Kundenrezensionen


108 Rezensionen
5 Sterne:
 (89)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktional und kleidsam - Barents Pro
Die Barents Pro ist eine hervorragende Outdoor-Hose fürs Wandern, Klettern, Jagen oder auch mal im Alltag.

Sie ist angenehm im Tragegefühl (während Cordura-Hosen oft scheuern oder reiben), bei Wärme und Kälte angenehm, bleibt auch bei Wind und Regen dicht (gewachst optimal auch ohne Chemie) und sieht dazu noch gut aus.

Da ich...
Vor 18 Monaten von Dirty Frank veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen good, tough pants for hiking
Looks really tough and long lasting hiking pants. Maybe not the best thing to use on warm summer days (although they are rated as "summer"). Also please be aware- you will receive so called "raw" length, meaning you will have to cut and sew the bottom of pants your self.
Vor 4 Monaten von Linas veröffentlicht


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktional und kleidsam - Barents Pro, 27. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Barents Pro ist eine hervorragende Outdoor-Hose fürs Wandern, Klettern, Jagen oder auch mal im Alltag.

Sie ist angenehm im Tragegefühl (während Cordura-Hosen oft scheuern oder reiben), bei Wärme und Kälte angenehm, bleibt auch bei Wind und Regen dicht (gewachst optimal auch ohne Chemie) und sieht dazu noch gut aus.

Da ich den Unterschied zwischen der Barents und der Barents Pro nicht verstanden habe, habe ich beide kommen lassen und dies ist das Ergebnis:

- Die Barents Pro hat vorgeformte, enger geschnittene Beine, was ihr einen "sportiveren" Charakter und einen noch besseren Sitz gibt.

- Die Pro hat eine etwas niedrigere Taille und verzichtet auf Bundfalten (wie sie die normale Barents hat), was sie wie oben sportiver erscheinen lässt, ohne sie unbequem oder unpraktisch werden zu lassen.

- Die Pro hat Einschuböffnungen für Knieschoner an den verstärkten Knien, die Barents nicht.

Letztendlich habe ich mich deshalb für die Barents Pro entschieden, auch wenn sie etwas teurer ist, als die Barents.

Ihr Geld sind beide Hosen aufgrund von Komfort, Funktionalität und Haltbarkeit in jedem Fall wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fjällräven Barents Hose, 18. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
leicht, bequem, luftig und nicht zu warm im Sommer. Hoher Tragekomfort auch bei Wärme.
Die Hose ist genau das, was ich wollte. Ihre stabilität erlaubt es auch durch Gestrüpp zu gehen
ohne dass gleich Risse zu verzeichnen sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Outdoorhose ..., 24. August 2014
...die alle wesentlichen Punkte erfüllt: strapazierfähig, wasserabweisend, rel. schnell trocknend und auch bequem - noch dazu - für viele wohl ein Hauptargument - ist auch die meiner Ansicht nach sehr gelungene Optik. Nicht eng anliegend v.a. im unteren Bereich wie so viele andere Outdoor/Berghosen und trotzdem kein Schlabberlook wie z.B. bei Kletterhosen etc. oft der Fall. Sieht also in etwa wie eine "sportliche Arbeitshose" aus und geht mit den vielen Taschen und dem robusten Material auch genau in diese Richtung -
Bin inzwischen von der Hose wirklich sehr überzeugt, da sie quasi (fast) alles besser macht wie die Vorgänger:
-raschelt nicht so stark wie eine Softshellhose u. sieht m. E. von der Schnittführung auch um Längen besser aus wie die meisten dieser Art (sind oft sehr geradlinig gehalten)
-macht einen sehr robusten Eindruck (wird sich nat. über längeren Zeitraum noch zeigen - aber das Material ist definitiv. an den nicht extra verstärkten Stellen schon mal robuster wie ein Softshellmix oder nat. Baumwolle - einige male Felskontakt bei leichteren Klettereien waren jedenfalls kein Problem.
-die Hose ist m.E. ein Leichtgewicht - mag sein, dass die ein oder andere Softshell oder weniger robuste Berghose hier noch einen draufsetzen kann - man kann aber auch an der falschen Stelle Gewicht sparen:)
-die Vielzahl an Taschen ist ein weiterer Pluspunkt - einzig eine Gesäßtasche für den Geldbeutel wäre schön gewesen - z.B. auf Hütten günstig etc.
-dass man die Hose erst kürzen muss ist genaugenommen ein Vorteil, so kann man sich bei der Größenwahl alleine auf den Umfang beschränken. Trage mit 1,80 u. 71kg normalerweise M (32 bzw. 48) - hier hätte- da kein flexibler Bund - eine 46 gereicht.
-Atmungsaktivität ist gegeben und auch wieder besser wie bei der durchschnitts-Softshell.
-bei Regen fehlen mir bisher die Erfahrungswerte - einzig auf ihre "Windstopper- fähigkeiten" hin bei Temperature knapp über 0 konnte ich sie positiv testen:)

Kurzfassung: Schöne, robuste u. funktionelle Berg/Outdoorhose zum verhältnissm. günstigen Preis (bei mir waren's ~ 110,-) - war anfangs skeptisch angesichts der Aussagen in einigen Tests ("nicht ganz so luftig" etc. -) - ja, stimmt, aber wer bei 25° am Berg unterwegs ist, wird sich evtl. für eine kurze Variante entscheiden:) oder bei einer "luftigeren Variante" Kompromisse in Sachen Robustheit eingehen müssen - für mich ein kein nennenswerter Punkt
- ausserdem ist die Hose in Sachen atmungsaktivität (soweit nicht zusätzlich imprägniert) wirklich sehr gut - Top Teil !:)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hellauf begeistert, 11. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir vor etwa einer Woche die Barents Pro bestellt und war anfangs sehr skeptisch, ob der Preis (108 Euro) nicht doch etwas überteuert ist. Nach einer sehr schnellen Lieferung erhielt ich dann das ersehnte Paket.
Was mir beim Auspacken sofort aufgefallen ist, ist dass der Stoff ein bisschen dicker ist als bei normalen Trekkinghosen (in etwa mit einer Jeans zu vergleichen, wenn nicht etwas dicker). Außerdem ist die Farbe noch ein wenig dunkler als auf dem Bild, das Grau ist eher ein dunkles Schwarzgrau.
Was ich an der Hose sehr toll finde sind die vielen Taschen. Die Hose überzeugt durch das Taschensystem (übrigens die "Geheimtasche" ist eine kleine Netztasche IN der rechten Beintasche) und bietet dank den Knieeinschubtaschen auch noch gute Möglichkeiten die Hose gar als Arbeitshose zu benutzen. Größe 46 sitzt bei mir perfekt (etwa 1,80 m und 68 Kg wem es hilft) und die Verstärkungen sind sinnvoll und sehen auch noch gut aus. Neben der Robustheit strahlt die Hose auch noch beim Thema Wind und Wetter: Sie lässt keinen Wind durch und Spritzwasser (vom Fahrrad) und Schnee (auch bei kniehohem) haben keine Chance. Wie sie sich bei Regen schlägt kann ich (noch) nicht sagen, werde das aber nachtragen. Was mich auch begeistert ist, dass die Hose "luftig" sitzt und einem daher das Gefühl gibt, man habe nur eine sehr leichte Hose an.
Dankbar bin ich vor allem für die gute Atmungsaktivität, wenn ich vom Sport komme ist sie ein Segen! Da die Hose auch optisch super aussieht trage ich sie nicht nur gerne wenn es "nach draußen" geht (also Pfadis, Wanderungen usw.) sondern auch "zivil".

Meiner Meinung nach eine zeitlose, supertolle Outdoor- und Trekkinghose, die ihr Geld auf jeden Fall wert ist und sich vor allem durch ihre Robustheit und Funkionalität auszeichnet.

Hoffe die Rezension war hilfreich ;)

Nachtrag: Möchte man auch auf Regenwetter vorbereitet sein, so sollte man lieber auf das Grönland Wachs zurückgreifen. Dieses imprägniert die Hose gut und der Regen perlt ab. Eine Regenhose ersetzt sie natürlich nicht, trocknen tut sie relativ schnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Hose für alle Gelegenheiten, 30. November 2014
Von 
Dasypodia (vom Halbtrockenrasen) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie immer bin ich sehr zufrieden mit Artikeln aus dem Hause Fjällräven. Preis & Qualität überzeugen. Robuste Hose für Kartierungen aller Art in Wald und Flur. Und solang man nicht mit aller Gewalt durch Rubus- oder Rosa-Gebüsche stürmen muss, verzeihen sie i. d. R. auch das Gros an dornigen Ranken und Zweigen.

Was gibt's zu beachten? Dark-grey fällt deutlich dunkler aus als auf dem Foto (was ich persönlich als nicht störend empfinde), vom Farbton eher anthrazit.

Hinsichtlich der Größe wäre zu beachten, das sie m. E. etwas größer ausfällt. Bin 1,84 m, ca. 80 kg, sportlich, d. h. nicht untersetzt, Taille ca. 90 cm. Größe 50 passt wunderbar und hat genug Luft für lange Unterhose (im Winter) und festeres T-shirt, ohne das es wirklich eng wird. Größe 52 war mir hier deutlich zu weit. Hoffe, ich konnte Euch damit helfen und die ein oder andere Retour dadurch ersparen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Produkt, 7. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Qualitativ hochwertigt und auch optisch sehr guter und professioneller Eindruck. Schön viele Taschen.
Hose gibt es allerdings nur in Standardgrößen und dann in "lang". Das heißt, man muß die Hose kürzen (umnähen), es ei denn man ist irgendwo zwischen 1,95 und 2,00 m groß.
Das wir aber auch mit angegeben und ist sogar mit einem kleinen Papp-Schildchen an der Hosennaht unten gekennzeichnet. Auf Nachfragen beim Versender kam schnell eine diesbezügliche sehr freundliche Erklärung und auch das Angebot, wenn man nicht umnähen möchte, die Hose wieder zurückzugeben.
Ist aber nicht notwendig, da das Kürzen schnell gemacht ist.

Matthias
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auspacken - anziehen - wohlfühlen, 7. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fjällräven Trekkinghose Men's Barents Pro (Sports Apparel)
Eine Hose wie ein VW Bus.

Robust, praktisch, hochwertig und mit viel Liebe zum Detail verarbeitet. Wer noch den
Weg mit Karte und Kompass sucht, wird die Kartentasche und den Einsatz aus Stretch-Material
in der Beintasche lieben.

Softshell-Hosen Umsteigern sei aber auch der Blick auf eine Fjällräven Hose mit Stretch-Material
am Bund (bspw. Abisko) empfohlen. Die Barents gibt nämlich keinen Zentimeter nach und könnte
möglicherweise "unbequem" wirken.

Alle, die eine robuste "Arbeitshose" für den Wander-/Outdoor-Einsatz suchen liegen hier goldrichtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt, 14. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Hose lässt absolut keine Wünsche offen. Nach einer fünfwöchigen Trekkingtour durch Island bin ich mir sicher, dass dies die beste bisher besessene Outdoorhose ist.

- Passform -
Die Hose wird in Überlänge geliefert und muss individell eingesäumt werden. Wenn man das hinter sich gebracht hat, sitzt diese auch nach vielen Tagen fast ununterbrochenen Tragens noch wie angegossen. Der bequeme Schnitt bietet auch für schwieriges Gelände genügend Bewegungsfreiheit.

- Material / Verarbeitung -
Das dicht gewebte Material ist robust und gleichzeitig weich genug um sich angenehm anzufühlen. Die besonders beanspruchten Stellen sind sinnvoll verstärkt, sämtliche Nähte perfekt verarbeitet. Die originale Wachsung ist gering aber völlig ausreichend um winddicht zu sein. Bei Bedarf kann man an Hand der innen aufgedruckten Anleitung mit Grönlandwachs nachwachsen. Ich war wegen des baumwollhaltigen Mischgewebes ursprünglich etwas skeptisch was die Trockeneigenschaften angeht. Nach ettlichen mehr oder weniger nassen Tagen bin ich jedoch davon überzeugt, dass hier absolut nichts zu befürchten ist. Bei etwas Wind trocknet diese, sowohl am Mann als auch auf der Leine, genauso schnell wie reine Polyestergewebe.

- Trageeigenschaften -
Hervorragend für den bodennahen Einsatz sind auch die schmutzabweisenden Eigenschaften des Materials. Es reicht die betreffenden Stellen einfach auszuklopfen oder in härteren Fällen feucht abzuwischen. Ich bin mit der Hose wenig zimperlich umgegangen und kann trotzdem keine Abnutzungsspuren oder gar Löcher erkennen.

Fazit: Ganz klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, speed lieferung, danke!, 21. August 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als erstes moechte ich hier den verkaeufer positiv bewerten. Habe am dienstag die hosen bestellt und obwohl erst fuer freitag angekendigt kamen die hosen schon am mittwoch, danke weil ich da naermlich in den wald bin und somit gleich einen testlauf durchfuehren konnte. Toller zufall: Auf der rechnung fand ich dann auch den standort des verkaeufers........ bin in der nachbarstadt aufgewachsen VHM :-)
Egal!!!

Nun zur hose. Ist meine erste dieser art. Habe groesse 50 bestellt und faellt mit 33er bundbreite etwas gross aus, passt fuer mich aber immer noch, da 48 zu klein waere und ich lieber etwas luft nach oben habe, wenn winterkleidung dazukommt zahlt sich etwas groesser immer aus. Am material gibt es nichts zu beanstanden, der unterschied zu jeans oder aehnlich ist enorm bzw. nicht vergleichbar. Taschen und anbringung ist super + funktional, keine gesaesstaschen.
Habe sie gestern getestet und mich auch gleich auf schotter und dreck geschmissen, ergebnis: sofort und leicht zu reinigen, keine hitzebildung im bein oder bundbereich, keine schweiß bzw. druckstellen, extrem leicht u komfortabel und der schnitt engt in keinster weise meine bewegungen ein.

Habe wirklich ca. 3-4 monate rumgeeiert ob ich jetzt die hosen kaufen soll oder nicht, der erste eindruck ist nicht wow oder so aber ich muss wirklich zugeben das trage komfort und funktionalitaet sofort und spuerbar den GROSSEN unterschied machen. Ich habe das gefuel wirklich energie zu sparen, mental und koerperlich werde ich entlasstet. Daher sage ich: Teuer aber die investition 100% wert!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die nächste, 30. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
wird auch wieder eine Solche.
das kann aber etwas dauern, denn:
Das Höschen ist wirklich strapazierfähig.

Wenn man weiß, dass man sie umnähen muss, ist das die beste Hose, die ich seit langem besessen habe.

Ich nutze sie viel im Outdoorbereich. Sie wird besonders an den Knien nicht geschont und hält sich wacker.

Das mit dem Wachs, um Wasserbeständigkeit zu erreichen, muss ich noch probieren, aber auch ohne eine empfehlenswerte Hose.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Fjällräven Herren Hose Barents Pro, Dark Grey, 48, F81761
EUR 99,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen