happy!

Ich mache meine Semmelbrösel immer selbst. Mit dem Messereinsatz klappt das wunderbar. Für ganz feine Brösel nehme ich den Reiben-Einsatz. Ganz ohne Druck schnippelt das Maschinchen auch Karottenscheiben ' ich habe die Karotten in Stücke geschnitten, die genau quer in den Schacht gepasst haben, um 'lange Scheiben' zu bekommen. Ganz normale Scheiben raspelt sie natürlich auch, aber für manche Gerichte mag ich gern 'lange Scheiben'. Die Emulsionsscheibe macht tolle Sahne und Eischnee. Und die Pommes-Scheibe sorgt dafür, dass ich immer ratzfatz ganz frische Pommes frittieren kann. Das mag albern sein, mich freut es aber ganz dolle! Kurz - alle Zubehörteile funktionieren so, wie sie sollen. Die Schüssel hat einen handlichen Griff, sodass die Zutaten nach dem Schneiden oder Reiben oder Raspeln bequem und sicher umgefüllt werden können.

Bisher hatte ich die Philips 7621 und hatte weinig Freude daran. Sie hat gerade beim Raspeln oder Schneiden von Kartoffeln und Karotten sehr große Reststücke produziert, die sich zwischen Reibe und Deckel (und teilweise auch zwischen Scheibe und Schneidgut) geklemmt haben. Sehr ärgerlich und sehr umständlich zu beheben. Die Saugfüße saugten sich kein bißchen fest, die Maschine war extrem laut und wurde sehr schnell sehr heiß und roch dann verschmort. Die 7762 hat diese Probleme in keinster Weise ' und macht mich daher total happy! Dazu das viele Zubehör, 750 Watt Power und dieser wirklich gute Preis, da macht das arbeiten mit dieser Küchenmaschine gleich noch mal so viel Spaß!

Nettes Gimmick: in der Betriebsanleitung gibt es für jeden Einsatz mindestens einen Rezeptvorschlag. Die Kaffee-Karamellcreme z.B. ist super lecker und ganz schnell gemacht!

Von mir eine klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Helfer, 17. März 2014
Von 
GwenChu (Lutherstadt Wittenberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7762/90 Viva Küchenmaschine (+28 Funktionen, inkl. Standmixer, 750W) (Haushaltswaren)
Seit wir auf die vegane Lebensweise umgestiegen sind, ist die Arbeitszeit in der Küche deutlich angestiegen, da wir uns zum Teil doch an aufwändigere Arbeiten rantrauen. Somit war nach einiger Zeit eine zuverlässiges Küchenhelferlein erforderlich, um wieder ein wenig Plus auf dem Zeitkonto herauszuholen. Nach einigem Stöbern sind wir auf die Philips HR7762/90 gestoßen.

Die Lieferung traf gewohnt schnell ein, solide verpackt, alles bestens - anders bin ich es von Amazon nicht gewohnt. Top!

Die Maschine hatte gleich schon durch ihr handliches Format unsere Sympathien erobert. Sie braucht wenig Standfläche, die Saugfüße machen einen guten Job (ab und zu mal feucht abwischen, wenn sich mal Staub daran festsaugt, doch das merkt man schnell, da sie dann etwas rutschiger wird aber immer noch standfest bleibt). Die Zubehörteile sind in einer offenen Box verstaut, auch das ist sehr praktisch, sie steht nun immer griffbereit im Regal nahe der Arbeitsfläche.

Die Handhabung funktioniert dank Farbkennung der Zubehörteile intuitiv. Je nach Farbgebung, weiß man, welches der Zweistufenprogramme anzuwenden ist. Sehr gut finden wir auch, dass es zwei verschiedene Dicken beim Hobel gibt. Einmal 1,2 mm (für Gurkensalat perfekt) und einmal 2,4 mm, mit der wir z.B. Champignons ruckzuck pfannenfertig zurechtgeschnitten haben.

Vegane Mayonnaise machen mit der Wellenscheibe geht perfekt und sekundenschnell, ebenso veganes Hack aus Reiswaffeln. Die Waffeln werden gleich in der Maschine mit dem Messer zerkleinert, vorher noch die Zwiebeln gehackt uns bei Seite gestellt, im Standmixer das Wasser mit dem Tomatenmark & den Gewürzen etc. ordentlich verquirlt, zu den Waffeln gegossen und noch mal durchquirlen, Zwiebeln wieder dazu. Einfach nur perfekt.

Die Kaffeemühle ist auch oft im Einsatz und ich möchte sie nicht mehr missen. Sie mahlt unsere Nüsse, Pinien- oder Kürbiskerne, hackt Kräuter u.s.w.

Die Messer und Hobel sind allesamt sehr scharf und effektiv, bei anderen Küchenmaschinen blieben speziell bei den Hobeln immer sehr große Reste übrig, die die Scheibe nicht mehr erfasste. Hier habe ich vergleichsweise wenig übrig.

Alle Teile lassen sich leicht von Hand reinigen (30 Sekunden Schnellreinigung wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben geht hervorragend), ebenso aber auch im Geschirrspüler. Das Gehäuse wird mit einem feuchten Lappen wieder perfekt sauber und glänzt. Überhaupt finden wir die ganze Optik sehr gelungen. Mehr Küchenmaschine braucht es für uns nicht, sie ist wirklich genau das, was wir wollten aber nach einigen Reinfällen nicht zu hoffen wagten.

Der Standmixer ist auch klasse, wir bereiten oft Smoothies darin zu oder ich mache meine Saucen darin. Lediglich harte Blattgrünpflanzen wie Wirsing oder Grünkohl für grüne Smoothies werden nicht komplett cremig sondern bleiben etwas faserig. Das ist aber auch klar, für sowas braucht es einen Hochleistungsmixer mit mehr Power und Umdrehungen.

Einziges kleines Manko: Die Teigverarbeitung ist etwas mühsam mit dieser Maschine, doch das ist für uns nicht so wild, da wir eine Küchenmaschine zum Teigkneten haben, die um einiges stärker ist. Ich würde aber keinesfalls versuchen z.B. Seitan in dieser Maschine anzusetzen, das macht der Motor sicherlich nicht lange mit und sonderlich gut vermengt wird es wahrscheinlich auch nicht, da Seitan ja gleich sehr kompakt und zäh wird. Muffinteig jedoch hat gut funktioniert, Waffelteig sowieso. Hefeteig wird eh im Brotbackautomaten via Teigprogramm angesetzt, weil er den Teig zum Aufgehen erwärmt.

Alles in Allem ein sehr schönes & zuverlässiges Gerät, wir würden es immer wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 237 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen