Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
66
4,7 von 5 Sternen
Format: Vinyl|Ändern
Preis:18,09 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Mai 2013
Alles in Ordnung - Tip top tip top - Tip top tip top - Tip top tip top - Tip top tip top
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2012
Das erste Mal hörte ich Michael Kiwanuka abends im Radio und war richtig geflasht. Ich war gerade mit dem Auto in NRW unterwegs und es lief WDR 2, deswegen dachte ich mir, dass es bestimmt ein Song aus den Siebzigern handeln musste. Dank der Musikrechere fand ich mit Erstaunen heraus, dass "Tell Me A Tale" ein ganz neuer Song war. Für mich war klar, 2012 wird Michael Kiwanukas Jahr - und das sah nicht nur ich so: Bei der BBC-Prognose "Sound of 2012" wurde er auf Platz 1 gewählt.

Ein paar Monate später erschien nun endlich sein Album "Home Again" und ich muss euch sagen, es ist unschlagbar angenehm. Es könnte der Soundtrack für einen schönen Film sein, in deinem Lieblingsladen laufen oder in deinem Wohnzimmer wenn du gerade 'ne gute Zeit verbringst. Das Album ist komplett ohne eklig perfekt zu klingen. Beim Hören kommt es mir vor, als liefe Kiwanuka schon seit Jahren im Radio, nicht weil sein Sound kopiert oder langweilig daherkommt sondern einfach vertraut und großartig klingt.

"Home Again" findet sich irgendwo zwischen Soul der 60er/70er, Blues und Folk à la Bob Dylan wieder. Und gerade durch den Folkeinfluss, die Gitarrensounds, hebt er sich beispielsweise von einem Aloe Blacc, den ich auch sehr schätze, ab.

Das ganze Album ist am Stück hörbar, was für viele Alben, spätestens nach einer Zeit, nicht gilt. Trotzdem wird hier nicht ein und der selbe Schuh herunergespielt.
Glaube, Liebe und Hoffnung - darum geht es in Kiwanukas Songs. Er ist auf der Suche nach Seelenfrieden, Liebe, nach dem Gefühl angekeommen, zu Hause zu sein.

Und dazu immer wieder diese warme, leicht raue, tröstliche Stimme.
Wie ich schon sagte: Einfach angenehm.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2012
Hach, diese Musik gibt dem Hörer eine Ahnung von Heimat, weitem Land. Und einem Beat der den Fuß wippen, oder den Kopf nicken lässt. Klassische Takte, schöne Sounds von Gitarre - eine Spur von country. Da höre ich gern hin, es stört aber auch nicht als Hintergrundmusik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2012
ich habe den Sänger bei meiner Tochter in einer Jugendzeitschrift entdeckt....super!!!!
Wenn ihr soulige, funkige Musik mögt, dann seid ihr bei Michael genau an der richtigen Stelle.
Selten habe ich in der heutigen Zeit so ein Stimmtalent gehört.
TOP!!!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2012
wunderschöner retrosound, samtweiche stimme! die erste platte seit langem, die mir auf anhieb komplett gefällt (als nicht versierter, aber passionierter jazz- und soulliebhaberin) :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2012
ein super Album von vorne bis zum Schluß sehr hörenswert, sei es im Hintergrund, beim Lesen oder pur, es wird nie langweilig oder, dass man es sich "überhören" könnte
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2012
Wieder nach langer Zeit ein Album, welches von Anfang bis zum Ende pures Hörvergnügen bereitet, nie langweilig wird beim immer wieder Anhören, einfach Hammer-Stimme.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2015
nichts zu beanstanden. Klare Kaufempfehlung. Kann keine Mängel finden. Würde den Artikel jederzeit wieder kaufen. Diese Wortpflicht von A....ist schrecklich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2012
eine super tolle Cd, die meine erwartungen voll erfüllt hat, nachden ich sie als cd der woche bei radio eins schon in der vorstellung "angehört" habe
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2014
läuft immer wieder im Auto - so eine tolle Musik!!!

Wow - mal ws ganz anderes und wir bekommen einfach nicht genug davon!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

14,99 €
17,99 €