Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhaft !
Dies ist eine fantastische CD. Die Miniaturen sind hervorragend gespielt. Die Töne sind bezaubernd. Durch die Wahl wird es zu einer Reise durch eine erstaunliche Fülle von Klänge. Besonders liebe ich Dukas/Staub L'Apprenti sorcier, Saint-Saëns/Liszt/Horowitz Danse macabre und Scriabin Poème.
Und natürlich das wunderschöne Gretchen am...
Veröffentlicht am 7. März 2012 von A M Zénon

versus
8 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fantastische CD, leider mit einem (für mich) gravierenden Fehler.
Das ist sicherlich mit Abstand die bisher beste CD von Yuja Wang. Eigentlich hatte ich schon früher erwartet, dass das ihre Debüt-CD werden würde. Bekannt wurde mir Yuja Wang nämlich schon vor ihrem Debüt bei der DG, wie sicher vielen anderen auch, durch Ihre spektakulären Youtube-Videos, vornehmlich von hochvirtuosen Transkriptionen. Ihr...
Vor 24 Monaten von Michal veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhaft !, 7. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Fantasia (Audio CD)
Dies ist eine fantastische CD. Die Miniaturen sind hervorragend gespielt. Die Töne sind bezaubernd. Durch die Wahl wird es zu einer Reise durch eine erstaunliche Fülle von Klänge. Besonders liebe ich Dukas/Staub L'Apprenti sorcier, Saint-Saëns/Liszt/Horowitz Danse macabre und Scriabin Poème.
Und natürlich das wunderschöne Gretchen am Spinnrade von Schubert/Liszt. "Ich liebe dieses Drama, erzählt sie, denn es steckt so viel Menschliches darin."
Aber alle Miniaturen sind fantastisch.
Es gibt eine ausgezeichnete Erklärung in das CD Büchlein.
Ich stimme voll mit dem ersten Rezensent. Versuchen Sie Yuja Wang im Konzertsaal zu hören. Und hören Sie diese CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebeserklärung ..., 6. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Fantasia (Audio CD)
Ich bin wahrlich kein Freund von Musik-Rezensionen - schon gar nicht von diesen meist hoffnungslos überschwurbelten Klassik-Ergüssen - aber dieses Album habe ich sehnsüchtig erwartet und kann jetzt nicht anders, als mich selbst zu ergießen ... in Bewunderung, Faszination, Staunen - schlicht in purer Freude:

Alles, was ein Klavier kann !! - Wenn Sie die Gelegenheit haben, gehen Sie ins Konzerthaus und lauschen Sie diesem außergewöhnlichen Talent und bitte vergessen Sie all den belanglosen Unsinn über kurze Kleider oder chinesische Retorten-Technik - was Sie sehen und hören werden ist eine bezaubernde Junge Frau, die in leidenschaftlicher Leichtigkeit und federnd leichter Leidenschaft den Raum erfüllt - mit Sturm und Klang, mit allem was ein Klavier ausdrücken kann und eben diesem so seltenen Zauber "Mehr", der nur sehr wenigen gegeben ist!

Und sollten Sie diese Gelegenheit nicht haben - hören Sie diese CD, schließen Sie die Augen und Sie werden mich verstehen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Yuja Wang - Weltspitze am Klavier, 30. Juli 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fantasia (Audio CD)
Eine ganz besondere Zusammenstellung von Klavier-Werken - ein Vergnügen für Kenner klassisch virtuoser Kopositionen. Hervoragend interpretiert von einer glänzend ausgelegten Yujia Wang.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fantastische CD, leider mit einem (für mich) gravierenden Fehler., 21. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Fantasia (Audio CD)
Das ist sicherlich mit Abstand die bisher beste CD von Yuja Wang. Eigentlich hatte ich schon früher erwartet, dass das ihre Debüt-CD werden würde. Bekannt wurde mir Yuja Wang nämlich schon vor ihrem Debüt bei der DG, wie sicher vielen anderen auch, durch Ihre spektakulären Youtube-Videos, vornehmlich von hochvirtuosen Transkriptionen. Ihr bekanntester Clip war eine Aufnahme der Volodos-Paraphrase über den türkischen Marsch. Zu diesem Zeitpunkt war Arcadi Volodos praktisch "im Ruhestand" - er war und ist auch heute natürlich noch aktiv, allerdings hat er den mit seinem Debütalbum eingeschlagenen Weg, hochvirtuoses Repertoire der Romantik und Spätromantik - dabei oft extrem selten gespielte Transkriptionen, verlassen und spielt praktisch nur noch "ernstes" und meiner Meinung nach auch teilweise langweiliges Standardrepertoire, vor allem Brahms, Schumann und Schubert (* Anmerkung siehe unten). Daher habe ich natürlich erwartet, dass Yuja Wang in diesem Sinne die Nachfolge des jungen Volodos antritt. Entsprechend war ich von den ersten drei CDs enttäuscht: absolute "08-15" Werke die irgendwie jeder neue trendige Teeniestar, der bei DG oder Sony unter Vertrag steht, aufnimmt. Allerdings hat man in ihren Konzerten schnell einen deutlichen Unterschied zwischen Yuja Wang und ihren (teilweise zu unrecht in den Himmel gelobten) Kollegen bemerkt: Yuja Wang spielt nicht lediglich schnell und laut, sie spielt auch schnell und leise, wunderbar lyrisch, hat einen fantastisch weichen Anschlag, spielt unglaublich dynamisch, beherrscht das Pedalspiel wie kein zweiter und hat ein unglaubliches "Jeu perlé" - hinter dem durch die DG etwas überstrapaziertem Image des sexy Vamp steckt also auch eine echte Virtuosin erster Güte, eine echte Musikerin. Diese Qualitäten wurden und werden besonders in den Zugaben deutlich, wo auch auffallend oft - in bester Volodos Manier - Horowitz Transkriptionen zu Gehör kommen. Die vorliegende Aufnahme ist eine Sammlung solcher Zugaben und ist damit für mich persöhnlich eine Offenbarung. Hier ist Yuja Wang zu Hause und hier kommen die Liebhaber von Repertoire abseits der ausgetretenen Pfade voll auf ihre Kosten.

Doch warum diese schwache Bewertung, wenn mich diese CD doch so begeistert? Nun, ich bin etwas zwiegespalten. Den Genuss trüben ein paar technische Ungenauigkeiten. Eigentlich bin ich ganz und gar nicht einer, der auf jeden kleinen Fehler mit dem Finger zeigt, allerdings gibt es hier einen ziemlich groben Fehler und das ausgerechnet bei einem meiner absoluten Lieblingsstücke, dem Horowitz Upgrade der Liszt Transkription des "Danse Macabre": hier fehlt ein kompletter Teil, Yuja Wang lässt die lyrische mezzo-forte Reprise des Hauptthemas beginnend in Takt 396 (das ist 5:40 auf meinem CD-Player) weg und macht weiter mit Takt 431. Das sind zwei ganze Seiten Noten, was über einer Minute fehlender Musik entspricht. Ich frage mich, ob das mit Absicht gemacht wurde, oder es sich um einen komischen Fehler beim Abmischen handelt (** Anmerkung siehe unten)...

* Anmerkung zu meiner Verteidigung: es ist prinzipiell nichts verwerklich daran, dieses Repertoire zu spielen. Allerdings ist diese Musik meiner Meinung nach stark überrepräsentiert, fast jeder spielt diese drei Komponisten. Da ist es fraglich, ob selbst ein Volodos überhaupt noch einen signifikanten Beitrag zu deren Diskogarphie liefern kann. Wäre es nicht spannender, von Volodos die Feinberg Transkriptionen der Tschaikovsky Symphonien zu hören, anstelle der einmillionsten Einspielung der Kinderszenen?

EDIT am 07. April 2013, da Kommentare dem Autor nicht erlaubt sind:
** Das ist kein technischer Fehler, auch live lässt Yuja Wang diesen Part weg - eine sehr merkwürdige Entscheidung, die das ganze Stück entstellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa2e7bbb8)

Dieses Produkt

Fantasia
Fantasia von Yuja Wang
MP3-Album kaufenEUR 8,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen