Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Dezember 2011
Bevor ich mir die Box gekauft habe, hatte ich die Bücher schon alle mindestens 3x gelesen. Ich hatte sie mir immer von meiner Freundin ausleihen müssen und sie hat die gebundenen Bücher. Ich hatte mir vorher die Bewertungen von einigen Käufern durchgelesen und war mir dann erst unsicher, weil teilweise die Box bemängelt wurde: sie sei zu eng und die bücher würden schwer raus zu holen sein usw.
Aber da ich die Box unbedingt haben wollte und dieser Preis so gut ist, hab ich sie mir einfach gekauft.
UND ich bereue es überhaupt nicht !!! Die Box ist sehr schick. Die Bücher passen alle gut rein, man muss vorher bloß die pappe die noch in der box drin ist herausziehen! Ich habe meine eigenen vier bücher jetzt auch wieder alle durch und nach erstmaligem lesen, sehen sie alle noch top aus. ich finde sogar die taschenbücher schöner als die gebunden, sie sind genauso dick und das cover gefällt mir viel mehr!
also traut euch ruhig, kauft die box, ihr macht keinen fehler !
lg fine
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2009
**************Vorwort************************************************
Ich habe das erste Mal von Twilight - Biss zum Morgengrauen gehört als der Film Anfang 2009 ins Kino kam. Geguckt habe ich den Film allerdings das erste Mal am Montag (21.12.2009) abends auf DVD. Ich dachte mir dauernd liest jemand das Buch oder spricht darüber, dann musst du den Film jetzt auch mal gucken. Viel gewusst über die Story hab ich nicht nur das die Beiden irgendwie sich lieben und er ein Vampir ist (nicht gerade interessant), aber bereits nach 5 Minuten vom Film war ich gefesselt. Die Zeit beim Film schauen verflog nur so und der Film gefiel mir immer besser. Am gleichen Abend, nur 2 Stunden später saß ich im Kino... New Moon - Biss zur Mittagsstunde lief, warum? Die Sucht hatte mich nach Teil 1 gepackt und ich konnte es ehrlich gesagt nicht aushalten um erst nach Weihnachten ins Kino zu gehen. Nach dem Kino ging's nach Hause und ab ins Internet... Ich schaute nach was es alle für verschiedene Bücherfassungen es gibt. Warum? Weil ich es nicht aushalten würde bis im Herbst 2010 Teil 3, Eclipse - Biss zum Abendrot in die Kinos kommt. Gestern (22.12.2009) bin ich nach gründlicher Amazon Recherche und der Festlegung zu dieser Box in die nächste größere Buchhandlung gefahren und da stand sie...

**************Verpackung************************************************
Die 4 Bücher sind ausschließlich für diese Box neu gestaltet wurden. Sie Stecken in einem stabilen Schuber aus dickerer Pappe. Bilder sagen mehr als 1000 Worte, aus diesem Grunde habe ich für alle Kaufinteressenten mehrere ausführliche Bilder der 3,9KG schweren Box hochgeladen :)

**************Story************************************************
Wer denkt dass ich jetzt hier genauer auf den Inhalt eingehe, liest vergebens. Ich sage nur so viel, dass es in den Büchern nicht nur um einen schnulzige Teenager liebe geht sondern vielmehr um eine Liebe die sich über viele Tabus hinwegsetzen muss. Es geht um familiären Zusammenhalt und um die Probleme die eine Liebe wie sie zwischen Bella und Edward besteht mit sich bringt, gerade wenn ein 2 Verehrer ins Rampenlicht tritt der auch eine ganz besondere Eigenschaft habt so wie Edward eine hat.

**************Tipp************************************************
Wer noch keins der Bücher besitzt, noch keins gelesen hat und auch die Filme noch nicht geguckt hat, sich unsicher ist ob die Story was für einem ist, den Empfehle ich den ersten Film Twilight - Biss zum Morgengrauen zu gucken und sich dann zu entscheiden ob es den Buch kauf lohnt. Ich sag nur so viel ganz oder gar nicht, sprich entweder gefällt einem nicht malst der Film oder man kauft sich direkt alle Bücher :).
review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2010
Normalerweise lese ich Sachbücher über die Antike, Preußen, British Empire, Militärgeschichte, Bergsteigen u.s.w. und fühle mich dabei auch gut informiert und bestens unterhalten.
Als mir meine Schwester, 43 Jahre, allerdings von der Twilight Saga voller Euphorie und grenzenloser Begeisterung vorschwärmte, wurde ich neugierig. Ich sah Twilight auf DVD und war sehr begeistert. Dann las ich das Buch dazu (Biss zum Morgengrauen). Na und dann konnte ich nicht mehr aufhören, mich mit Bella, Edward, Jacob, den Cullens, den Quileute, Forks, Charlie, Vampiren, Werwölfen (na ja, "Gestaltwandlern"), Volturi, Volterra, Zirkeln, Legenden, Unsterblichkeit und der dazugehörigen dramatischen, fessenlnden Romanze zu beschäftigen. Kurz um: Ich habe die vier Bücher verschlungen - meine Frau parallel dazu ebenso (wir haben die Bücher tatsächlich 2x) - und diese Welt hat meine Frau und mich über Wochen intensiv beschäftigt. Wir haben viele Gespräche über Twilight, New Moon (der Film: Bombe!), Eclipse und Breaking Dawn geführt und ich habe diesen Leseritt, ebenso die ersten zwei Filme, nur genossen.
Es ist eben nicht nur eine Teenie - Romanze für die "Zielgruppe" 14 - 16 jährige Mädchen.
Es ist viel mehr - ein geniales Gesamtpaket: Romaze, Dreiecksgeschichte, Drama, Emotion in vielen Facetten, Action, Spannung, Innovation und Mysterium (Vampire und Werwölfe mal vollkommen anders), Rätzel, Prosa mit lyrischen Ausflügen (die Metaphern der Autorin verraten doch immer wieder ihre Zuneigung zu Shakespeare), mal vorhersehbar, dann wieder überraschend, mal bedrückend, mal euphorisierend.

Für die Mehrheit der Männerwelt ist Stephenie Meyers Werk sicherlich gar nichts; leider ist diese Mehrheit nicht dazu in der Lage, sich auf das Schöne, Irrationale, Phantasievolle, Phantastische und Emotionale einzulassen - selbst Schuld!
Ich werde es wieder tun; "Seelen" ("Host") habe ich auch schon im Bücherregal stehen.

Grüße an alle Stephenie Meyer Fans, Oliver
77 Kommentare|106 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2010
Ich wollte mir eigentlich den Schuber kaufen, habe mich dann aber kurzerhand doch fuer die Box entschieden und bereue es in keinster Weise.. Der Anblick der Box ist super, sehr schoen gemacht und auch die Buecher sind toll verarbeitet.. Es ist trotzdem was besonderes, weil es eben nicht nur Taschenbuecher sind.. Ich kann jedem die Box empfehlen..
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2011
Ich habe die Bücher bereits in der originalen englischen Version gelesen
und wollte nun auch mal in die deutsche Übersetzung reinschauen.
Da kam mir die Biss Box gerade recht und ich muss sagen,
dass ich die Bücher und die Box sehr schön gestaltet finde.
Ich mochte bei den normalen Büchern ehrlich gesagt die Cover nicht so gern
(einer der Gründe weshalb ich die Englischen gelesen habe).
Bei den Covern der Biss Box Bücher wurde auf die Frauenbilder verzichtet,
was ich sehr schön finde. Man hat also nur noch die schönen Farben und Muster auf dem Einband.
Desweiteren findet man in jedem Buch Klappentexte.
In dem vorderen Text ist eine kurze Inhaltsangabe zum Buch
und auf dem Hinteren gibt es ein paar Infos zur Autorin.
Da ich die Bücher auf englisch gelesen habe, weiß ich nun nicht genau
wo sich die Danksagungen in den normalen Büchern befanden,
jedenfalls sind diese hinten auf den letzten Seiten zu finden.
Normalerweise sind sie immer ganz vorn, was mich persönlich meistens stört,
da ich einfach anfangen möchte die Geschichte zu erkunden.
Von daher empfinde ich dies als Pluspunkt. :)
Die Box selbst wirkt sehr stabil und ist sehr passend zu den Büchern gestaltet.
Alles in allem ist es eine sehr gelungene Box und ich kann sie jedem nur empfehlen,
der die Twilight Saga noch nicht in seinem Schrank stehen hat,
es aber gerne hätte. (:
review image
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2010
1. Inhalt:
-------------

Bis(s) zum Morgengrauen:
------------------------
Isabella Swans Eltern leben seid Jahren getrennt. Sie lebt bei ihrer chaotischen, liebeswürdigen Mutter Reneé und ihrem Stiefvater Phil, einem Baseballspieler. Ihre Mutter muss sich oft entscheiden: Bleibt sie bei ihrer 17-jährigen Tochter zu Hause oder fährt sie mit Phil zu einem Spiel? Bella merkt, dass es ihrer Mutter schwer fällt und zieht kurzerhand vom sonnenverwöhnten Phoenix nach Forks, dem regnerischten Städtchen der USA.
Charlie Swan, Bellas Dad ist Chief der Polizei. Die schüchterne Bella verliebt sich in der Schule in den eigenartigen Edward Cullen. Er ist schnell, stark und kalt. Vollkommen unnormal, aber sie mag ihn, er allerdings scheint sie nicht ausstehen zu können. Eines Tages erfährt Bella von einem Sandkastenfreund, Jacob, was die Cullens sind, "vegestarische" Vampire, die nur Tierblut trinken, wobei Bellas Blut eine sehr große Verlockung darstellt... Eine alles Mögliche und Grenzüberschreitende Liebesgeschichte beginnt. Doch das Glück bekommt einen großen Riss, als ein fremder Vampir, namens Jamses, Bellas Blut begehrt. Er ist gerissen und kämpft mit gezinkten Karten.

Bis(s) zur Mittagsstunde
------------------------
Alles ist super, Bella versteht sich mit Edwards Familie, die für ihren Geburtstag eine große Party ausrichten. Alles scheint gut, doch als Bella sich am Geschenkpapier schneidet, verlieren die Vampire die Beherschung. Edward fürchtet daraufhin um das Leben seiner Liebsten und verlässt Forks mit seiner Familie. Er verspricht Bella, dass es so sein wird, als hätte es ihn nie gegeben und das er sie nicht liebt. Bella bricht zusammen und wegetiert lange Zeit zombiehaft vor sich hin, verkricht sich und wacht jede Nacht mit schreklichen Albträumen und Schreien auf. Ihr Vater überredet sie, etwas mit Jacob zu unternehmen. Jake ist für sie da, verliebt sich sogar in sie, doch Bella hat nur einen im Kopf: Edward. Sie findet heraus, dass sie IHN sehen und hören kann, wenn sie ihr Leben riskiert. Bella ist beinahe glücklich, doch dann verlässt Jake sie und sie kämpft lange, um ihn, um ein großes Geheimnis zu erfahren. Außerdem macht Victoria, Jamses Gefährten Jagd auf Bella. Bella springt aus Langeweile und Sehnsucht nach Edward von einer Klippe, Alice, Edwards Schwester, die die Zukunft sehen kann, sieht Bella, nicht aber, dass sie gerettet wird. Edward begibt sich nach Italien, zu den Volturi, da er Bellas Verlust nicht verkraftet, um zu sterben. Doch Bella lebt, aber wie soll sie ihn aufhalten?

Bis(s) zum Abendrot:
--------------------
Bella befindet sich in einer großen Zwickmühle: Vampir Edward und Werwolf Jake können sich nicht ausstehen, sind sogar natürliche Feinde. Sie muss sich entscheiden, für Edward, in den sie unwiederruflich verliebt ist, der ihre Liebe erwidert oder für Jacob, ihren besten Freund, der sie liebt? Das Ganze wird belanglos, als Victoria eine Armee aufstellt um Jamses zu rächen. Diese ist so groß, dass sie Edward un Jacob zu einem Bündnis zwingt. Edward versteckt Bella, doch Vitoria ahnt, dass die Cullens den Braten riechen und trifft einige Vorbereitungen. Geschockt stehen Edward, Bella und ein junger, unerfahrender Wolf aus Jacobs Rudel sich zwei Vampiren gegenüber und weit und breit keine Hilfe.

Bis(s)zum Ende der Nacht:
-------------------------
Bella entscheidet sich für Edward, sie feiern Hochzeit und Edward erfüllt Bellas letzten Wunsch vor ihrer Verwandlung: Sie möchte ihre Unschuld verlieren. Doch daraus entwickelt sich etwas, das keiner von beiden erwartet hat....
Durch ein Missverständnis erscheinen die Volturi, die strengstens auf die Einhaltung der Gesetze achten. Einer ihrer Anführer "sammelt" Vampire mit besonderen Gaben und ist sehr an ein paar Mitgliedern des Cullenzirkels interessiert. Den Cullens bleibt nur eine Möglichlichkeit: Sie müssen sich für den Krieg wapnen und Verbündete suchen. Doch dann verlassen Alice und Jasper ihre Familie und Bella verliert die Hoffnung. Dennoch bereitet sie fleißig mit vor, doch sie trifft Maßnahmen, für den unausweichlichen Ausgang des Krieges. Bellas Fähigkeit könnte der letzte Ausweg werden....
-----------------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------------------

2. Zum Schuber und den Büchern:
----------------------------

Positives:
----------
- Ersparnis gegenüber Einzelkauf
- Schöne Gestaltung der Bücher + Schuber
- Aufgedrucktes Cover (->keine Eselsohren im Umschlag)
- schöne große Schrift
- stabiler Schuber

3. Meinung + Fazit:
-------------------
Meinung:
--------
Eine wunderschöne Möglichkeit, die Bücher zu verstauen. Auch für über 2.000 Seiten und gebundene Ausgaben ist der Preis angemessen.
Es ist eine wundervolle Saga, voll mit Freude, aber auch Trauer, die mich sehr berührt hat, obwohl ich da eher zu den Hartgesottenen zähle. Allerdings trieft die Geschichte nicht unnötig an Trauer und Liebe, sie besteht aus viel Romantik, aber auch Spannung und Action.

Fazit:
-------
Wirklich jeden Cent wert und empfelenswert! Eine bewegende Liebesgeschichte, die zu den erfolgreichsten Büchern gehört und meine Lieblingsreihe bildet.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2010
Obwohl ich normalerweise Schnulzen meide, habe ich mich letztendlich doch dazu entschlossen, den ersten Band von einer Freundin auszuleihen und zu lesen. Die Folgen? Am nächsten Tag - ja, ich konnte das Buch nicht weglegen - habe ich mir die ganze Box bestellt. Sie sieht sehr gut aus, der Preis ist gut und der Inhalt fesselt einen vom Morgengrauen bis zum Ende der Nacht :)
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2011
Zunächst einmal sei gesagt, dass ich mich lange Zeit gesträubt habe die Biss-Serie um Bella und Edward zu lesen. Mir war das alles viel zu viel Trubel drum rum. Aber als ich in einer Amazon-Aktion diese Box günstig erhielt dachte ich mir "Was schadet es schon?". Ich muss sagen, dass ich den Kauf absolut nicht bereue. Ich verstehe nun auch warum die Leute die Story um um die Sterbliche Bella und dem Vampir Edward so faszinierend finden. Sollte tatsächlich jeder einmal gelesen haben.

Und zu der Box selbst: die Bücher passen von der Optik hervorragend in mein Bücheregal. Das Problem mit den Schwierigkeiten beim rein schieben der Bücher in die Box nach dem Lesen kann ich nicht nachvollziehen. Bei mir passt alles. Und meine Taschenbücher müssen dem Regen auf dem Bahnhof und dem Einschlafen auf der Couch stand halten. Also nix mit Samthandschuhen anfassen.

Für alle die lieber Taschenbücher als Hardcoverbücher im Regal stehen haben (so wie ich) ein lohnender Kauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2009
Man sollte sich genau überlegen, ob man sich Bis(s) zum Morgengrauen und die 3 Folgebände zu Gemüte zieht. Und wenn man es tut - wann man es tut.
Wer sich einmal in die Geschichte von Bella und Edward eingelesen hat, der wird sich so schnell nicht mehr von ihr lösen können. Keine Saga weit und breit hat ihre Leser je in so kurzer Zeit in den Bann gezogen wie die vorliegende. Zu viele Vampirromane und Liebesgeschichten gibt es. Viele zu abgedroschen, weil entweder das eine oder das andere fehlte. Stephenie Meyer ist es gelungen, die mysteriösen, kalten Wesen der Nacht mit einer Liebesgeschichte zu verweben. Mehr noch - all das mit der Gegenwart in Verbindung zu bringen. Und das Ergebnis hat Biss! Selten fühlen sich Leser so in die Geschichte eines Buches mit einbezogen. Noch nie war es da, dass 4 solcher wirklich umfangreichen Bücher in so kurzer Zeit von so vielen Menschen förmlich verschlungen wurden.
Wir leiden, leben und lieben in jeder Zeile eines jeden Buches dem Bis(s)-Zyklus mit - und das lässt sich nicht so recht mit Worten beschreiben - es lässt sich nur ergründen, erfahren, erleben und erlieben!

Fazit: Eine Liebe für die man sterben würde!
0Kommentar|62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2010
Ich habe mir den Schuber zugelegt und er macht sich einfach super in meinem Regal. Er nimmt nicht zu viel Platz weg und ist ein echter Blickfang.Wenn man ein Buch rausnimmt, fehlt allerdings einfach was, den auf den Bücher ist ein Schriftzug zu lesen, der komplett einfach besser aussieht. Was mich allerdings stört an den Büchern, ist das man keine Lesezeichenbändchen hat.
'Der Preis ist wirklich gut, die Leiferung von Amazon ist schnell und alles super. Außerdem kann man die Bücher auch ruhig ein paar mal lesen. =)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden